Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 230. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Eines meiner Tabus war der Rohrstock, obwohl ich wusste, dass mein Herr ihn gerne einsetzt. Er hat dies akzeptiert und es war einfach kein Thema mehr.......bis ich eines Tages beschlossen habe, ihm zuliebe das Tabu aufzuheben. Er hat sich so sehr darüber , gefreut, hat mich langsam und behutsam damit vertraut gemacht. Heute habe ich eine Hassliebe zum Rohrstock entwickelt.......lieben werde ich ihn nie, aber mein Herr liebt es, mich damit zu züchtigen, und das ist für mich dann doch wieder ein s…

  • @DEVTeuflischerEngel.......ich kann deine Sorge wegen der Probezeit gut verstehen, habe da selbst schon schlechte Erfahrungen gemacht. Aaaaber: zuerst einmal bist du für dich und für deine kleine Maus verantwortlich. Ein verschleppter, nicht richtig auskurierter Infekt kann durchaus gefährlich werden und dich dann für längere Zeit ausser Gefecht setzen. Dieses Risiko ist kein Arbeitsplatz wert...... Ich wünsche dir gute Besserung.

  • Flache Hand versus Faust beim SM

    Liebelein - - SM

    Beitrag

    Ich denke, man muss schon unterscheiden zwischen einem einzelnen Schlag mit der Faust und ausschließlichen Faustschlägen. Mein Herr schlägt mich gerne mit de,r flachen Hand auf den Hintern, und da kann es immer mal sein, dass er einmal für einen oder zwei Schläge die Faust einsetzt. Warum er das macht, habe ich noch nie hinterfragt, weil es für mich kein Problem ist.Für mich ist das genauso erotisch wie die flache Hand, auch wenn das Geräusch ein anderes ist. Allerdings gilt das wirklich nur und…

  • Merkmale des Besitzes

    Liebelein - - DS

    Beitrag

    Wir haben keine sichtbaren Zeichen, kein Halsband oder ähnliches. Dass ich sein Besitz bin, zeigt sich für uns u.a. darin, dass ich ihm jederzeit , wann immer er es wünscht, meinen Körper für das Ausleben seiner teilweise sadistischen Spiele und Handlungen überlasse, dass für mich sein Vergnügen und sein Lustgewinn an erster Stelle steht.........darin, dass er für mich der einzige Herr ist und ich mir nicht einmal in Gedanken vorstellen kann, einem anderen Herrn zu dienen.........und auch darin,…

  • weil ich heute erfahren habe, dass ich im August zum ersten Mal Oma werde. Ich freu mich so sehr.

  • .....dieses Geräusch, wenn er den Rohrstock durch die Luft schwingt.Und wenn er mir dazu mit seiner wunderbaren leisen Stimme sagt, was er mit diesem Rohrstock gleich tun wird, dann hat er mich genau da, wo er mich haben will. Aber ich finde auch das Klatschen seiner Hand auf meinen nackten Hintern sehr erregend, zusammen mit dem Schmerz ist das für mich eine einzigartige Kombination.

  • @DEVTeuflischerEngel.....ich kann dich gut verstehen, habe bei meinen Kindern auch immer sehr mitgelitten. Ich wünsche deiner kleinen Maus, dass sie ganz schnell wieder gesund wird, und du fühle dich mal fest gedrückt.

  • weil ich so viele likes für meinen Beitrag hier vom Samstag bekommen habe........danke euch allen ; das sind diese kleinen Gesten, die einfach irgendwie gut tun und helfen, weiterhin positiv zu denken.

  • weil nach einem urlaubsbedingten Arztwechsel nun vermutlich die Ursache für den so schlechten Gesundheitszustand meines Herrn gefunden wurde. Es ist nicht einfach und es wird noch lange dauern und bedarf noch vieler Arztbesuche, aber es ist ein erster Schritt in die hoffentlich richtige Richtung, und darüber bin ich erst einmal erleichtert.

  • Worauf ich mich jetzt schon freue...

    Liebelein - - Plauderecke

    Beitrag

    auf die Sonne.......wenn sie denn endlich mal wieder scheint. Ich bin diesen ewigen Regen und diese andauernden trüben Tage so leid, möchte mal wieder meinen Rasen betreten, ohne im Matsch zu versinken und nicht 2/3 des Tages bei künstlichem Licht verbringen.

  • Als ich meinen Herrn vor zwei Jahren das erste Mal getroffen habe, war ich weit von BDSM, Dom und Sub entfernt, das kam bis dahin in meinem Leben nicht vor. Aber da war diese gewisse Ausstrahlung, sein Auftreten, seine Mimik und seine Gestik, die mir gezeigt haben, dass er jemand ist, der sehr genau weiß, was er will, und das hat mich total angezogen. Damals konnte ich das nur noch nicht wirklich benennen, das hat sich erst in vielen Gesprächen entwickelt. Er spielt mir keine Dominanz vor....er …

  • Mein Herr hat ein paar Bilder von mir während einer Session gemacht, hat sie danach mir überlassen und auf seinem Gerät gelöscht. Auch ist auf keinem der Bilder mein Gesicht zu sehen, das hat er von Anfang an so gehalten. Auch ich schicke ihm hin und wieder mal ein Nacktbild von mir. Für mich sind diese Bilder kein Problem, da ich ihm absolut vertraue und mir einfach sicher bin, dass er sie nie missbrauchen würde. Jemandem, den ich nicht wirklich gut kenne, würde ich niemals freizügige Fotos von…

  • @bastet, das ist wirklich furchtbar. Fühle dich mal fest gedrückt.

  • Ich wünsche euch allen ein schönes, besinnliches und vor allem friedliches Weihnachtsfest. Lasst es euch gut gehen und genießt die Tage mit euren Lieben. Ihr habt mir schon so manches Mal geholfen und ich finde, dass hier ein wirklich netter Ton vorherrscht, Vielen Dank dafür.

  • nachdem in den letzten Sessions der Rohrstock zum Einsatz kam, durfte ich heute endlich mal wieder die Hand meines Herrn auf meinem Hintern spüren......für mich ist das einfach die persönlichste, intimste Form der Bestrafung. Und ich habe festgestellt, dass sie nicht weniger schmerzhaft ist. Dazu kamen heute erstmals auch Bisswunden auf dem Rücken und dem Hintern dazu......sehr schmerzhaft, ganz neu für mich und ich bin immer noch dabei, meine Gefühle dazu zu sortieren.

  • Was soll ich mit einem Dom, der Geld wie Heu hat, aber charakterlich ein A***** ist? Es sind andere Dinge, die wichtig sind: Charakter, Vertrauen, Ehrlichkeit..... Mein Herr hat nur wenig Geld, da sind große Sprünge nicht drin. Aber ich würde ihn niemals gegen einen Dom mit Geld eintauschen.

  • Es gibt Tage...

    Liebelein - - Plauderecke

    Beitrag

    Man braucht gute Nerven und viel Geduld, wenn man in Partnerbörsen unterwegs ist........aber das kann sich auch irgendwann auszahlen. Ich habe meinen Herrn über eine solche kennengelernt...... es gibt Tage, da muss man aufpassen, dass man von dem Wetter nicht runtergezogen wird......immer grau, immer nieselig oder regnerisch, man braucht schon mittags Licht. Mein Verbrauch an Teelichtern steigt gerade rapide an.

  • Ach herrjeh, was ist denn hier los? Ich wünsche allen Schnupfennasen und Grippekranken gute Besserung, lasse einen großen Topf Hühnerbrühe und jede Menge Tempos hier.... und verschwinde ganz schnell wieder, ehe ich mich anstecke.

  • Wenn Sub erkältet ist....

    Liebelein - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Mein Herr ist ja nun öfter krank, gerade wieder akut, und in diesen Phasen wird nicht gespielt, weil er dann nicht den Kopf dafür frei hat und oft auch die Kraft fehlt. In diesen Phasen ist er in erster Linie der Mann, den ich liebe und um den ich mich sorge, und dann erst mein Herr. Umgekehrt funktioniert das ganz genauso. Wenn ich an einer Grippe erkrankt bin oder auch "nur" eine schwere Erkältung habe, dann ist mir nicht nach Fesseln, Züchtigen oder sonstigen Spielen. Dann will ich in Arm gen…

  • Siezen

    Liebelein - - DS

    Beitrag

    @Feuerpferd..... das ist richtig, aber ich persönlich kann damit noch weniger anfangen, es passt einfach nicht zu mir und käme dann auch nur sehr gekünstelt rüber.