Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 451. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Hotel Extravaganxa Hamburg und Catonium

    kara - - Empfehlungen

    Beitrag

    Ich kenne bisher das East Hotel und das Grand Elysee. Wir nehmen immer größere Suiten, um die Chance zu erhöhen, privater zu sein - manchmal hat man unter Umständen gefühlt die ganze Etage für sich . Ich weiß nun nicht, was Du brauchst, damit sich eine Veranstaltung 'lohnt'. Die Sub Noctem ist in der Regel nicht besonders stark besucht.

  • D/S / Spielbeziehung / Status

    kara - - DS

    Beitrag

    Zitat von Theia: „Zudem seien für Doms ein sozio-ökonomisches Gefälle (das Wort hat er nicht benutzt) ein absolutes No-Go. “ Hmm, eine ziemlich steile These. Mein Herr hat mich auch vor vielen Jahren an die Uni geschickt, um mich fortbilden zu lassen. Da ich zusätzlich Familie, Schwangerschaften und (seine) Selbständigkeit zu bewältigen hatte, sah er sich ab und an genötigt, einige Nachfragen in gewissen Kreisen zu beantworten. Während der Antwort sah er mich immer liebevoll an, strich mir sanft…

  • Halsband abnehmen

    kara - - DS

    Beitrag

    Zitat von Ich: „Wie geht es euch, wenn ihr euch das Halsband abnehmt oder es euch abgenommen wird? Bzw wie ergeht es Doms, wenn ihr eurer Sub das Halsband abnimmt, bzw. sie es selbst tut? Mich interessieren sowohl Fälle, in denen das Halsband permanent getragen wurde als auch die, in denen das Halsband nur zeitweise, z.B. während den Sessions getragen wird. “ Er legt das Halsband an und nimmt es ab. Ich darf es mir nicht selbst abnehmen. Er hat mich sehr eindringlich davor gewarnt, weil es für i…

  • Der Reiz Besitz/Eigentum zu sein

    kara - - DS

    Beitrag

    Zitat von Gentledom: „Was reizt euch (als Sub und auch Dom) an dieser doch sehr weitgehenden Spielart? Wo seht ihr die Gefahren? Wer hat es schon gelebt? “ Ich habe ihn mit diesem Denken kennengelernt. Andere Menschen würden es vielleicht Liebe nennen. Ich habe Kinder geboren, Leben geschenkt...ich weiß, was Liebe ist. Aber diese Form der Verbindung existiert für mich nicht zwischen Mann und Frau. Würde er mir sagen: "Ich liebe Dich", würde ich ihn wahrscheinlich stumm angucken, den Kopf schräg …

  • Zitat von topaz: „Das erste mal am Andreaskreuz! Kein Ausweichen oder wegdrehen möglich! “ Andreaskreuz Um nicht OT zu werden: ...das wortlose Vorbeifahren nach dem Konzert an der Hofeinfahrt ...das plötzlich hellwache Gefühl, das mich überkam, als er auf meine Nachfragen stumm blieb ...das darauffolgende Abbiegen in den dunklen Waldweg ...die knappe Anweisung auszusteigen und zu warten ...den Schmerz durch seine Hände und diverser Stöcke auf mir ...der Geruch und das tiefe Schwarz des Waldes, d…

  • ...sich ein Gefühl in mir ausbreitet, dem ich sonst nicht so viel Raum zugestehe: Stolz . Ich habe gerade den Ältesten zur 10tägigen Skifahrt nach Italien verabschiedet. Und nebenbei erkannt, dass aus dem Kind, das ich geboren, getragen, gestillt, aufgezogen und beschützt habe, ein junger Mann geworden ist...der völlig normkonform die gesellschaftlichen Konventionen versteht, selbstsicher fremden und vertrauten Personen gegenübertritt, selbstbewusst seine Meinung kundtut, souverän die Gesprächsr…

  • Tanzen, tanzen, tanzen, tanzen... : Luis Fonsi, Demi Lovato - Échame La Culpa

  • Bedanken nach Bestrafung

    kara - - DS

    Beitrag

    Zitat von Euanthe: „Inwieweit ist das bei euch üblich und welche Bedeutung messt ihr diesem bei? “ Es kommt immer darauf an, wie es mir anschließend geht. Manchmal bedanke ich mich intuitiv, weil es sich richtig anfühlt. Gesten und Worte kommen dann tief aus meinem Innern. Funktioniert mein Denkapparat anschließend noch nicht wieder vollständig, erinnert er mich kurz und knapp an die noch ausstehende Bedankung. Zitat von Euanthe: „Und wie sieht es einer darauf folgenden versöhnlichen Geste des H…

  • Gibt es eigentlich den "reinen" Masochismus?

    kara - - SM

    Beitrag

    Zitat von topaz: „Steckt nicht in jedem Masochisten auch eine devote Seite? “ Anscheinend ja nicht...ich finde die verschiedenen Perspektiven sehr interessant. Ich behaupte, beide Anteile in mir zu tragen. Aber was wann wie in welchem Umfang greift, ist mir bis dato noch nicht ganz klar. Zitat von topaz: „Wie empfindet ihr eure masochistische Seite? Beherrscht sie euer BDSM? “ Ich bin mir nicht ganz sicher. Da bei uns Sex mit SM gleichzusetzen ist, ist meine masochistische Seite schon ein wichti…

  • Ich empfinde einen Mann als dominant, der mir gewachsen und insgesamt 'mehr ist' als ich. Ich würde beispielsweise nie jemandem so erbittert den Rücken freihalten und freikämpfen, wenn ich sehe, dass er weniger unerschrocken oder angstbefreit als ich ist. Dann könnte ich ja auch alleine voranschreiten. Ich verbünde mich nur mit jemanden, der mir nicht nur ebenbürtig, sondern stärker und härter ist als ich es selbst bin. Er muss insgesamt extremer sein als ich, um mich begrenzen zu können. Seine …

  • Löst sich reines DS mit der Erfahrung zu Vanilla auf?

    kara - - DS

    Beitrag

    Zitat von Schnapsi: „Dann macht Sub ohne Ansage das, was Dom verlangt hätte. Ist das dann Vanilla? “ Nein. DS ist doch nicht mit Vanilla gleichzusetzen, nur weil es gut läuft? Ich glaube, dass man so etwas theoretisch wirklich schwer erfassen kann. Einerseits ist das praktische 'Spielfeld' riesig. Das Leben verläuft ja nicht immer statisch, es gibt Schwankungen nach oben und unten, nach rechts und links. Regeln und Vorgaben bleiben zwar im Kern bestehen und geben durch Routine eine gewisse Siche…

  • Zitat von nogo: „Muss ich den anderen Dom "Respekt lehren?" Muss ich sie "befreien"? Gibt es bewährte Lösungen? Kommt so etwas häufiger vor? “ Ich weiß es nicht wirklich. Aber Du Dich ja selbst nicht mehr als 'Frischling' bezeichnest , müsstest Du ja eigentlich wissen, dass BDSM (wie vieles andere auch) im Kopf beginnt. Und da hat sich der andere scheinbar gemütlich eingenistet. Erst wird er in ihrem Kopf sein - und dann eventuell noch woanders; so meine Einschätzung. Ich hatte vor einiger Zeit …

  • Was hast du dir als letztes gegönnt?

    kara - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Unholy: „Zitat von kara: „Zitat von Unholy: „Zitat von kara: „Zitat von Unholy: „Konzerttickets für die Böhsen Onkelz.... Wehe, wenn die nicht böse genug sind “ Haha, hier auch, vor drei Tagen habe ich zugegriffen: BÖ im Stadion .Wir sind in Frankfurt dabei . “ bei mir reicht es nur für Gelsenkirchen “ Ich bin auch nur noch über die Premium Sitzplätze reingerutscht...obwohl ich gar keinen Sitzplatz brauchen werde.Meine armen Sitznachbarn .Aber ich wollte unbedingt nach Frankfurt, um di…

  • Zitat von Snowflake: „Zitat von kara: „Das liegt aber auch einfach an der langen gemeinsamen Lebenswelt und den daraus erwachsenen Werten; einen dominanten Mann würde ich für mich wahrscheinlich heute schon daran ausmachen, ob er Wertschätzung ebenfalls durch finanzielle Großzügigkeit ausdrückt. Nicht aus Arroganz o.ä., sondern einfach, weil das Leben mich dementsprechend geprägt hat. “ Wenn ich finanzielle Großzügigkeit richtig verstehe, ist es doch etwas, was auch jemand mit "nicht viel Geld" …

  • Was hast du dir als letztes gegönnt?

    kara - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Unholy: „Zitat von kara: „Zitat von Unholy: „Konzerttickets für die Böhsen Onkelz.... Wehe, wenn die nicht böse genug sind “ Haha, hier auch, vor drei Tagen habe ich zugegriffen: BÖ im Stadion .Wir sind in Frankfurt dabei . “ bei mir reicht es nur für Gelsenkirchen “ Ich bin auch nur noch über die Premium Sitzplätze reingerutscht...obwohl ich gar keinen Sitzplatz brauchen werde. Meine armen Sitznachbarn . Aber ich wollte unbedingt nach Frankfurt, um die 'Frankfurter Jungs' live zu sehe…

  • Was hast du dir als letztes gegönnt?

    kara - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Ive: „Konzerttickets für die Toten Hosen “ Hier ebenso ... ...im Juni in Bremen .

  • Was hast du dir als letztes gegönnt?

    kara - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Unholy: „Konzerttickets für die Böhsen Onkelz.... Wehe, wenn die nicht böse genug sind “ Haha, hier auch, vor drei Tagen habe ich zugegriffen: BÖ im Stadion . Wir sind in Frankfurt dabei .

  • Zitat von Snowflake: „Warum verbinden aber andere damit Dominanz? “ Dann oute ich mich mal als Paradebeispiel . Ich bin ehrlich und gebe zu, dass ich es gar nicht anders kenne. Durch den langen Zeitraum bin ich so sehr darauf 'gepolt', dass ich es höchstwahrscheinlich sehr merkwürdig finden würde, müsste ich heute bei einem Date selbst zahlen. Wahrscheinlich bin ich es nicht nur gewöhnt, sondern bin auch sehr verwöhnt . Das liegt aber auch einfach an der langen gemeinsamen Lebenswelt und den dar…

  • Zitat von Feuerpferd: „Und ich jetzt kotzen und heulen könnte und mich frage, wer so etwas hier als Hobby betreibt! “ Das tut mir sehr leid, liebes @Feuerpferd. Ich habe soeben schon sehr angetan Dein neues Avatar bestaunt . Das Bild ist Deiner Tochter sehr gut gelungen . Es gibt komische Leute...überall. Vielleicht haben sie kein eigenes Leben und es daher nötig, bei anderen Leuten zu schauen, ob sie denen irgendwie ans Bein pinkeln können .

  • Was hast du dir als letztes gegönnt?

    kara - - Plauderecke

    Beitrag

    ...einen gemeinsamen Restaurantbesuch inklusive intensivem Gespräch