Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 104. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Wie lebt ihr so?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    @HerBeast zu Deiner Startfrage: Gut. Doch wenn ich nun die weiteren Postings lese, wird schnell klar, es geht um was anderes. Um die Art wie man wohnt. Da liest sich Deine Art wie Du wohnst und lebst ja wirklich sehr interessant, ja man könnte beinahe neidisch werden, wenn man so wie ich lebt - kleines Häuschen, Mann und Kind, 2 Pferde im Stall, 3 Hunde, eine kleine Kirschbaumplantage, 5 Ziegen, neben den beiden Alltagsautos noch ein Maserati in der Garage … uuuups, sorry, jetzt bin ich ins träu…

  • Tagebuch

    SubLea - - BDSM & Beziehungsfragen /-konstellationen

    Beitrag

    @Shayleigh wenn ich mich an die von mir auf Seite 1 geschilderte Situation zurück denke: Anfangs habe ich die Tagebucheinträge bestimmt eher nüchtern, also lediglich auf das gemeinsame Bdsm bezogen, gemacht. Doch mit der Zeit, je länger wir uns kannten, kam da auch etwas mehr Persönliches mit in die Einträge, aber doch auch nicht allzu viel. Heute mit meinem Herrn wäre es vermutlich anders. Da wir uns schon so lange kennen und eine sehr intensive Beziehung daraus entstanden ist, könnte ich mir g…

  • Intersexuell

    SubLea - - BDSM & Gesellschaft, Medien, Outing

    Beitrag

    Ich hatte vor vielen Jahren ein Kind das zu mir in den Tanzunterricht kam, das Intersexuell ist. Am Anfang hatte ich damals gar nicht so richtig kapiert was es damit "auf sich" hat, mir war das Thema irgendwie fremd. Ich habe aber mitbekommen wie sehr die Mutter sich hier in der Schweiz dafür eingesetzt hat, dass über die Intersexualität aufgeklärt wird und diese auch akzeptiert wird. Schon nach der Geburt (mitte 90er Jahre?) wurden die Eltern von den Ärzten bedrängt sich zu entscheiden ob es ei…

  • Sub-Tracking

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Immer dieser Kontrollwahn in der heutigen Zeit ... Ich verfolge diesen Thread schon seit langer Zeit, doch ich war immer etwas unschlüssig was ich dazu schreiben soll - was halte ich wirklich davon, quasi 24 Stunden derart kontrolliert zu werden? Heute kann ich sagen ... ja, es ist ein Reiz da ... Möchte mein Herr mich kontrollieren weil er Eifersüchtig ist und einfach einen irren Kontrollwahn hat deswegen, dann wäre das für mich ein absolutes No-Go, denn in einer Beziehung gehört für mich Vertr…

  • Bei unseren Treffen ist es jeweils ein Mix aus "spielen" und "plaudern". Während der "Spielphasen" muss ich eigentlich selten aufs WC, meistens gehe ich davor noch aufs WC oder wenn ich es vergesse erinnert mich mein Herr sogar auch daran und fragt ob ich vorher noch aufs Klo muss. Aber so oder so, wenn ich bei ihm bin frage ich ihn auch immer ob ich aufs WC darf, das gehört für mich total zum Machtgefälle. Bisher durfte ich mich jedenfalls immer entleeren wenn es nötig war - allerdings entschei…

  • Vergangenheit Preis geben?

    SubLea - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Ida77 , ich habe nun nur Dein Eröffnungspost gelesen, ohne die Antworten die darauf kamen. Aber aus eigener Erfahrung sage ich, das Du mit Deinem Spiepartner unbedingt darüber sprechen solltest. Wenn es der richtige Partner ist, wird er das verstehen und notfalls auch richtig reagieren können. Ich habe selber eine jahrelange Missbrauchsgeschichte in meiner Kindheit/Jugend und würde sowas eigentlich lieber nicht jedem erzählen. Aber ein Partner ist ja auch nicht "jeder" sollte es wissen. Egal wi…

  • Flogger = Peitsche?

    SubLea - - SM

    Beitrag

    Ich dachte immer eine Peitsche hat nur einen langen bis sehr langen "Riemen/Seil". Und wenn ich von einem Flogger rede meine ich etwas mit mehreren, weichen Strängen, das Ganze ist aber auch kürzer als eine Peitsche und vom Schmerz her dumpfer. Doch dann kam ich auch ins grübeln bei der Neunschwänzigen Katze ... von meinem Empfinden her ist das bestimmt kein Flogger ... Schlussendlich kommts doch aber gar nicht so auf eine genaue Definition an - sondern aufs Ausprobieren und herausfinden was gef…

  • Erziehung , was ist das überhaupt?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Ich erziehe mein Kind. Ganz grob gesagt erziehe ich es, weil es zum einen noch ganz vieles lernen muss ... und weil ich möchte das es gewisse Strukturen lernt um es später im Leben - sei es einfach in unserer Gesellschaft, im Job, mit Freunden - einfacher zu haben. Als Mutter bin ich überzeugt davon das ich mir Mühe geben muss mein Kind gut zu erziehen. Welchen Weg (Art der Erziehung) ich und andere Eltern dafür einschlagen, kann sehr Unterschiedlich sein. Was für die einen Eltern die einzig ric…

  • Für mich war vor gut 15 Jahren die Seite bdsm-szene.com (oder .de) das erste Forum in dem ich mich über das Thema frei austauschen konnte und da auch sehr viel neues Erfahren hatte, zb. Praktiken von denen ich nie zuvor gehört hatte. Auch im Chat war immer viel los und ich hatte mich da mit einigen sehr nett unterhalten und durfte auch ein paar von dem Forum real treffen. Doch das Forum gibt es schon einige Jahre nicht mehr. Die von Dir erwähnten Seiten zarthart und selbstgebaut kommen mir auch …

  • Siezen

    SubLea - - DS

    Beitrag

    @Adrian_2015 ich hatte vor Jahren tatsächlich eine Spielbeziehung in der wir unsgesiezt haben. Das war jedoch im Bereich der WE, also weniger Sub und Dom und mehr Doc und Patientin. Da hat das gepasst. Doch in der Beziehung jetzt duze ich meinen Herrn und mir käme es wohl komisch vor ihn siezen zu müssen.

  • Darf Dom ne zweite "heimliche" Sub haben?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Aus dem Bauch heraus: Nein, ganz sicher nicht! Nach einigem überlegen: Ja, warum nicht? Meine Bauchantwort bezieht sich auf mein Leben und wie ich Bdsm ausserhalb meiner Ehe in einer Spielbeziehung auslebe. Mein Dom und ich haben beide feste Partner und sehen und nur sporadisch. Trotzdem haben wir eine tiefere Beziehung und ich würde es wissen wollen wenn er neben mir und seiner Partnerin noch andere Spielbeziehungen führt. Das heisst aber nicht, das ich es nicht dulden würde das er noch weitere…

  • Aufgaben für Sub wenn Dom unterwegs ist?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Naja, sie muss es ja nicht alleine montieren und könnte sich Hilfe dazu nehmen Aber schön wenn ich dich zum lachen bringen konnte.

  • Aufgaben für Sub wenn Dom unterwegs ist?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Mir stellt sich da eine Frage: Warum soll deine Sub denn beschäftigt werden? Ist sie unausgelastet, kein Job, nix zum lernen für eine Ausbildung? Möchtest du einfach deine Macht ausspielen und dich daran aufgeilen das sie tut was du sagst? (Sorry, ich weiss die letzte Frage ist recht Provokativ, aber ich will die nicht verschlucken, lol) Warum ich das Frage: Grundsätzlich denke ich hat es kein Mensch nötig beschäftigt zu werden - und die Vorschläge die hier teilweise kamen, finde ich persönlich …

  • Hmmm ... schwieriges Thema, das ich selber auch nicht immer verstehe ... aber ich versuche es mal aus meiner Sicht. Zur Erklärung für alle die mich noch nicht kennen - ich lebe in einer festen Ehe und lebe "mein Bdsm" in einer regelmässigen Spielbeziehung aus. Zu Beginn war das Thema Aufgaben Tabu. Schlicht aus zwei Gründen: 1. hatte ich zuvor noch nie einen Dom der sowas von mir verlangte. Es war eine klare Trennung von Privatleben und Spiel da. 2. aus Berichten in Foren etc hatte ich bisher no…

  • Um den Toilettengang bitten

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Wir führen eine Spielbeziehung und in meinem Alltag wäre die Fragerei nach dem Toilettengang gar nicht möglich immer durchzuziehen. Bin ich hingegen mit meinem Dom zusammen, muss ich auch fragen. Das war zu Beginn extrem ungewohnt, plötzlich sowas ganz natürliches, normales, nun immer fragen zu müssen. Doch auch da kann man sich daran gewöhnen und plötzlich wird es selbstverständlich ... und doch fällt es mir nach über einem Jahr manchmal immer noch etwas schwer.

  • Vaginal dehnen

    SubLea - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Hm. Ist jetzt schon eine sehr persönliche Sache ... doch da es mir ganz ähnlich geht und ich weiss wie belastend und oftmals auch hinderlich so ein Problem ist, möchte ich Dir doch anworten. Für mich selber eine gute Möglichkeit ist das regelmässige "trainieren" mit Vaginal-Dilatoren. Ich habe da ein 5er Set von Amielle. Ich merke aber das ich dazu hier zu Hause mir wirklich regemässig dazu die Zeit nehmen muss, 10-30 Minuten wo ich ungestört bin und auch gut entspannen kann. Wenn Du Näheres daz…

  • Tagebuch

    SubLea - - BDSM & Beziehungsfragen /-konstellationen

    Beitrag

    Ich finde Tagebuch schreiben was ganz tolles. In erster Linie für sich selber. Im Bdsm-Kontext aber ganz sicher auch für beide Partner. Und doch haperts damit bei mir enorm ... Wenn ich Tagebuch von Hand schreibe komme ich in einen richtigen "Flow" und fülle mehrere Seiten ... Inkl. Krampf im Handgelenk. Schreibe ich virtuelles Tagebuch kann dasselbe passieren. Aber nach einer Woche ödet es mich an alles in den PC zu "töggele" Ein früherer Dom hat von mir verlangt das ich täglich Tagebuch (von H…

  • Ich habe zwar angeklickt "so wie ich es mir wünsche". Nur: ganz so einfach ist es dann doch wieder nicht. Meine Grundsituation ist wohl ähnlich wie bei @Feuerpferd. Mit meinem Mann bin ich seit 18 Jahren zusammen, kann mit ihm aber meine Sexuellen Bedürfnisse nicht ausleben und wir haben aus verschiedenen Gründen vor einiger Zeit unsere Ehe geöffnet. Seit längerer Zeit habe ich nun neben der Ehe eine Spielbeziehung. Und ja, ich wollte es so, darum habe ich wohl am richtigen Ort den Haken gesetzt…

  • Bedanken ... Dom bei der Sub ?

    SubLea - - DS

    Beitrag

    Durch den Thread "Bedanken nach der Strafe" fiel mir auf das ich schon sehr oft davon gelesen habe das Sub sich beim Dom bedankt (resp. je nachdem eben auch nicht). Doch wie ist das umgekehrt? Gibt es hier auch Doms die sich bei der Sub bedanken? Oder welche Sub hier im Forum hat so einen Dom? Mein Dom bedankt sich bei mir. Für meine Lust ... Für meine Hingabe ... Für mein Vertrauen ... Für mein "sein" ... und das ist doch sehr schön

  • Ich habe keine Haken gesetzt da wir bisher nicht trackern. Mein Dom hat bisher noch nichts dergleichen angesprochen, aber er hat auch noch kein Smartphone. Genau diese Tatsache wird sich aber vermutlich 2018 ändern und ich habe erst vor ein paar Tagen herumstudiert wie das für mich wäre wenn er dann plötzlich doch auf die Idee käme meinen Aufenthaltsort so genau zu kontrollieren. Grundsätzlich kann ich nach den ganzen Überlegungen sagen es ist mir egal. Wenn er das haben möchte bin ich damit Ein…