Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 156. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Kennenlerngespräch

    SMaus1001 - - BDSM allgemein

    Beitrag

    <- sich von 'und weitere maleSubs' angesprochen fühlt. Im Prinzip aber auch keine schlüssige Antwort weiss. Als - sagen wir mal - etwas gereifte Persönlichkeit gibt es im Allgemeinen sicher keinen Grund, sich nicht mit einer FemDom zu Daten. Bliebe nach Ausschlussverfahren und wohlwollend formuliert eben übrig, dass viele maleSubs sich mit dieser Rolle nicht angemessen auseinandersetzen (können). Männer sich mit der Auseinandersetzung vieler Themen ganz generell eher schwer tun, wo es für Frauen…

  • Ja, @Yamela, keine einfache Situation Es möglichst elegant ansprechen ist hier Pflicht, denn nur so kannst Du die Gründe seines Verhaltens aufdecken. Eines ist aber sehr wichtig: Du solltest mit Deinen Neigungen zuerst im Reinen sein. Lerne sie so zu akzeptieren wie Du sie spürst. Das ist dann Dein Fallschirm, den Du auf diesen Flug mitnehmen solltest. Das gibt Dir Sicherheit, richtig gehandelt zu haben, egal wie es ausgeht. Dann darfst Du Dich aufs Spiel vorbereiten und ihm durchaus ganz konkre…

  • c'est le ton qui fait la musique Definitiv. Sich davon distanzieren ? Nein. 'Stink normal' ist mE nach eine versuchte Steigerung des Wortes 'normal', was eigentlich nicht wirklich möglich ist. Ebenso mE ist eine gewisse Verniedlichung darin enthalten. Die beiden Sätze beinhalten 'meines Erachtens'. Das zeigt schon wie subjektiv solche Terme empfunden werden können. Aber auch: Wenn jemand Stino absichtlich im abwertenden Sinne verwendet, na ja, dann soll er/sie das auch dürfen. Dazu mach ich mir …

  • Warum DS kein Spiel ist....

    SMaus1001 - - DS

    Beitrag

    Personen die DS praktizieren und dabei Freude und vielleicht Verwirklichung empfinden tuen dies aus einem gewissen inneren, vom eigenen 'ich' produzierten Erfordernis heraus. Etwas das so erlebt werden will wie es das innere Auge für einem selbst sieht. Meist hält sich dieses 'etwas' nicht an die gelernten Gesellschaftsnormen, weshalb diese Motivation denn auch einen starken Leidensdruck entfalten kann. Sein eigenes, intimes DS vor seinem geistigen Auge zuzulassen, es zu akzeptieren und schlusse…

  • Achtsamkeit Geborgenheit Wärme Nichts Alles

  • Zitat von againstallodds: „da er der Meinung ist, ich bin zu tough .... kann doch gar nicht merken, das du devot bist “ Weisst Du liebe @againstallodds was ich davon halte ? Bullshit ! (Bitte um Verzeihung, Erklärungsversuch kommt:) Um die sub Anteile die man in sich trägt selbstreflektierend zuzulassen und ganz zu akzeptieren braucht es nun mal eine starke Persönlichkeit. Sonst ist das mit Verdrängung und anderen Mechanismen verbunden. Sub's, die aus Liebe zu einem Mitmenschen ihre / diese sub-…

  • BDSM ist... vermutlich eine der einfühlsamsten, tiefgründig ehrlichsten und am meisten erfüllende Variante mit Macht umzugehen

  • Friedlicher Artikel der schon fast als Werbung für BDSM durchgehen könnte: Titel: Arbeitgeber sollten sich um BDSM-Menschen reissen “ Ralph H.* über Sex ohne Genitalien Schaut mal: watson.ch/Leben/Gefühle/460792272---Arbeitgeber-sollten-sich-um-BDSM-Menschen-reissen-------Ralph-H---ueber-Sex-ohne-Genitalien

  • Weisst Du, @Follow yourself, als der führende Part darfst Du machen was Du möchtest. (Klar - immer im vereinbarten Rahmen). Und wenn Du mal an einem Punkt bist wo Du keinen Anschluss findest dann ist das so. Dann darfst Du eben auch nichts tun. Gar nichts, wenn Dir danach ist. Und wenn Dir danach ist dann macht auch der von dir geführte Part gar nichts. Bis Du Deinen Kaffee genüsslich getrunken hast, Pipi warst oder was auch immer. Selbst wenn Du mitten drin sagst, ouups, jetzt ist die Luft drau…

  • Zufall? Schicksal? Egal!

    SMaus1001 - - Erlebnisberichte

    Beitrag

    Würde man Glück in wunderschöner Weise beschreiben wollen so könnte man dies wohl mit Deinen Worten tun @felis88. Danke.

  • Wenn der Kopf der Feind ist...

    SMaus1001 - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hi @Krat Aber natürlich kommt das so ganz und gar nicht blöde Vieh erstmal aus dem Käfig und schnuppert ganz vorsichtig ! Wieso soll es denn dem riesen Fleisch trauen, dass da so in Freiheit vor dem Käfig liegt, nachdem er so lange gehungert hat ? Ich bin sehr wohl einer Meinung mit den Vorredner(innen), dies nicht falsch verstehen, aber ich habe auch ganz viel Verständnis für die vorsichtige Katze. Die Türe wieder zumachen kommt hoffentlich niemand. Eine jede Katze braucht Zeit und Raum, manche…

  • die Neigung lässt sich nicht unterdrücken (sorry @Talon, ansonsten bin ich Deiner Meinung ). Sie ist einfach da. Es mag einem gelingen es sie nicht zu leben. Ein Bild das ich vor mir habe ist dasjenige vom Eimer welcher an einer Waage hängt und der sich tröpfchenweise mit Wasser füllt. Ist da nicht irgendwo ein Ventil das zumindest von Zeit zu Zeit geöffnet werden kann so läuft er irgendwann über, bzw. die Waage verliert immer weiter an Gleichgewicht, auch wenn er sich nur ganz langsam, Tropfen …

  • Mich 'erstaunt' @BraucheHilfe dass Du ausgerechnet hier solche Hilfe suchst. Möchtest Du allenfalls viel lieber wissen ob und wie Du diese Person 'heilen' kannst ? Erzähle uns mehr. Ansonsten gebe ich @Viva recht.

  • Alles nur eine Spiel?

    SMaus1001 - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Für mich ist BDSM eine Ausprägung wie eine Beziehung zwischen Menschen gelebt wird. Diese Ausprägung hat ihren Ursprung in unseren Neigungen. Diese sind für jeden persönlich so ernst zu nehmen wie ein jeder dazu nur imstande ist. Meine Neigungen gehören zu meinen intimsten Eigenschaften, diese teile und lebe ich nur in meiner Liebesbeziehung. Den Akt der Liebe kann ich dennoch als eine Art Spiel bezeichnen, nämlich als Liebesspiel zwischen zwei Partnern. Es handelt sich zwar um das gleiche Wort,…

  • Was meines Erachtens nach einer Deiner Kernaussagen ist @Muekon ist dass Männer ihre - allgemein verwendeten Umgangsformen - eher mal aufgeben als Frauen. Diese Umgangsformen dienen der allgemeinen Höflichkeit und Respekterweisung, sollten zumindest minimal definitiv respektiert werden. Nur ist das nicht ein BDSM Phänomen sondern ein ganz Allgemeines. Agiert ein Mensch in der Weise so werde ich (übrigens dem Kampfsport ebenso verbunden), jedoch eher edukative aktiv. Solange kein Übergriff droht …

  • Ah - sorry, das hatte ich tatsächlich nicht so interpretiert @Viva. Dann nehme ich mein Fingerklopfen vollumfänglich zurück. Das Reservoir an femSubs ist sicher um einiges umfangreicher als dasjenige von maleSubs.

  • Dieser Fred dreht sich um die Frage ob die Partnersuche für maleSubs nicht schwieriger ist. In Klammer: Als es für femsubs oder femDoms ist. Da würde ich mich mal etwas aus dem Fenster lehnen und einfach behaupten "ja das ist so". Z.B. so kann schon mal beobachtet werden wie ein femDom Profil mit Status 'auf der Suche' eröffnet wird um dann schon nach relativ kurzer Zeit auf 'vergeben' zu wechseln. Ob diese Person gleich ihren Traum gefunden hat ist sicher nicht gleich anzunehmen, aber hat sie g…

  • Ich? Kompliziert!

    SMaus1001 - - JoyOfSunfire's Blog

    Beitrag

    Oh - @JoyOfSunfire, nichts weniger als mein Spiegelbild, das ich da in Dir sehe. Selbst wenn Du tatsächlich kompliziert sein solltest - was ich nicht wirklich erkenne - so hast Du mindestens mein Dankeschön für Deine komplizierten Worte.

  • Ungeschickte Worte

    SMaus1001 - - Offener Blog

    Beitrag

    Mittwochs schon gelesen. Bis heute jedoch sprachlos - sozusagen mit offenem Munde - Wow !

  • Bin absolut Deiner Meinung @Dreaming Chimp Wie so vieles lässt sich eine devote Ader mit Yin und Yang beschreiben. Die Romantik - der weisse Teil ergänzt sich fliessend mit dem Schwarzen - dem 'perversen' Teil. Aber nur beides zusammen lässt die devote Ader vollständig werden. Dort sehe ich ein Grund warum denn das sog. 'perverse' eben auch viel Romantik hervorruft. Und auch: Zitat von Dreaming Chimp: „und auch Direktheit von Männern im Vergleich zu Frauen hinaus “ Das ist denn wohl auch der zen…