Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 119. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Huhu, hey Glaube mir, es ist keine Seltenheit und hat auch wirklich nichts mit einer besonderen Arbeitsfläche zu tun. Zurückweisung erzeugt bei manchen Menschen Wut. Und diese entläd sich dann in solchen Entgleisungen, da sie als einziges Mittel zur Verfügung zu stehen scheinen. Anders rum geht das aber auch, glaub es. Und sie suchen sich halt einen Punkt, von dem sie glauben, dass sie dich treffen können. Bei mir rufen derzeit ältere Männer an, denen eine Dame in einem Chat sagte, ich suche ein…

  • @topaz Es hat tatsächlich NICHTS mit der Nährstoffdichte zu tun. Schlicht und einfach geht es um die Makronährstoffe. Ein komplettes Ei hat 5,5g Protein und 4,3g Fett. Die Kohlenhydrate sind mal zu vernachlässigen (0,3g). Das Eiklar hat 3,6g Protein und ist nahezu fettfrei. Es ist richtig, dass gesunde Fette dabei helfen, den Körperfettanteil (der bei mir eh nicht sonderlich hoch ist) zu verringern. Diese füge ich dann aber anders zu und eben im Rahmen meines Plans. Wenn ich die Eier nicht trenn…

  • @topaz weil ich eine Diät mache und im Rahnen jener, nur 45g Fett zu mir nehme. Da ich hin und wieder auch gerne 200g Putenbrust anbraten mag, in Olivenöl, muss ich das Fett, welches hauptsächlich im Eigelb steckt, vermeiden.

  • Da ich nach Ewigkeiten No Carb nichts mehr reißen konnte und auch körperlich am Stock ging, hab ich mir Unterstützung bei einem IFBB Profi geholt (der mich verbal erstmal ordentlich gehobelt hat "du fährst nicht mit nem Porsche über die vierspurige Autobahn, sondern mit einem Airbus. Nur leider hält sich der Pilot die Augen zu und geht nach hinten zum kacken"). Also klar, es steht und fällt bei mir mit den Kohlenhydraten. Diese nehme ich nun direkt nach dem Training zu mir. Eiweiß ordentlich hoc…

  • ...wenn du von einem Needle (und Anderes)-Pain Abend heim kommst, deine Frau dich beim Anblick der Kratzer fragt, ob es schlimm war und du dich antworten hörst: "Ja verdammt, ich wurde auf dem Rückweg geblitzt!".

  • Lieblingsinstrumente

    Unholy - - SM

    Beitrag

    Die Gerte. Ich kann damit berühren, ohne anzufassen und sie hinterlässt sehr schöne, schmale Striemen.

  • Phobien, Ängste und co

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Ich habe absolute Höhenangst. Dies geht so weit, dass ich nicht mal Flugzeug fliegen kann. Ist verdammt ungünstig, in der Kombination, weil meine Frau Autobahnfahrten hasst. Gemeinsame Reisen bei uns sind sehr schwierig. Aber, ich zwinge mich mittlerweile, mich der Angst zu stellen und suche regelmäßig hohe Positionen auf und bleibe dort, bis der Schwindel vergeht. Ob das bei Flugzeugen hilft, weiß ich nicht. Aber lieber einen Schritt nach dem anderen.

  • Ich würde sie gehen lassen, beziehungsweise vorher, soweit nötig, "(er)lösen", damit sie gehen kann. Hatte diesen Fall allerdings bisher noch nicht. Andersrum war es aber schon. Also mittendrin stellte ich dann fest, dass ich mal musste. Nun war die Location etwas unwegsam und das nächste benutzbare Klo war weiter weg. Wollte sie aber nicht einfach dort stehen lassen... Also habe ich es ausgehalten, es hätte den Moment auch irgendwie zerstört. Interessanterweise habe ich auch wirklich vergessen,…

  • Das trifft es ziemlich gut. Warum sollte ich etwas Unnormales daran sehen, wie ich mein Paarungsverhalten auslebe? Naja, wenn es denn immer gleich um Paarung ginge. An manchen Tagen allerdings, zweifele ich daran, ob es nicht vielleicht weniger die Unsicherheit ist und mehr eine Art Elite-Gehabe. Ein Gedanke: "ich bin besonders, weil ich es tue"? Natürlich mit dickem Fragezeichen, denn ich mag es niemandem unterstellen. Nur kam mir diese Idee in dem Zeitraum, wo der erste 50SOG Teil in den Kinos…

  • Unholys Blog

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Ich danke dir, @Foxxl. Ja, ich sehe es eben auch so. Ich ändere mich. Und irgendwie ist das auch gut so .... es ist an der Zeit.

  • Ich denke, es hat sehr viel mit Verlustängsten zu tun. Einer Ex-Sub von mir hatte der Partner mal sämliche Zähne ausgeschlagen, damit kein anderer Mann sie mehr ansieht. Das muss also nicht unbedingt eine Eigenart von D/S Beziehungen sein. Jenes war eine Stinobeziehung, sofern man das Verhalten noch als "normal" bezeichnen will. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, warum ich meine Partnerin entstellen wollen sollte. Ich bin stolz auf sie, wenn sie besonders hübsch anzusehen ist und auch ich…

  • Unholys Blog

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Carmantus: „ Mir ist ehrlich gesagt jedoch nicht ganz klar, was du uns darüber hinaus sagen willst: “ Danke für deine Antwort. Ich versuche mal, überhaupt Worte zu finden: Wenn ich Lust, Leidenschaft verliere, dann wird es mir zur Qual, mich damit noch auseinanderzusetzen. Das geht so weit, dass ich schon gegen mein Naturell verstoße. Mich fragte dieser Tage jemand. Warum ich nicht mehr hier so aktiv bin. Nun das ist der Grund. Ich fühle mich wohl. Nur ... hier nicht so. Liegt an meine…

  • Lustlos

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Nun wird es kompliziert. Im Grunde so kompliziert, wie ich nunmal schon immer war. Oder so kompliziert, wie ich es mir mache. Sagen wir es mal so: Ich habe kein passendes Thema gefunden, also schreibe ich das nun in meinen "Blog". Viele Dinge in meinem Leben sind auf recht wackelige Beine gestellt. Und vieles von dem, was ich hier und da durchblicken lasse, ist weitaus nicht so souverän, wie ich es erscheinen lasse. Allerdings gibt es auch viele Ansätze, wo Menschen dazu neigen, mich weit weit z…

  • Unholys Blog

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Weltenwanderin: „Ich lese da eigentlich nur einen gelasseneren Umgang mit BDSM aber auch mit dem Fakt, gerade keinen Partner zu haben, heraus. “ Ja, mag sein. Ich bin eben einfach derzeit recht entspannt und habe ehrlich auch andere Ventile gefunden. Wobei Ventil auch wieder falsch ausgedrückt ist, weil ich ja keinen "Druck" habe Zitat von Emilia: „Geduld ist angesagt Irgendwann öffnet sich d i e Tür auch für dich. “ Ja, allerdings denke ich, dass meine Tür schon offen ist. Ich bin zuf…

  • Unholys Blog

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    danke @Isegrim_w_devot das bin ich. Es ist gerade eine sehr spannende Zeit

  • Das ist nichts mehr...

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Dieser Tage nehme ich mir etwas heraus, was ich, wenn mich mein Gefühl nicht täuscht, unwahrscheinlich lange nicht mehr getan habe. Ich raste, ruhe, ....roste? Wie ist das bei einem Menschen, der sich erlaubt, in gewissen Gebieten, bei gewissen Dingen, Stillstand einkehren zu lassen? Kann man sich selber verlehrnen? Kann man vergessen, was man ist? Wenn ich die eben getippten Zeilen so lese, frage ich mich, ob es eine selbsterfüllende Prophezeiung ist. Ob ich erwartet hatte, dass ich irgendwann …

  • Wenn ich von der Aufforderung höre, eine Bewerbung zu schreiben, kommt mir als erstes in den Sinn, dass jener, der dieses fordert, den Eidruck besonderer Strenge vermitteln will. Ich lese es immer wieder in Kontaktanzeigen, wo dann sinngemäß steht: "Wenn du bereit bist, die zu unterwerfen und formen zu lassen, sende mir eine aussagekräftige Bewerbung, mit Bildern(!!!) zu". Meine Vermutung: Hier soll eben durch diese aufgesetze "Härte" überrumpelt werden und möglicherweise schnell Zugang zu Bilde…

  • Echte Dominanz

    Unholy - - DS

    Beitrag

    Dominanz ist für mich eine Lebenseinstellung, die ich dort auslebe, wo ich sie für richtig halte, dort wo sie mich erfüllt und mir Spaß macht. Ich suche mir Zeitpunkt und auch "Empfänger" dieser Seite meiner Persönlichkeit aus. In den allermeisten Fällen beschränkt sich dieses auf das vertraute Miteinander mit einer oder mehreren Spielpartnerinnen. Muss nicht nur während der Session sein, gerne auch im Alltag. Sie ist niemals aufgesetzt, sondern immer, ohne groß zu überlegen, Ausdruck meines tie…

  • So schwer kann es nicht sein. Einen Schritt nach dem anderen, Tag für Tag tausendfach getan. Und doch scheint der Boden meine Füße zu halten, die Sohle auf dem Asphalt zu kleben. Während mir die Sonne im Nacken brennt, sehe ich meinen Schatten, der mir stets voraus ist. Wie sehr beneide ich ihn, wie er mit Leichtigkeit immer Erster vor mir sein wird, während ich die ganze Arbeit mache, mir der kalte Wind ins Gesicht bläst.... Heiß und kalt, von zwei unterschiedlichen Seiten. Ich kann wirklich nu…

  • Unholys Blog

    Unholy - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    @SedUSEme Meine Frau ist mit der BDSM Thematik nicht warm. Es soll ja unter gewissen Umständen Menschen geben, die eine offene Ehe führen.