Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 252. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Da hab ich aber Glück! Die Meine mag den Saft bevorzugt und wirklich immer mit Freude und Genuss schlucken. Sie mag den Geschmack und wenn sie gefragt wird- was auch mal passiert- wohin sie besamt wird, entscheidet sie sich zu 90% für Mund oder Gesicht.

  • Zitat Rike: Jemand der ein in welche Richtung auch immer "immenses Verlangen" gar nicht unter Kontrolle hätte, wäre in meinen Augen keiner, der Bdsm lebt - sondern ein Psychopath. Schmales Brett! Sind alle, die nicht dein Denken haben, Psychophaten?

  • Hallo Angie79, erstmal herzlich willkommen! Was du da beschrieben hast, ist starker Tobak! Es macht keinen Sinn, dir zu raten, sich hinzusetzen und wirklich miteinander zu reden. Ich denke, ihr habt das schon hinreichend getan und du hast du alles erkannt. Das Problem ist aus meiner Sicht, das du lange die Augen zugemacht hast und Dinge getan und erduldet hast, die nicht deinem Willen entsprechen. Hast du diese Problematik mit deinem Psychologen eingehend besprochen? Die Situation des Erschrecke…

  • Beschimpfungen

    Majasdom - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von flame: „wie hier einige schreiben fällt es unter Dirty Talk , nur kann ich es nicht so annehmen . Es ist so das es bei mir zum Abbruch führt , ich habe es gesagt . Mehrfach . Bei mir sind die positiven Gefühle denn mal weg. “ Dann ist das bei dir doch geklärt! Wenn das deinem Dom so von dir mitgeteilt würde, hat er es zu beachten. Bei uns wird es Unstimmigkeiten geben, wenn ich sie nicht Hure, Schlampe oder Dreckstück nennen würde! Das ist von ihr so gewollt und ich genieße es!

  • Fotokunstecke

    Majasdom - - Bastelecke

    Beitrag

    Ostsee kurz vorm Gewitter.

  • Zitat von Viva: „Sex ohne SM ja, definitiv Sex ohne DS (!) nein, das fände ich auch befremdlich und ich denke mein Partner auch und das obwohl wir kein 24/7 leben. “ Klar haben wir "normalen" Sex! Aber das DS Segment ist immer - wenn auch manchmal nicht im Vordergrund - vorhanden. Sie erkennt immer ihren Herrn, alles andere würde sie als nicht authentisch ansehen.

  • Zitat von LadySarah: „Am Anfang kam das nur beim Spielen heraus. Aber jetzt, nach ein paar Monaten merke ich, daß da auch etwas in den Alltag hinüber strahlt und dieses dominante Wesen auch sonst schon mal durchscheint. “ Ich kann das so unterschreiben. Bei uns war es auch so.Du kannst aus deiner jahrzehntelangen Sozialisation nicht sofort raus. Bei mir ist es auch deutlich "besser" geworden. Sagt die Meine..... Lass ihm einfach Zeit, sich auf sein neues, aufregendes Leben einzustellen!

  • Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß hier! Wà du hier schreibst, ist doch richtig toll! Gib ihm Zeit dein Dom zu sein! Das erste Gespräch zu deinen Vorlieben ist ja auch positiv aufgenommenen worden.Sprich ihn an!

  • Die Moral Frage

    Majasdom - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Offen gestanden hat sich mir die Frage nach der Moral noch nie gestellt. Ich will sie mir auch nicht stellen! Diese Leidenschaft hat mich vor einiger Zeit angeflogen und ich lebe sie seitdem mit der Meinen gemeinsam und einvernehmlich aus. Wir belästigen und verletzen keinen Dritten und das ganze ist für uns einfach stimmig und erfüllend. Zwischen uns und auch in meiner Gedankenwelt ist kein Platz für Moral. Kurz: In dem Kontext ist für uns die Frage Rohrstock oder Bullwhip existenzieller als di…

  • Das gibt aber wirklich geistige Kleinrentner!

  • Ich sehe das genauso wie @Azrael! Und das schönste für dich ist doch, du hast den Mut gehabt es aufzuschreiben und er hat es gelesen! Das wird jetzt gut laufen! ich drücke dir - euch - die Daumen!

  • Lieblingsinstrumente

    Majasdom - - SM

    Beitrag

    Zitat von Majasdom: „Hand Peitsche Rohrstock zwischendurch auch gerne mal die Gerte. “ Hand gerne mit dünnem Lederhandschuh... Wenn mir danach ist, lass ich mir die Handschuhe von ihr gerne holen... Inzwischen mag ich einen Schuhanzieher sehr, sehr gerne. Der lässt sich sehr gut verwenden und ist überhaupt nicht ohne!

  • Dein Beispiel kenn ich.... Wir lieben es beide.... Hatten letztens ein Restaurantbesuch mit einer Gruppe Freunde, die zwar unschlagbar nett sind, aber bei der Sexualaufklärung bei den Bienen stehen geblieben sind. Die Meine hatte ordentlich Spaß in ihrem von mir gewünschten Outfit und im beantworten der Fragen ob wir noch was vor haben.....

  • Dominanz und Intelligenz

    Majasdom - - DS

    Beitrag

    Zitat von imaginary: „Zitat von Majasdom: „Der andere Spruch "Gegensätze ziehen sich an" ist in Bezug auf Intelligenz und Beziehung ein meiner Meinung schlechter Ratgeber. Ich stelle mir grade einen Totalproll neben mir vor! “ Für mich hat IQ nichts mit Prollsein zu tun.Ich kenne Menschen, die hatten Schwierigkeiten auf der Hauptschule, sind aber an der Welt um sie herum interessiert und versuchen, so gut es ihnen möglich ist, diese zu begreifen.Damit sind für mich diese Menschen alles andere al…

  • Dominanz und Intelligenz

    Majasdom - - DS

    Beitrag

    Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Gleich und Gleich gesellt sich gern. Ich denke, in der Findungsphase ist das - egal welche Art Beziehung- ein ganz guter Maßstab. Der andere Spruch "Gegensätze ziehen sich an" ist in Bezug auf Intelligenz und Beziehung ein meiner Meinung schlechter Ratgeber. Ich stelle mir grade einen Totalproll neben mir vor! Da würde mir meine Dominanz völlig egal sein und meine Fluchtreflexe aktiviert werden.

  • BDSM vs. Ü50! Oder doch nicht?

    Majasdom - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von LadySarah: „Auch ich mußte 54 werden, um BDSM für mich zu entdecken. Ich hoffe, wir lassen es noch lange krachen. “ Dem ist nichts hinzuzufügen! Ich habe durch das BDSM eine Intensität innerhalb der Beziehung entdeckt und entwickelt, die mich immer noch - jeden Tag - verblüfft und dankbar macht!

  • Zitat von Zarrk: „Ich kann den Begriff "Verhässlichung" immer noch nicht leiden “ Ich auch nicht. Die Frage, die sich hier stellt, was ist eigentlich Hässlich? Jeder hat ja irgendwie ein eigenes Empfinden! Oder: Schönheit entsteht im Auge des Betrachters.

  • Hilfe: Trennung Alltag - BDSM?

    Majasdom - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Mit der Trennung von Altag und BDSM hatten wir ganz schnell Probleme. Inzwischen ist die Trennung viel weicher geworden. Eigentlich sind wir jetzt immer im BDSM Modus.Da wir uns im Laufe der Zeit gut kennengelernt haben und gut einschätzen können, wo was geht, haben wir kein Problem damit. Auch wenn wir mit Leuten in Situationen sind, die nichts von unserer Leidenschaft ahnen, reicht inzwischen ein Blick.... Wenn es- wie du sagst- losgehen soll, macht ein Ritual. Halsband umlegen, Utensilien rau…

  • Warum, zum Teufel sollte ich meine Sub verleihen? Sie gehört schlicht mir und ich verleihe sie nicht! Punkt. Die Frage suggeriert irgendwie, das es nicht in Ordnung sei, seine Sub zu teilen. Ich stelle mir gerade vor, eine ähnliche Frage in einem Motorradforum zu stellen: "Warum haben 1200GS Fahrer so oft ein Problem damit ihr Motorrad an Motorradlose Führerscheinbesitzer auszuleihen?" Schnappatmung! Das wäre ein Spaß bei den Reaktionen! Nur damit mich keiner falsch versteht: Natürlich vergleich…

  • Wenn du nach langen Jahren feststellst, das es in der Beziehung doch nicht so lief, wie du es dir vielleicht vorgestellt hast, wirst du - auch wenn du es vielleicht selbst noch nicht siehst- unter Schock stehen. Nimm die die Zeit, emotional wieder einen klaren Blick zu haben. Lass es @Mister D , im Moment auch nur einen Gedanken an BDSM zu verschwenden.Du wirst dir und deiner zukünftigen Partnerin keinen Gefallen tun. Nimm dir die Zeit und wenn du innerlich frei bist und die Neigung wieder oder …