Der es geht mir gerade gut weil Thread......

      @LittleFlower Freu mich für Dich,...

      (Dachte erst, die Pointe ist, dass sich ein Schnitzel freut, wenn es geklopft wird ;) )

      ______________

      Tja, und ich freu mich ganz arg, weil mein Lieblingsmensch vorhin Zeit genommen hat, mein Stromdilemma in Ordnung zu bringen, ein paar Dinge zu reparieren und auch gleich einen Austauschherd mitgebracht und den alten mitgenommen hat. Es ist unglaublich, ich bin das gar nicht gewöhnt, aber freue mich so sehr, dass ich das Dauerstrahlen gar nicht mehr aus dem Gesicht bekomme.

      Dafür konnte ich ihn wenigstens mit den nächtlich im Provisorium gebackenen Plätzchen und Kuchen verwöhnen, so dass ich wenigstens a bisserl zurückgeben konnte. Es gab ganz viele "hmmmmm", meine alte Nachbarin, mein Nachbar und natürlich mein Junior haben auch geschlemmt...

      Meine Schmerzen scheinen ihr Maximum gestern erreicht zu haben, ich fühle mich heute definitiv besser, die ganzen Glückshormone tun ihr übriges, jetzt geht es wieder aufwärts.

      Ach schöööön, und kuscheln und morgen wieder und und und. Manchmal hab ich fast Angst, mich so zu freuen, aber das ist Blödsinn. Das darf jetzt einfach mal sein, angenommen und genossen werden.
      Wünsch Euch noch einen herrlichen Sonntag und schicke ein riesen Lächeln in die Runde. ^^
      Weil ich heute einen Zwischenstopp gemacht hab, der mich immernoch sehr grinsen lässt, es hat so unheimlich wunderbar gut getan, verlangt nach ganz viel mehr bis hin zum dissoziieren, wenn man so will.

      Gestern war ich auch mit zwei so netten Menschen in einer wunderschönen Stadt unterwegs.... wohin einen das Herz so trägt.

      Da gab's doch mal ein Schwein namens Schnitzel in irgendeiner Doku, sollte aber niemals gegessen werden. Das war ein glückliches Schnitzel!
      ... weil es wieder so ein wunderschöner Tag war mit zahlreichen besonderen Augenblicken.

      ... weil mein Sohn ein Erfolgserlebnis hatte und endlich den Lohn für seine Anstrengung einfahren konnte, nun motivierter ist und sieht, dass sich konstante Mühe eben sehr wohl lohnt, aber auch, weil er sich als Tutor engagiert und mir hier zu Hause wirklich ohne Murren eine große Hilfe ist, vor allen an fieseren Schmerztagen.

      ... weil meine alte Nachbarin sich in meine Arme gekuschelt hat und mir sagte, sie habe mich lieb, wie eine Tochter und ich würde sie so verwöhnen. Total süß.

      ... weil ich merke, dass diese Gegend doch zu einem Zuhause für mich geworden ist, denn wenn ich mit dem Hund gehe, gibt es sehr oft lächelnde und grüßende Menschen, das tut schon gut.

      ... weil ich heute meinen Lieblingsmenschen mit einem leckeren Essen überraschen konnte und es so viel Freude gemacht hat, ihm beim Schlemmen zuzusehen, er strahlt dann übers ganze Gesicht und sieht so glücklich aus, aber war doch das Mindeste, wenn er mir schon einen Herd mitbringt und meinen Strom"gau" beseitigt hat.

      ... weil jeder Moment mit ihm einfach nur Bereicherung ist, wundervoll.

      ... weil ich so oft herzlich lachen konnte.

      ... weil es so schöne Emails mit mir sehr lieb gewordenen Menschen gibt, die mir schon am Morgen ein Lächeln zaubern.

      ... weil ich seit einiger Zeit beobachte, wie viel Schönes doch in mein Leben zurück gekommen ist, seit ich innerlich mit der Vergangenheit abgeschlossen habe und mich Menschen wieder unvoreingenommen öffne.

      ... weil ich nach Jahren des Rückzugs wieder Bindungen eingehe und sie genieße.

      ... weil ich mir heute bei einer Fesselrunde gedacht habe, dass ich uns Beiden damit ein Geschenk mache, mir schenke ich das Signal, dass nichts, was in meinem Leben war über mich und das Vertrauen, das ich wieder empfinden kann gewinnen konnte und ihm, dass ich ihm absolut blind vertraue. Es war ein überirdisch schönes Gefühl, sich einfach so hineinfallen zu lassen.

      ...weil ich gerade merke, dass ich so viele schöne Punkte benennen kann, so vieles, was mich freut und glücklich macht, dass ich hier wohl noch Stunden weiterschreiben könnte und wieder einmal staune, wie unglaublich schön die Gegenwart geworden ist und dass es sich gelohnt hat, in all den Jahren, Jahrzehnten durchzuhalten und nicht aufzugeben.

      Es gibt immer einen Frühling...
      Etwas albern....

      Endlich Hawaii five O im Netz anschauen kann....
      Action und attraktive Kerls....
      "We are not now that strength which in the old days Moved earth and heaven; that which we are, we are, One equal-temper of heroic hearts, Made weak by time and fate, but strong in will To strive, to seek, to find, and not to yield."
      A. Lord Tennyson

      Charley00 schrieb:

      Saillady schrieb:

      Etwas albern....

      Endlich Hawaii five O im Netz anschauen kann....
      Action und attraktive Kerls....
      Nichts an den knackigen Kerlen von Hawaii five O ist albern!!! Gar nix!!! :yes:

      Mir geht es gut, weil ich gleich für fünf Tage zu @threestripes fahre :o)
      oh, das ist echt schön <3 ...
      Hast du denn jemanden lieben für die pelzigen?
      "We are not now that strength which in the old days Moved earth and heaven; that which we are, we are, One equal-temper of heroic hearts, Made weak by time and fate, but strong in will To strive, to seek, to find, and not to yield."
      A. Lord Tennyson
      Es geht mir gerade gut, weil ich mich auf meinen kleinen fiesen Plan für heute Abend freue. Der liebe Ehesadist hat einen sterbenslangweiligen Vanilla-Dinnerabend mit Vanillafreunden geplant. Daraufhin war ich gerade shoppen. Ein neues sehr knappes Kleines Schwarzes und neue Halterlose. Über letztere und die Tatsache, dass ich leider den Slip zu Hause vergessen habe, werde ich ihn dezent bei Tisch informieren. Die Dinnershow dauert drei Stunden lang... :saint: :LA2:
      A gentleman is a man who knows when not to be gentle.
      :rot: :rot: :rot: Ähm, ich wurde gerade dazu aufgefordert, folgende Email hier als Antwort auf meinen oben stehenden Post zu veröffentlichen... :rot: :rot: :rot:


      Einen schönen Plan hast Du Dir da zurechtgelegt, mein Schatz.


      Dumm nur, dass der „Ehesadist“ als Gast im Forum mitließt und ganz genau weiß welches Dein Nick ist, nicht wahr DarkDesire. Wie sich zeigt durchaus eine sinnvolle Maßnahme da Subbi ganz offensichtlich mal wieder auf dumme Gedanken kommt.


      Ich denke ganz so unbekleidet solltest Du heute Abend nicht aus dem Haus gehen. Der große Edelstahlplug mit dem Schmuckstein rundet Dein neues Outfit sicher ganz wunderbar ab. Das Höschen wirst Du weglassen, ganz so wie Du es geplant hast.


      Da ich nicht auf dieser Seite angemeldet bin, wirst Du meine Antwort veröffentlichen. Ich rate Dir dringend, dass dieser Text binnen der nächsten 5 Minuten online geht.


      Da ich weiß wie gerne und geduldig Du wartest, werde ich über Deine angemessene Strafe in den kommenden Tagen entscheiden.


      Ansonsten freue ich mich bereits sehr auf den „sterbenslangweiligen Vanilla-Dinnerabend“ mit Dir!
      Dein Dich liebender Ehesadist
      A gentleman is a man who knows when not to be gentle.