Picaras Sofaküche

    Lieber Gast, fühl dich wohl bei uns. Wenn du etwas mehr ins Forum eintauchen oder über dieses erfahren willst, dann könntest du in die 10 Gründe sich in diesem Forum anzumelden, reinschauen :)

      Hmmmmm.....Duftet das 8o interessant

      Grins...wenn das mal nicht lecker ist....

      @Picara es tut mir ja leid....aber ich muss nochmal Hand an Deine Küche legen....dieser völlig ungenutzte kleine Fleck in der ecke, er ist ideal für meinen Hängemattensitz, es ist auch nur ein Loch in der Decke....moment....

      *Leiter hol, Staubsauger hol, accu-schlagbohrmaschine ansetz...gnärrrr....loch gebohrt...
      Der CHEMIE ANKER ist auch schnell gesetzt... 8o *

      "Einen Kaffee wie immer für mich" .... prima das Software Update für Sprachgesteuerte gespeicherte Getränke arbeitet ohne Probleme :thumbsup:

      Sooopp 15minuten sind um, Chemie ist hart also Hängesessel dran und rein....ich schlafe ne runde.... :ninja:
      :dance:
      Wie geil ist das denn, @GefallenerEngel77!!???

      Dieser Duft! Genau das, was ich jetzt brauche!

      Erinnert mich an Zuhause. Wir wohnten früher in einer Altbauwohnung, hatten eine große Wohnküche. Es gab dort einen großen Ofen mit emaillierten Türen. Er diente im Winter zum Heizen und zum Kochen. Meine Mutter hatte immer irgendetwas leckeres auf dem Ofen stehen.

      Ich liebe Süßes!
      Gerade jetzt, wo mich meine depressionen einholen. Wetter doof, ich verbringe die letzte Woche mit meinem Rüden, bevor ich endgültig Abschied nehmen muss.
      Mein Sadist sieht gerade keine gemeinsame Zukunft mehr. Die anfängliche Euphorie ist verflogen.
      Ich bin einfach nur traurig...
      Eine große Schüssel Pudding und Kompott genehmigen und ab auf die Couch!
      Mein Herz bleibt auf unabsehbare Zeit verschlossen,. Die umfangreichen Sanierungsarneiten werden lange Zeit brauchen. :(
      rein schleich...komme gerade aus dem Garten...habe Äpfel mitgebracht
      und damit es hier weiter duftet und niemand verhungert gibt es Bratapfel - bei uns heißt der Puttapfel.......

      rein damit in den Ofen.....einige sind mit Marzipan gefüllt - einige mit Vanille und Mandeln......Schokopudding schmeckt dazu auch genau wie Vanillesoße


      Aufs Sofa fall....es ist so gemütlich und heimelich hier....meine Gedanken schweifen...Umbruch ist das Stichwort..welches hier ja gerade für andere auch so ist......in welche Richtung das geht...mal sehen.....

      noch eine Kerze anzünden.......wünsche einen kuscheligen Abend
      An den Kreuzungen des Lebens stehen leider keine Wegweiser.
      @newbarbie....bin dem Duft gefolgt....schnupper....hmmm...

      mir gefällt dein Spruch...An den Kreuzungen des Lebens...seufz...tja...einen Wegweiser durch meinen Umbruch hätte ich jetzt auch gerade gerne. Wie so manch anderer hier wohl auch gerne seinen Wegweiser hätte :) .
      Es ist aber auch nicht gerade einfach sich durch Gefühlschaos, Fragen, Ängsten und auch Freude zu wühlen. Vor allem wenn so viel Neues dabei eine Rolle spielt. Ich fange an Verhaltensweisen und Reaktion zu hinterfragen, die ich früher eindeutig interpretieren konnte. Dazu noch diese herumflatternten Schmetterlinge und die Frage, bekommen sie wirklich ein neues Zuhause? Können wir ankommen? Uns aufgehoben fühlen? Wartet am Ende das was man gerne haben und erleben möchte...will? Und dann merkt man wie verletzlich ein solcher Zustand einen doch machen kann....seufz...sich in Geduld üben wäre sicher eine gute Aufgabe für mich :engel: .

      Vielleicht finde ich ja doch noch meinen Wegweiser am Straßenrand...und vielleicht sogar noch vor einer Kreuzung
      Wenn mein Kopf meinem Gefühl folgt...wird aus zwei EINS... wenn sich dann auch mein Verstand auf den Weg macht, wird es komplett...

      Katzen haben Bedienstete und ich bin die Dienerin meiner beiden :love:
      @Danila...ich habe vorhin gelesen was mit deiner Katze passiert ist. das tut mir so unendlich leid. Dich mal drück. Ich weiß genau wie sehr man leidet und wie sehr einem diese Fellmonster fehlen.
      Die Grausamkeit der Menschen ist unvorstellbar. Danke für die Tennisbälle. Die beiden hier werden sie ordentlich beanspruchen.

      @flame...leider habe ich den Ausschaltknopf auch noch nicht gefunden. Sollte er dir über den Weg laufen...dann sage mir bitte bescheid. ;)
      Wenn mein Kopf meinem Gefühl folgt...wird aus zwei EINS... wenn sich dann auch mein Verstand auf den Weg macht, wird es komplett...

      Katzen haben Bedienstete und ich bin die Dienerin meiner beiden :love:

      topaz schrieb:



      Gerade jetzt, wo mich meine depressionen einholen. Wetter doof, ich verbringe die letzte Woche mit meinem Rüden, bevor ich endgültig Abschied nehmen muss.
      Mein Sadist sieht gerade keine gemeinsame Zukunft mehr. Die anfängliche Euphorie ist verflogen.
      Ich bin einfach nur traurig...
      Eine große Schüssel Pudding und Kompott genehmigen und ab auf die Couch!
      Hey @topaz...lass die Depressionen nicht zu. Nicht einfach, gerade wenn man lieb gewonnenes hinter sich lassen wird. Für deinen Sadisten ist ja auch nicht einfach. Er wird wohl einfach noch Zeit brauchen. Vielleicht findet ihr ja zusammen eine Lösung mit der ihr beide leben könnt. Ich wünsche es euch von ganzem Herzen.

      Ich setz mich mal auf den Boden und beäuge die neue Hängematte. Also...ich krabbel in dieses Ding ganz sicher nicht hinein. :fie: nee...nee...
      Wenn mein Kopf meinem Gefühl folgt...wird aus zwei EINS... wenn sich dann auch mein Verstand auf den Weg macht, wird es komplett...

      Katzen haben Bedienstete und ich bin die Dienerin meiner beiden :love:

      Talon schrieb:



      @Picara es tut mir ja leid....aber ich muss nochmal Hand an Deine Küche legen....dieser völlig ungenutzte kleine Fleck in der ecke, er ist ideal für meinen Hängemattensitz, es ist auch nur ein Loch in der Decke....moment....
      hmmm.... :gruebel: okay...die kann noch bleiben. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen, der das Hängemattendings nutzen möchte. Aber jetzt bitte keine Möbel mehr...sonst muss @Ragnaros ja noch mehr putzen und aufräumen :D Nicht, dass ich eines Tages noch an meiner eigenen Küche vorbei laufe... :huh:
      Wenn mein Kopf meinem Gefühl folgt...wird aus zwei EINS... wenn sich dann auch mein Verstand auf den Weg macht, wird es komplett...

      Katzen haben Bedienstete und ich bin die Dienerin meiner beiden :love:

      Kiburi schrieb:

      Eine Prinzessin richtet ihr Kröhnche, ein Königin trägt ein Schwert. (So habe ich hier gelesen.)

      Auszeit

      Das Öfchen hat nicht geholfen. Die Prinzessin zieht sich zurück. Das Kröhnchen liegt im Schlamm.
      Ich muss meine Gedanken sortiern. Ich habe es ja schon mehrfach hinter dem Öfchen versucht, aber scheinbar waren das immer nur kurzfristiege Lösungen. Diesmal ziehe ich mich für einige Tage zurück. Ich möchte nicht das eine Debatte darüber entbrennt warum ich das mache. Der Grund warum ich mich hier überhaupt melde, ist der: Es gibt hier Menschen die ich sehr gern habe, darum wollte ich nicht einfach verschwinden.

      Ich werde auf alles Fälle wieder kommen:
      entweder um mich zu verabschieden
      oder Kiburi (Stolz) kommt als Königin mit dem Schwert in der Hand zurück (Ihr versteht mich schon)
      @Kiburi <3 ....leider helfen manchmal die heimeligsten Küchen mit ihren Öfen nicht und man muss für sich eine Art einsame Insel suchen. Ich hoffe sehr, dass deine Auszeit dir hilft das Krönchen zu richten und mit dem Schwert in der Hand wiederzukommen. Hier kannst du immer einfach hereinschneien, wenn dir danach ist. :yes:
      Ähm...dein nächster Besuch wir keiner zum Abschied...hörst du? :old:
      Wenn mein Kopf meinem Gefühl folgt...wird aus zwei EINS... wenn sich dann auch mein Verstand auf den Weg macht, wird es komplett...

      Katzen haben Bedienstete und ich bin die Dienerin meiner beiden :love:

      Picara schrieb:

      Hey @topaz...lass die Depressionen nicht zu. Nicht einfach, gerade wenn man lieb gewonnenes hinter sich lassen wird. Für deinen Sadisten ist ja auch nicht einfach. Er wird wohl einfach noch Zeit brauchen. Vielleicht findet ihr ja zusammen eine Lösung mit der ihr beide leben könnt. Ich wünsche es euch von ganzem Herzen.
      Danke, @Picara! Ich weiss, für ihn kam meine Entscheidung auch völlig unerwartet und er war geschockt. Ich mache ihm ja auch keine Vorwürfe, bin einfach nur traurig.
      Ich bleibe einfach hier auf der Couch sitzen, kann mich nicht aufraffen, zu gehen, obwohl ich noch so viel zu tun habe1 ;(

      Nächste Woche habe ich meinen letzten Termin bei meiner Therapeutin. Ich hoffe, sie kann mir noch einmal das nötige Input geben, um meine Depression nicht ausarten zu lassen.
      Mein Herz bleibt auf unabsehbare Zeit verschlossen,. Die umfangreichen Sanierungsarneiten werden lange Zeit brauchen. :(
      Stolpere leise vor sich hinschimpfend in die Küche...
      "Idiotin... ich bin so eine Idiotin" :facepalm:
      Da musste ich meine Tochter wegen eines Klassenausflugs vom Hauptbahnhof abholen... es stürmt und schüttet... und ich will ihr eigentlich sagen, dass ich sie danach nicht ins Fitnesscenter fahre, weil ich sie nicht um kurz vor zehn wieder abholen will bei dem Wetter... im Radio sagt der Moderator: "Bitte vermeiden Sie, ins Freie zu gehen!"... und dann kann ich es doch nicht durchziehen und habe sie dort abgesetzt. Weil sie es so mag... :rolleyes:
      Jetzt muss ich Zeit rumkriegen...
      ...und es fällt mein Blick auf den Abwasch in der Spüle... hat scheinbar noch niemand beachtet.

      Ärmel hochkrempel, weiter schimpfend, Wasser einlassen, Spüli dazu... schön warm, ^^
      Und das Kerzenlicht beruhigt auch etwas. Sehr schön.

      Ruckzuck ist der Abwasch gemacht, :D

      Noch alles wegräumen, Spüle sauberwischen... oh, ein Keks, 8o ... legger... *mampf*

      Ist jetzt alles wieder sauber und orrdentlich? :golly: Sieht so aus. :thumbsup:
      Dann gehe ich mal wieder.

      "Idiotin..." kommt noch einmal kurz und leise aus meinem Mund, bevor ich wieder verschwinde.
      "Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen" Sigmund Freud
      Oh je, @Feuerpferd, du hast mich aus meinen Gedanken gerissen, als du gerade fluchend und Geschirr klappern hier rumgewuselt bist. Hast mich wohl nicht gesehen, habe mir die Decke über den Kopf gezogen!
      Wir sind eben auch und zwar immer Mütter!!!

      @Emilia, ich rede nicht von dem, was man umgangssprachlich "Depriphase" nennt, nur weil es einem gerade nicht so gut geht. :(
      Mein Herz bleibt auf unabsehbare Zeit verschlossen,. Die umfangreichen Sanierungsarneiten werden lange Zeit brauchen. :(
      Auch mal wieder hinein kommt.

      Hier ist ja ganz schön was los. Na ja. Zumindest sind einige da.
      Hmmmm riecht das lecker hier. Das kann ich gerade gebrauchen. Aber erstmal eine gemütliche Fell- und Deckenburg bauen.
      So. Da kann ich es mir gleich gemütlich machen.
      Holt sich einen Teller mit warmen Bratapfel und Birnenmuss und kuschelt sich neben dem Ofen und halb zu @Talons Füssen ein. Das ist so schön warm.

      @topaz, ich kenne das Gefühl der aufsteigenden Depression auch sehr gut.
      Alles was ich dir jetzt an Tipps geben könnte würde wahrscheinlich nichts nützen. Du befindest dich in einer besonderen Situation die wahrscheinlich den Rahmen sprengt.
      Ich kann dir nur sagen das die vorbei geht. Du musst dich selbst erstmal an diese Veränderung gewöhnen und dich einleben. Du bist eine starke Frau und wirst das meistern. :huggy:

      @Kiburi, ich hoffe wir sehen sich mit Krone und Schwert wieder ^^

      Das war lecker. Schnell noch das benutzte Geschirr leise abspülen und sich einmummeln.
      Gute Nacht ihr Lieben <3
      Frauen sind die einzige Beute, die sich ihren Jäger selbst aussuchen.

      M.Pandora schrieb:

      Ich kann dir nur sagen das die vorbei geht. Du musst dich selbst erstmal an diese Veränderung gewöhnen und dich einleben. Du bist eine starke Frau und wirst das meistern.
      Danke, liebe @M.Pandora für deine lieben Worte.
      Einkuschel mit dem Wissen, nicht allein zu sein...
      Mein Herz bleibt auf unabsehbare Zeit verschlossen,. Die umfangreichen Sanierungsarneiten werden lange Zeit brauchen. :(
      frischer Guten Morgen....mal das Fenster auf machen und frischen Wind ähhh Luft reinlassen

      kurz noch etwas aufraümen....habe jetzt irgendwie Tatendrang.........also

      frische Blumen auf den Tisch stellen.......Kekse auf den Teller

      @topaz...Depriphasen sind immer anstrengend..trotzdem..manchmal hilft Bewegung...auch im Kopf
      @Picara...manchmal sind es auch die versteckten Wegweiser...man muss nur die Augen auf halten

      wünsche einen schönen Tag Euch allen
      An den Kreuzungen des Lebens stehen leider keine Wegweiser.
      @topaz .... es geht weiter, es gibt immer mal Schlaglöcher auf dem Lebensweg.... aber auch immer wieder eine Straße die kreuzt wo wir nicht wissen wo es uns hin führt. Lass die Deprissionen niht gewinnen!
      .....es ist ein langer Kampf dann gegen Sie.... !
      @Kiburi ich hoffe das Du bald wieder kommst mit dem Schwert in der Hand ..... Du fehlst hier ! Auch mir ! :yes:

      @Talon kann man die Hängedings auch ab und an mal austauschen ? Pfui ... was hatte ich da für einen Gedanken ..... manno 8|
      Wenn Menschen mehr miteinander reden würden, würde es einige Probleme nicht geben.. :huggy: