Neues Blogthema

      Neues Blogthema

      Nein, dies ist kein neuer Blog von mir!

      Ich habe viele Ideen im Kopf, werde auch oft durch Threads hier inspiriert, mir Gedanken zu machen und Ideen zu entwickeln.
      Aber reicht das immer für ein neues Blogthema?
      Vieles wurde ja schon hier über Threads angesprochen oder steht schon auf der Hauptseite als Blog.

      Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen unter euch, der durchaus ein Thema im Kopf hat, sich aber z.B. nicht traut, selbst oder allein zu schreiben?!

      ich bin offen für Ideen oder auch die Möglichkeit, gemeinsam einen Blog zu schreiben.

      Nur mal eben so!!!
      Mein Herz bleibt auf unabsehbare Zeit verschlossen,. Die umfangreichen Sanierungsarbeiten werden lange Zeit brauchen. :(
      Nur weil es schon mal wo steht, bedeutet es nicht man sollte nicht drüber schreiben :)

      Ich denke zu fast jedem Thema wird es schon einen Text geben, jeder Autor bringt aber seine persönliche Ansicht ein und das macht eben einen Blog aus. Sich mit einem Thema auseinanderzusetzen und es so aufzuarbeiten, dass Dritte die eigenen Gedankengänge verstehen.

      Also wenn du magst kannst du dich gerne bei den Themen an meinem Blog vergreifen, zumal ich aus MaleDom Sicht schreibe und die andere Perspektive da immer interessant ist. Ach ich glaube ich blogge gleich auch einfach mal, habe ich schon lange nicht mehr gemacht und hier gehts schnell und einfach :D

      Edit: So schnell geht es 14 Minuten für den ersten Blogbeitrag... also ich kann nur jeden ermutigen es mal zu versuchen und bin gespannt auf der Feedback des Forums :)
      "Es ist gleich willkürlich, ob man den Leuten sagt: ihr sollt nicht frei, oder: ihr sollt und müsst gerade auf diese und keine andere Weise frei sein." Joseph von Eichendorff