Was spielt Ihr so?

      wagees schrieb:



      Sie vernichten dann kleine blinkende Avatare und böse Kreaturen aus Wäldern die es nicht gibt und niemals geben wird!
      :ninja:
      Wagees dein Beitrag war von allen am besten, besonders oben der Satz :D . Aber jetzt mal ohne Spaß, was machst du wenn eine Zombie Apokalypse ausbricht? Wir Gamer sind darauf am besten vorbereitet. Denn wir haben diesen Fall schon hunderte Male simuliert! Und plötzlich wären wir Rockstars :D !
      Show me where it hurts this dirty little curse.
      Don't have to be ashamed if you wanna scream my name while I fuck away the pain
      Ah!
      Ok, es ist jede Art von Spielen gemeint, :D ? Ich dachte, nur PC-Spiele.
      Quizduell spiele ich auch ab und an, ansonsten jede Menge von Brett- und Kartenspielen:

      Doppelkopf, Canasta, 6 nimmt, Phase 10, Take it Easy, Die Siedler und Seefahrer von Catan, Nobody is perfect, Munchkin, Talisman, Poch, Kartenlotterie, Scrabble, Die Entdecker, Zug um Zug, Topwords, Kniffel, Tabu, Outburst, Trivial Pursuit und...und...und...


      Ach ja, Wii auch. So das typisch Familiäre halt.
      "Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen" Sigmund Freud
      Ich hab "The walking Dead" geguckt!
      Alle Staffeln!

      Da könnt ihr Gamer einpacken mit euren Joysticks, Pseudowaffen und Zaubertränken!

      :P



      :D
      Männer sind wie BLUETOOTH:
      Er ist mit dir verbunden solange du in der Nähe bist, sucht aber nach anderen Geräten wenn du weg bist...

      Frauen sind wie WIFI:
      Sie sieht alle verfügbaren Geräte, verbindet sich aber nur mit dem Stärksten.

      ^^
      ORRRRRRR ahhhhh @wagees hilfe mein Bauch aua! Aua!! Och lieg flach vor Lachen hilfe!
      Ich hab auch TWD geguckt alle sogar einmal auf deutsch und einmal in englisch! Und töte dazu untote Zombiepixel!
      Wegen der GC. sei doch froh das es ein Mensch war und nicht ein gelbes xxxl pikchu oder Link! Man munkelt ja selbst die dumpfbacken Peach und Zelda hätte man beim flirten mehrfach gesichtet.
      Mein überlebens pro Tipp ist bei Sichtung von Übergroßen Pokémon oder Prinzessinnen gesocks holzlatte parat haben oder wegrennen (Zombies wissen wir ja sind eh zu lahm es sei denn sie kommen aus ner Pillenvabrik oder läuchten in ungesunden neon Farben)
      Also the Walking Dead ist ja schon mal eine gute Vorbereitung @wagees, aber dir fehlt die praktische Erfahrung im Simulator. Hast du denn schon ein Zombie Apokalypse Survival Kit? Wenn nicht ich empfehle das Long Run Kit von zombiesurvivalkit.org/long-run-survival-kit/ :thumbsup:

      Hier gibts dann noch nützliche Tipps:

      amazon.com/gp/product/14000496…5&creativeASIN=1400049628
      Show me where it hurts this dirty little curse.
      Don't have to be ashamed if you wanna scream my name while I fuck away the pain
      @Sin


      Ja, fick die Henne...da fällt mir nichts mehr zu ein.
      :facepalm:
      Praktische Erfahrung im Simulator und eine Liste, die mir sagt ich soll die Batterien nicht vergessen :rofl:

      Ehrlich gesagt hätte ich da andere Pläne.
      Ich würde ein Netzwerk aus schlauen Köpfen zusammensuchen. Architekten, Ingenieure , Mediziner, Soldaten....
      Und auf den kleinen Gamer passen wir dann auf, damit er sich nicht mit einer Seite aus dem Buch in den Finger schneidet :D
      Männer sind wie BLUETOOTH:
      Er ist mit dir verbunden solange du in der Nähe bist, sucht aber nach anderen Geräten wenn du weg bist...

      Frauen sind wie WIFI:
      Sie sieht alle verfügbaren Geräte, verbindet sich aber nur mit dem Stärksten.

      ^^
      Eigentlich spiele ich gar nichts.
      Es sei denn ich muss irgendwo warten und habe kein Notebook dabei - was selten ist.
      Die Dinge die ich noch machen will und zu denen ich noch nicht gekommen bin würden für mindestens zwei Leben reichen.......
      DISClamer: Ich habe die Buchstaben zufällig aneinandergereiht. Sollte jemand darin eine Aussage sehen, kann es sich nur um die Projektion der eigenen Ansichten handeln. Ich habe keine Meinung, ich war’s nicht und werde es auch nie wieder tun.
      Oweh...das wird n Beitrag...^^

      Also angefangen hab ich als Kind mit NES (Zelda 1+2) Mega Man etc. aber so richtig los ging es mit dene rsten RPGs für den SNES - Lufia 2 mein Allzeit Liebling(schnief Dekar, Selan...so traurig), Terranigma, Illusion of Time (Gaia) Secret of mana 1+2 Secret of Evermore, Zelda Link to the Past....und das unzensierte Tales of Phantasia eines der reifsten Spiele die ich je gesehen habe und jedem ans Herz legen kann - nicht nur wegen der Sexszenen und den sehr erotischen Dialogen sondern vor allem wegen der durchaus sehr reifen Story wo es eben nicht den Bösen gibt...nur einen anderen Helden mit anderen Ansichten und Motivationen. Das erste Spiel das Moral in Frage gestellt hat und mich wirklich zum grübeln brachte ob die Welt nicht besser dran gewesen wäre wenn die von mir gesteuerten Helden versagt hätten.
      Mystic Quest, Final Fantasy...die Palette.

      Aber ich habe damals eben gespielt was da war - Mario Brothers, diverse andere Jump n Runs, aber vor allem Super Metroid (auch wenn ich nie die göttlichen Fähigkeiten einiger Speedrunner erreicht habe^^ meine Bestzeit war 1 Stunde 30)

      Und dann kam der N64 und Aydin Chronicles - geniales RPG. und Shooter...was ich Perfect Dark gesuchtet hab. ^^ Aber auch Beat em up games wie Mortal Kombat, Killerinstinkt, Street Fighter...Brandblasen an den Händen von Mario Party...unmöglich alles aufzuzählen was ich da so gespielt hab auf der Konsole ^^ Turok und Duke Nukem waren natürlich Pflicht wie auch najo kazooie etc und natürlich diverse Tetris Ableger.
      Und Pokemon auf dem Gameboy...sowie andere für den GBA.

      Mit der PSX kamen dann so geniale Spiele wie die Silent Hill Reihe oder Templer, Tekken, Champions of Norrath etc.

      Nun mit dem PC hat sich dann langsam herauskristallisiert welche Genres ich besonders gern Spiele.
      Ich hab zwar auch Wild durcheinander angefangen mit Sportspielen, Taktik Spielen (Star Craft, War Craft, Command & Conquer 1-4, die Total War Reihe von Shogun, Rome Medieval, Stronghold 1,Crusader,2,Legends...
      aber wirklich hängen geblieben bin ich bei 2 Genres:

      Shooter: Unreal, Unreal Tournament, U2 UT 2004, Half Life, Counterstrike...bei UT war ich sogar bei Turnieren dabei und hab einmal nen Preis gewonnen...ach das waren Zeiten...nach 5 Jahren Statistik (alle Waffen) 90% meiner Schüsse haben getroffen, davon 95% Kopftreffer muahaha. Da war ich schon stolz. Mein 1 Mann run damals als ich Solo n ganzes 6 Mann team im CTF geschlagen habe...hihi das war so geil ^^

      Aber mein eigentliches Steckenpferd sind RPGs.

      So richtig gesuchtet hab ich Diablo 2, da hab ich auch meine heutige Frau kennen gelernt (ja is n Hack n Slay man konnte aber auch RPG spielen^^) das nächste echte Sucht Game war Guild Wars 1 (das 2er find ich ned so doll) da hab ich Jahre gespielt, PvE und PvP. Ihr kennt IWAY? Wer hats erfunden...ich ^^ Ja wirklich. Zugegeben Andere haben es verbessert....

      Die meiste Spielzeit steckt aber wohl in WoW. Hab angefangen als BC raus kam und spiele regelmässig. Bunt gemischt - ich habe inzwischen 5 Gilden gegründet wovon die Grösste 6000 Member hatte und eine Elite Gilde für High End PvE und hab auch da schon Preise im PvP gewonnen wobei ich BG weitaus mehr mag als Arena. "Gemeistert" hab ich Arkan Mage, Enhancement Shaman, Prot War und Frost DK - mit allen sehr erfolgreich im PvP. Ach mein Shieldslam War fehlt mir, damals bei Wotlk als man richtig gegeared mit einem Shieldslam 40k+ Schaden angerichtet hat. Stoffie Onehit ^^
      Und die Erinnerungen an geniale Open World Duelle *Seufz* Aber das Meiste war dann doch RPG. Nein nicht nur Goldshire ^^

      Und sonst spiele ich auch gern Solo RPGs. Dragon Age 1 war echt Super, die Gothic Reihe (bis 3 ohne Addon) Two Worlds, Dark Messiah, The Witcher, die gante TES Reihe von 1 - 5 bis TESO (was ich auch heut noch gern Spiele) Spellforce 1&2 die ganze D&D Reihe von BG zu NWN zu Icewind Dale zu Planescape Torment, Diablo 3, Diablo 1 natürlich auch, Vampires - Redemption & Bloodlines etc. ein wenig aus dem Battle of Middleearth Zeugs, diverse Star Wars Spiele (aber keine RPGs ^^ also Jedi Knight 1-3, Rogue Squadron, Shadows of the empire etc.) und natürlich Mount & Blade (Brytenwalda vor allem)

      Und weil man nicht vorbeikommt: Minecraft. Da hab ich n Schloss mit schönem Dungeon errichtet hrhr ^^

      Und viele andere Spiele die mir aber gerade nicht so präsent im Kopf sind. Oh und n haufen Browsergames auf Kongregate, sowie Browser RPGs (Ritterheere...war 2 mal König von Schweden bzw den Wikingern und einmal Grossmeister der Deutschritter^^)
      Wenn eine Zombieapokalypse ausbrechen sollte, lieber @Sin, dann hast du auch bald kein Internet mehr. Keinen leuchtenden Bildschirm...
      Kein E-book...
      Es wird keinen Strom geben, es sei denn du sorgst für geeignete Materialien, welche du irgendwo im Outback zusammensuchen musst. ;)

      Ich rate dir:
      Drucke jetzt schonmal alle Info's aus, stell dir ein paar Batterien in den Keller und harre der Dinge die da kommen mögen! :D

      Eine Spielkonsole habe ich zu Hause.
      Eine originale Super Nintendo mit dem Spiel "Mario Land" :D

      Spiele ich aber auch höchst selten.
      Männer sind wie BLUETOOTH:
      Er ist mit dir verbunden solange du in der Nähe bist, sucht aber nach anderen Geräten wenn du weg bist...

      Frauen sind wie WIFI:
      Sie sieht alle verfügbaren Geräte, verbindet sich aber nur mit dem Stärksten.

      ^^
      Ein Generator stand doch auf der Liste @wagees :D .

      Es müsste mal eine remastered Version von Bloodlines geben. Einige Szenen mit Jeanette wären sicher "interessant" in HD zusehen @Arphen :D !
      Show me where it hurts this dirty little curse.
      Don't have to be ashamed if you wanna scream my name while I fuck away the pain

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sin ()

      @Sin Mods sind dein Freund ;) A pro pos bei Oblivion und Skyrim kannst du dir mit Mods ein echtes BDSM Sex Paradies erschaffen....ich hab bei Oblivion n Dungeon gebaut...200 Sklavinnen drin und für jede Lust das Richtige drin ^^ Und die ganzen schönen Fetischsachen zum anziehen...^^