BDSM Forum - Gentledom

Das niveauvolle und flirtfreie BDSM Forum. Für euren Austausch, spannende Diskussionen und viele Aktivitäten rund ums Thema BDSM.

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Der Reiz an verbaler Demütigung

16

Sublime

Erstes "richtiges" Treffen

17

B'Elanna

Polyamor auf Zeit, geht das?

14

Callimorpha

Wenn Du für die nächste Session einen Wunsch frei hättest...

179

Emilia

Du merkst, dass du BDSMler bist, wenn....

5.586

Pat

Bondage - Einstieg in die Technik im Raum Berlin

3

Chris83

Kunstgalerie (selbst gemalte oder gezeichnete Bilder)

157

Zofe

Suche Strap On

8

Félin

Rosshaarpeitsche gesucht

9

Trotzkopf

wenn der dom schluss macht.. was tun

28

giorgina

Letzte Aktivitäten

  • LittleWitch -

    Mag den Beitrag von Sublime im Thema Der Reiz an verbaler Demütigung.

    Like (Beitrag)
    Natürlich sind gewisse körperliche Reaktionen nicht steuerbar. Hierbei geht es um das Spiel mit der Scham, die verbalisiert werden :)
  • Kat1384 -

    Mag den Beitrag von Sublime im Thema Der Reiz an verbaler Demütigung.

    Like (Beitrag)
    Natürlich sind gewisse körperliche Reaktionen nicht steuerbar. Hierbei geht es um das Spiel mit der Scham, die verbalisiert werden :)
  • Hera -

    Mag den Beitrag von zaya im Thema Polyamor auf Zeit, geht das?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Gentledom : „Es soll aber einen fixen Punkt in der Zukunft geben, bei dem sich wieder ganz und gar auf den aktuellen Partner fixiert wird, nämlich dann, wenn es um die Familiengründung geht. “ Ich empfinde es so, dass hier ein Denkfehler…
  • Azrael -

    Mag den Beitrag von Sublime im Thema Der Reiz an verbaler Demütigung.

    Like (Beitrag)
    Natürlich sind gewisse körperliche Reaktionen nicht steuerbar. Hierbei geht es um das Spiel mit der Scham, die verbalisiert werden :)
  • Hera -

    Mag den Beitrag von Avargon im Thema Polyamor auf Zeit, geht das?.

    Like (Beitrag)
    Wer glaubt, dass Polyamorie = Austoben und Spaß´haben ist, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten. PolyAMORIE heißt, dass es eben nicht nur ums "Austoben" geht (was immer das auch sein mag), sondern Liebe im Spiel ist. Und das bedeutet eben…