Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 277. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Bambusstangen

    Isegrim_w_devot - - Empfehlungen

    Beitrag

    ich hab nochwas gefunden: bambushandel-conbam.de/Produkte/variante/240/Bambusrohre-Moso-gelb%20BMY-200-070%20%20L%C3%A4nge%20(cm)%20200%20%20Durchmesser%20(mm)%2070-80%20%20Gewicht%20(kg%20Stk.)%201,92 Die sind zwar auch konisch, aber dicker im Durchmesser und es gibt sie in verschiedenen Farben.

  • Bambusstangen

    Isegrim_w_devot - - Empfehlungen

    Beitrag

    Ich hab über Startpage gesucht, nicht über Google, jede Suchmaschine zeigt andere Ergebnisse

  • Bambusstangen

    Isegrim_w_devot - - Empfehlungen

    Beitrag

    amazon.de/Stk-Bambusstangen-Durchmesser-200cm-L%C3%A4nge/dp/B005UAC7YM

  • Zitat von Intruder: „EIN VOLLER ERFOLG. Oder? “ Ja, das war es Zitat von newbarbie: „hat sich ja wirklich gelohnt für Dich und vielen Dank für das Berichten. “ Gerne doch, ich halte euch weiter auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten gibt

  • Das Lächeln des Doms

    Isegrim_w_devot - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Bei mir ist es sein Unterkiefer, den er ein wenig nach vorne schiebt, so einen leichten Unterbiss bekommt in dem Moment. Dann weiß ich, er ist gerade sehr domig drauf und wenn ich mich bis dahin nicht subbig gefühlt habe, passiert es dann. Oder, wenn er bis eben noch freundlich gelächelt hat und auf einmal sehr ernst wirkt, fast böse guckt, dann zieht sich mein Magen so wohlig zusammen. Bei mir also umgekehrt

  • Fortsetzung: Tag 22 bis 27: Ich gönnte mir ab und an meinen G-Punkt-Vib, das Ergebnis war sehr unterschiedlich, mal Squirten mit anschließendem vaginalen Orgasmus, 2x sogar einen vaginalen Orgasmus ohne vorheriges Squirten, mal nur Squirten, mal nichts, was mich aber nicht frustrierte. Tag 28 bis 32: Diese Zeit ab Montag vor unseren Treffen war ich schon vom ersten Mal an freiwillig abstinent, um so meine Spannung für ihn zu erhöhen. Diesmal war es nicht schlimmer als sonst, im Gegenteil. Ich wa…

  • Folie und Wachs?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Zitat von Petite Ange: „Da mich das Thema nicht in Ruhe gelassen hat, habe ich es kurzerhand selbst getestet. “ oh wie geil Ich hätte da noch ein paar Fantasien, an die ich mich nicht rantraue Nein, Scherz beiseite, vielen Dank fürs Ausprobieren und Teilen Kannst du zum Geruch auch was sagen?

  • Folie und Wachs?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Vielen Dank für die vielen wertvollen Tipps Ich habe heute noch beim Recherchieren gelesen, dass das geschmolzene Wachs der ganz dünnen Bondagekerzen beim Neigen ganz dicht an die Flamme kommt und deswegen gut 90 Grad erreichen kann Kein Wunder, wenn uns das zu heiß war. Beim nächsten Mal lege ich mich auf den Fußboden und @Pat bleibt stehen, dann haben wir noch mehr Abstand, schließlich müssen wir die gekauften Teile auch verbrauchen Mit der Folie überlege ich noch. Die Idee, das erst ohne Körp…

  • Folie und Wachs?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Obwohl für @Pat und mich das kunstvolle (und sehr ästhetische) Bondage mit Seilen nicht in Frage kommt, schwirren unsere Fantasien in letzter Zeit ständig um Fixierungen und die daraus entstehende Hilfslosigkeit. Gestern hatten wir wieder so ein virtuelles Spiel und danach kam uns beiden in den Kopf, dass man ja auch Wachs auf die Folie tropfen lassen könnte. Reell hatten wir Wachs von Bondagekerzen schon getestet, es war aber für uns beide trotz maximalem Abstands im Stehen noch zu heiß (also e…

  • Zitat von Lilly13: „Mir kommt es gerade so vor als ob diese Nähe, die mich dauerhaft eine Beziehung leben lässt, auch der Punkt ist, der das Gegenüber für mich sexuell uninteressant macht. “ Zitat von Lilly13: „Kann es tatsächlich sein, dass man die sexuelle Komponente aus den Augen verliert, wenn die Beziehung an sich sehr tief ist? “ Ich denke, dass hier Nähe und Nähe zwei verschiedene Begrifflichkeiten sind. Tiefe in einer Beziehung, in meiner Beziehung, verstärkt das sexuelle Begehren. Je lä…

  • Ropebunny = Sub?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Vielen Dank, @Saubi 63, @Kleanthes, @safine, @Eternity89 und @newbarbie. Es kann also, so wie Saubi schon erwähnte, ein reiner Fetisch sein? @decorum, danke, ich habs gefunden, leider auf englisch *seufz

  • Ropebunny = Sub?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Danke, @NoPain_NoGain. deinem Beitrag entnehme ich, dass du aber schon grundsätzlich submissiv bist? Deine Sessions zu Übungszwecken würde ich jetzt für mich vergleichen, wenn z.B. ein anderer Dom seine Fähigkeiten, mit der Bullwhip umzugehen oder Hypnose an mir ausprobieren dürfte. Dort würde ich auch keine Devotion verspüren, eher Neugierde. Bei einem längeren Spiel zu dritt oder zu viert wäre das evtl. anders. Kommt das hin?

  • Ropebunny = Sub?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    @Gentledom, ich bin da nicht angemeldet, möchte mich auch nicht anmelden, kann ich das trotzdem irgendwie einsehen?

  • Ich war total aufgedreht, mir schlug das Herz bis zum Hals, die Hände waren feucht. Seine Stimme kannte ich ja schon, ein Foto hatte ich auch bekommen und meins verschickt, er versuchte, auch auf der Fahrt noch beruhigend auf mich einzuwirken (beide haben natürlich Freisprecheinrichtung im Auto). Ich hatte gar nicht mal die Bedenken, dass er mir nicht gefällt, meine Gedanken gingen eher in die andere Richtung. Mag er mein Aussehen, kann er mich "riechen"? Entspreche ich seinen Erwartungen, seine…

  • Ropebunny = Sub?

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Mich würde mal interessieren, ob jedes Bunny auch automatisch submissiv oder devot ist oder ob es auch jemanden gibt, der von sich sagt: "Nein, bin ich nicht, ich hab einfach nur Spaß an der Sache". Es gibt doch bestimmt Bunnys, die sonst keine weitere Form von DS oder SM ausleben (wollen), sondern ausschließlich das Fesseln, mit oder ohne Sex. Fühlt man sich automatisch submissiv oder devot, wenn man vertraut und /oder die Kontrolle abgibt? Ich bin gespannt auf eure Antworten

  • Bondage - Sicherheit für Sub

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Tante Wiki sagt, dass sich ein gewisser Autor von BDSM-Büchern gegen den Einsatz von Panikhaken ausspricht und zur Verwendung von Schnappschäkeln (jetzt weiß ich auch endlich, was Schäkel sind, ebenfalls von Tante Wiki erklärt...) aus dem Segelsport rät. Weiß jemand, warum er dagegen ist?

  • Bondage - Sicherheit für Sub

    Isegrim_w_devot - - Bondage

    Beitrag

    Genau dieses Thema habe ich heute morgen mit @Pat besprochen, angeregt durch das genannte Interview und unser letztes virtuelles Spiel, in dem ich foliert wurde. Hier: Dauergefangenschaft hatte ich das auch schonmal angesprochen... Wir spielen in Ferienhäusern oder Hotels. Im Hotel wäre es ganz einfach, da sind immer Nachbarn, die Schreie hören würden. Im Ferienhaus oder bei mir zuhause müsste ich schon lauter brüllen, damit ich gehört würde. Spätestens die Arbeitgeber würden anfangen, nach uns …

  • Vielen Dank @newbarbie, @dornenspiel, @topaz, @Annimax, @scorpio67 und @Intruder für die Rückmeldungen und die Blümchen Zitat von dornenspiel: „Handelt es sich tatsächlich um eine Sucht, dann müsste auf klitorale Orgasmen lebenslänglich verzichtet werden, um nicht wieder in der Sucht zu landen. “ Stimmt, das Wort Sucht ist in dem Zusammenhang wirklich etwas hart und die Gier nach einem klitoralen Orgasmus ist nicht behandlungsbedürftig oder krankhaft. Aber wer weiß, vielleicht schaffe ich es ja …

  • Fazit: Ich bin stolz auf mich, dass ich es allein geschafft habe, genau wie damals meine Nikotinsucht zu beerdigen. Klar hätte es auch seinen Reiz gehabt, mir das von meinem Herrn aufdiktieren zu lassen, aber so war ich eben anders stolz auf mich. Was mir vor allem auffiel: Ich war dadurch nicht im Jammermodus, weil es ja mein Ehrgeiz war, der mich in diese Situation gebracht hat. Einen vaginalen Orgasmus zu erleben, der in der Intensität und Befriedigung einem klitoralen gleicht, war Wahnsinn. …

  • Ich wünsche mir, dass ich mit diesem Blogeintrag vielen Frauen helfen kann, die wie ich unter Orgasmusschwierigkeiten leiden, egal ob Sub oder Dom. Vorgeschichte: Schon länger bin ich frustriert, dass ich nicht mehr durch fremde Hand oder Zunge zum klitoralen Orgasmus kommen kann, sondern nur durch meine Finger, mal mehr, mal weniger schnell. Der vaginale Orgasmus geht für mich einher mit Abspritzen (auch das mal mehr, mal weniger viel) und vorheriger Steigerung der Lustkurve, sehr lautstark, ab…