Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 102. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • BDSM ist kein Glaubenskonstrukt

    Izrah - - Gentledom`s Blog

    Beitrag

    Hi! Ja, bei manchen Reizthemen rund um Beziehungsmodelle,Treue,Sicherheit und Rollen innerhalb des Spiels, bzw. wie diese verstanden oder ausgelebt werden, geht's hier oft auch recht harsch zu. Da prallen unverrückbare Meinungen, Allgemeinplätze und Empfindsamkeiten aufeinander. Ich versteh das manchmal nicht, weil, auch, wenn unser Thema, wie @Gentledom sagt, "in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist", gibt's erstens immer noch genügend Angriffe und Missverständnisse uns gegenüber, dass sic…

  • Das Lächeln des Doms

    Izrah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hi... Mich hat wochenlang seine ernste, bisweilen distanzierte Haltung komplett irritiert. Ich konnte in solchen Momenten nie sagen, passt es ihm, ist er erregt, nervt ihn was oder hält er mich auf Abstand.. Wenn er dann gelächelt hat, auch nur andeutungsweise, ist die Sonne für mich aufgegangen. Das wurde häufiger und irgendwann konnte ich unterscheiden, welches Lächeln WAS bedeutet. Gepaart mit gefährlichem Blitzen in den Augen...hoppla, jetzt kannst dich warm anziehen, Mädel. Mitten in einem …

  • Spuren - wo wie lange wie schön

    Izrah - - SM

    Beitrag

    Hi... Ich fand es toll, die ersten Spuren, noch eher oberflächlich einige Tage lang an mir zu sehen und zu fühlen. Ich war unheimlich stolz drauf weil nur wir erstens ein Insider-Wissen dazu hatten, also etwas sehr intimes zwischen uns, zweitens ,weil ich die Entstehung "ausgehalten" hatte und drittens weil er mich damit als "seins" markiert hatte. Bei mir entstehen Spuren schwer. Wenn dann am Einfachsten am Busen und mit deutlich mehr Einsatz am Po. Nach einigen Monaten hat er mich mal schnapps…

  • Hi... Wir hatten EINMAL miteinander telefoniert bevor wir uns treffen konnten,ca 2 St später. Alleine vor dem Telefonat war ich sowas von aufgeregt und hektisch... Dann wusste ich von Bildern (und man weiß ja nicht genau wie alt die sind),wie er in etwa aussehen wird. Er sagte glaub ich, er fährt einen großen Pickup. Ich natürlich viel zu früh dort und wie eine Tigerin im Käfig am Parkplatz auf und ab. Dann kommt so ein Wagen mit dem Kennzeichen aus der richtigen Gegend und heraus steigt ein rie…

  • Bondage - Sicherheit für Sub

    Izrah - - Bondage

    Beitrag

    Hi @Pechandra... Das Thema spielt absolut eine Rolle. Ich muss sagen, mich hat das auch beschäftigt. Die angeschlagene Gesundheit meines Partners gab auch Anlass dazu und ich wusste auch oft nicht, wie ich es kommunizieren sollte. Ich hab dann einen Moment abgewartet wo es gepasst hat und es scherzhaft angebracht. Er hat ab dann kommentarlos Manschetten,Karabiner, Seile und Kettenglieder so angebracht, dass der Sicherheitsaspekt noch besser berücksichtigt wurde und ich im normalen Spiel trotzdem…

  • Oralverkehr

    Izrah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hi! Also über die Tendenz zum Provozieren kann man sicher streiten, da hat jede/r seine eigenen Grenzen und betrachtet was anderes als diplomatisch oder eben nicht. Aber ich muss sagen, rein vom sachlichen Standpunkt her, gibt @hellboy uns mit diesem Thread genau die Plattform, die frau braucht, um ihre Gründe mal klarzulegen, warum Cunnilingus eben NICHT für alle das Nonplusultra darstellt. Endlich fragt mal jemand wirklich! Ich hatte auch schon diverse Partner, die wahnsinnig stolz auf ihre Te…

  • Safe, SANE, Consensual

    Izrah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hi....hier mal mein Senf Anfangs habe ich gelesen, dass man RACK gemeinhin als Steigerung der Akzeptanz von Bandbreite der Spielmöglichkeiten, der Einwilligung, der Abgabe der Verantwortung seitens des Bottom an den Top versteht. Also quasi Anfänger spielen im SSC-Rahmen, Fortgeschrittene mit RACK. Mittlerweile würde ich annehmen, jemand der von sich sagt, er hielte sich an SSC, anerkennt grundsätzlich ein paar wichtige Regeln im partnerschaftlichen Spiel, was, so vermute ich , auf die meisten B…

  • BDSM ohne Strafen?

    Izrah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    also...Hi....nochmal ich.. Bevor ich aktiv zu spielen begonnen habe, hat mich das verwirrt wenn ich zum Beispiel gelesen habe, dass Top Bottom für irgendwas "bestraft",also körperlich mein ich, weil Bottom das ja mehr oder weniger sowieso will, wie einige hier schon mehrfach angesprochen haben. Ich komm aus der pädagogischen Richtung und da ist das ganze Thema Strafen natürlich erstens recht präsent und zweitens umstritten. In jedem Fall ist es keine Strafe im eigentlichen Sinn wenn es Spaß mach…

  • @SklavinPrinzessin... Mag ja jetzt OT sein aber... Zitat von SklavinPrinzessin: „ Das ich gefallen will war mir vor der Suche klar . Das hat sich in 20 Jahren mit Männer gezeigt . Ist der rote Faden in meinen Leben “ Ich habe noch nie gehört, dass jemand das so klar, offen und ehrlich über sich sagen konnte. Meistens ist das ja auch etwas, was negativ gewertet wird von der Umwelt. Find ich super. Hätte mir auch gut getan, das früher so bewusst über mich sagen zu können. Zum eigentlichen Thema...…

  • Hi! Na, ganz einfach... Die sind verunsichert... Besser gleich mal Grenzen abstecken als sich dem Risiko ausliefern durch die eigene Planlosigkeit die PS nicht auf den Boden zu bringen. Gelegentlich vergessen halt alle mal, dass kein Anspruch auf Perfektion besteht. Klar ist es schön einen erfahrenen Dom/Mann /Partner zu haben, der alle Tricks kennt und dir erstmal die ganze Palette zeigen kann, sodass du praktisch nur noch aussuchen müsstest, was dir am besten gefällt. Aber die sind dünn gesät …

  • Von Grenzen und Tabus

    Izrah - - Topaz's Blog

    Beitrag

    Hallo @topaz! Eine schöne Erzählung wie es sein kann. Ich freu mich für euch. Diese gemeinsame Entwicklung ist genau das, was dieses Zusammenwachsen ausmacht. Ich war völlig unbedarft als wir begonnen haben zu spielen, hätte nicht mal wirklich sagen können, ob Schmerz nur in meiner Phantasie funktioniert oder ob ich es wirklich mag. Meine No-go 's sind wie deine ersten Beiden (Tiere und Kinder stehen sowieso nicht zur Debatte find ich) Erniedrigung geht überhaupt nicht, das ist so ziemlich das h…

  • Ohja @Cheshire! Wenn du bei dem Wort Erotikshop durchaus an den Baumarkt denkst und du fast ein schlechtes Gewissen bekommst, wenn du ohne deinen Herrn da durch strawanzt... Izrah

  • 17.12. –♥– Die englische Rose

    Izrah - - Geschichten

    Beitrag

    Traumhaft @Nachtadel! Die Geschichte geht unter die Haut... Danke!

  • Hi! Nur mal so eine Frage... Kann es sein, dass man, oder zumindest manche Paare, sowas nicht einfach "beschließen" können? Ich führe ja keine 24/7 Beziehung und wenn wir uns sehen, mal häufig, mal weniger häufig, kann ich den größten Teil meiner Verantwortung abgeben an ihn, bleibe aber natürlich trotzdem Mutter, die die Erziehung selbst regelt, Frau, die ihre Arbeit selbst organisiert und Partnerin, die auch mal für ihn da ist, wenn er das braucht und nicht artikulieren kann. Er möchte, dass w…

  • 16.12. –♥– Das Bewerbungsgespräch

    Izrah - - Geschichten

    Beitrag

    Danke ihr Lieben! Schön, eure positiven Rückmeldungen zu lesen.... Ein gewisser naturgewaltiger Herr hat beantragt...( oder besser angeordnet), dass die verlegene kleine Übersetzerin gleich am ersten Arbeitstag eine Kostprobe davon bekommen sollte, was ihr blüht, wenn der Boss nicht einverstanden ist... Falls mir was Brauchbares einfällt.... wer weiß.... Liebe Grüße Izrah

  • 16.12. –♥– Das Bewerbungsgespräch

    Izrah - - Geschichten

    Beitrag

    Guten Morgen @all! Vielen Dank an die fleißigen Mädels, die sich in der Vorweihnachtszeit auch noch diese Arbeit antun. Danke fürs Veröffentlichen! Ich hoffe mein "Bewerbungsgespräch" kommt gut an. Viel Spaß beim Lesen... Izrah

  • Was Sub nicht tun sollte...

    Izrah - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    ... ihn während/nach einer hitzigen Diskussion mit einem Blick ansehen, der sowas bedeuten könnte, wie :"Lässt du das jetzt auf dir sitzen?" Auch wenn er eigentlich gedacht war als : "Na, see my point?" NIEMALS Zuviel Interpretationsspielraum lassen das kann nach hinten losgehen... Izrah

  • 13.12. – ♥– Die Vertreibung der Leere

    Izrah - - Geschichten

    Beitrag

    Ohja... Sehr aufregend bitte mehr davon @dreamscometrue!

  • 3.12. –♥– Advent 2017 – Ankunft 2018

    Izrah - - Geschichten

    Beitrag

    Wahnsinnig schön.... Und mit einer Sinnlichkeit beschrieben.... Absoluter Volltreffer... Diese Nähe... wunderschön gelungen.

  • Wow, kann man sich richtig gut vorstellen wie hart das Warten für die gute Frau war... Auf Ritter und Gurt gleichermaßen... Toll, danke!!