Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 354. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Jede/r ist ihres/seines Glückes eigener Schmied . Für MICH käme eine Partnerin, die aktiv sucht, während sie mit mir eine "Partnerschaft" lebt, nicht in Frage .

  • Lebenseinstellung

    Azrael - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Böse Soultouch . Unsere Lebenseinstellungen beinhalten unsere Vorstellungen, was uns im Leben wichtig ist und wie wir die Welt sehen. Sie erklären z.B., warum wir uns immer wieder in einer ganz bestimmten Weise fühlen und verhalten. Insofern würde ich BDSM schon als eine Facette meiner Lebenseinstellung sehen - nicht unbedingt eine zwingende, aber eine wichtige . Partnerschaft ohne BDSM ist was, was ich zukünftig für mich nicht mehr möchte . Wichtiger aber ist für mich, dass ich klarer Patriot b…

  • Tattoo als Markierung des Radialisnerv

    Azrael - - Bondage

    Beitrag

    Verbotsschild mit einem durchgestrichenen Seil, etwas wie "Mitführen von Hunden nicht gestattet", nur halt mit Seil ? forum.gentledom.de/index.php/A…d26299c4e6667cea5e4b2ab9c

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Alle guten Wünsche, @Morgenrot7 .

  • Das war der Oberdom, @Soultouch, dessen Garderobe nur aus grüner Kleidung besteht . Und ein Oberdom dommt auch kleine Soultouches und gibt sich mit Kleinigkeiten wie Orthografie nicht ab .

  • Missgeschick

    Azrael - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @dornenspiel: Vermutung meinerseits. Ich habe darauf getippt, dass @Sameko Angst hat, etwa beim ersten Treffen nicht "richtig" knien zu können, eine "schlechte" sub zu sein, die dem Dom nicht reichen würde usw. Sollte ich damit falsch liegen: einfach übersehen .

  • Missgeschick

    Azrael - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Und? Ihr lernt Euch kennen. Für mich läuft das auf Augenhöhe, es sei denn, Du möchtest das anders. Ich kann Dir aus > 20 Jahren BDSM nur raten: Finger weg von jemandem, den Du nicht kennst und der gleich beim ersten Treffen Deine Unterwerfung möchte. Die Chancen sind relativ gut, dass es sich bei Deinem Dom um einen Dummdom handelt.

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Nicht selbst schlecht machen, liebe @Morgenrot7 . Du und BDSM muss(t) muss in erster Linie nur für Dich funktionieren, nicht für irgendeinen Dom, gelle?

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Ich kenne Euch beide nicht, @Morgenrot7. Aber ist das der Dom, dem Du Dich schenken möchtest? Den es anscheinend gar nicht interessiert, was Du für Erwartungen hast? Sorry, aber für mich ist das "Perlen vor die Säue werfen" . Vielleicht überlegst Du nocheinmal, ob Du Dich nicht lieber jemandem schenkst, der das Geschenk zu schätzen weiß und den auch Deine Wünsche und Erwartungen interessieren.

  • sub hat IMMER ein Mitspracherecht . Jedenfalls mindestens im Vorfeld und beim "normalen BDSM". Wenn Dein Dom das anders sieht, finde ich das etwas traurig und er bewegt sich auf etwas dünnem Eis, so rein vom rechtlichen her. Wie sind denn Deine Gedanken dazu?

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Zitat von Morgenrot7: „@Azrael: Danke für Deine Sicht. Passen dann mein Herr und ich vielleicht trotz allem was schön ist, nicht zueinander? Mir wird immer etwas fehlen ohne etwas mehr Nähe. Aber mehr als "Das machst Du toll." oder "Das macht mich stolz." entspricht ihm wohl einfach nicht.... Er mag keine "Softdoms". “ @Morgenrot7: das kannst nur Du entscheiden, ob ihr "zusammen passt" grin.png . Intuitiv würde ich sagen: wenn Dir etwas fehlt, müsst Ihr Euch/an Eurer Beziehung etwas ändern oder …

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Für MICH gehört Nähe immer dazu . Ob Spielbeziehung oder Partnerin: für mich ist Kuscheln etwa nach einer Session essentiell. Dementsprechend macht es Dich IMHO keineswegs zu einer "schlechten sub".

  • Identität als Sub

    Azrael - - DS

    Beitrag

    Hallo, @Morgenrot7, ich finde auch, dass Dein Dom es sich etwas einfach macht, die "Schuld" am Absturz auf Dich zu schieben und sich so ganz bequem seiner "Aftercare"-Plicht zu entziehen . ICH habe noch die davon gehört, dass ein Absturz (ja, die können leider vorkommen ) daher rührte, dass sich sub "ihrer Identität noch nicht wirklich identifiziert hätte" . Sorry, aber ich halte es da eher mit @Jane.Freigeist: dieser Dom scheint für mich eher bequem und nicht wirklich daran interessiert, wie es…

  • Ich bin mit meiner Neigung in der Minderheit . Das habe ich zu akzeptieren und deshalb Rücksicht auf die Mehrheit zu nehmen, finde aber dropsdem, dass wir zumindest rechtlich hier in D schon ganz gut dran sind . Sah vor 20 Jahren noch viel schlimmer aus - aber außerhalb Europas , etwa in GB, kennt das (Straf-)Gesetz oftmals kein Einverständnis. Da ist Spanking dann immer auch Körperverletzung, egal, ob das "Opfer" völlig damit einverstanden ist oder nicht .

  • Die Dominanz der Farbe GRÜN Lies mal diese wissenschaftliche Studie

  • Hallo, @newpassion, das läuft nicht so arg anders als das Finden eines "normalen" Partners . Versuch, jemanden zu finden, der die aktive Seite von BDSM mag und ungefähr Deine Vorlieben teilt. Halte Dich fern von Unbekannten, die Dir gleich Befehle erteilen möchten; das sind sehr oft die bekannten "Dummdoms" - und Du kannst sie leicht erkennen. IMHO ist es einfacher, jemanden bei einem realen Stammtisch etc. kennenzulernen, einfach auf Augenhöhe. Das Internet ist genau wie Papier: geduldig. Und e…

  • Du bist nicht "komisch", @LinaMarina . Du magst halt Dinge beim Sex/bei der Partnerschaft, die nicht jede/r mag . Muss auch keiner, aber niemand ist deshalb "komisch" .

  • Hast Du falsch verstanden, @HerrKenner. Mir ging es ähnlich wie @Abigail .

  • Ich vermute, Deine Intention, das hier einzustellen, @HerrKenner . Mir ging es nämlich ähnlich .

  • Schöne, gefährliche Abhängigkeit...

    Azrael - - Zofe's Blog

    Beitrag

    Alles Gute Euch beiden, @Zofe .