Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 397. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Danke für den Tipp @newbarbie, das zahl ja nicht ich dann

  • Mir fällt übrigens gerade etwas auf: Normalerweise bin ich immer so, dass ich, wenn etwas gesundheitlich bedenklich ist, ein Veto einlege und froh bin, dass es nicht mehr geht. Diesmal nicht, ich suche nach Alternativen

  • danke @M.J. Craw-Corteaz, da sind viele gute Infos dabei

  • Danke @Aldones und @Viva, bin da gerade beim Recherchieren auf eine interessante Seite gestoßen: lederundknoten.de

  • Danke, @JoyOfSunfire

  • Danke @Viva, aber hab ich dann nicht trotzdem weiterhin das Problem mit dem Karabiner? Ich weiß ja nicht genau, was genau da beim Schlafen aufliegt, der Karabiner oder die Kettenglieder....

  • Das sind bei mir die Ohrfeigen. Anfänglich ein Tabu, weil sie mich psychisch verletzt hätten, inzwischen von uns beiden geliebt in sehr innigen Momenten, meist beim Sex. Es gibt aber Tage, da könnte ich sie nicht vertragen. Das merke ich jedoch erst, wenn er zum Vorfühlen die Hand auf meine Wange legt. Habe ich meine Hand frei, lege ich sie auf seine, ist sie fixiert, schüttel ich leicht den Kopf oder sage "bitte nicht". Mehr braucht es nicht, es wurde immer akzeptiert.

  • Ich habe ein Problem und bitte euch um hilfreiche Antworten: Seit Mitte Februar schlafe ich nachts mit Halsband und Leine, die am Kopfende befestigt ist. Dies war kein Problem bis zu unserem letzten Treffen. Dies hat bei mir stattgefunden, mein Bett ist nur 1,40m breit, so dass wir enger beieinander geschlafen haben als in den Ferienhäusern oder Hotels. Ich nehme an, dasss ich dadurch mehr geschwitzt habe und die Kette mehr Hautkontakt hatte als sonst. Jedenfalls bekam ich nach der 2. Nacht auf …

  • Mir ist aufgefallen, dass mich manche Worte oder Sätze extrem triggern. Geht euch das auch so? Negativ falle ich z.B. bei einer Anweisung mit dem Zusatz "ab sofort/ab jetzt und für immer/dauerhaft" erst einmal in Schockstarre. Positiv ist z.B. alles, was das Wort "mein" beinhaltet, also "meine Sub, mein Eigentum, mein Saft" usw. Das verursacht bei mir ein wohliges Kribbeln in der Magengegend, ebenso die Ankündigung, dass er sich jetzt das nimmt, was ihm gehört. Frage an diejenigen unter euch, di…

  • Zitat von Morgenrot7: „Loslassen konnten wir beide nicht “ Hmmm, das hat sicherlich Gründe. Zitat von Morgenrot7: „Und ob ich handeln muss - das versuche ich gerade zu spüren..... “ Ich denke, die Antworten hier werden sich die Waage halten. Ich wusste bei @Pat von Anfang an, dass wir keine "normale" Partnerschaft führen werden, weil er verheiratet ist. Trotzdem hab ich mich vom ersten Treffen an auf ihn eingelassen, die Hingabe und das Vertrauen werden immer größer. Hätte ich meinen Moralvorste…

  • Hallo @LordMarlboro, ich gebe dir mal meinen Subbiesenf dazu Im Streit kann ich schon mal griffig werden und meine Meinung ganz klar vertreten. Allerdings weiß ich selbst dann, wo mein Platz ist. Ich versuche, mich anders auszudrücken, als ich es bei einem Vanillapartner gemacht hätte. Im Kopf sage ich dann etwa "Ich finde das echt unverschämt", aus meinem Mund kommt dann aber "Ich finde das nicht in Ordnung". Wenn ich körperlich oder psychisch angeschlagen bin und @Pat bekommt es mit, läuft uns…

  • Dank dir, @Tocken1978

  • Ingwer und seine Wirkung

    Isegrim_w_devot - - SM

    Beitrag

    @FrauC, aber Vorsicht mit frisch gepresstem Ingwersaft, die Wirkung ist um ein Vielfaches stärker!

  • Ingwer und seine Wirkung

    Isegrim_w_devot - - SM

    Beitrag

    @FrauC, ich hab mal heftig auf Tabasco reagiert, das konnte ich rasch mit ganz viel Flüssigseife und warmem Wasser abmildern, vielleicht klappt das auch bei Ingwer.

  • Dankeschön, @Chat.Noir für deine Antwort Zum Glück haben wir viele ähnliche Tabus, so dass er nicht zu sehr eingeschränkt wird

  • Jugendschutz

    Isegrim_w_devot - - Leseecke

    Beitrag

    Mal ganz blöd gefragt: Gibt es für sowas nicht Programme, die man da rüberlaufen lassen kann, ähnlich wie die Bilder- oder Plagiaterkennung?

  • Naja, wir sind alle nur Menschen und Menschen machen eben Fehler oder sind willensschwach.... Zitat von Zofe: „Die Regeln, die es in unserer Beziehung gibt, haben einen Sinn und ich habe ihnen zugestimmt. Würde es mir (noch) zu schwerfallen, mich an gewisse Dinge zu halten, hätten sie (noch) nicht zu einer Regel werden dürfen. Dann müsste er mich erstmal Schritt für Schritt dort hinführen, dass ich es kann und es mir eben keine zu großen Schwierigkeiten mehr bereitet. Andernfalls würde eine Rege…

  • Strafbuch und Selbstzüchtigung

    Isegrim_w_devot - - DS

    Beitrag

    Es kommt auch darauf an, wie oft ihr euch seht. Wir treffen uns alle 2-6 Wochen und im Normalfall sammel ich die Strafen an. Sie werden dann beim Treffen vollzogen. In ganz seltenen Fällen ist eine Strafe ein Verbot von irgendwas, das greift dann sofort für einen bestimmten Zeitraum.

  • HERRlich, hab so gelacht Danke dafür

  • Dankeschön, @Dominantseptakkord. Die Manschetten hatte ich übrigens gestern abend wieder um beim Chatten