Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 676. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Dass er mir viele, viele Höhepunkte geschenkt hat - mit seinen schönen, warmen Händen, die ich so sehr liebe. Es wurde schon langsam etwas quälend, immer wieder kommen zu 'müssen'... Die geilen Dinge, die er mir währenddessen mit ganz ruhiger Stimme ins Ohr geflüstert hat... Dass ich seine Schuhe küssen durfte...

  • Halsband aus Wolle

    Zofe - - Kleidung

    Beitrag

    Unabhängig davon, für welche (Übergangs-)Lösung du dich entscheidest, wäre es gut, herauszufinden, aus welchem Material der Verschluss deines Halsbandes ist. Dann kannst du zukünftig auch bei Schmuck darauf achten, dass er aus einem anderen Material gefertigt ist. Ich würde dein 'altes' Halsband nicht gleich aufgeben, sondern den Verschluss -so wie @Majasdom vorgeschlagen hat - durch einen aus Edelstahl ersetzen. Ich verwende für meine selbstgemachten Halsbänder nur noch Edelstahl, unter anderen…

  • Elfchen

    Zofe - - Gedichte

    Beitrag

    Flieg Vöglein, flieg Flügelschlag mit Leichtigkeit Vergiss der Welten Last Freiheit

  • Peitsche ein " must have" ??

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich bin übrigens der Meinung, dass es weder Peitschen noch sonstige Schlagwerkzeuge braucht, um BDSM ausleben und tolle Sessions haben zu können. Auch keine Fesseln, keine Handschellen, kein Wartenbergrad, keinen Plug und was weiß ich. Das einzige 'Must-have' ist für mich Dominanz und Unterwerfung. Dom und Sub. Alles Weitere kann nett sein, das 'Spielfeld' erweitern und natürlich viel Abwechslung in die Sache bringen. Wir hatten schon Sessions, in denen es einfach nur uns gab. Ihn und mich. Kein…

  • Peitsche ein " must have" ??

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Als 'Must-have' sehe ich das nicht. Wir haben nur Schlagwerkzeuge, die wir wirklich haben wollen und auch verwenden - und die stelle ich alle selber her. Wenn sich später herausstellt, dass eins davon nicht zu uns passt, dann ist das halt so, aber ich würde nie auf die Idee kommen, irgendetwas zu 'bauen' oder zu kaufen, nur weil es angeblich dazugehört, wenn man SM praktizieren möchte. Nur 'weil man das so macht' oder 'weil alle das haben' - nein, das würde nicht zu mir/uns passen. Es gibt ja al…

  • Gehört Hausarbeit zum Sub sein ?

    Zofe - - DS

    Beitrag

    Einige schrieben hier, die Aufteilung der Hausarbeit und BDSM hätten nichts miteinander zu tun. Ich denke schon, dass es miteinander zu tun haben kann. Auf viel Erfahrung kann ich diesbezüglich nicht zurückblicken, da mein Herr und ich (noch) nicht zusammenleben. Sicher bin ich mir aber, dass wir vieles aufteilen würden. So würde er z. B. meistens kochen, da er es leidenschaftlich gerne macht. Seine Hemden würde er auch selber bügeln wollen (und kann das ganz bestimmt auch besser als ich... ). I…

  • Ich bin wohl noch 'zu jung', um hier mitreden und es wirklich für mich beurteilen zu können, aber meinen persönlichen Eindruck möchte ich trotzdem kurz zusammenfassen: Je älter ich werde, desto mehr Erfahrungen sammle ich - auch was Sex betrifft. Je mehr Erfahrungen ich gemacht habe, desto neugieriger und offener werde ich dafür. Je neugieriger und offener ich bin, desto mehr Freude habe ich daran, es auszuleben. Je mehr Freude ich daran habe, desto freier fühle ich mich dabei (geistig/emotional…

  • Elfchen

    Zofe - - Gedichte

    Beitrag

    Balsam Bist Du Für mein Herz Und für die Seele Liebe

  • Zitat von Adrian_2015: „Man darf auch nicht vergessen, das Machtgefälle im BDSM ist ja grundsätzlich immer nur gespielt und gestellt, ansonsten wäre ja der Faktor der Einvernehmlichkeit nicht mehr gegeben, der das Ganze erst legitimiert. “ Nein. Definitiv und ganz und gar nicht: Nein. Was ist mit (festen) D/s- und TPE-Beziehungen? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich Paare, die in einer solchen Konstellation leben, von morgens bis abends etwas vorspielen. Genauso gilt das …

  • Ein spannendes Thema! Danke, @Legat. Zitat von Legat: „habt ihr euch selbst endeckt oder „wurdet“ ihr endeckt? “ Irgendwas dazwischen. Sexuelle Fantasien, die mit Dominanz und Unterwerfung, Schmerzen, Ausgeliefertsein usw. zu tun hatten, hatte ich so konkret eigentlich nie. 'Vanilla'-Sex wurde für mich immer ziemlich schnell langweilig, allerdings wusste ich auch nicht, was mir da genau fehlte und mir besser gefallen hätte. Ich hatte zwar schon öfter festgestellt, dass ich es mag, beim Sex z. B.…

  • Was genau ist eine D/S- Beziehung?

    Zofe - - DS

    Beitrag

    Also, ein bisschen mehr als 'eine D/S-Beziehung ist eine Beziehung mit D/s' und 'wo einer gehorcht und einer führt im BDSM-Kontext' lese ich da jetzt aber schon heraus. Dennoch finde ich es ebenfalls schade, wenn jemand nach persönlichen Definitionen fragt - vielleicht um ein klareres Bild zu bekommen, vielleicht weil er sich einfach für die Sichtweisen anderer interessiert - und dann von vielen nur zu hören bekommt, es würde keinen Sinn machen, es genauer zu definieren. Nein, natürlich muss man…

  • Fotokunstecke

    Zofe - - Bastelecke

    Beitrag

    So ist es. forum.gentledom.de/index.php/A…da6b38abab363a3d3cdad069f

  • Polygamie

    Zofe - - LordMarlboro's Blog

    Beitrag

    Hallo @LordMarlboro, ein paar Gedanken zu deinen Texten: Zitat von LordMarlboro: „Für mich ist Polygamie eine Situation in der man mit verschiedenen Menschen gleichzeitig erotischen Kontakt hat. “ Polygame im eigentlichen/ursprünglichen Sinne bedeutet, wie du sicher weißt, Vielehe (eine Person → mehrere Ehepartner). Soweit ich weiß, wurde der Begriff irgendwann ausgedehnt, nämlich auf Menschen, die mit verschiedenen Personen parallel zueinander sexuellen Kontakt haben, aber nicht unbedingt verhe…

  • Mit Kontaktlinsen auch... Ich sag nur: Du merkst, dass du BDSMler bist, wenn du erst kürzlich in einer Broschüre einer Catering-Firma anstatt 'Der Festtisch ist gedeckt!' gelesen hast: 'Der Fetisch ist gedeckt!'.

  • Hallo @Silk, es klingt, als wärt ihr (in Bezug auf BDSM) noch nicht so gut aufeinander eingespielt. Wenn ihr nicht wirklich darüber redet und eure Erlebnisse nicht gemeinsam reflektiert, ist das allerdings auch schwierig. Ein offener Umgang mit dem Thema ist wirklich wichtig! Man liest hier im Forum sehr oft 'Reden, reden, reden...' als Rat, wenn jemand von Problemen berichtet. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass das nicht bloß eine Floskel ist. Nein, es ist wirklich so. Offen und ehrlich reden hi…

  • Was genau ist eine D/S- Beziehung?

    Zofe - - DS

    Beitrag

    Hallo @donatin, als D/s-Beziehung würde ich es bezeichnen, wenn in einer (festen) Partnerschaft auch im Alltag ein Machtgefälle vorhanden ist; wenn zwar beide Partner gleichwertig, aber nicht gleichberechtigt sind; wenn Sub sich Doms Wünschen und Bedürfnissen zumindest in einigen Bereichen unterordnet; und - aber das ist nicht unbedingt ein Muss - wenn es Regeln gibt, an die Sub sich zu halten hat.

  • Ja, @Abnoba, das stimmt natürlich. Ich verstehe genau, was du meinst. Den Beitrag von @StefanKonsMann hatte ich aber so gedeutet, dass er das mit dem gegenseitigen Vertrauen auf sich und seine Sub bezieht. Vielleicht habe ich das auch missinterpretiert. (?)

  • Danke für deine persönliche Erklärung, @Saubi 63! Das klingt für mich schon mal schlüssig. In deine Einstellung kann ich mich gedanklich auf jeden Fall hineinversetzen. Zitat von topaz: „Zitat von StefanKonsMann: „Letztlich ist es ein Zeichen von gegenseitigem Vertrauen, dass er nicht versteckt wird, sondern immer sichtbar ist “ Diese Aussage verstehe ich nicht. Was hat das mit Vertrauen zu tun? “ Dieser Frage schließe ich mich an. Mein erster Gedanke dazu ist: Die Einwilligung von Sub, dass Dom…

  • Arschvoll

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Nein, mag ich nicht. Plattitüden stoßen mich eher ab. Welche Intention steht hinter deiner Frage? Erzähl doch mal von dir: Magst du solche Ausdrücke? Warum bzw. warum nicht?

  • @Kir Kanos Danke! Eine 'Fessel' für den Hals haben wir bisher nicht gebraucht. Schöne, selbstgemachte Halsbänder kannst du dir aber hier ansehen: Eigenkreationen Halsbänder