Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • @dunkleschatten Klar, das wird nicht alle Probleme lösen. Aber es ist ein Anfang. Ich finde es übrigens toll, dass ihr euch beide Mühe gebt, und möchte dir hier mal ein dickes Lob dafür aussprechen, dass du in dieser schweren Zeit bei ihr bist und ihr helfen willst. Eine solche Therapie ist gerade auch für Angehörige nicht leicht, weil der betroffene Mensch oft durch schwere Zeiten geht und sich viele Dinge ändern. Um so toller, dass du da so gut mitarbeitest!

  • Danke. Danke euch allen! Ich bin so froh, dass ich wieder her gekommen bin. Eure Beiträge haben mir wirklich geholfen und mir auch ein paar Ideen gegeben, wie ich es das nächste mal angehen will (z.B. langsamer, deutlich mehr auf mich achten, längere Besprechungen und vor allem auch "Zwischen-Besprechungen", ob alles noch passt etc.) Und auch "es gibt keine schlechte Sub" hat wirklich gut getan. Danke!

  • Zitat von Frech_Dachs77: „Deinem Text entnehme ich das du noch sehr jung bist und dementsprechend in der Findungsphase. Sowohl geistig als auch körperlich. Gibt es eine Bezugsperson in deinem Umfeld mit der du über wirklich ALLES sprechen kannst und die Diskretion auch einhält? Persönliche Gespräche können ungemein helfen die Seele zu bereinigen um den Kopf wieder frei zu bekommen. Und rede dir bitte nicht ein, du wärst eine schlechte Sub. Eine offene Kommunikation mit deinem (zukünftigen) Dom k…

  • Für mich klingt das sehr danach, als hätte sie damals quasi als "Traumatherapie" gesagt "jetzt bestimme ICH, dass ich nicht bestimmen kann." Ich habe einige Opfer sexueller Gewalt kennen gelernt und viele hatten ähnliche Extreme ausprobiert - entweder "ich gebe bewusst sämtliche Kontrolle ab" oder "Ich schlafe mit so vielen Menschen wie möglich, weil ich dadurch die komplette Kontrolle habe". Und dieses Verhalten ist leider oft nicht wirklich hilfreich - auf die Dauer kommt das Trauma zurück, ma…

  • Hallo, ihr Lieben. Ich bin auch mal wieder da... Ich war jetzt sehr lange nicht mehr hier, aus einem einfachen Grund: 2017 hatte ich meine allererste BDSM-Beziehung. War auch generell meine erste Beziehung. Und mein erstes Mal. Ich, Sub, war absolut unerfahren und hatte damals noch deutlich Probleme, mich mitzuteilen und bin auch Kopfüber in die "Sub-Frenzy" gestürzt. Sie, Dom, (bzw Switch) hat mich letztendlich über ihren Partner gefragt, ob ich ihre Sub sein will und hat mitten in der Beziehun…

  • Respekt in der BDSM-Szene

    VioletBlue - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Im Alltag? Nein. Ich behandle jeden Menschen erstmal mit Respekt, vollkommen unabhängig davon, welche Dinge er gerne in seinem Sexleben macht. Anders ist es natürlich, wenn ich spezifisch als Sub irgendwohin mitgenommen werde. Ich kann hier noch nicht aus Erfahrung sprechen, aber ich würde es so sagen: Werde ich nicht als "VioletBlue", sondern als "Sub" irgendwohin mitgenommen, wo andere Subs und Doms sind, werde ich den Doms gegenüber vermutlich von Anfang an einen respektvolleren Umgang pflege…

  • "Ich bin Sub. Ich erfülle die Bedürfnisse meines Herrn gern, weil ich weiß, dass er sich auch bemüht meine Bedürfnisse zu erfüllen. " Für mich ist eine BDSM-Beziehung ein Akt des Gleichgewichtes. Ja, ich als Sub bin der "untere Part", aber trotz allem erlaube ich meiner Herrin ja, mich zu dominieren. Ich tue mein Bestes, um ihr zu gefallen und zu geben, was sie will. Und das kann ich nur, wenn sie sich gegenseitig um mich sorgt.

  • Eigenkreationen Halsbänder

    VioletBlue - - Kleidung

    Beitrag

    Wow, die sehen ja richtig toll aus! Hast du die Bänder dafür selber aus Ketten gemacht? Oder hast du die im ganzen gekauft?

  • Wir haben einmal versucht, während des Session richtige Fotos zu machen - sie haben mir aber überhaupt nicht gefallen, weswegen wir sie gelöscht haben. Zwei Fotos während einer Session existieren aber: Meine Domme hat mit mit Wachs eine Endlosschleife mit Rahmen auf den Rücken gegossen und war ganz begeistert von ihren künstlerischen Fähigkeiten - da hab ich sie gebeten, ein Foto zu machen, damit ich es später auch bewundern kann. Und dann hat sie mir noch auf den Oberkörper ein Herz mit einem P…

  • Sehr genial. Meine Domme hat mir in Animal Crossing einfach so oft den Kescher über den Kopf gehauen, bis ich sie auf Knien anflehte, mich als ihre Sub zu nehmen. (Oder so ähnlich. )

  • Geschenke

    VioletBlue - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Werte Lords, Werte Ladies, werter Pöbel... Ich habe gerade ein wenig darüber nachgedacht, was ich meiner Domme schenken will, und da hab ich mich gefragt, was wohl andere da so machen. also: Schenkt ihr euch ab und zu gegenseitig etwas? Was findet ihr als Dom/Sub praktisch/schön? Und was war das schönste, was ihr bekommen habt? (Im D/s-Bereich?)

  • Violets Spielesammlung

    VioletBlue - - Spielzeug

    Beitrag

    Bunt ist halt auch einfach schöner in meinen Augen. Ich und meine domme lachen auch viel bei den Sessions - da passt nur "böses ernstes schwarz" nicht rein. Darf ich fragen, wie groß du bist und welche Maße die Spreitzstange mit den 4 Ösen hat? Also ich bin 1.80, die Maße der Stange hab ich gerade nicht im Kopf, bin bis 1. August auch nicht Zuhause. Danach kann ich dir die aber gerne schreiben. Und @Petrol: Die Grundlage der Griffe sind einfache Rundhölzer, um die ich jeweils das Flogger Materia…

  • Zitat von Gentledom: „Wenn ich stolz war, habe ich es gezeigt, wenn ich belustigt war habe ich es gezeigt und wenn ich genervt war auch, letzteres kam aber so gut wie nie vor “ Ich finde das auch enorm wichtig. Wenn ich während einer Session unsicher bin, ist es für mich am einfachsten, auf die Körpersprache meiner Dom zu achten, bzw auf ihre Stimmlage oder eben einfach darauf, was sie sagt - so kann ich mein Verhalten einordnen, ohne dass ich dauernd nachfragen muss (was die Stimmung drücken wü…

  • Das könnte ich überhaupt nicht. Meiner Dom höre ich an, wenn sie grinst, oder wenn sie stolz auf mich ist, weil ich etwas gut gemacht habe. Aber eben auch, wenn ich etwas nicht gut gemacht habe. Gerade wenn ich eine Augenbinde aufhabe, brauche ich das, damit ich mich weiter sicher fühlen kann.

  • Eigenkreationen Halsbänder

    VioletBlue - - Kleidung

    Beitrag

    *schleicht sich rein, legt ihre Bilder ab, und schleicht wieder raus* forum.gentledom.de/index.php/A…da6b38abab363a3d3cdad069f forum.gentledom.de/index.php/A…da6b38abab363a3d3cdad069f

  • Violets Spielesammlung

    VioletBlue - - Spielzeug

    Beitrag

    Edit: Ich hab jetzt erst gesehen, dass die Bilder so groß sind. ._. Sorry dafür!

  • Violets Spielesammlung

    VioletBlue - - Spielzeug

    Beitrag

    Als meine Dom da war, haben wir einiges gebastelt, und ich hab auch danach noch ein bisschen experimentiert. Wollte ich euch mal zeigen - vielleicht habt ihr ja Verbesserungsvorschläge. (Und weiß einer, ob das "Ding" einen Namen hat? ) Der Rohrstock sieht übrigens deshalb so aus, weil meine Dom unglaublich auf diese Glitzersteine steht. - Single Tail Peitsche (ein seeehr Alpha-es Model) - Regenbogen-Flogger (In die Dom "netterweise" noch eine zweite Reihe Knoten gemacht hat. ) - Perlen-Flogger (…