Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 336. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Spanking, Nachsorge, Absturz?

    Emilia - - SM

    Beitrag

    genau wie @unknown iund @Majasdom st auch mein Gedanke @newone_at. Es zieht dich runter, du fühlst dich schlecht, wenn er nicht mit dir reden kann; aus welchem Grund auch immer. Du solltest auf dein Bauchgefühl hören, das dir schon sagt, bzw fragt, ob es noch Sinn macht. Denn, wohl fühlst du dich nicht dabei. Das liest man aus deinen Zeilen. Jeder Mensch reagiert anders auf eine Session. Redebedarf ist in eurem Fall sicher unumgänglich. Alles Gute für dich

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Der Herbst hat schöne Farben und Tage forum.gentledom.de/index.php/A…62b2bd94d602097443763248d

  • Chip-Implantat

    Emilia - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Orwells gläserner Mensch immer aktueller! Wie @Pat schon meinte. So lange es möglich ist, werde ich mich dagegen wehren gechipt zu werden. Wir sind doch eh schon weitgehenst "überwacht". Reicht das noch nicht?

  • wenn mir Namen gegeben würden, Drecksau etc. ( wenn nicht gerade Dirtytalk gewünscht)die generell nicht in meinem Alltagswortschatz Bestandteil sind, hätte ich Probleme. Notfalls würde ich sogar protestieren, ohne Rücksicht auf folgende Konsequenzen darauf

  • aber offenbar leidet dein Unterbewusstsein? Sonst würdest du wohl kaum hier um Rat fragen. Ich sags mal ganz direkt: sie hatten, beoir er dich kennenlernte Sex miteinander? Und du weisst genau, dass sie jetzt keinen haben und er nur die subRolle "spielt" Was macht dich dann so unsicher? Denn ein gewisses Misstrauen spricht mM schon aus deinen Zeilen Eine Beziehung basiert(jedenfalls für mich) auf Vertrauen. Ich gebe nur meine Meinung dazu. Wie du das für dich künftig halten wirst, ist alleine de…

  • @Tortenpezi willkommen hier. Ich würde erst mal abwarten, ob er dich überrascht zu deinem bevorstehenden Geburtstag? Dann siehst du ja, ob es ihm evtl auch gefallen würde, von dir überrascht zu werden. Im Zweifelsfall wie @newbarbie meinte zu passender Gelegenheit mal drauf ansprechen.

  • Zitat von Feuerpferd: „Zitat von Emilia: „"Anleitung zur Züchtigung eines Hermann" “ Stand da nicht eher "zur Züchtung"? Es gab Zeiten, da hatte fast jeder einen "Hermann" im Kühlschrank, den man züchten musste. “ Asche auf mein Haupt @Feuerpferd. Aber BDSMler lesen oft das, was sie grad gerne hätten...

  • du nach einem Rezept für Brotbacken ohne Sauerteig und Hefe suchst und folgendes liest: "Anleitung zur Züchtigung eines Hermann" verdutzt weiterliest :ohne Sauerteig und Hefe war gemeint

  • Ich will bestraft werden!

    Emilia - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Mach dir keinen Kopf über das "so, wie du bist" @Samantha82 Würde es nicht ok sein, würdest du das sicher bemerken und in Frage stellen. Verbieg dich nicht, bleib wie du bist.

  • Der Dom / Domse. Klischees und Realität

    Emilia - - BDSM allgemein

    Beitrag

    "wahre Grösse" zeichnet einen Dom/eine Domse aus. Muss er jetzt unbedingt sagen "auf die Knie"? Dann ist er auch ein richtiger Dom? Oder Domse? Ich sags immer wieder ein Dom ist kein gottähnliches Wesen. Ein Mensch wie Du und ich eben, mit Stärken und Schwächen. Und wie schon erwähnt wurde, jeder wie er es mag

  • wenn dir am Münchner Schützenzug sofort ein in Shibari geknüpftes Seil auffällt

  • du den "Einzug der Wies'nWirte" (Beginn des Oktoberfestes) verfolgst und dir dabei die "Goasslschnalzer"(Peitschenknaller) ganz besonders auffallen

  • Glück

    Emilia - - Feuerpferd's Blog

    Beitrag

    @Feuerpferd danke für diese tiefen Gedanken . Vor allem dafür, sie uns mitzuteilen

  • Mit einem 1. Dom ist das m.M. wie beim 1.Mal. Es dauert eine Zeit, bis man sich freimachen kann für eine neue Beziehung. Ich dachte damals auch, dass ich nie mehr einen anderen Dom akzeptieren könnte, bzw mich binden könnte. Es war eine Erfahrung für dich, aus der du gelernt hast, was du willst und was nicht. Wünsche dir viel Glück bei deiner Entscheidung, die du selbst treffen musst.

  • den Vergleich zu einem Mosaik finde ich sehr treffend @Lokipetta. Ein Mosaik besteht aus vielen bunten Steinchen . Und genauso bunt ist auch BDSM. Wie auch ein unendlicher Lernprozess. Aneinandergereiht ergeben diese bunten Steinchen ein Bild aus Erfahrungen, das man beliebig weitersetzen kann. 1. Stein 1. Erfahrung. usw.

  • Ich habe das Halsband nach der Trennung meines 1. Doms fotografiert, und dann entsorgt. Das Foto später ebenfalls. Das eines 2. Doms postwendend in den Müll gegeben. An beide wollte ich nicht mehr erinnert werden . Zu unschön war das Ende beider Beziehungen.

  • Etikette für Subs

    Emilia - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ein wenig Etikette darf es schon sein, auf beiden Seiten. Kommt mir jemand mit Anschreiben 'na du? Was hast du an? Bist du rasiert? Welche Vorlieben hast du' usw. erinnere ich gerne daran, dass man sich, egal auf welcher gesellschaftlichen Ebene doch bitte erst mal vorstellt. Und dann erst auf Einzelheiten eingeht. Meint der Interessent dann noch 'wozu' dann ist diese Konversation für mich höflich abgeschlossen. Im Alltagsleben frag ich ja schliesslich auch nicht beim Kennenlernen gleich nach In…

  • Fotokunstecke

    Emilia - - Bastelecke

    Beitrag

    Schöne Wildnisforum.gentledom.de/index.php/A…62b2bd94d602097443763248d

  • BDSM immer und überall Sogar am Busbahnhof. forum.gentledom.de/index.php/A…62b2bd94d602097443763248d

  • wenn du auf einer Gewürzpackung "Karwij heel" liest und nicht gerade an Kümmel denkst