Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Boys Wanted

    ohne_name - - M.J. Craw-Corteaz's Blog

    Beitrag

    zu deiner frage: definitiv ja! ich finde deine berichte immer wahnsinnig interessant

  • Wartenbergrad: Wo ist es bei Euch am intensivsten?

    ohne_name - - SM

    Beitrag

    oh ich liebe das wartenberg! zumindest an den meisten stellen. eigentlich. wirklich schlimm sind für mich die oberschenkel und rippenbögen. da möchte ich am liebsten zum gegenangriff übergehen

  • ..wenn du auf einem poster zweimal schauen musst, ob der abgebildete mann einen blindenstock oder eine gerte in der hand hält

  • ... wenn du bei "mieten, kaufen, wohnen" mehr auf die stühle der wohnung schauen musst, als auf die wohnung an sich. da waren durchaus interessante ringe an der lehne

  • Wer müsste bei Euch kalt duschen?

    ohne_name - - DS

    Beitrag

    ich würde das warme wasser freiwillig abtreten. es macht mir einfach nicht so viel aus, obwohl ich auch eine ständige frostbeule bin. kaltes wasser ist aber verkraftbar und dann soll er sich im warmen austoben

  • ...wenn du dir den rücken mit chilibalsam eincremst und merkst, dass da wohl doch noch ein paar gereizte stellen sind

  • kurzer Einwurf: alle Marken und Sorten werden, soweit wir es gelernt haben, den selben Tests unterzogen und müssen diesen bestehen. Daher sollten sie auch alle gleich reißfest sein. (leider fehlt mir diesbezüglich die praktische Erfahrung, aber so haben wir es gelernt)

  • Wenn der Sadismus leise ist.....

    ohne_name - - SM

    Beitrag

    Moin Moin! Ich gebe dann auch mal meinen Senf dazu. Ich lehne es eigentlich meistens ab, eine solche Situation zu nutzen, wenn ich es darf. Es macht mir dann ganz einfach keinen Spaß. Dann streue ich zwar meist solche kleineren Aktionen einfach mittendrin ein, aber das wars dann auch. Ansonsten kann ich mich einfach 1:1 @Soultouch anschließen liebe Grüße

  • 02.02.2019: BDSM & Stress!

    ohne_name - - Thema der Woche (U29)

    Beitrag

    irgendwie ist es sehr interessant zu sehen, wie irgendwie viele ähnlichkeiten im umgang mit stress vorhanden sind. bei mir ist es irgendwie komplett anders. da ich eine relativ zeitintensive ausbildung mache, habe ich eigentlich immer stress und durch die prüfungsvorbereitungen derzeit nur noch mehr. teilweise fühle ich mich da ein bisschen, wie der klassische "hamster im rad". genau dann freue ich mich aber auch über zeit mit meinem herrn vonundzu für unternehmungen oder eben unser bdsm. ganz i…

  • erstmal: ein sehr interessantes thema! bei mir ist es tatsächlich situations- und personenabhängig. macht mir sex auch ohne bdsm spaß? es ist definitiv was anderes, aber bei meinem letzten partner war es mir sogar lieber ohne. es hätte nicht zu seinem charakter gepasst und wäre deshalb falsch gewesen. da war mir normaler sex durchaus lieber. zumindest in meinen augen. kann ich bdsm ohne sex haben? ehrlich gesagt nein. irgendwie wäre es für mich wenig befriedigend und ein bisschen wie kakao ohne …

  • puh das ist wirklich eine schwere frage. für mich persönlich fängt demütigung genau in den situationen an, die mir auch nachhaltig unangenehm sind. damit meine ich nicht nur in dem moment unangenehm, sondern auch bei und nach einer reflektion. in diesen momenten verabschiedet sich allerdings auch meine lust und motivation innerhalb einer session. daher stellt sich mir deine letzte frage leider nicht.

  • hach ja das suuuuuuuper thema freunde also ich hab irgendwie das talent regelmäßig in meinem freundeskreis für ordnung zu sorgen, wenn ich merke, dass jemand nicht ehrlich ist. daher beschränkt sich das ganze bei mir auf zwei komplett voneinander getrennte freundeskreise. die einen kenne ich schon seit wir alle um die 13-14 jahre alt waren und da weiß jeder, dass ich bei spielen wie "wer hat noch nie..." regelmäßig verliere oder auch nicht..wie man es sehen will dort sind meine vorlieben allgeme…

  • ikea sei dank, war die frage sehr schnell geklärt, da das kopfteil meines bettes rechts und links zusätzlich regalböden hat (an dieser stelle ein hoch auf brimnes ) auf einer seite steht eine kiste mit allem, was man öfter braucht und nicht zu sperrig ist. die ist auch eltern- und bekanntentauglich alles andere kommt in einen bettkasten und ist damit auch recht griffbereit

  • Also es ist schonmal definitiv interessant, wie unterschiedlich sowas laufen kann und damit falle ich mal aus dem raster: ich wohne zwar noch zu hause, aber meine eltern haben absolut keine ahnung von allem, was in richtung bdsm geht und vermutlich wird das auch so bleiben prinzipiell haben wir alle ein super verhältnis und können über alles reden. es gibt zwar bei uns zu hause durchaus ein paar feste regeln oder dinge die nicht so gern gesehen werden (sollte ich h.b. anfangen zu rauchen, wäre m…