Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 290. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Allergische Reaktionen kommen in der Regel an den Kontaktstellen vor, dass dort gar nichts ist und an eine lokalen Nähe so eine Reaktion Auftritt ist dich sehr ungewöhnlich. Ohne das jetzt gesehen zu haben, schau mal ob es kleine Pünktchen sind, auch wenn es flächig aussieht. Es könnten Petechien sein, die auch beim Bondage immer mal vorkommen können. Petechien entstehen, ganz einfach erklärt, durch eine schwache in kleinen Blutgefäßen und bei erhöhtem Druck kann das Blut aus dem Bereich nicht s…

  • Nur als Anmerkung, im Hojojutsu steht der Faktor Sicherheit etwas weiter hinten, Funktion, Einsetzbarkeit und Geschwindigkeit sind hier Faktoren. Wenn er sich mit einem Kreuzknoten sichern lässt, umso besser, dann wird es dort nicht ganz so mächtig. Allerdings würde ich bei Hojojutsu Techniken vorsichtig sein bei Anfängern, es gibt einen guten Grund warum im Shibari Instruktoren, zumindest alle die ich kenne wie ein Ropeknight oder Vinciens, dafür mindestens einen intermediate Level verlangen.

  • Die Schwachstelle bleibt bei der anderen Handschelle die gleiche. Die Sicherung dieser Schwachstelle wäre mit der beschriebenen vergleichbar. Die Architektur ist bei den Schlaufen sehr ähnlich, was den Seilverlauf vom Zug und Umlenkung angeht. Die einzige Variante die ich kenne, die beide Hände einfasst und das Risiko der Kompression nicht besteht ist der Double Colum Tie, natürlich sauber ausgeführt. Wenn es schnell gehen muss ist hier die Alternative nach Yukimura eine fixe Lösung. Da ich aus …

  • Das ist bei dieser Variante etwas tricky, da gegen die Verengung gesichert werden muss. Wenn ich das richtig sehe, müssten die Seilenden, nachdem Hände oder Füße dort durch sind, innerhalb der Schlinge auf der gegenüberliegenden Seite durchgeführt werden und dann hinter dem Hauptknoten mit einem doppelten Kreuzknoten gebremst werden. Warum die Umlenkung, weil erst dann die Zugrichtung blockiert wird. Warum doppelter Knoten, weil der Untere nur fixiert, der Obere sichert. Ist nicht mit einem Zugs…

  • Hi Lando Breath, es sieht mir bei der unteren Lage des Knotens sehr danach aus, dass dieses Seil keine Seele hat, daher würde ich davon abraten Knoten/Schlaufen dieser Art zu verwenden, wenn Du jemand Begünstigtes damit fesselst, der recht störrisch ist und feste ziehen wird. Warum? Weil sich Seile ohne Seele so stark komprimieren, dass ein öffnen des Knotens dann meist nur noch mit einem Schnitt vollzogen werden kann. Das ist aber ein Problem der Seilart, nicht des Materials. Wie der Knoten hei…

  • Fotokunstecke

    PA1976 - - Bastelecke

    Beitrag

    Das einzige was aus meinem Besuch in Dresden letzte Woche brauchbar in der Kamera blieb. Hätte doch das Stativ mitnehmen sollen. War in der Nacht und daher aus der Hand nicht so einfach fotografiert. Nummernschilder sind retuschiert. Irgendwie gefällt mir das Bild, auch wenn es recht einfach ist.

  • Fotokunstecke

    PA1976 - - Bastelecke

    Beitrag

    Und Teil 2

  • Fotokunstecke

    PA1976 - - Bastelecke

    Beitrag

    Nachdem ich gestern einen kleinen Workshop für die Knippse hatte, bin ich heute mal etwas ins Feld gefahren und habe ein bisserl probiert. Nichts spektakuläres jetzt, aber sind ein paar schöne Bilder dabei. Ist nichts weiter bearbeitet als in monochrom konvertiert bzw. Ausschnitte genommen, wenn nötig. Es folgt noch ein weiterer Beitrag, da nur 1MB geht und ich nicht weiter runter kann von der Datei.

  • Fotokunstecke

    PA1976 - - Bastelecke

    Beitrag

    In freundlicher Koexistenz unter meinem Fensterbrett am Balkon. Seit zwei Jahren ein friedliches Zusammenleben, wenn ich die Polster auflege, reihen sie sich meist am Rand auf und schauen was da los ist. Auch diese Feldwespe hat sich hier in Pose gestellt, als sie den Fotoapparat sah. Ist nur ein Ausschnitt und mit meiner alten Canon 300D (15 Jahre geschossen)

  • Es ist sehr spannend was sich die Ministerien zur Zeit so alles einfallen lassen... Doch zuerst meine Meinung dazu. Ich halte von dieser Steuer nichts, aus mehrerlei Gründen. 1. Eine Steuer kann nur eine Zweckbindung erhalten, wenn sie isoliert erhoben wird. Da dies nicht so ist, geht sie frei ins Finanzresort und kann für alles verwendet werden, was notwendig erscheint. Würde sie eine Zweckbindung erhalten, würde die Erhöhung der MwSt. einen ähnlichen Effekt wie die LKW Maut haben, dass die Mit…

  • Ähnlich wie @Annimax es beschrieben hatte, würde ich es auch beschreiben. Es gibt nur einen Stoff, den ich sofort bekämpfe bzw. entgegenwirke, wenn er sich zeigt, da es nicht zu meiner Spielart gehört, aber dabei handelt es sich weniger um Flüssigkeit. (muss ja auch mal angesprochen werden). Bei Plugs soll meine Gefährtin diesen selbst entfernen, da sie sich manchmal unwohl fühlt, wenn da etwas anhaften könnte, wenn sie diesen längere Zeit tragen musste. Ansonsten kommt es auf die Flüssigkeit un…

  • Was genau ist eine D/S- Beziehung?

    PA1976 - - DS

    Beitrag

    Zitat von Skylla: „Was ist der Mehrwert einer Definition? “ Nunja, zuerst einmal eine gleiche Grundlage, über die man spricht. Nur ein kleiner Exkurs, es wurde früher in einem Thread hier zwischen einem Soziopathen und Psychopathen nicht mehr unterschieden, weil sich viele dem Unterschied gar nicht klar waren. Es hilft häufig nicht, bis ins letzte Detail eine finale Definition auszuarbeiten, aber die Grundlage zu klären ist doch meist ziemlich sinnvoll und hilft der Gesprächsführung doch ungemei…

  • Ich persönlich halt mich so lange aus solchen Situationen heraus, bis es zu einer Notsituation kommt. (bisher noch nie passiert). Ansonsten kann ich Dir nur den Rat geben, den wir im Studium eingetrichtert bekamen. "Niemals der Stellvertreter werden, der Probleme löst. Ausschließlich begleiten und die Wege aufzeigen, die gangbar sind." Diese Wege aber neutral und selbstlos herausfinden, nicht vorgeben. Meist wissen Betroffene am Ende schon selbst, was ihnen gut tun würde, sie wollen es häufig ni…

  • Für den Mieter sicherlich inzwischen notwendig geworden, doch für mich hinkt das hier an vielen Ecken. (ich habe vorherige Beiträge nur überflogen, sollte das alles schon genannt werden, so seht es als zusätzliche Nennung ) - Wenn die Mieten eingefroren werden, müssen auch die Kosten eingefroren werden, den wenn Versicherungen, Müllgebühren, Grundsteuer etc. Neben den großen Unternehmen, gibt es eben viele kleine Vermieter, die eine Wohnung oder Haus als Nebeneinkünfte haben um damit ihre Rente …

  • Was ist ein Ropebunny?

    PA1976 - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Ein Bunny ist der passive Part im Bondage, dabei ist die Begrifflichkeit geschlechtsneutral und leitet sich eigentlich vom Rope-Bunny ab, dem Seilhasen. Weitere Begrifflichkeiten können Fesselpartner/in, Fesselmodel oder Rope-Bottom sein. Auch wenn sich die Begrifflichkeit des Bunny soweit verbreitet hat, dass jeder weiß, welche Position/Funktion damit gemeint ist, mögen manche diese Bezeichnung nicht und wählen lieber eine der anderen Begrifflichkeiten.

  • Fotokunstecke

    PA1976 - - Bastelecke

    Beitrag

    Die ersten Erdbeeren drängen sich aus den Blüten hervor. Ein spannender Prozess, wenn sie durch das Geflecht wachsen. Leider ist genau das Bild ein wenig unscharf geworden, aber es wurde auch freihand geschossen.

  • Schönen guten Abend zusammen, angeregt durch einen kurzen Exkurs bei einem anderen Thread, würde ich gerne ein neues Thema zu diesem Kontext eröffnen. Zum einen weil ich den Thread nicht vom Thema holen möchte, zum Anderen weil es durchaus ein wichtiges Thema ist, was zwar häufig diskutiert, aber zu schnell abgewunken wird. Doch worum geht es. Nicht nur im Bondage, auch anderswo, treten ähnliche ähnliche Probleme auf, will man die Reise beginnen, doch man findet keinen Gegenpart. Das ist nun ers…

  • Tattoo als Markierung des Radialisnerv

    PA1976 - - Bondage

    Beitrag

    Nun, ohne nun den Thread zu zerreisen, doch ein paar Punkte sollten doch korrigiert werden. Ein Handwerk beherrschen ist eine Fertigkeit, die durch praktisches üben erlernt und verfeinert wird. Dazu gehört eben auch jemanden zu haben, der diesen Weg mit einem bestreitet. Die Beherrschung eines Handwerks hat nichts mit verantwortungsvoll per se zu tun, es gibt "leider" genügend Menschen, die dieses (oder andere)Handwerke sehr gut beherrschen und dennoch nicht mit Verantwortung dies anwenden. Uns …

  • Alternative Oberkörperfesselung zum TK

    PA1976 - - Bondage

    Beitrag

    Das Trusri wird hier in der Regel hinten angebracht, das dürfte auch in dieser Variante angenehmer sein, da der Oberkörper aufrecht sein soll, da wäre es vorne nur im Weg. Wir wollen doch das hübsche Gesicht vom Bunny nicht verdecken

  • Alternative Oberkörperfesselung zum TK

    PA1976 - - Bondage

    Beitrag

    Das auf der untersten Lage keine Zugspannung aufliegt sieht man, bei den genannten drei Positionen kommt da auch nichts oder nur minimal zum Ausgleich etwas Spannung rein. Ähnlich wie bei der klassischen Gorgone Futomomo, da wird das Restseil um die Hüfte verbaut um ein klein wenig Stütze damit bieten zu können, wenn es nötig ist. Aber wirklich Spannung kommt da nicht rein. Bei der genannten Position ist der Oberkörper aufrecht, ein Bein angewinkelt nach vorne, ideal den Oberschenkel parallel um…