Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 639. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Vertrauen

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von SkinoDom: „Von solchen Extremsituationen bin ich natürlich nicht ausgegangen. Wer aber trotz solcher Erfahrung noch vertrauen kann hat meine Hochachtung. “ Alles gut. Ich denke, die wenigsten Menschen denken daran. Das ist auch der Grund, warum ich hier in meinem, mir möglichen Rahmen offen darüber rede.

  • Vertrauen

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von SkinoDom: „Ich glaube eher das hat etwas mit der grundsätzlichen Einstellung zu tun. Ich bin jetzt 56 und habe durchaus einige Lebenserfahrung, auch der unschönen Art, aber an meinem Grundvertrauen hat das bisher nichts geändert. “ Das kann durchaus sein. Ich kenne auch Menschen, die trotz ihrer negativen Erlebnisse immer noch positiv eingestellt sind. Das ist aber nicht die Regel. Vergewaltigung und gewalttätiige Beziehungen sind schon schwer zu verarbeiten und können das Grundvertrau…

  • Zitat von Jon636: „ich heute nen Vertrag aufsetzen wo alles was erlaubt ist und was garnicht geht drinsteht, “ Echt jetzt? Was wollt ihr zu diesem Zeitpunkt mit einem Vertrag? Ich finde es an dieser Stelle schade, dass du in keiner Weise auf die Beiträge und Tipps hier eingehst, sondern immer weitere Details preisgibst.

  • Zitat von Jon636: „naja Thema bei uns beiden ist auch noch das ich mich nach ihr richten soll, heisst wenn sie bock hat dominiert zu werden oder befehle zu empfangen soll ich handeln ihrer Meinung nach. Nur das ihr das heute morgen um 1 Uhr einfällt und ich früh raus zur Arbeit musste war das nicht gerade prickelnd. Muss ich mich nach ihren Launen richten? Ich hab das Gefühl da kommt so die FemDom bei ihr durch von der Art her aber sie will als Sub behandelt werden? “ Ich glaube, dass das euer H…

  • Hallo @Jon636, ich kann dir nur sagen, was für mich einen "richtigen Dom" ausmacht. Er sollte eine gewisse Ausstrahlung haben, die mich anspricht. Er sollte die echte Bereitschaft haben, sich einzulassen. Er darf Fehler machen. Er darf Unsicherheiten zeigen. Er sollte mit mir reden. Auch über seine Wünsche und Vorstellungen. Er sollte authentisch sein. Er sollte seinen Weg finden, ohne sich von mir maßgeblich beeinflussen lassen. Er sollte konstruktive Kritik zulassen. ... Ich könnte das immer n…

  • Vertrauen

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Annimax: „Leute, deren Vertrauen ich erst verdienen muss, sind mir erst mal suspekt. Mein Vertrauen muss man verlieren “ Dann wäre ich dir auch erst einmal suspekt! Wobei "verdienen" der falsche Ausdruck ist. Für mich zumindest. Ich glaube, dass hat einfach etwas mit den Lebenserfahrungen zu tun. Je mehr negative Erfahrungen ein Mensch gemacht hat, desto schwieriger wird es, zu vertrauen. Babys und kleine Kinder ohne schlechte Erfahrungen sind ja meistens total vertrauensvoll. Bei mein…

  • Vertrauen

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Vertrauen ist ja zunächst etwas Allgemeingültiges. Es gehört zu zwischenmenschlichen Beziehungen dazu. Wäre ich mir immer und überall total sicher, müsste ich nicht vertrauen. Z.B., wenn ich mich zum ersten Mal zu jemandem als Sozia aufs Motorrad setze oder wenn ich meinem Kind erlaube, allein nach draussen zu gehen. Da hilft mir das Vertrauen in mein Gegenüber, etwas anderes habe ich nicht. Zitat von FieserBoesewicht: „Sollte man in einer Partnerschaft mit D/S // BDSM Anteil, Machtgefälle und d…

  • Toyparty

    topaz - - Erlebnisberichte

    Beitrag

    Zitat von Annimax: „Bin noch nie auf einer Tupperparty gewesen, “ Ich auch nicht, Gott sei Dank! Kenne es auch nur vom Hörensagen. Hätte mir eine Veranstaltung wie die , die ihr besucht habt, einfach nur "stilvoller" vorgestellt. Aber wahrscheinlich geht es letztendlich immer nur um Umsatz.

  • Toyparty

    topaz - - Erlebnisberichte

    Beitrag

    Danke für deinen Bericht, @Annimax! Liest sich ein bisschen wie Tupperparty, aber witzig beschrieben! Ich hoffe, der Kauf des Adventskalenders hat sich gelohnt und ihr habt Spass daran!

  • Ruhezone? Tabuzone?

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von ramira: „Die Frage richtet sich vornehmlich an Paare, die ständig zusammen leben oder wohnen. “ Ich antworte trotzdem, denn auch wenn man nicht zusammen lebt, verbringt man ja durchaus gemeinsame Zeit zusammen, wenn auch begrenzter. Meine Tabuzone ist definitiv mein Schlafzimmer, denn es ist meine Ruhezone. Ich brauche diesen Bereich für mich und daran würde sich auch nichts ändern, wenn ich mit meinem Partner dauerhaft zusammen lebe.

  • Zitat von Elisabeth`s devotion: „Das Zugehörigkeitsgefühl wird nur schwerlich schwächer (ich brauche für Loslösung im Geist und Herzen sehr, sehr lange). Im Prinzip erlischt es erst dann richtig, wenn ich mich einem anderen Mann "anschließe/angeschlossen" habe (ich in eine neue Paar- LIebesbeziehung unterwegs bin- i “ Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber diese Reaktion kenne ich auch von Menschen, die kein BDSM leben. Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie Sklavin oder Sub war. Du schreibst…

  • Zitat von Kleeneesub86: „Was bedeutet TPE? “ Das ist genau das, was ich geschrieben habe... Lies dich erst einmal ein, schau, wo du stehst und lasse dich nicht drängen.

  • Zitat von Kleeneesub86: „Dachte, das sei so üblich. “ Nein, ist es nicht. Und das zeigt nur, wie unwissend du noch bzgl. der ganzen Materie bist. Sorry, das soll keine Kritik sein. Zeigt nur, wie sehr er dich, aus meiner Sicht, im Ungewissen lässt. Warum sollte man einen Vertrag machen, um seine Neigung bzw. sexuelle Neigung auszuleben? Macht doch auch niemand in einer Vanilla-Beziehung.

  • Zitat von Kleeneesub86: „Ich hab die Rolle der Sub und muss von ihm jetzt lernen wie ich ihm hörig sein kann. “ Echt jetzt? Hörig werden? Sind das seine Worte? Zitat von Kleeneesub86: „Ich glaube es geht mehr um einen Sklavenvertrag. “ Ist das sein Wunsch oder deiner. Glaubst du, dass ein Vertrag zwingend erforderlich ist, um seine Neigung ausleben zu können? Ich hatte noch nie einen Vertrag. Zitat von Kleeneesub86: „Man muss sich ja gegenseitig voll vertrauen können. er will genau festlegen was…

  • Herzlich Willkommen hier im Forum, @Kleeneesub86! Zitat von Kleeneesub86: „Könnt ihr mir ein paar Tipps geben bezüglich des "Vertrages" zwischen uns? “ Was genau möchtest du wissen? Welche Tipps sollen wir dir geben? Ich denke, es ist doch schon mal ein 1. Schritt, dass du den Weg hierhin gefunden hast. Vielleicht liest du dich einfach erst einmal ein wenig ein? Zitat von Kleeneesub86: „Denn als er es mir erzählt hatte, haben wir es gleich mal ausprobiert und ich muss sagen, dass es mir wirklich…

  • Was zum Anziehen

    topaz - - Empfehlungen

    Beitrag

    Zitat von newbarbie: „Also hier gibt es so Hobbynähdamen.....(VHS.....oder so) die suchen gerne mal Modelle.....man braucht nur den Stoff zahlen, den man sich meist auch noch aussuchen kann. “ War auch meine Idee. Da ist mir @newbarbie zuvorgekommen! Meine Tochter hat erst während ihrer Schwangerschaft mit dem Nähen begonnen und fertigt inzwischen ganz tolle Sachen an. Damit könnte sie glatt Geld verdienen. Bonprix gehört übrigens zur OTTO-Group und macht Werbung für verantwortungsvolle Herstell…

  • Durch TPE auf Spur bringen

    topaz - - DS

    Beitrag

    Leider schreibst du in deinem ET nichts davon, wie eure Beziehung vor der Schwangerschaft aussah. Habt ihr bereits vor her TPE gelebt? Wolltet ihr das beide und war der Rahmen besprochen? Was du gerade beschreibst, hat für mich persönlich nichts mit BDSM, sondern mit einem normalen Beziehungsproblem zu tun, bei dem beide sich erst einmal in eine neue Phase ihrer Beziehung einfinden müssen und sollten.

  • Partnersuche im Internet

    topaz - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Erst einmal danke ich euch für die vielen und teilweise sehr differenzierten Antworten! Zeigen sie mir doch, welchen unterschiedlichen Stellenwert das Internet hat bzw. wie sehr ihr euch davon beeinflussen oder auch "runterziehen" lasst. Oder eben auch die "Erfolgsquoten", die zeigen, dass alles möglich ist. Zitat von Springfire: „Ich frage mich warum das Kennenlernen, Flirten, einen passenden Partner finden im realen Leben mit dem Kennenlernen, Flirten und einen passenden Partner finden im Inte…

  • Partnersuche im Internet

    topaz - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Bdn130671: „Echt, siehst Du das so krass? Manchmal denke ich "Das war doch gerade erst eben …" “ Ja, kenne ich! Aber ja. Ich bin ja noch ohne Handy und Internet groß geworden und habe die Entwicklung seit den 90iger Jahren mitgemacht. Alles ist schnelllebiger, oberflächlicher und unpersönlicher geworden. Es gibt mehr Raum für Tastenw......, Lügner, Leute, die einfach nur anonym und online aktiv sein wollen, Fakes usw.

  • Partnersuche im Internet

    topaz - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Bdn130671: „Ich „oute“ mich mal als jemand, der seine Traumfrau im Internet kennengelernt hat und das vor jetzt fast schon 20 Jahren. “ Das freut mich sehr für dich, aber ich denke auch, dass sich die Zeiten geändert haben und fast nichts mehr so ist, wie vor 20 Jahren. Ich stresse mich da meistens auch nicht mehr, @safine. Ja, irgendwo ist er schon, die Frage ist nur, ob wir uns in diesem Leben noch begegnen. Ich suche ja gar nicht "den Einen", so nach dem Motto "bis das der Tod euch …