Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 435. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • DS ohne Erziehen?

    MoMo - - DS

    Beitrag

    Zitat von Sperling: „Ich spiele ohne gezielt herbeigeführte Verhaltensmodifikation, also ohne Erziehung. Sätze wie "Ab sofort gilt... " oder "Von nun an möchte ich" schalten sofort meine Stimmung aus von "Wir spielen gerade so schön und empfinden den Moment" zu "Jetzt wird rational geplant, wie du in Zukunft zu funktionieren hast" - ich werde abgeturnt, sage: "Tut mir leid, das weiß ich doch jetzt noch nicht. Das sehen wir dann, ob mir dann wieder danach ist bzw. ob und wie du mich dann wieder d…

  • Zitat von Teufelanna: „Zitat von MoMo: „Zitat von phoibe: „Heißt das im Umkehrschluss, dass man jene Menschen vermehrt im TPE-Bereich findet? Oder wie definierst du: "die normalen"? “ mit "normal" meinte ich die Menschen ohne Persönlichkeitsstörung.Nein, ich meinte das die Menschen mit solchen psychischen Störungen negativ auffallen, und negative Erlebnisse prägt man sich eher ein als positive/neutrale/uninteressante. Dadurch kommt man vielleicht auf den Schluss, ja Narzissten und Borderliner si…

  • Zitat von phoibe: „Heißt das im Umkehrschluss, dass man jene Menschen vermehrt im TPE-Bereich findet? Oder wie definierst du: "die normalen"? “ mit "normal" meinte ich die Menschen ohne Persönlichkeitsstörung. Nein, ich meinte das die Menschen mit solchen psychischen Störungen negativ auffallen, und negative Erlebnisse prägt man sich eher ein als positive/neutrale/uninteressante. Dadurch kommt man vielleicht auf den Schluss, ja Narzissten und Borderliner sin überall. Obwohl sie in Wahrheit eine …

  • Ich denke, das eher Narzissten und Borderliner auffallen, weil sie eventuell ein extremeres Abhängikeitsverhältnis leben/haben wollen. Während bei den "normalen", ihr BDSM garnicht so für Außenstehende interessant ist und garnich wahrgenommen wird. Wahrscheinlich läuft man bei einer Veranstaltung, 20 "normalen" über den Weg, aber dann kommt einer von den Spezialisten, mit paar dummen Wortmeldungen und man wird sich nur daran erinnern.

  • Berührungsängste abbauen wäre da nicht son problem, aber seh daran nichts reiz- oder lustvolles. Hab aber auch allgemein wenig Interesse an jeglichen Körperflüssigkeiten, und das dieser "Kuss" abseits von porno wirklich ausgeübt wird, hät ich nicht gedacht.

  • Wenn du Blutspenden gehst, wird das gratis gemacht, die testen auf alles mögliche, den Befund bekommst du dann nachhause geschickt. Blutspenden kannst du alle 2-3 Monate.

  • @safine Tja.... Und das Bauchgefühl liegt bekanntlich immer richtig. Wozu muss man dann noch studieren.

  • Da am Anfang, fast jeder seine Schwächen zu verstecken versucht, wird das nichts bringen nun nach bestimmten "Eigenschaften" zu suchen. Eventuell mal das Beute Schema wechseln. Nicht immer die Tattoowierten, die jede Woche ins Fitnessstudio gehn, oder was auch immer du sonst so anziehend findest. Das man Narzissten so leicht erkennt, halte ich für ein Gerücht. Ich denke eher, ihr seht alle Gespenster :P. Gibt auch die gescheiterten Narzisten, die dann ihre Wohnung nichtmehr verlassen können. Die…

  • Also das is ziemlich krass. Weiß auch nich was man da machen kann, ohne es eskalieren zu lassen. Das is einfach schon so weit unter der Gürtellinie, da geht nix mehr. Wahrscheinlich würd ich ihn oder ihr auch einfach an den Kragen packen und drann rumziehen, und fragen ob er/sie das auch lustig findet. Außer derjenige sieht schwer gestört aus, und hat den irren blick, dann geht man besser einfach

  • Der Artikel verwirrt mich auch sehr, "glücklich verheiratetes paar" und im letzten Satz steht dann "Sie habe Misshandlungen ihres Mannes angezeigt und sich vor ihm mal in eine Psychiatrie, mal in ein Frauenhaus geflüchtet. Sie sei aber wieder zu ihm zurückgekehrt und habe ihn im Juli 2018 sogar geheiratet." Sollte er sie zuvor schonmal misshandelt haben, ist es für mich unverstädnlich, warum man ihm soviel glauben schenkt. Zuerst dachte ich, die Frau hatte vielleicht zuviel Angst um zum Arzt zu …

  • Ist dasselbe problem wie bei der Frau oder, da lässt sich ja auch nicht jede einfach so zum Spaß nen finger in Po stecken

  • Orgasmus Tortur

    MoMo - - SM

    Beitrag

    Könnt ihr denn dann am nächsten Tag überhaupt nochmal, oder fühlt sich das dann nich alles etwas überreizt an.

  • Gehört Hausarbeit zum Sub sein ?

    MoMo - - DS

    Beitrag

    Ich mags garnich wenn ich garnix mache, und dann garnichtmehr weiß, wo was zu finden ist wie Geschirr, oder Putzlappen. Und ich esse auch lieber das was ich selbst gekocht hab, dann weiß ich auch was drinn is. Ich habe aber keinen ausgeprägten sauberkeitswahn, fühle mich auch mit wollmaus wohl. Es bleibt also auch so noch genug arbeit für sub übrig, wenn sie denn will.

  • Nicht zwingend, erstens muss natürlich die körperliche attraktivität gegeben sein. Denke aber trotzdem das es durchaus möglich ist auch im Rollstuhl oder mit Gipsarm ne Session durchzuführen. Bietet dann auch andere Möglichkeiten wie rollenspiele.

  • Klingt nach höxter horrorhaus. Was macht er denn für nen psychischen Eindruck auf dich ? Ist seine Wohnung sauber ? Hat er einen Job ? Jemand der dir alle Rechte entzieht, auch das Recht nein zu sagen, ohne das ihr vorher darüber gesprochen habt, klingt für mich nach jemanden, der sich seiner Verantwortung nicht bewusst ist.

  • Durch den austausch mit anderen Daddys oder Doms oder Caregiver, könntest du orientierung finden, zu welcher Community du am besten passt. Aber auch zwischen Doms liegen oft welten dazwischen, da brauchst dir keine Hoffnungen machen einmal jemanden zufinden der es genauso wie du macht. Ich würde sagen, wenn du von allen ein bisschen machst, dann nenn dich einfach BDSMler. Wenn dich sonst Daddy nennst, dann denkt man, das ist dein Schwerpunkt oderso.

  • Mitleid mit Sub

    MoMo - - SM

    Beitrag

    Nach dem Sex werden nunmal manche Männer zum kuschelbär. Vielleicht war bei ihm einfach auch schon die Luft raus.

  • Zum einen, weil schon allein das Vertrauen was man bekommt, mich zum kribbeln bringt und zum anderen, gefällt es mir überhaupt nicht, bzw. fühle mich sogar unwohl wenn ich kontrolle im Bett abgeben würde. Ist auch durch probieren und experimentieren nicht besser geworden.

  • Sub soll sich informieren ...

    MoMo - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Als Dom sollte man nie "butthurt" sein, da man die führende Rolle hat, und bei solchen Missverständnissen, muss man halt nochmal von vorne anfangen. Führungsqualitäten hat er wohl echt nich, so wie es für mich anhört Frag mich wie er dann auf die Idee kommt, so nen Vertrag zu machen, der sollte lieber sein BDSM im Schlafzimmer belassen. Is so wie wenn im Büro einer misst baut, und der chef sagt, "redets mich erst wieder an, wenn ihr das in Ordnung gebracht habt". Dann is halt die Frage, braucht …

  • Sub soll sich informieren ...

    MoMo - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Promise du hast recht. Klingt für mich so, als wüsste er selber garnich was er will und sich auch nich ausdrücken kann und hofft das die Frau das irgendwie rausfindet.