Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • danke nochmal an alle War doch gut, dass ich das nochmal gefragt habe. Dass Ampel und Safewort zwei verschiedene Dinge sind oder halt sein können war mir nicht so ganz klar. Hört sich aber in einer der Varianten ziemlich vernünftig für mich an, und jetzt weiß ich zumindest, dass das was ist, dass ich verlangen kann. Und mit Vollpfosten war doch echt eher gemeint, jemand, bei dem ich mich gut abgrenzen kann und den Enthusiasmus im Griff habe

  • Zitat von Isegrim_w_devot: „Wenn ich das alles hier von dir so durchlese im Ganzen, erweckst du den Eindruck, als ob du ganz schnell ganz viel ausprobieren möchtest. Wenn du, um das zu erleben, wirklich Quantität vor Qualität stellst, darfst du dich hinterher nicht wundern, wenn du genau diese Doms anziehst, die dir das geben können. “ Ja, danke dir. Das habe ich auch gemerkt, das hat mich auch skeptisch (an mir) gemacht. Wie gesagt. die Gedanken hab ich schon echt lange, die Erfahrung kaum. Dah…

  • Zitat von Rudolf: „Das "Safewort" bricht nicht generell alle Aktionen in einer Session ab. Es drück (lediglich) aus das du in der momentanen Situation am Ende deiner Fähigkeit bzw. das du im diesen Moment einfach überfordert bist. “ So hatte ich mir das auch eher gedacht, dass das Sinn macht, aber dann wurde es mir anders erklärt. Deshalb die Frage, ob ich ganz daneben bin. @Isegrim_w_devot @Rudolf Ok, lieber gar nicht lustig für mich ausdrücken. Meinte natürlich jemand nettes, sympathisches, fü…

  • Danke euch allen! Ich habe gesehen, es gibt hier ja sogar einen ausführlichen "Schwimmkurs", der sich für mich auch ziemlich überzeugend anhört. War ich die Tage wohl zu doof für, obwohl ich hier viel rumgesucht habe. Selber Leute anschreiben, viel stärker betonen, dass ich sehr wenig Erfahrung und vor allem gar keine mit echt unangenehmen Schmerzen und keine Ahnung hab, was ich bei Ärgerem aushalte. Vlt auch lieber erstmal wieder einen eher Vollpfosten suchen, für unverbindlich mehr Erfahrungen…

  • Zitat von Isegrim_w_devot: „wie meinst du das?Dass man dich so genannt hat oder dass du dich selbst so bezeichnen "sollst"? “ Zitat von Azrael: „"sub" ist eine Abkürzung für das Wort "submissiv" “ Kein Plan, fällt einem sicher nicht mehr so auf wenn man schon lange drin ist aber ich fand das Wort eher sperrig und weniger anmachend @Azrael Ich weiß schon Aber es kommt noch nicht so natürlich. Zitat von Azrael: „Und ICH würde einer blutigen Anfängerin sicher nicht vorhalten, wenn sie meinen Namen …

  • Zitat von Isegrim_w_devot: „Ein verantwortungsvoller Dom wird dich ausbremsen, sowohl virtuell als auch real. Dass du alles auf einmal kennenlernen möchtest und (neu)gierig bist, ist verständlich. “ Hat er ja auch als versucht, aber ist ihm nicht wirklich gelungen. War ich sicher auch nicht unschuldig dran

  • Wo ich dann ausgestiegen war, war als ich halt ein paar Tage Bedenkzeit gebeten hatte und dann eben immer nur kam, das wäre doch Schade, jetzt ein paar Tage keinen Kontakt mehr zu haben, das ist ja noch keine Entscheidung, gibts keinen Mittelweg, er ist grade zu begeistert, ein paar Tage keinen Kontakt zu haben usw. Das + eh schon unsicher und total überrascht, wie es mich mitgerissen hat, habe ich mich dann zu gedrängt gefühlt Zitat von Azrael: „Lass Dir nie einreden, "eine richtige sub macht d…

  • @BrokenAngel Du, ganz arg vielen Dank Zitat von BrokenAngel: „dass wenn man schon lange so Fantasien hat, die irgendwie auch schon selbstverständlich zu einem gehören ... vielleicht denkt, man sei schon etwas vorbereiter “ Weil danke, das, ganz genau das ist es. Herrgott, ich habe ehrlich vor Jahren schon mal einen Pappkäfig für mich gebaut und... aber jetzt, das ich treffe mich bald mit einem Mann der einen echten zu Hause hat... Und ich hab auch nicht mehr geglaubt, dass das langsam angehen re…

  • Danke euch allen smile.png Zitat von Causa11: „Was spricht dagegen BDSM mit dem Partner auszuleben? Du schriebst von Angst, gerade im BDSM Kontext braucht es viel Vertrauen zum Gegenüber. “ Ein bisschen praktisches? Ich müsste jemand finden, der das auch mag und mit dem ich auch sonst klar komme (und glaub ich hatte schon unvernünftig Glück mit meiner Vorerfahrung). Zitat von nolittlemisssunshine: „Überlege dir auch grundsätzlich, ob du BDSM in einem echten Leben willst, oder ob es nur in deinem…

  • Hi, danke dir. Ich wusste, dass es sich dämlich anhört, aber nicht wie dämlich echt... Vlt etwas klarer: 2. anziehend schon, aber nicht ganz ernst genommen und konnte nichts Ernstes sein 3. Nein, nicht die Diskrepanz, weil ich mir viel zu unsicher war und nicht wusste, wie man das praktisch alles am besten macht und ich ziemlich mitgerissen war auch weil ich noch sehr wenig so offen darüber geredet habe, obwohl es so einen Riesen-Ding bei mir ist. Und ein paar Leute haben auch echt Angst gemacht…

  • Ok, die Antwort auf das letzte kenn ich, die ist "alles" denke ich. Entschuldigung wenn hier irgendwas schon 100 Mal beantwortet ist, aber ich habe hier vorher ausführlich gesucht. Also, ich habe vorhin schon in der Vorstellung geschrieben: Ich habe diese Fantasien schon seit vergleichsweise wohl echt früh und wirklich stark. Ich habe immer viel über das Thema gelesen, aber wie ich jetzt gemerkt hab nicht so viel darüber wie Leute das in echt ausleben, einfach weil wirklich ausleben bei mir eigt…