Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 441. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • BDSM-Pärchen überschreitet Grenzen?

    Misses S - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @SklavinPrinzessin ich muss dir recht geben , das das Haar in der Suppe betrifft. Denn auch für mich liest es sich so. Der alten Zeiten wegen wird wehmütig zurückgeschaut. @MissQuinn ich kann dir nur einen Rat ans Herz legen, nämlich den, mit deinen Freunden zu Reden. Das aber dann über alles. Darüber, dass du dich ausgeschlossen fühlst ,dass du die gemeinsame Zeit vermisst usw und natürlich auch darüber, was wohl passiert ist auf dieser Veranstaltung . Die Kommunikation fände ich in diesem Fall…

  • BDSM-Pärchen überschreitet Grenzen?

    Misses S - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich lasse die Situation jetzt bewusst aus, da sie genug diskutiert wird. Versetze ich mich in deine Lage, hätte ich dieses Paar schon drauf angesprochen um zu wissen ob es wirklich zu war. Denn vom hören her, kann vieles sein, zumal jeder eine andere Auffassung hat. Ich bin aber eher der direkte Mensch, was sowas angeht .

  • Zwang beim BDSM

    Misses S - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich finde auch, dass es bei einem Machtgefälle auch eine gewisse Art von Zwang geben sollte. Da ist dann aber wieder die Frage , in wie weit. Und da vorher im besten Sinne alles kommuniziert wird, sehe ich da keinerlei Problem.

  • Zwang beim BDSM

    Misses S - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich denke das kann man pauschal garnicht beantworten, da jeder anders tickt . Für die einen wäre der Zwang ( in diesem Falle Griff in den Nacken und mit dem Kopf in den Schritt der Dame gedrückt ), eine Art von Vergewaltigung. Für andere ist es einfach egal und für wieder andere ist es so wie dargestellt, der ultimative Kick, wegen der Machtdemonstraion des Doms und weil Sub selbst gerne und auf alle Fälle gefallen möchte. Vielleicht ist Sub auch so, dass sie genau das möchte und braucht um ihre…

  • Für mich ist meine Neigung ein Segen und ein Fluch zugleich. Ein Segen, weil ich noch nie so Vertrauen konnte, weil ich weiss was mir immer gefehlt hat und weil ich ausspannen, abschalten und auch mal nur ich selbst sein kann. Ein Fluch ist es, weil mein Kopf teilweise weiter geht , weiter spinnt und sich ausmalt " was wäre wenn " und ich mich dann in Gedanken verlieren kann und kaum noch klar denken kann . Das mag vllt niedlich wirken auf manche, oder aber gut, aber für mich ist es teilweise an…

  • ... Wenn jemand in einem Nähforum postet, dass sie anstatt Kordeln Bondageseile nimmt weil diese günstiger sind und du einfach nur über diese dramatische vergeudung nachdenken musst.

  • Ehrlich gesagt Frage ich mich nicht, wie du noch mit ihm spielen kannst. Ich Frage mich eher, ob du nicht die Beziehung für dich schon längst beendet hast. Wenn doch einiges geregelt werden konnte und er auch Verantwortung zeigt und ihr eigentlich alle wieder zur Normalität zurückkehren wollt, warum machst du dir so einen Kopf wegen dem spielen ? Ist es eine Strafe für ihn dass er nicht spielen darf ? Ich würde eher sagen, dass er durch das auffliegen sei er Lügen gestraft wurde. Und wenn du wir…

  • Ich denke , wie einige andere auch, in einer festen und langen Beziehung kommt irgendwann immer der Zeitpunkt, an dem man solche Bilder sieht. Egal ob zufällig oder nicht:) Ich mache bewusst keinen Unterschied zwischen fester Beziehung und Spielbeziehung. Sehen MÜSSEN muss ich Kinderfotos nicht unbedingt, aber habe auch nichts dagegen, wenn ich sie sehe .

  • Auch ein Dom ist ein Mensch, der niemals wie ein Uhrwerk funktioniert. Ich finde Schwäche, egal weswegen absolut nicht schlimm. Warum sollte nur Sub schwach sein dürfen?

  • Eine " Pause" hatte ich auch, aus vielen Gründen. Aber ich habe gemerkt, dass sich die Neigung unweigerlich ihren Platz wiederholt. Gefühlt sogar stärker als vorher und mit mehr Nachdruck.

  • Keine Auswahl für mich bei Kind schläft tief genug/ Nachbarn sind das letzte woran ich in solchen Momenten denke / ansonsten kann man entweder ins Kissen beißen oder aber man kann keinen Laut von sich geben

  • In meinen Augen hat es schon etwas mit Flucht aus der Not heraus zu tun und von ihm ein " Not ausnutzen " . Das unterstelle ich jetzt einfach mal, denn wenn er es aus reiner Nettigkeit tun würde, hätte er keinerlei Ansprüche. Wobei Das ja auch eine Art von BDSM ist. Allerdings das explizite beschreiben mit Hartz 4 oder Schulden ist wieder eine andere Richtung.

  • Uff.. Das ist schon, ja.. Wer es mag .

  • Zitat von Cosima: „Weshalb ist das Kinder außen vor lassen, ein Grund das etwas scheitert? Gerade wenn es "nur" Spielbeziehungen sind? Klar verschweigen auf direkte Nachfrage geht nicht, aber wieso muss ich sie konkret erwähnen? Ich für meinen Teil möchte da als Frau wahrgenommen werden und nicht als Mutter. “ Ich gebe dir da Recht. Auf die Nase binden muss ich es auch keinem. Mir ging es jetzt um die direkte Frage danach Frau wird oft genug nur auf das Mutter-sein reduziert, was eigentlich scha…

  • Ich selbst suche zwar nicht, aber wenn, würde ich nichts verschweigen . Warum auch? Für mich ist Ehrlichkeit sehr wichtig und warum sollte ich es dann verschweigen, dass ich ein Kind habe ? Auch so, wenn ich Leute kennenlerne und die Frage aufkommt, antworte ich wahrheitsgemäß. Ich zeige keine Fotos ( auch auf FB gibt es nicht ein einziges von meinem Kind) oder gebe leichtfertig meine Adresse raus, von daher kann ich ruhigen Gewissens ehrliche Angaben machen.

  • Ich mag den Griff an den Hals sehr. Es gibt mir auf verschiedenen Ebenen was, sei es sexuell oder aber Machttechnisch. Es bedarf schon einiges an Vertrauen diesen Griff zuzulassen, zumindest für mich. Ich muss mir sicher sein, dass meingegenüber genau weiss, was er da macht und er muss wissen, wie weit er gehen darf. Ich kann mich dann aber auch richtig fallen lassen und einfach alles abgeben und das liebe ich sehr.

  • Will er mich damit Strafen?

    Misses S - - DS

    Beitrag

    Danke @Imanea du hast das was ich meine wesentlich besser ausgedrückt ..

  • Will er mich damit Strafen?

    Misses S - - DS

    Beitrag

    Zitat von Shayleigh: „Zitat von Misses S: „Ich finde den Tipp mit dem "Ok, aufstehen und gehen" jetzt irgendwie unpassend! Sorry... aber das sollte niemals die letzte Chance sein... “ Also wenn mir bereits mehrfach mit dem Beziehungs-Aus gedroht worden wäre - "Wenn du das nicht machst, dann kannst du gehen" - Oder: "wenn du deswegen unsere Beziehung aufs Spiel setzen willst...." nur weil ich als Anfängerin trotz meiner Bemühungen an meine Grenzen komme und nicht mehr weiter kann - warum zum Geie…

  • Wenn man danach geht, müsste ich völlig kaputt sein... wieviel am Anfang schief ging, weil ich mit 180 gefahren war und er mit 100 um achtsam zu sein Da half auch nur reden und reflektieren...