Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 414. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von Lemming: „Eine Erklärung: Ich vermisse Sir_MarcO, der diesen "seinen" Thread immer so sehr gepflegt und liebevoll begleitet hat, und habe aus Respekt vor ihm hier nicht einfach so weiter schreiben können, als ich bemerkt hatte, dass er nicht mehr da ist. Nun ist Zeit verstrichen und nach dieser Erklärung, in der ich an ihn erinnere, kann ich vielleicht den Versuch wagen, ab und an mal wieder einen meiner Sätze unterzubringen. Ich habe immer sehr gerne hier an dieser Stelle geschrieben …

  • Ein Dom, eine Sub - Wunschdenken?

    Myshanah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Monogam ist vielleicht nicht ganz richtig in Wortlaut ... ja ... Aber beide Seiten sind in der jeweiligen Beziehung treu und es gibt nur da den einen. Mein Sir und seine Frau haben wie mein Mann und ich die Beziehung wegen der Neigung geöffnet. Mein Mann und ich haben schon auch sex, aber mir fehlt es Sub zu sein (Kurzfassung) Meinem Mann bin ich Treu und meinen Sir auch - es gibt da kein weiteres Interesse. Daher führe ich auch keine offene Ehe ... es ist nur zu einem hin geöffnet. Wir sind als…

  • Ein Dom, eine Sub - Wunschdenken?

    Myshanah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Also kurz und knapp: Mein Dom hat wie ich eine Lebenspartnerschaft, sonst sind wir den beiden Beziehungen treu und monogam. Also: ich hab ihn und meinen Mann. Er hat mich und seine Frau. Eine Andere Form wäre auch nix für mich, daher habe ich dahingehend gesucht. Spielbeziehung (mag das Wort zwar nicht, aber entspricht halt dem Was man kennt) monogam sozusagen

  • Da hat man ein Profil: NICHT auf der Suche Keine Angaben drauf ... Und dann das: Mann und Frau Dom und Sub Du und ich Verbunden in Lust Hingabe durch Unterwerfung Melde dich! Lord.... Warum immer ich

  • Nachtrag: nicht jede Fantasie ist im realen das was es Ausmacht. Auch das scheint mir recht normal ...

  • Ganz spontan würde ich sagen: du bist einfach noch nicht in deiner BDSM-Sex-Welt angekommen. Ich kenne meinen Körper gut, komme selbst gut und fix zum Orgasmus - bei meinem Herr zu Beginn gar nicht, auch noch nicht jetzt zuverlässig. Ich selbst bin aber durchaus auch ohne ihm befriedigt - aber das bin ich Bis ich meinen Herr gefunden habe, sind fast 2 Jahre ins Land gezogen. Ich bin kaum maso - hasse den Schmerz und vermisse ihn dann doch. Es kommt stark darauf an wie mein Herr die Session mit S…

  • D/S Fernbeziehung Nachsorge, Auffangen, Vorsorge

    Myshanah - - DS

    Beitrag

    Mein Sir kann auch (beruflich bedingt und teilweise auch Privat, denn es ist ja auf beiden Seiten eine "Spielbeziehung") nicht immer sofort zur Stelle sein. Mir hilft meine Gedanken aufzuschreiben, ihm zu sagen das es bei mir nacharbeitet und für mich es "auszuhalten" - hört sich erst mal sehr nüchtern an und glaube auch kalt. Aber wir sind beide sehr eingenommen außerhalb der Spielbeziehung. Ich habe Zwillinge von knapp einem halben Jahr, er ist wirklich arg beschäftigt. Sobald wir eine Zeitpun…

  • Ich hatte tatsächlich ein goldig, lustiges Anschreiben Holde Maid, du suchst den, der dich führet. der dessen macht du spüren willst? Ich bin Sir Yxx, knie sie im Geiste nieder, um das meine zu werden! Ich bitte die Holde dem Sir zu antworten und ihn nicht vertrocknen zu lassen. Der Sir Yxx ---- Hallo Sir Yxx, Vielen Dank für das Anschreiben, doch bin ich, wie man meinem Profil entnehmen kann, nicht mehr auf der Suche. Viele Grüße Myshanah ---- Hallo Myshanah, Oki Doki ---- Das Anschreiben fand …

  • Schade das mein Herr es nun nicht mehr selbst sieht, wie ich immer zu ihm hinauf blickte, wenn er andere ermahnte und erzog die Einsatzregel einzuhalten, dachte sie und wusste sie würde ihn schmerzlich vermissen.

  • Absturz nach einer Session

    Myshanah - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Erst mal würde ich das Gespräch mit ihm suchen, ob du das sagen kannst oder vllt besser erst mal aufschreibst, musst du mal versuchen. Ja, er hat nicht optimal gehandelt, aber auch er ist ein Mensch - genau wie du! Und einiges ist Tagesform abgängig. Was mir oft hilft, ich schicke meinem Sir (etwa am Tag danach) nach der Session einen kurzes Resümee - was war gut, was hat mich verunsichert, was wünsche ich mir anders, ... Es ist nicht nur damit er weiß wie ich empfinde, sondern auch damit ich mi…

  • Zitat von Sir_MarcO: „Ich glaube tatsächlich, dass selbst unser magisches Kürzel "SM" nicht soooo selten überhaupt gar nicht im erotischen Zusammenhang wahrgenommen wird. Die Möglichkeiten der Interpretation sind so vielfältig wie unsere Umwelt und unser Erleben Da wären beispielsweise: SonderMüll SumpfMonster SonntagMittag SandMilbe StrafMaß (ups! ) ... oder jetzt grade - der StriezelMarkt in Dresden .... “ mir reicht es schon die Initialen meines Mannes und mir aufzuschreiben: Sven und Melanie…

  • Sie wusste es zu schätzen, dass er sie mit konsequenter Hand führte.

  • Nun stand sie vor ihm: nackt, auf den hohen, roten Lackpumps, an das Andreaskreuz gefesselt und nervös wartend auf das unheimliche Geräusch der Peitsche.

  • Um Bestrafung bitten...

    Myshanah - - DS

    Beitrag

    @bastet Da geht es uns gegenseitig eigentlich ähnlich Ich verstehe die andere Seite nicht, kann mich damit nicht identifizieren. Aber ist ein wirklich guter Austausch hier im beitrag! Danke

  • Um Bestrafung bitten...

    Myshanah - - DS

    Beitrag

    @bastet er ist nicht der große Tipper heute, aber ich hab ihn gefragt, deine Antwort via Sprachnachricht vorgelesen ... Seine Antwort spätester per WhatsApp:

  • Um Bestrafung bitten...

    Myshanah - - DS

    Beitrag

    @bastet Also, ja, es war eine Strafe. Definitiv... Es lag ja in seiner Hand ob er es sofort Straft oder nicht. Genauso wie die Strafe ausfallen soll. Auch nach der Strafe war es für mich nicht sofort gut. Das hat einen Moment gedauert. Eigentlich bis er sagte, dass er stolz ist, das ich es zugegeben habe und das jetzt ja alles abgegolten ist. Ich war aber erleichtert, mit der Sprache rausgerückt zu haben. Das stimmt - an dem Punkt habe ich mich besser gefühlt... bis dann seine Stille folgte und …

  • Um Bestrafung bitten...

    Myshanah - - DS

    Beitrag

    Mittlerweile kann ich auf Erfahrung zurückblicken... Ich hatte eine Aufgabe nicht fertig bekommen und mein Sir hatte den ganzen Abend nicht danach gefragt. Irgendwann meinte er, er wäre stolz auf mich und ich solle ihm die Zettel später im Auto noch übergeben. Es nagte eh schon die ganze Zeit an mir, da ich ja wusste dass ich sie nicht fertig hatte. Ich wollte aber nicht dass das letzte was passiert ist das ich ihm nur gut die Hälfte der Zettel gebe. Ich bat ihn um Aufmerksamkeit und hatte alle …

  • Fotokunstecke

    Myshanah - - Bastelecke

    Beitrag

    Beim Abendessen machen entstanden

  • Mhm... also ich mach das wie nur die Nase gewachsen ist... guck ja keine P.... in der Öffentlichkeit. Aber bei Tumblr neue Bilder vllt mal... Aber das geht doch alles so schnell, wie soll da einer was sehen? Es gibt aber Datenschutzfolien - (er verwenden Sie im Verkauf am PC) fürs Handy: Privacy Displayfolien, wenn man denkt jeder guckt einem aufs Handy.

  • Naja war ja die einzige die Jahrezeiten eingebracht hat ... Aber Wurscht. Ich war so naiv. Ich war sehr erschreckt. Ich war sehr höflich... dachte halt da Sitzen überall Menschen dahinter. Das diese aber teilweise nur auf ein billiges Stück Fleischs aus sind .. so weit hab ich "Braves Mädchen" nicht gedacht - ich brauchte genau so einen Thread der mir zeigt: NEIN so ist es nicht normal. Im übrigen durften wir dann auch keine DummDom Award mehr verleihn.. nur so nebenbei. Über den Titel - des lus…