Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 107. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    Astoria - - Bondage

    Beitrag

    Womit gefesselt wird und wie sich das anfühlt , ist sicher ein ganz individuelles Gefühl . Zum Thema Seilmaterial kommt es mir oft genug wie eine Religion vor , es gibt viele Meister / Gurus und jeder hält Seine für die einzig wahre Für mich kann ich sagen , wer sein Seil unkompliziert waschen , trocknen und wiederverwenden will - ich erlebe seit zwei Jahren das Fesseln mit Baumwollseil - es leiert bisher nicht aus , zieht sich nicht fest und alle Knoten gingen auch wieder auf . Und es macht abs…

  • BDSM Bullshit Bingo II

    Astoria - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von BottomBonnie: „Seit wann bist du schon ohne Herrschaft? “ Mein erster ( pöhser) Gedanke zur Antwort : In meinem Revier habe ich die Selbstherrschaft übernommen . Bewirb Dich aussagekräftig - SOFORT !!!

  • BDSM Bullshit Bingo II

    Astoria - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Gleich im ersten Anschreiben zu lesen: "ich möchte Dich streng erziehen " (jaja ich Dich auch in Sachen Höflichkeit ) Passiert öfter in der Com : bei der Frage warum bei einem "unterhaltsamen , kommunikativen" Mann der Profiltext fehlt , Du kannst mich alles fragen , bzw. finde es heraus ! Ja kann ich machen , wenn ich mal sonst gar nichts zu tun habe .

  • Schmerzen im Alltag

    Astoria - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich kann nur sagen , das Eine hat mit dem Anderen nichts zu tun . Ein Knochenbruch oder die Zahnbehandlung werden für mich deswegen nicht zum Genuß , auch nicht , wenn ich mir den Zeh anstoße . Sonst könnten totale Masochisten Operationen ohne Narkose aushalten , nur wird das keinen Lustschmerz erzeugen , oder ?

  • Fremde Schubladen

    Astoria - - Teufelanna's Blog

    Beitrag

    Dann gehöre ich sicher auch zu denen , die nicht in jede Schublade passen , aber das muss ich ja gar nicht ! Ich denke Schubladen können nur individuell für einzelne Menschen passen , im besten Fall finden sich zwei zusammen . Es lässt sich garantiert ohne diese Einsortierung gut leben .

  • "Maskulinisierung" von Femsub - gibt es das?

    Astoria - - DS

    Beitrag

    Maskulinisierung stelle ich mir schwierig vor , allein weil es schon so viele Redensarten gibt , die nicht negativ bewertet werden wie : " ihren Mann stehen " , " die Hosen anhaben " . Letzteres Kleidungsstück wird sowieso von vielen Frauen aller Altersklassen häufig getragen . Und wenn ich mir das Straßenbild ansehe ,sind praktische Kurzhaarschnitte oft zu sehen . Frauen arbeiten als Bauleiter oder körperlich hart in der Landwirtschaft Somit sehe ich den Effekt als fraglich an . Ich hoffe dies …

  • Ach Gesetze und Beschlüsse , das kann ewig dauern . Nicht alle werden real und bewirken tatsächlich Änderungen . Mir fällt jedesmal ein ,wie lange wird jetzt schon versucht den Pflegenotstand zu beheben ? Und ich möchte nicht wissen wieviele Entscheidungsträger sich damit gern Zeit lassen , egal ob sie jeweils betroffen wären oder nicht . Natürlich vertrete ich trotzdem die Einstellung ,die Ausübung von Zwang zur Prostitution gehört hart bestraft .

  • Warum muss es denn so ganz schnell sein - habt ihr keine Zeit mehr ? Was kommt danach , wenn alle Ziele endlich erreicht sind ? Dann ist vielleicht das Gefühl füreinander kaputt gegangen . Jeder Mensch entwickelt sich in seinem Leben weiter , aber das ist doch keine Berufsausbildung mit vorgegebenen Zeitrahmen . Die Idee einzelne Bereiche wie Beruf , Familie , Finanzen ,Hobby oder ähnliches nach Absprache auszuklammern finde ich gut, wenn es für Dich im gegenwärtigen Moment grössere Schwierigkei…

  • Hallo HisSub , da muss ich meiner Vorschreiberin beipflichten : es liest sich wie ein Schnellstart ohne genaue Klärung, wer was von wem erwartet . Und wenn die meisten Probleme auftauchen , wenn ihr nicht beieinander seid ,klar niemand kann wissen was der andere denkt und meint , es sei denn man glaubt an Telepathie ! Und es wird immer solche neuen unerwarteten Situationen geben , sollst Du dann jedesmal erst telefonieren und nachfragen ? Was das Hobby anbelangt , aus meiner Sicht bräuchte ich d…

  • Sounding

    Astoria - - SM

    Beitrag

    Also aus medizinischer Sicht ist in diesen sensiblen Bereichen wie der Harnröhre steriles Arbeiten angesagt,, da Keime bis in die Nieren aufsteigen könnten . Das heißt auch medizinisches Gleitgel nicht mit irgendwelchen Inhaltsstoffen wie Duft , Konservierung oder Farbe verwenden . Immer mit den dünnsten Dilatoren mit einer glatten und ebenen Oberfläche beginnen . Denn zuvor wird niemand über eventuelle Verengungen oder anatomische Besonderheiten etwas wissen . Allergische Reaktionen können anfa…

  • Der Freitagabend wirkt noch nach . Es war sill und nach dem abnehmen der Augenbinde konnte ich mich im Spiegel sehen : in eine Karada mit rotem Seil und zu einer Art Spinnennetz im Rahmen geknotet . Und das auf einer Playparty , wo sich doch im Kopf die Unsicherheit breitmacht . Im Nachhinein war ich überrascht , das da mehr stille Zuschauer als zu Beginn im Raum waren .

  • Ich will nicht ungefragt von fremden Menschen angefasst werden , egal in welchem Kontext . Für mich ist das übergriffig und distanzlos jemanden einfach am Kopf , der Brust oder sonstwo zu berühren .

  • Zitat von JoyOfSunfire: „Er: "Bock gefesselt zu werden ?" Ich: "Nö" Er: "Ich bin ein Dom..... Wie kommt´s?" “ Schick mir das Foto von dem gefesselten Bock !

  • Gehorsam

    Astoria - - DS

    Beitrag

    Wer hats erfunden ? Wer denkt sich sowas aus , große allwissende Gurus ? Dann gibt es sicher auch viele Abstufungen von arbeitsam ,......hungrig , urlaubsreif etc .,alles fein in Ordner im Regal einsortiert . Also mir persönlich zu abstrakt am Leben vorbei .

  • Mir tut das fast weh solche Beiträge zu lesen . Worum geht es da eigentlich , wo bleibt das Zwischenmenschliche , die Gefühle füreinander ? Selbst bei einer Spielbeziehung möchte ich mich nicht fühlen , als hätte ich einen " Job " zu erledigen ,. Wenns nicht sofort absolut passt , sofort weg , die Nächste bitte . Ja klar kann ich manchmal nach kurzer Zeit wissen , wir haben gänzlich andere Vorstellungen , nur zum wirklichen Kennenlernen brauche ich mehr Zeit . Wieso diese Stresserei als wärs ein…

  • Folie und Wachs?

    Astoria - - Bondage

    Beitrag

    Folie und Wachs , na warum nicht ! Die Folie könnte ja an bestimmten Stellen Löcher haben , dann ist das Gefühl für das Wachs intensiver .

  • Da stimme ich MissGilmore zu . Also wenn ich ( als medizinisches Personal )mal ganz sehr böse bin , dann liest sich das wie: mal die Halsschlagader abdrücken , eine Arterie punktieren , operieren auf dem Küchentisch - weil ich kenne jemanden , der gesehen hat wie es gemacht wird . Spielt bitte nicht einfach mal so mit der Gesundheit und Körperfunktionen herum ! Wie schon gesagt , dafür hat Fachpersonal eine Ausbildung , wie für jeden Beruf üblich . Falls das nicht gut läuft kann man ja den Notar…

  • Ja und , was solls ! Wenn wir immer länger und mehr arbeiten müssen , fragt doch auch keiner nach ,ob und wie das geht . Und klar geht das , jeder nach seinen Möglichkeiten . Wer sagt denn , daß ein jüngerer Mensch besser und ausdauernder knieen können muss ? Für mich gehört zur Lebensqualität ich tue was ich mag und kann , z.B auch trotz der Risiken aufs Pferd steigen , Bondage eben so , wie ich das vertrage ( ich muss nicht an einem Fuß hängen können !) Die Altersfrage hat da keine große Relev…

  • Kleiderordnung für die /den Sub?

    Astoria - - DS

    Beitrag

    Zitat von Bienchen1363: „ Ich finde es wichtig, dass es Kleidervorschriften gibt und mir vorgeschrieben wird was ich anziehen soll. So wird mir auch den gesamten Tag bewußt, dass ich keine Rechte mehr habe. Entweder lebt man als Sub oder läßt es bleiben. “ Mich stört der letzte Satz in diesem Zusammenhang ganz gewaltig ! Dann werden hier wieder sogenannte richtige und falsche Subs herumsortiert . Bei mir gibt es solche Vorschriften nicht , im Arbeitsleben könnte mir das ohnehin niemand vorschrei…

  • Hallo Orchid , Du hast eine neue Seite an Dir entdeckt und hängst jetzt buchstäblich zwischen zwei Fragen. Ungesehen jeden Morgen allein knieen , sehr lange Zeit auf ein Wiedersehen warten , das klingt schon verdammt traurig . Die Situation macht Dich nicht glücklich , Du wünschst Dir mehr Nähe - er eher nicht . Auch wenn vorher klar ist , verheiratet bleibt verheiratet , trotzdem ist es sicher kein Fehler, auch auf Deine eigenen Wünsche zu hören ,während Du für ihn in der Warteschleife kreist .…