Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 158. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von dbondino: „Von mir aus hättest du auch den Adventskalender voll machen können. Danke! “ Zitat von Tarantin: „das hatte ich ursprünglich auch vor aber das Vorhaben wurde umfangreicher als ich gedacht hätte, und ich hab auch noch keine Ideen für alle Türchen “ Als ich dieses Statement von @Tarantin las, kam mir folgender Gedanke: Wie wärs, wenn wir unsern hochgeschätzten Autor ein wenig unterstützen würden bei der Entwicklung neuer Ideen für die weiteren Adventskalendertürchen? Ich bin m…

  • Einfach großartig @dbondino - deine Geschichte liest sich wie aus dem Leben erzählt, real, tiefgründig und humorvoll zugleich!

  • Tolle Geschichte, die unbedingt fortgesetzt werden sollte @Tarantin

  • Schau mal hier @BottomBonnie micamino.de/

  • DS ohne Erziehen?

    Carmantus - - DS

    Beitrag

    Finger heb! Wir leben seit 2009 D/s, anfangs natürlich mit Verhaltensmodifikation, doch nachdem subbie das, worauf ich Wert lege, verinnerlicht hat, brauchen wir keine VM mehr, wohl aber Kontrollen in unregelmäßigen Abständen, sodass subbie sich nicht darauf einstellen kann und jederzeit damit rechnen muss...

  • Votze (ganz bewusst mit "V") Für mich gibt es keinen kraftvolleren und besser passenden Begriff als diesen zur wertschätzenden Bezeichnung der Vagina meiner serva "Carolus" = Penis Diese individuelle Bezeichnung hat sich ganz natürlich aus meiner Nickfindung ergeben - ursprünglich wollte ich mich nämlich "Carolus Magnus" nennen, doch da dieser Nick bereits vergeben war, bin ich durch ein bisschen Rumprobieren auf meinen heutigen Nick gekommen

  • Auch wenn es vielleicht etwas unpassend ist, möchte ich euch meinen Gedankenimpuls doch nicht vorenthalten: Je nachdem, wie stark der jeweilige dominante oder sadistische Persönlichkeitsanteil ausgeprägt ist, könnte man jemanden auch als "Sadom/Sadomse" oder als "Domist/Domistin" bezeichnen. Die erste Silbe stünde dann - ähnlich wie bei der Deklarationsliste von Lebensmitteln - für den Hauptbestandteil einer Persönlichkeit...

  • Gehorsam

    Carmantus - - DS

    Beitrag

    Ich habe etwas im Netz gefunden, was in gewisser Weise zu deiner Fragestellung passt @Starlight88: chateauofpain.wordpress.com/?s=Stufen+der+Gehorsamkeit Da in unserm Forum die Regel gilt, dass keine direkten Links gepostet werden dürfen, gibste das einfach bei einer Suchmaschine deiner Wahl ein und schon hast du den kompletten Text Sicherlich eine gute Diskussionsgrundlage, fraglich ist nur, ob es sowas tatsächlich auch in Reinkultur gibt oder ob das nicht etwas utopisch ist...

  • Ein mahnendes Erlebnis

    Carmantus - - Offener Blog

    Beitrag

    Ich schließe mich der Wertschätzung von @Ivv an und kann aus meiner Sicht als erfahrener Dom nur sagen, dass sich dieser Top unmöglich und verantwortungslos benommen hat! Zum einen auf der rein menschlichen Beziehungsebene ein absolutes NoGo, zum anderen durch klare Verletzung der SSC - Regeln!

  • BDSM - Kein Spiel! Oder doch?

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Stichwort "Homo Ludens": Wenn jemand sehr gut Klavier spielen kann, ist das für diesen Menschen in der Regel keine Spielerei, sondern eine sehr ernsthafte Angelegenheit, die sehr viel Ausdauer, Übung und Fingerfertigkeit verlangt! Darüberhinaus eine große Portion Selbstdisziplin, Standing und Aufmerksamkeit für potentielle Mitspieler... Im BDSM ist es ähnlich: Ein sehr guter Dom beherrscht es meisterhaft, auf der Klaviatur seiner Sub zu spielen, ihr bestimmte Klangfarben zu entlocken, sie zu les…

  • BDSM - Kein Spiel! Oder doch?

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Es gibt einen wunderbaren Ausspruch von Friedrich Schiller, der meine grundsätzlich positive Einstellung zum Spielbegriff - auch im BDSM - widerspiegelt: "Nur im Spiel ist der Mensch ganz!"

  • Wie gut Kommuniziert ihr

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Wunderbar @Zofe - in meinen Augen bist du das Paradebeispiel für einen Menschen, der mit der Gabe der Emotionalen Intelligenz wahrhaft gesegnet ist, sodass es dir sogar möglich ist, mit deinem Herrn nonverbal zu kommunizieren!

  • Wie gut Kommuniziert ihr

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Legat: „Aber wie schätzt ihr euch ein dass ihr lesen könnt? Habt ihr die kleinen Signale eures Partners schnell im Blick und könnte diese Richtig auswerten? “ Ich denke, dass das nicht nur eine Frage der Kommunikation ist, sondern auch der Emotionalen Intelligenz (EQ)! Zitat: "Emotionale Intelligenz beschreibt die Fähigkeit, eigene und fremde Gefühle (korrekt) wahrzunehmen, zu verstehen und zu beeinflussen..." wikipedia.org/wiki/Emotionale_Intelligenz Da ich über ein hohes Maß an Empat…

  • Welche Schlagwerkzeuge nutzt ihr?

    Carmantus - - SM

    Beitrag

    Tamburimschlägel (Foto folgt)

  • Welche Strafe für einen Sub

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hallo @SandyDom, wenn die Strafen eher im sexuellen Bereich liegen sollen, böte sich der Peniskäfig an, den es in verschiedenen Variationen gibt und dir eine Vielzahl von Bestrafungsmöglichkeiten bietet... Threads zu diesem Thema gibts hier so einige, über die Suchfunktion wirst du bestimmt fündig KG / Peniskäfig

  • BD Zitat von gizmo: „Wie stellt ihr euch, euer Alter mit BDSM, SM und DS so vor ? “ Sehr, sehr positiv Zum einen erlebe ich (aktuell 60 Jahre jung) die Möglichkeit, zusammen mit meiner serva meine Neigung voll und ganz genießen und ausleben zu können, als wahren Jungbrunnen! Zum andern gibts nach neuesten Forschungsergebnissen ganz konkrete Möglichkeiten, mit bereits vorhandenen Medikamenten das Altern aufzuhalten, wie es heute auf Zeit Online berichtet wird - Stichwort Thymusdrüse...Es ist soga…

  • Was macht eine gute Sub aus?

    Carmantus - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hallo @KleineHexe_HB ich kann dir einen Buchtitel empfehlen, der dir vielleicht weiterhelfen könnte: "Die Kunst der weiblichen Unterwerfung - eine Anleitung für Einsteiger" von Claudia Varrin Was ich an meiner serva @carbarella schätze? - Ihre Hingabe - Ihre Devotion, die ganz selbstverständlich auf mich als ihren Herrn beschränkt ist - Ihre Freude an unserer körperlich/emotionalen Nähe - dass wir nach mehreren Jahren Fernbeziehung seit 2013 auch unseren Alltag miteinander teilen können - Ihr Sc…

  • Danke für diesen schönen Thread @Rohdiamant Meine persönlichen Erfahrungen damit sind vielschichtig und grundsätzlich positiv: - Der Geschmack meines eigenen Spermas ist mir bekannt, ich mag diese Essenz meiner Lust! - Bei Oralsex habe ich zusammen mit meiner serva das Ritual entwickelt, dass wir uns nach meinem Kommen in ihrem Mund diese Essenz teilen - ein Gefühl absoluter Innigkeit und Zusammengehörigkeit, sozusagen ein zweiter emotionaler Höhepunkt! - Der "weiße Kuss" lässt sich aber auch sa…

  • Willkommen @passion81 Zitat von passion81: „ich bin neu hier und zwar aus folgendem Grund... bei einem Gespräch über sexuelle Fantasien, hat mir meine Partnerin (sind seit einem Jahr zusammen ca.) gesagt ich dürfte sie ruhig "strenger" behandeln. “ "Strenger behandeln" setzt der Sprachlogik (Positiv, Komparativ, Superlativ) zufolge voraus, das du mit deiner Partnerin schon streng umgehst - ist das wirklich so? Ich habe aufgrund deiner Schilderung eher den Eindruck, als wenn du bislang eher soft …

  • Herzlich willkommen in unserm Ausnahmeforum @LordMarlboro Es ist in der Tat ungewöhnlich, sich mit so einem umfangreichen Post vorzustellen, doch er vermittelt einen guten Eindruck von deiner geistigen Reife, die meiner Wahrnehmung nach unter deinesgleichen Seltenheitswert besitzt! "Nichts ist praktischer als eine gute Theorie" - mit diesem Satz ließe sich dein Drei-Phasen-Modell zusammenfassen! Wenn ich deine Ausführungen richtig verstanden habe, befinde ich mich mit meiner serva @carbarella in…