Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 311. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Also meine Partnerin ist 13 Jahre älter und damit exakt 50% älter als ich Ich habe sie als den dominanten Part kennengelernt, aber mittlerweile switchen wir regelmäßig miteinander. Also ja, von jüngeren dominiert zu werden kann durchaus sehr gut funktionieren es passt wirklich gut sowohl auf der Spiel- und D/s Ebene als auch beziehungstechnisch.

  • Selbstverständlich ist die Prävention ansteckender Krankheiten im Sinne des Gemeinwohls. Hier einen auf persönliche Eigenverantwortung zu machen finde ich komplett fehlgeleitet. Wer sich eine Geschlechtskrankheit holt ist selber schuld oder wie? Weder Monogamie noch Kondome (!) können eine Ansteckung komplett verhindern. Chlamydien ist es zB komplett egal ob du ein Kondom trägst, oder nicht. Oder ob du monogam bist.

  • Also ich hab im Bielefelder Gesundheitsamt für HIV, Hep C, Chlamydien, Tripper, Syphilis und noch irgendwas (hab vergessen was) insgesamt 20 Euro bezahlt

  • Erlebnisbericht Tunnelspiel

    myownspirit - - Erlebnisberichte

    Beitrag

    Ich möchte hier gerne noch folgendes einwerfen: vergesst bitte nicht, dass Bonbons etc. mitunter Zucker enthalten. Ihr solltet aber vermeiden, dass Zucker in die Scheide gelangt. Der verändert nämlich den ph Wert der Vagina und fördert unter anderem Pilzwachstum, was dann einen Scheidenpilz begünstigen kann.

  • @isis einfach was drunter legen und auf dem natürlichen Weg wieder raus befördern. Normalerweise bekommt man soetwas auf die selbe art raus wie es auch rein gekommen ist...

  • Oh die Dinger können absolut rein rutschen beim Vaginalverkehr und dann muss man zusehen wie man es wieder raus bekommt. Ist mir selbst schon passiert und einer bekannten auch. Würde ich von abraten. Nimm für Sex lieber einen Plug, der eine lang gezogene Base hat. Der kann nicht einfach so im Hintern verschwinden.

  • Also mal abgesehen davon, dass der Focus hier mit "Brutal-Sex" mal wieder eine Verbaldiarrhö auf BILD-Niveau abliefert... Ich sehe hier gar keinen BDSM-Bezug. Abgesehen davon, dass die Frau wohl offen mit ihrer Neigung umging, ist Analsex oder der Gebrauch von Dildos (oder was auch immer ihr da eingeführt wurde) erst mal keine BDSM Praktik - so etwas tun "Vanillas" ja schließlich auch. Dass beim Leichnam Alkohol und Opiate im Blut gefunden wurden, ist komplett irrelevant, da die Frau ja erst tag…

  • Suchst du evtl so etwas woe Western Bondage? Das ist ein Fesselstil, der häufig ohne Restriktion auskommt und mit sehr viel Seil und vielen dekorativen Schnürungen arbeitet.

  • Handschellen

    myownspirit - - Empfehlungen

    Beitrag

    @TheCrasher nein, das wird bei normalen Handschellen nicht funktionieren. Nur bei denen mit drei Kettengliedern und "Blümchenschlüssel", die auch häufig einen Hebel zum selbst öffnen haben. Aber bei standard Handschellen hast du eher mit einer Büroklammer oder einem Bolzenschneider Erfolg. Besser aber immer einen Ersatzschlüssel dabei haben.

  • Handschellen

    myownspirit - - Empfehlungen

    Beitrag

    Was ihr meint ist so etwas hier: .https://www.nordhandel.de/handschellen/sonstige-handfesseln/119/trainings-handfessel Das sind Trainingshandfesseln für Polizei etc. wie @Mars schon geschrieben hat. Im Prinzip ein Umbau einer "normalen", qualitativ hochwertigen Handschelle. ACHTUNG: ich schreibe das hier weil @Legat es ein wenig irreführend dargestellt hat. Es gibt zwar einen Standardschlüssel für Handschellen, aber es gibt keinen genormten Schlüssel für Handschellen. Es kann durchaus passieren,…

  • Schulterproblem

    myownspirit - - Bondage

    Beitrag

    Naja Schultern gelocked bedeutet im Prinzip nur, dass die Arme und Schultern in eine Position gebracht werden, in der sich die Sultergelenke blockieren. Du erkennst es daran, dass du nicht mehr richtig mit den Schultern zucken kannst. Wenn du allerdings sagst, dass das Problem auch bei reinen Bodenfesselungen auftritt, wird es daran eher nicht liegen.

  • Schulterproblem

    myownspirit - - Bondage

    Beitrag

    zu dem Schmerz, der direkt am Anfang Auftritt angeht, kann ich nicht viel sagen... Eventuell sind deine Schultern einfach schon etwas überstrapaziert? In dem Fall würde eine Pause ggf gut tun, damit sich die Schulter wieder vollständig regenerieren kann. Die anderen Schulterschmerzen sind aber etwas, was IMHO nicht selten beim Bondage auftritt und meistens daran liegt, dass ein TK gefesselt wird, der für dich nicht der richtige ist. In was für einem TK bist du normalerweise? Relevant sind dabei …

  • An die FemDom‘s unter euch

    myownspirit - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @MatKon ja aber eine falsche Neigung anzugeben, nur weil die einen besseren Ruf hat - das wäre auch ein großes "red flag" für mich. @Lauren okay, ich kann verstehen was du meinst und wenn du bei jemandem ein schlechtes Bauchgefühl hast ist es richtig, den Kontakt abzubrechen. Bedenke aber, dass ein Übergriff genauso mit einem devoten Mann passieren kann. Mach dir am besten ein Profil bei FL - dort wirst du jede menge Veranstaltungen in NRW finden. Besuch einfach ein paar davon (Vielleicht gehst …

  • An die FemDom‘s unter euch

    myownspirit - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich bin zwar keine Frau, aber da ich auch schon einige Sessions mit männlichen Subs gemacht habe, gebe ich jetzt trotzdem meinen Senf dazu. Zur Zeit suche ich nicht mehr online, habe es aber eine Weile lang getan. Zitat von Lauren: „Bisher melden sich sehr sehr viele Doms die sich gerne mal „austesten“ wollen, so nenne ich es mal. Sowas lässt mich immer schnell skeptisch werden, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Dom sich wirklich in die Sub Rolle hineinversetzen kann oder auch will...…

  • Also bei mir ist es definitiv so, dass wenn ich über längere Zeit nur die eine Seite auslebe, mir die andere anfängt zu fehlen. Damit ich als Sub oder Dom gut funktioniere, brauche ich auf Dauer gesehen auch die Möglichkeit, das andere auszuleben. Es gab Zeiten, da war ich diesbezüglich anderer Meinung, aber die Erfahrung hat mir gezeigt, dass dann, wenn ich mich dauerhaft auf eine Position festlege, wirklich etwas fehlt und ich mich eingeschränkt und unzufrieden fühle. Aber wenn ich mich "ganzh…

  • Flr - Beziehungen

    myownspirit - - DS

    Beitrag

    @M.J. Craw-Corteaz wie handhabt ihr das mit der Reinigung? Dafür musst du ihn ja vermutlich aufschließen. Ich vermute bei männern ist es ein wenig einfacher als bei Frauen, aber auch da muss vermutlich täglich gewaschen werden, oder?

  • Fesseln und Übergewicht

    myownspirit - - Bondage

    Beitrag

    IMHO ist es aber auch absolut nicht empfehlenswert Jute zu waschen. Es ist nicht notwendig und die Bruchlast wird dabei deutlich herunter gesetzt. Dabei hat Jute schon eine deutlich geringere Bruchlast als Hanf. Bei besonders schweren Models ist es ggf sinnvoll, sich mehr Gedanken um die Bruchlast zu machen. Ich benutze übrigens auch nur Jute. Leider wird Jute bei der Herstellung (fast) immer mit JBO, (also Jute Batching Oil, nicht die Band ) behandelt, welches unangenehm riechen kann und bei ma…

  • Identität als Sub

    myownspirit - - DS

    Beitrag

    Zitat von Morgenrot7: „Ich habe meine Bedürfnisse und Gefühle geäußert. Der Schuss ging nur meist nach hinten los, weil ich ihn dann von seinem Empfinden her unter Druck setze oder anzweifle..... Ich formuliere das aber (meiner Meinung nach) eigentlich immer aus der Ich-Perspektive und vorsichtig. “ Puh das ist eine echt miese Nummer. Einer sachlichen Gefühlsäußerung mit so etwas zu begegnen ist super manipulativ. In einer funktionierenden Partnerschaft muss es einfach sein, die eigenen Gefühle …

  • Mitleid mit Sub

    myownspirit - - SM

    Beitrag

    @Goldmuendchen ja aber das sagt doch niemand. Es ist doch ein großer Unterschied ob man Mitleid empfindet (aka ein Gefühl hat) oder sagt "du leidest zu sehr". Es ging ja hier um's Mitleid empfinden. Und da wollte ich gerne unterstreichen, dass das in Ordnung ist, wenn man das fühlt. Und dass eben der richtige Umgang damit entscheidend ist um Abstürze zu verhindern. Doms dieses Gefühl abzusprechen ist genau der falsche Umgang damit. Ich meine... Kannst du dir denn nicht vorstellen, dass es da auc…