Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    johny76 - - Bondage

    Beitrag

    Nochmal kurz zum Thema "Verbindung" der Manschetten: Voprhängeschlösser eignen sich tatsächlich hervorragend, um zwei Manschetten zu einer Art "Handschellen" zu machen bzw um die Hände direkt an etwas zu fixieren. Wenn Du es etwas weniger restriktiv magst, gibt es aber auch noch die guten alten Ketten :)Die kann man z. B. mit Vorhängeschlössern an den D-Ringen beider Manschetten anbringen, was Dich dann auch fesseln würde, aber eben mit ein bisschen mehr Bewegungsspielraum. Oder man befestigst d…

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    johny76 - - Bondage

    Beitrag

    Mit Seilen habe ich keine Erfahrung. Mittlerweile benutzen wir nur noch Stahl, aber "eingeführt" wurde ich von meiner Herrin mit Lederfesseln. Damit gab es nie Probleme. Sie sind schnell an-/abgelegt, tragen sich angenehm und sind dennoch ausbruchssicher.

  • Eine Strafe darf keinen Spaß machen - wirklich?

    johny76 - - DS

    Beitrag

    Wenn wir mal von einer "richtigen" Strafe (im Gegensatz zu einer auf "Spaß" abzielenden Strafe im Kontext eines Rollenspiels) ausgehen, kann ich dem Satz, dass diese weder Dom noch sub Spaß macht, nur uneingeschränkt zustimmen. Sinn einer solchen Aktion ist es ja, dem sub sein Fehlverhalten aufzuzeigen und es zu sanktionieren, damit es zukünftig nicht mehr passiert. Neben Belohnungen für besonders gutes Verhalten ist meine Herrin z. B. eiserne Verfechterin von Strafen (insbesondere körperlichen)…

  • Ich führe mit meiner Herrin eine WE-Beziehung... Sie ist allerdings extrem kreativ, wenn es daran geht sicherzustellen, dass mein Training auch unter der Woche - wenn sie nicht persönlich bei mir ist - nicht "schleift". Darum hat sie diverse Rituale und Regeln aufgestellt, die ich auch in ihrer Abwesenheit befolgen muss: - Ein Paar ihrer High Heels steht in meiner Wohnung an einem festen Platz, und ich muss sie jeden Morgen nach dem Aufstehen küssen (natürlich ohne sie vom Boden aufzuheben) - Wa…

  • Gefesselt schlafen

    johny76 - - Bondage

    Beitrag

    Wenn ich die Nacht bei meiner Herrin verbringe (wir führen eine Wochenend-Beziehung), werde ich werde zum Schlafen von ihr grundsätzlich ans Bett angekettet (meist entweder am rechten Fußgelenk oder mit dem Halseisen). Sie benutzt dafür allerdings eine Kette, die ausreichend lang ist, um mir genügend Bewegunsspielraum zu geben, daher habe ich damit keine Probleme.