Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 185. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Und dann rennt das beleidigte Kind in die Ecke und will nicht mehr reden. Ehrlich, du reagierst wie ein Kind, dem man gerade die Zuckerwatte abgenommen hat. Du erwartest Respekt und bist selbst nicht fähig mit jemandem respektvoll umzugehen (zumindest was dieses Thema hier angeht) Nach Meinung zu fragen, aber nur etwas bestimmtes hören zu wollen...ja, da muss ich mal wieder lachen. Werde erwachsen. Ich hoffe die besagte Dame hat das Gespür dafür das Richtige zu tun. Und wenn du darauf rumreitest…

  • Mal eine Bemerkung am Rande: Was mir auch schon sehr häufig aufgefallen ist, wenn ich mal einen Stammtisch o.ä. besuchte...und was mich persönlich absolut in die Distanz schickt... ...sobald ein Mann von Neigungen einer Frau mitbekommt....setzen die intracraniellen Synapsen aus und der Kerl hat in seinem Kopf nur noch sexuelle Hintergedanken und verhält sich wie ein Neanderthaler, der immer wieder sagen möchte "Haben will!" Diese Definitionen über die Neigung liegen mir garnicht. Würde mir eine …

  • Das Maß ist die Mutter der Dinge In der Anfangszeit des Stillens würde ich unbedingt Abstand dazu raten. Wobei dies der eigene Körper deutlich signalisieren würde. Zu sehr ebansprucht sind die Brustwarzen in der Anfangszeit durch das Kind. Je nachdem welcher Trinktyp das Kind hat. Nimmt das Kind die Brustwarze gut in den Mund, dann sind die Brustwarzen nicht ganz so sehr gereizt. Sollten die Brustwarzen dann empfänglich werden für perverse Schmerzen , dann sollte man es vorsichtig antesten und n…

  • Gefühle wären euer K.O. ?! Wieso? Wie lebt ihr all diese Dinge ohne Gefühle? Wo bleibt der Effekt, wenn du ihm immer wieder mal erklärst wie er wirkt/ist? Du stehst dort mit Fragezeichen, er nickt und dann rudert er zurück? Und wenn du selbst Grenzen verwischen lässt, wie kannst du dann von ihm erwarten Grenzen einzuhalten? Was sind denn eure Grenzen? Wenn ihr keine Gefühle wollt...dann solltet ihr vielleicht schauen, was ihr wollt und euch dementsprechend verhalten. Führt zu viel Kontakt zu zu …

  • Wenn gewünscht, kann ich demnächst mal einen Erfahrungsbericht tippen. Denn, ich lebe seit einigen Monaten in einer Dreierbeziehung *geoutet*

  • Ehm...ich werde gerade das unbestimmte Gefühl nicht los, dass gerade ein Wort das andere gibt und jeder noch eine Schippe drauf setzt. Ich denke der TE hat nun verstanden was gemeint ist und ich mutmaße mal, dass er sich absichtlich nicht mehr wirklich äussert. Würde ich ab einem gewissen Punkt auch nicht mehr. Vielleicht fehlt es ihm überwiegend (wenn auch nicht ausschließlich) eine passende Formulierung zu finden. Von einer Frauenbackmischung hat er nicht gesprochen, also denke ich auch nicht …

  • Formulierungen und die damit beschriebenen Erwartungen... Kontroverse oder gar negativ empfundene Antworten lese ich hier nicht. Eher ein Feedback, wie du mit dieser Beschreibung auf dein Gegenüber wirkst Und ich selbst muss hier auch leider sagen, dass ich nur herauslesen kann was deine Bedürfnisse und Erwartungen sind. Was selbst bringst du mit? Ich lernte da mal jemanden kennen...ganz ab von BDSM. Er wollte mich beeindrucken...was ja erstmal keine negative Eigenschaft ist Jedoch waren die "Di…

  • Hallöchen, ein Patentrezept hab ich hier auch nicht parat. Narbengewebe, welches schon jahrelang besteht, kann man allenfalls versuchen etwas zu erweichen...es bleibt jedoch weiterhin eine Narbe, welche andere Strukturen aufweist als intakte Haut. Dammmassageöl von Weleda würde ich hier empfehlen und Dammmassagen machen, als stünde man wieder vor der Geburt. 2-3 mal die Woche für etwa 10 Minuten. Das Öl darf beim Fisten auch gerne verwendet werden Es ist kein Wellness, das sag ich euch

  • Ich rate dir mit einem Facharzt zu sprechen. Wahrscheinlich erscheinen mir Hormone. Gerade im Gesicht sind Areale, die durch hormonelle Prozesse spriessen können. Sex bedeutet gleichzeitig auch Hormonausschüttung. Letzten Endes würde jetzt aber vermutlich jeder Facharzt eine Erklärung in andere Richtung finden können. Neurodermitis ist in meinen Augen häufig eine Verlegenheitsdiagnose. Hat die Haut etwas ideopathisches, sagt der Dermatologe -> Neurodermitis Hat jemand Schmerzen im Gelenk, so sag…

  • Sitzen die Kugeln richtig?

    wagees - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Die Liebeskugeln sollte man auch nicht tragen, wenn man danach vor hat sich auf die Couch zu setzen. Mädels, unser Beckenboden hält viel aus Drei übereinander liegende Muskelschichten halten alle darüber liegenden Organe. Das ist viel Arbeit...konstante Arbeit. Ein gewisser Trainingsgrad ist da schon erreicht Manchen machen die Liebeskugeln schon nach 10 Minuten etwas aus, bei anderen dauert es Stunden. Manchesmal merkt man die geleistete Arbeit erst am nächsten Tag in Form von Muskelkater. Nach…

  • Sitzen die Kugeln richtig?

    wagees - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Unangenehm ist das Tragegefühl, wenn die Kugeln gegen den Gebärmutterhals stoßen, der wie ein Zapfen in die Scheide reinragt. Der Gebärmutterhals ist verschlossen (Muttermund). Keine Liebeskugel der Welt schafft es da durch Führt man allerdings die Kugeln ein und schiebt mit der Kugel den Gebärmutterhals in einen anderen Winkel, ist das unangenehm Spürt man dieses unangenehme Gefühl, kannst du die Lage etwas verändern und schauen ob du die Liebeskugeln in den Winkel des hinteren Scheidengewölbes…

  • Sollten Strafen beim BDSM verjähren?

    wagees - - DS

    Beitrag

    Verjährungsfrist sehe ich hier auch nicht. Aber wenn Dom es vergisst, dann ist er selbst Schuld. Ich persönlich würde über ein "Oh, ich hab das vergessen, also bekommst du jetzt doch mal eine Strafe auch wenn es schon ewig her ist!" lachen. Das ist, als hätte man einen Streit in der Vanillabeziehung und hält es nach 2 Jahren wieder vor. Ist das Defizit des Vergessens bekannt, dann gibt es ja Möglichkeiten es zu notieren

  • Gott sei Dank bin ich ein guter Mensch Ich habe im Kopf zwei Endszenarien gehabt und beide fand ich nicht lustig...

  • Den Witz versteh ich nicht und das wiederrum finde ich lustig

  • BDSM Phasen

    wagees - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Da schliesse ich mich an. So würde ich mich im generellen als sehr facettenreich bezeichnen. Langeweile ist der Tod. Und so staffelt es sich auch so, wie man es von der Tagesform her kennt. Was heute super gut ist, kann morgen nicht das Richtige für mich sein. Bedürfnisse sind nicht immer gleich 2015 war sehr ereignisreich und oft wirklich scheisse gelaufen, aber ich blieb offen und neugierig. Und seit ein paar Monaten spüre ich, dass mir BDSM zwar immernoch wichtig ist, ich mich aber oft nicht …

  • Ohje, hier lese ich ja schmerzhafte Geschichten ....ich wünsche euch das aller Schmerz weg geht Nicht nur die Einnahme von Schmerzmitteln hat verschiedene Ursachen, sondern Schmerzmittel an sich sind auch ganz unterschiedlich. Wenn du nur einen Prostaglandinsynthesehemmer als Schmerzmittel eingeworfen hast, so wird das für eine Session keine wirkliche Auswirkung haben. Gehen wir in den Bereich von Schmerzmitteln, die auch neuronal wirken, sprechen wir auch von Codeinhaltigen Schmerzmitteln oder …

  • ...folgender Dialog entsteht: Ich unterhalte mich mit jemanden über klassische Musik und es werden verschiedene Stücke dem anderen via YouTube näher gebracht. Ich bekomme also ein Stück zu sehen von Farinelli - Lascia Ch'io Pianga und bekomme erklärt "Was ich dir gesendet habe, bedeutet übersetzt: "befreie mich von den Ketten" !" Woraufhin ich mich sagen höre: "Aber wer will denn bitteschön von Ketten befreit werden? Sinnlos!" Uups...

  • Demnächst wird ein Buch von Rozabel veröffentlicht: "Artgerechte Haltung von Bottoms"

  • Es ist jetzt alles nicht ganz so heiss wie es gekocht wird. Es wird darüber gesprochen und ihm ist das auch unangenehm. Ich habe das ganz klar kommuniziert...meine Bedenken, das Ausschliessen von BDSM bis auf weiteres...und er räumt mir da alle Zeit der Welt ein. Zudem hatte er das Gefühl einen Absturz danach zu haben, da er registrierte was da gerade passiert war. Ich musste ihn auffangen...und wenn ich das nicht abgefangen hätte, wo stünde er dann jetzt mit seinem Befinden?! Vielleicht werde i…

  • Ich krame das mal hoch, da mich dieses Thema gerade auch etwas beschäftigt. Ich kann es nicht einordnen. Es war nichtmal eine "Session", sondern ganz normaler, animalischer Sex mit ein paar BDSM-Anteilen (naja, wo zieht man da die Grenze...ist ja unterschiedlich ) Jedoch passierte es, dass mein Gegenüber plötzlich die Pferde mit sich durchgehen ließ. Nicht nur einmal holte er mit Schwung aus und haute mit ziemlicher Wucht zu. Weder ich noch mein Körper waren darauf irgendwie vorbereitet. Nach de…