Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 138. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Klarnamenpflicht

    Noctua - - BDSM & Gesellschaft, Medien, Outing

    Beitrag

    ....als BDSMLerin war ich vor 20 Jahren für die Gesellschaft ein ^außerirdisches Wesen^ ,dem man nur wenig Verständnis entgegengebracht hat! Ich glaube ,dass sich dass bis heute immer noch nicht wirklich positiviert hat und das ^Knirschen^ immer noch vorhanden ist . Die Toleranz ist trotz einiger ^Aufklärungungsportale^ und einseitiger Medienberichterstattung noch immer als gering zu betrachten... trotzdem könnte und würde ich auch Klarnamen angeben und mich nicht isolieren. Ich kann mittlerweil…

  • ....Du auf ^bitterzarte^ Zuneigungsbekenntnisse durch den RABEN nicht mehr verzichten magst

  • ..wenn Du deine Kerzen selber giesst und sie besonders dunkel einfärbst

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    @Annimax...für diese Sorten bin ich nicht ^zu haben^...schwach und willig *zwinkert ...werde ich bei diesem Angebot ...

  • Was erregt am Schmerz

    Noctua - - SM

    Beitrag

    @steinhart....das Anales Begehen bei jeder Frau zuerst Schmerz auslöst ....das kannst DU für DEINE Erfahrungen mit DEINEN Frauen sagen...ich erlebe das anderes...von Anfang an...*zwinkert Woran das liegt(Zeit,Vorbereitung oder vielleicht auch gewollt!!!!)...darüber könnte man nun philosophieren und Thesen aufstellen...aber das führt dann doch zu weit weg vom Thema...

  • Was erregt am Schmerz

    Noctua - - SM

    Beitrag

    ...bei mir wurde sehr früh Schmerzerleben mit lustvollen Erleben (nervale Verarbeitung) gekoppelt .. daher erinnert sich mein Gehirn sehr schnell an diesen Weg ...und kann auch schnell diesen Zustand herstellen.. (Reiz-Reaktion Ursache und Wirkung)

  • @LordMarlboro...Du weisst aber schon das körperliche Erschöpfung durch Laufen schon einen Orgasmus begünstigt...auch zu diesem währen dem Laufen führen kann. Es ist nur eine ander Kompensation /Abarbeiten der hormonellen Bedingungen....

  • Dauer einer Session

    Noctua - - SM

    Beitrag

    Als wir noch begrenzt waren im gemeinsamen Zeiterleben war das offizielle Maximum 5 Std. Oftmals ist danach die Aftercare etwas zu kurz gekommen.. Das geht aber nur ,wenn sub sich gut kennt und auch Rituale der Verarbeitung hat und die männliche Dominanz mit Sinn -und Sachverstand agiert. Verschiebungen von Grenzen ist kein gutes Ziel für einen zeitlich begrenzten Zeitraum. Nun teilen wir das alltägliche Leben Miteinander ,da gibt es oftmals keinen offiziellen Anfang oder ein Ende. Alles fliesst…

  • Als ich noch in einer biederen Ehe-Situation gefangen war- der Weg des Gehen's aber bereits von mir geplant wurde und ich dies auch schon meinem Noch -Ehemann mitgeteilt hatte.... gab es bei mir grossen sex. Nachholbedarf,der mich ganz gezielt Suchen liess. Ich war gut 16 Jahre BDSM- abstinent und auch meine frauliche Lust fand all die Jahre nur mässigen bis keinen Anklang. Ich fand zunächst eine Freundschaft plus,in der auch das Machtgefälle eine Rolle spielte. Allerdings fuhr ich zweigleisig. …

  • Auf welche Weisen kann man eine Vagina quälen?

    Noctua - - SM

    Beitrag

    - Tease und Denial kann auch quälend sein... - Überreizung natürlich auch ,wenn man (n)...viele unterschiedlich Reize kombiniert und ans Limit geht... - Stössel -grobes Meer-Salz ...bitte Spülung nicht vergessen...

  • Lippenbekenntnis Teil 1

    Noctua - - Gedichte

    Beitrag

    Lippenbekenntnis Teil 2 Wenn DU mich kuesst ist es nicht nur mein Mund nicht nur mein Nabel nicht nur mein Schoß, den DU küsst DU küsst auch meine Fragen und meine Wünsche DU küsst mein Nachdenken, meine Zweifel und meinen Mut meine Liebe zu DIR und meine Freiheit von DIR meinen Fuß, der hergekommen ist und der, der wieder fortgeht DU küsst mich wie ich bin und wie ich sein werde morgen und später und wenn deine und meine Zeit vorbei ist...

  • Lippenbekenntnis Teil 1

    Noctua - - Gedichte

    Beitrag

    Einladend Sinnlich rund geschwungen ganz allein zu spüren können sie verführen verlocken ungezwungen prall und heiss wandern sie auf Deiner Haut... Entfläucht ihnen manches Mal lustvoller Laut. Glanz in ihren Fältchen-feuchter Hauch Erobern schleckend,leckend Stengel,Stempel-Bauch Enger werdend-fest umschlungen Weite gebend-Freiheit errungen geschmeidiges Umschliessen-inniger Tiefendruck du greifst bestimmt in mein Haare-Ruck-Zuck spürst fordernd sie auf und ab gleiten dich erobernd zu mehr Inni…

  • Was ist BDSM und wo wirds "Unsinn"?

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @'Dr. Gaius Baltar...da muss ich Dir jetzt mal widersprechen aus der Sicht einer sub ,einer Betroffenen und einer Masochistin. Die Gewalt ,die mich in einer Vergewaltigung ereilt-ist nimmer vergleichbar mit den Gefühlen,die in einer Session eine Rolle spielen -auch wenn ich ^Versuche ^ derartiges nachzuspielen(z.B.Rapegame) . In einer Session gehe ich mit dem Dominanten konform,hab Regel und Abmachungen ,einen Rahmen...triggert er bewusst oder unbewusst einen Schlüsselreiz,weiss er sich zu verha…

  • Dehnen und Fisting

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ...naja...aber nur FAST bei jeder Frau...grundsätzlich ist nämlich die Enge des Becken-'s der ^ Spielverderber ^...da lässt sich leider manuell nix dehnen...da stösst die Hand eben an knöcherne Grenzen,die es verhindern..solche Frauen sind auch nicht in der Lage ein Kind auf normalen Wege zu gebähren...hat Mutter^Natur^eben nicht vorgesehen

  • Ich geb mal ☆☆☆☆☆☆... 6 Sterne in Worten und freu mich über den Zauber der weiblichen Dominanz,der in deiner Geschichte steckt. Berührt und ertappt *frechgrins

  • Die Reise geht weiter...

    Noctua - - Orchid`s Blog

    Beitrag

    @Orchid...ich wünsche EUCH alles erdenklich Gute,Spass,Amüsement und viel Achtsamkeit bei den unterschiedlichen Facetten im gemeinsamen Reigen.

  • Ich hab mich mehr von dem Charisma des Mannes /der Männer (Vergangenheit/Gegenwart) faszinieren lassen ...nach dem Alter hab ich nie gefragt..aber rückblickend waren es immer grosse Altersunterschiede....von 35 Jahren...über 25 bis heuer 15 Jahre. Es war dann aber für den /die HERREN und mich stimmig-sowohl kognitiv ,geistig als auch emotional gesehen.

  • @LynnMae...einen Orgasmus bestrafen...geht schon ,wenn man als Frau schlecht kommt... aber dann sollte das Spiel seinerseits auch zwingend sein...und er es im voraus klar formuliert haben...was IHN reizt.. ihn zu unterbinden oder dich auf ^Abruf^kommen zu lassen. Es braucht dann ein anderes Verhalten seinerseits..ein anderes Handlung DEINER. ... Allerdings kann ich Dich auch gut verstehen. Für mich war Keuschhaltung nie das geeignete Mittel , meine Lust zu regulieren und frustrierte mich mehr...…

  • Vertrauen

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich seh das ein wenig anders... Für mich koppelt sich an das Verrtrauen auch die Öffnung dem anderen gegenüber... Ich habe Erfahrungen mit ^Vertrauensmissbrauch ^ gemacht und daher geb ich nicht bedingungslos einen Vertrauensvorschuss ,wenn es darum geht, Körper,Geist und Seele in andere Hände zu legen. Ich unterscheide schon,ob der Mann es verdient-ihm so zu begegnen ohne Filter...blank. Ich habe einen gewissen Selbsstschutz und auch eine Anspruchshaltung ,die ich klar vertrete. Oftmals ist es …

  • Zitat von newbarbie: „also AfterCare nach einer Strafe finde ich schon ok. Die Schläge als Strafe hab ich ja sozusagen verdient und weiß genau wofür....Spass machen die natürlich nicht! Aber hinterher in den Arm genommen zu werden finde ich wichtig, um zu wissen " jetzt ist alles wieder gut"- ein Setting für mich. “ Naja...auch Strafschläge können irgenwann nicht mehr vom Hirn verstandesgemäss ^bewertet/eingeordnet ^ werden...und dann auch Lust erzeugen... hängt damit zusammen ,wie die Sinnesba…