Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von LittleSue: „Ich habe meinen ganzen Mut zusammengenommen und meinem Mann von meinen Wünschen erzählt. Seine erste Reaktion war : „Aber ich verhaue dich doch schon“ . Ich hab ihm dann erklärt, dass ich seine dominante Seite gerne öfter an ihm sehen würde, auch wenn wir gerade keinen Sex haben. “ Es freut mich für dich, dass du es geschafft hast, deinem Mann von deinen Wünschen zu erzählen! Das ist ein erster Schritt. Aber sorry, dein Beispiel trägt für mich nicht gerade dazu bei, davon ü…

  • Was bedeutet CIS ?

    josephine - - DS

    Beitrag

    Zitat von SkinoDom: „Vor einer Generation war eine Ehe auch noch lebenslang und (zumindest in der Praxis sehr oft) ohne Möglichkeit des Widerrufs. Und oft genug war die Frau dem Mann in diesen Ehen völlig unterworfen “ Das finde ich persönlich etwas an den Haaren herbeigezogen. Da ging es häufig nur um eine , vermeintlich freiwillige Verbindung. Frauen, denen nicht zugestanden wurde, eine Schulausbildung, Studium oder auch Berufsausbildung zu machen, waren quasi "gezwungen", sich einen Versorger…

  • Ich denke, es ist z.Zt. deine Form, dein Neigung gedanklich zu sortieren. Du denkst in Schubladen, weil es dir hilft. Das sind aber nicht meine Schubladen. Von daher finde ich es schwer, dir etwas zu antworten. Nur eines kann ich dir sagen. Strafe ist Strafe für mich. Unabhängig davon, wie, wo oder wann Dom sie plaziert. Und sie sollte keinen Spass machen bzw. kicken. Und dann gibt es auch kein aftercare.

  • Zitat von dreamscometrue: „Eine Dauerlösung ist es nicht aber ich habe Familie, 22 Ehejahre schmeißt man nicht einfach weg. “ Man sollte aber auch nicht sein eigenes Leben weg schmeißen, 22 Jahre hin oder her.

  • Darf SUB auch mal "grob" werden ??

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Legat: „Jedoch gefällt es mir auch wenn meine Partnerin mal „die Krallen“ ausfährt oder „ bissig“ wird. Ich rede hier aber nicht von nem Biss beim kommen, sondern wenn sie meine „Achillesfersen“ kennt die auch mal nutzt. Da muss sie auf nicht zimperlich sein. Ich denke das ist wie bei allem, zwei stehen auf was und leben es aus, ich sehe mich trotzdem klar als Dom, der Biss oder das Kratzen kann auch eine Provokation sein und von ihrer Seite die Aufforderung zum Spielen sein. “ Auch hi…

  • Spermien haben eine Überlebensdauer von bis zu 5 Tagen. Durch die Berührung mit Luft überleben sie nur kurz. Eine Schwangerschaft ist also so gut wie ausgeschlossen. Anders als beim Vaginalverkehr, spüre auch ich nicht, ob und wann die Flüssigkeit herausläuft. Macht sich eher beim nächsten Toilettengang bemerkbar.

  • BDSM - Kein Spiel! Oder doch?

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Feuerpferd: „So wird das Wort "spielen" mMn auch anders gebraucht als im BDSM-Zusammenhang. Es sagt auch niemand "Ich spiele Masochismus" oder "Ich spiele Dominanz".. “ Deine Aussage könnte zum einen eine Erweiterung meiner Aufzählung sein.... Zum anderen verstehe ich aber deine Aussage durchaus als Möglichkeit der Abgrenzung. Zeigt uns aber letztendlich auf, wie sehr wir mit Definitionen von Worten verhaftet sind. Mir gefällt dieser Thread aber gerade deswegen.. Weil er uns zeigt, wie…

  • BDSM - Kein Spiel! Oder doch?

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hm, interessante Frage, die ich leider auch nicht beantworten kann. Und ja, ich gehöre zu denjenigen, die das Wort vehement ablehnen. BDSM ist ein Teil von mir, wie vieles andere auch. Ich sage ja auch nicht "Ich spiele Sex" oder "ich spiele Arbeitnehmer" oder "ich spiele Mutter". Ich lebe das alles. Und gerade, wenn man wie ich eine BDSM-Beziehung führt, die häufig auch "Spielbeziehung" genannt wird, merkt man in Diskussionen schnell, das aufgrund der Bezeichnung die Tiefe und Ernsthaftigkeit a…

  • Zitat von Emilia: „solche Berichte bestätigen mir immer wieder, dass man sehr genau überprüfen sollte, worauf und mit wem man sich einlässt. Zu oft wird zuviel versprochen und geträumt. Natürlich kann man dadurch auch abschrecken. Besonders Unerfahrene. Aber eben zugleich warnen. Daher ist es m.E. wichtig in sich hineinzuhören, ob man es genauso gerade will. “ Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber ich glaube, dass es in solchen Fällen nicht darum geht, was du schreibst. Das ist ein schleiche…

  • Wie gut Kommuniziert ihr

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von donatin: „Nur, weil das für die Allgemeinheit eine "unsichtbare" Behinderung ist und wir unseren Tatort mit Untertiteln ansehen? “ Vielleicht habe ich dich da missverstanden. Ich selbst bin auf einem Ohr taub. Und wollte einfach nur zum Ausdruck bringen, dass Kommunikation sehr vielfältig sein kann.

  • Tockens Blog

    josephine - - Offener Blog

    Beitrag

    Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich hoffe, es ist ok, wenn ich mich hier in deinem Blog etwas ausführlicher dazu äußere. Kommunikation ist alltäglich und verläuft scheinbar selbstverständlich, sodass sie nicht weiter problematisch erscheint. Der von dir genannte Thread zeigt aber schon, dass Kommunikation sehr differenziert betrachtet wird, wenn man sich Gedanken dazu macht. Menschen, die von Geburt an taub sind, werden auch als solche erkannt. Bei anderen ist es schwerer zu erkennen, je nach Gr…

  • Vom Euchzen und Duzen...

    josephine - - Feuerpferd's Blog

    Beitrag

    Zitat von Feuerpferd: „Mir zB sind Worte wichtig, die Betonung der Worte und, ja, damit auch Anreden. “ Das sehe ich differenzierter. Was hat eine Anrede, die völlig veraltet ist mit Wertschätzung oder Gefühlen zu tun?

  • Vom Euchzen und Duzen...

    josephine - - Feuerpferd's Blog

    Beitrag

    Vielen Dank für deinen Beitrag! Ich persönlich hatte nie den Wunsch, den Mann, mit dem ich BDSM auslebe zu siezen, euchzen oder sonst etwas. Wir haben es zwischendurch mal ausprobiert. Ich sollte ihn mit Herr ansprechen und ihn siezen. Oft vergaß ich es, weil es sich nicht richtig anfühlte.Es war ein Spiel zwischen uns, das uns beiden nichts gab. Verbundenheit deklariert sich nicht über Worte oder Anreden, sondern über Gefühle.

  • Wie gut Kommuniziert ihr

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von donatin: „Um davon eine Vorstellung zu bekommen, kann man sich mal einen Tatort (ohne Ton) mit Untertiteln ansehen. “ Das impliziert, dass taube bzw. taubstumme Menschen nicht zur gleichen Kommunikation fähig sind, wie andere. Das war wahrscheinlich nicht deine Absicht, aber ist für mich trotzdem grenzwärtig. Unabhängig von Statistiken, die hier in den letzten Beiträgen genannt wurden, ist bekannt, dass Menschen in der Lage sind, bestimmte fehlende Sinne zu kompensieren. Kommunikation …

  • Wie gut Kommuniziert ihr

    josephine - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Avargon: „Kurz: Die Frage "Was will uns der Autor damit sagen" gehört eben nicht nur in den Deutschunterricht, sondern ist die zentrale Frage, wenn es um Kommunikation geht. Denn Kommunikation ist letztlich die Interpretation von Kürpersprache, Stimmlage und Inhalt, die Auswertung, ob alles kongruent ist, oder ob unstimmigkeiten da sind und als Endprodukt die Gesamtaussage. Auf Worte alleine gebe ich schon lange nichts mehr. Ehrlichkeit ist sicher eine feine Sache. Und klare Worte schä…

  • 24/7 = stetiges Machtgefälle ??

    josephine - - DS

    Beitrag

    Vielleicht ist das ja auch interessant für dich, @SandySub: BDSM- Beziehungsmodelle

  • Zitat von Jane.Freigeist: „Wie gestaltet sich eurer Erfahrung nach Partnersuche, wenn mensch/man/frau nicht mehr dem Abziehbild eines Doms/einer Sub entspricht...? “ Um dir diese Frage zu beantworten, müsste ich zunächst wissen, was du darunter verstehst.

  • Auch wenn es sich scheinbar geklärt hat.... Ich war entsetzt über manche Aussagen hier, da ich das Gefühl hatte, dass die Situation weit über BDSM hinausgeht. Sorry, das war mein Empfinden. Und mein erster Gedanke war, das man dieser Frau helfen muss, ihr zeigen muss, das man bei ihr ist und sie versteht.

  • Um was genau geht es dir dabei? Was möchtest du konkret wissen bzw. welche Tipps wünschst du dir? Per PN finde ich nicht ok, da du die Frage ja öffentlich gestellt hast und die wenigsten etwas davon hätten, wenn es per PN beantwortet würde.

  • Zitat von Yuko: „Zur Zeit fühle ich mich einfach nur allein gelassen und das Vertrauen schwindet. Ist meine Denkweise doof? Mach ich was falsch? Habt ihr Tipps um ihn mal Sprichwörtlich "hinterm Ofen vor zu locken"? Oder habt ihr Ideen wie ich ihm sonst noch Freude bereiten kann? Irgendwas ausgefallenes? “ Wie hier schon geschrieben wurde, solltest du dir einfach mal Gedanken darüber machen, wie sich das in einer Vanilla-Beziehung anfühlen würde... Ich denke nicht, dass es Tipps für dich geben k…