Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 637. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • @dark desires, die Alternative wäre ja auch noch, die Beziehung zu öffnen. Ich weiß, das ist nicht für jeden etwas. Die Frage ist doch, was du präferierst. Eine sichere Beziehung ohne BDSM oder das Ausleben deiner Neigung.

  • Neuling, viele Fragen nach Session

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Kitten80, ich denke nicht, dass @phoibe hart mir dir ins Gericht geht. Ich finde, sie hat einfach nur klare Worte benutzt. Ganz ehrlich? Ich musste mich heute Morgen auch zurückhalten, als ich meinen Beitrag geschrieben habe. Dein Beispiel zeigt ja nur, dass es immer wieder zu solchen Situationen kommt und gerade deshalb ist es wichtig, die Problematik auch mal klar und deutlich zu benennen.

  • Neuling, viele Fragen nach Session

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von phoibe: „Soweit ich mich erinnere, waren da zwei Personen, einer, der gemacht hat, und eine, die mitgemacht hat. “ Ich gebe dir grundsätzlich recht, @phoibe, trotzdem stellt sich mir in so einem Fall die Frage, ob die TE wusste, wobei sie da mitmacht. Zitat von phoibe: „Die Userin selbst war sich sogar während der Situation bewusst, dass ihr Handeln nicht richtig ist, trotzdem hat sie es mehrmals zugelassen, dass er Grenzen weit überschreitet. “ Und da liegt für mich das Problem. Ihr B…

  • Neuling, viele Fragen nach Session

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    10 Jahre Erfahrung sagt ja erst einmal gar nichts aus. Wenn er seit 10 Jahren so agiert, wie er es bei dir gemacht hat, kannst du auf seine "Erfahrung" pfeifen. Das er dir jetzt die Schuld in die Schuhe schiebt, weil du das Safewort nicht gesagt hast, spricht für mich dafür, dass er keine Ahnung hat. Gerade ein erfahrener Dom sollte genug Einfühlungsvermögen haben, um zu erkennen, dass man eine Anfängerin mit solchen Forderungen und Aktionen eigentlich nur überfordern kann. Lass dir von ihm nich…

  • Neuling, viele Fragen nach Session

    topaz - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Herzlich Willkommen hier im Forum, @Kitten80! Es ist natürlich immer schwierig, dir etwas Konkretes zu sagen, da wir natürlich nur deine Sicht kennen. Es gibt "Dumm-Doms", es gibt Doms, die sich gezielt Anfängerinnen suchen, weil diese häufig manipulierbarer sind und es gibt Doms, die lieben diese Art von Spiel. Zitat von Kitten80: „Mein Problem ist, ich fühle mich in meinem Vertrauen missbraucht. “ Und das ist kein Problem, dass ist aus meiner Sicht eine Tatsache. Er hat dein Vertrauen missbrau…

  • Mir fehlt die unbeschwerte Leichtigkeit

    topaz - - Offener Blog

    Beitrag

    Zitat von Dominantseptakkord: „Wenn ich etwas unangemessenes schreibe, meldet mich bitte. “ Was ist denn unangemessen? Das liegt doch immer im Auge des Betrachters. Und wir dürfen ja auch nicht vergessen, dass es hier schon eine bestimmte Rudelbildung gibt, die so etwas noch unterstützt.

  • Mir fehlt die unbeschwerte Leichtigkeit

    topaz - - Offener Blog

    Beitrag

    Zitat von Louise: „Wenn jemand sich angegriffen fühlt, kann es von Vorteil sein, das, wodurch man sich angegriffen fühlt, noch einmal zu lesen und zu überlegen, ob es dem Schreiber hierbei tatsächlich um Angriff geht/ gehen kann oder ob möglicherweise man selbst aus - wahrscheinlich legitimen - Gründen empfindlich ist. “ Ja, ich denke, das trifft es sehr gut! Daran scheitert es häufig. Ich persönlich melde unangemessene Beiträge nicht. Warum? Weil ich immer an das Gute im Menschen glaube und ver…

  • Mir fehlt die unbeschwerte Leichtigkeit

    topaz - - Offener Blog

    Beitrag

    Liest man die Beiträge hier, wird ja sehr deutlich, dass viele das Gefühl haben, dass eine gewisse Leichtigkeit verloren gegangen ist. Aber liegt es dann nicht an uns, diese Leichtigkeit zurück zu holen? Natürlich ist es einfacher, sich zurück zu ziehen. Niemand möchte verletzt oder angegangen werden. Aber gerade, wenn wir hier aktiv sind und bleiben, können wir etwas verändern. Wir sind das Forum. Es wird nicht von aussen gesteuert. Und sich hinzusetzen und zu warten, dass sich etwas ändert, än…

  • Mir fehlt die unbeschwerte Leichtigkeit

    topaz - - Offener Blog

    Beitrag

    Danke für den Artikel, @suko. Ich finde ihn in Ansätzen durchaus interessant, ich finde aber hier wird doch sehr pauschalisiert. Ich sehe diesen Trend nicht in den Diskussionen hier. Zitat von Suko: „Die Konflikte, die wir erleben, drehen sich fast alle darum, ob Regeln und Gewohnheiten der Vergangenheit unverändert gelten sollen. “ Das trifft für mich absolut nicht zu und ich denke, ich bin mit meiner Lebenseinstellung nicht allein.

  • Essens Regel

    topaz - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Ob das gerechtfertigt oder übertrieben ist, könnt natürlich nur ihr beide besprechen. Weniger zu essen, weil man sich zu dick fühlt, kann durchaus kontraproduktiv sein. Ich denke, es ist eine gute Idee, deinen Therapeuten darauf anzusprechen. Wenn du nicht über deine Form der Beziehung mit ihm reden willst, kannst du es ja anders formulieren. Ich neige auch dazu, das Essen zu vergessen, wenn ich alleine bin. Einfach, weil ich keinen Hunger habe. Vor ein paar Jahren war ich für 11 Wochen in einer…

  • Mir fehlt die unbeschwerte Leichtigkeit

    topaz - - Offener Blog

    Beitrag

    Warum diese Leichtigkeit verloren geht, kann ich dir auch nicht sagen. Wir hatten auch früher schon heftige Diskussionen hier. Aber ich hatte da immer das Gefühl, dass es nicht so "ernst" ist, sich also nicht in andere Threads und Beiträge zog. Wir "reglemtieren" uns heute auch viel mehr mit Likes und Dislikes. Zitat von dornenspiel: „Ich empfinde es eher so, dass es deutlich ruhiger geworden ist. Es gibt mittlerweile eine gewisse "Mitte der Meinung" hier im Forum. Diejenigen die es anders sehen…

  • Zitat von Dominantseptakkord: „Hättest Du diesen Text als Blogeintrag veröffentlicht, hätte ich einen Daumen nach oben dagelassen. “ Diese Aussage finde ich persönlich sehr traurig. Falscher Bereich und deshalb wird er "abgestraft"? Ich lese aus diesem Beitrag auch keine Verbitterung heraus. @Kirie Omega hat aus meiner Sicht nur ein persönliches Resümee gezogen. Und ja, in einem gebe ich dir recht, er wäre besser als Blog erschienen.

  • Danke für diesen schönen Beitrag, @Kirie Omega! Was du beschreibst, kann ich absolut nachvollziehen. Obwohl ich kein Mann bin. Interessanterweise habe ich schon öfter und auch jetzt gerade aktuell feststellen müssen, das es Männern auch nicht immer passt, wenn man sie versteht. Bzw., sie glauben es nicht!

  • Zitat von reiserfs: „Trotzdem würde mich mein schleches Gewissen jagen, wenn ich wüsste, dass sie es weiß. “ Das ist vielleicht genau der Punkt! Dein eigenes Selbstwertgefühl bzw. Selbstbewusssein (oder eben auch nicht vorhandenes ) bringt dich zu solchen Gedanken. Anstatt auf dich zu schauen, schaust du immer nur auf andere. "Was denkt er/sie von mir, wenn ich dies und jenes denke oder sage?" Damit drängst du aber auch Menschen in eine Position, die sie vielleicht gar nicht inne haben. Im Arbei…

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen hier! Zitat von DarkAngel41: „Darüber bin ich noch zu unerfahren ob er sowas nach so kurzer Zeit wünschen kann, da ich das für zu früh halte und ich der Meinung bin, daß man erstmal an seiner Beziehung im beiden Sinne mehr arbeiten sollte. “ Leider ist das Thema "unerfahrene Sub trifft auf "vermeintlich erfahrenen Dom" hier immer wieder Thema. Und zwar nicht dann, wenn es gut funktioniert, sondern wenn es Probleme gibt. Zitat von DarkAngel41: „Ich schrieb i…

  • Klarnamenpflicht

    topaz - - BDSM & Gesellschaft, Medien, Outing

    Beitrag

    Ich würde mich abmelden. Man findet mich nicht, wenn man meinen Namen googelt. Mich findet man weder auf Facebook, Twitter usw., noch stelle ich Fotos von mir an anderen Stellen ins Internet. Natürlich weiß ich, dass wir alle "gläsern" sind. Aber so lange es irgendwie möglich ist, verwehre ich mich gegen eine Totalüberwachung durch den Staat. Das ist für mich etwas Grundsätzliches, hat nichts mit diesem Forum zu tun. Ich habe kein Problem damit, dass jemand etwas über meine Neigung erfahren könn…

  • Ich "zäume" das Thema mal von hinten auf. Zitat von nayeli: „Kennt das Jemand, dass er/sie nur mit einem devoten/dominanten Menschen zusammen sein kann? I “ Ja, das kenne ich. Tatsächlich habe ich mir in meinem Leben immer dominante Männer ausgesucht. Unbewusst. Damals hatte ich noch keine Ahnung von BDSM. Im Nachgang ist es mir klar. Vielleicht sind gerade diese Erfahrungen, die ich gemacht habe, der Grund dafür, dass ich meine devote Seite nicht zulassen kann. Denn ein dominanter Mann muss ja …

  • Ich finde, es ist eine sehr gelungene Kolumne, die versucht, den gängigen Klischees und Vorurteilen entgegen zu wirken.

  • Herzlich Willkommen hier im Forum, @reiserfs! Du stehst ja noch am Anfang deiner spannenden Reise, von daher ist s hilfreich, sich hier einfach ein bisschen durch diverse Themen zu lesen. Viele Fragen, die dir durch den Kopf gehen, beantworten sich dann von selbst. Zitat von reiserfs: „Doch vielleicht mache ich mir da auch etwas vor, denn meine Neigungen passen nicht alle in das klassische BDSM und das macht mich doch recht unsicher. “ Es gibt kein klassisches BDSM! Auch dies wirst du beim Stöbe…

  • Zitat von Causa11: „Ich glaube ehrlich gesagt, dass es wahre Freundschaft plus höchst selten gibt. “ Das denke ich auch. Für mich ist es etwas Wertvolles, dass es zu pflegen gilt. Also abseits diverser Definitionen im Internet. Ich habe seit 36 (!) Jahren einen besten Freund. Und wir haben eben genau das schon immer gelebt. Mal Freundschaft, mal Freundschaft+. Es war nicht immer einfach. Mal für ihn nicht, mal für mich nicht. Aber unsere Freundschaft hat immer noch Bestand.