Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 432. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Es ist immer schwer eine solche Situation zu bewerten, dafür sind auch die Informationen zu dürftig. @Kitten80 unter maydaysm.de gibt es eine Telefonnummer und eine Mailadresse. Diese ist für Notfälle eingerichtet und erfahrene Bdsm-ler setzen sich mit dir auseinander, geben Hilfestellung beim aufarbeiten.

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    @net-agent den Bericht habe ich jetzt mehrmals gelesen. Nur für mich wird dort TPE beschrieben. Denn das Kernthema, dass die Beziehung nicht aufzulösen ist, wird nicht eingefangen. Damit wären wir wieder an dem Punkt, den ich als aller erstes in die Diskussion gegeben habe. Zitat von dornenspiel: „Bei genauerem Nachfragen, stellt sich meist raus, dass es eher TPE ist. “

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Bei CIS geht es nun mal darum das es unwiederruflich ist, dass die Beziehung nicht zu beenden ist. Ich gehe ehrlich gesagt davon aus, dass es 2 Menschen auf ihrem gemeinsamen Weg irgendwann entscheiden. Nicht das man morgens wach wird und die Idee geil findet und sie sofort umsetzen will. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man sowas beim ersten Kaffee beschliesst. Wenn man sich der Tragweite einer solchen Beziehung nicht bewusst ist, dann ist man da falsch aufgehoben. Für mich passt am ehe…

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    @WaterLily wie du schreibst...so wird es verstanden. Wenn man hingeht und so wie @Azrael es sagt, eine CNC-Beziehung als illegal ansieht, dann mag da sogar etwas dran sein Dann sind aber auch hier im Forum einige Beziehungen illegal. Um es mal auf den Punkt zu bringen worum es wirklich geht. D.E.B.R.I.S = domination enhanced beyond rule induced superiority = Beherrschung, erweitert über regelbasierte Überlegenheit hinaus Eine Sklavin ist gleichwertig, aber nicht gleichberechtigt... Die Machtposi…

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Weil ich in einer Debris-Beziehung bin. Allerdings nicht in einer CIS-Beziehung und es ist auch nicht geplant. Auch nicht durch Manipulationen Wenn man es ganz genau nimmt, wieder sprechen sich beide Beziehungsformen auch, so dass es auch nicht möglich ist.

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    @Azrael genau deshalb habe ich nachgehakt und diese Antwort bekommen. Zitat von Shayleigh: „Deshalb habe ich dich zitiert @dornenspiel . Denn du Recht, in Debris-Beziehungen gibt es die theoretische Möglichkeit des Ausstiegs. Wenn aber der Wille der Sub so maniupiert wird, dass sie nicht mehr aussteigen kann und das aufgrund der Manipulation auch tatsächlich gar nicht mehr möchte dann existiert diese Möglichkeit in der Realität eben nicht. “ Shayleigh bezog sich auf Debris nicht auf CIS. Eine De…

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    @Dominantseptakkord möchtest du allen ernstes, eine Sub die sich ganz bewusst und reflektiert für eine bestimmte Beziehung entscheidet, die ihre Neigung kennt, mit jemanden vergleichen der unwissend in eine Sekte gestolpert ist?

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Bevor ich hier den ganzen Thread sprenge, dass Thema ist doch ausführlicher als ich erst dachte, habe ich zu Beziehungsformen einen eigenen Thread aufgemacht. Kritischer Umgang mit Beziehungsformen/ Beziehungen

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Zitat von Shayligh: „Denn du Recht, in Debris-Beziehungen gibt es die theoretische Möglichkeit des Ausstiegs. Wenn aber der Wille der Sub so maniupiert wird, dass sie nicht mehr aussteigen kann und das aufgrund der Manipulation auch tatsächlich gar nicht mehr möchte dann existiert diese Möglichkeit in der Realität eben nicht. “ Je intensiver eine Beziehung ist, auch eine Nicht-Bdsm-Beziehung, desto schwierige wird es, eibe solche Beziehung zu beenden, dass gilt aber für beide Seiten. Das erst ma…

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Zitat von Shayligh: „Und genau da sehe ich den Unterschied zu einer gesunden gewachsenen TPE-Beziehung ohne manipuliertes Abhängigkeitsverhältnis “ @Shayleigh ohne das ich anfange etwas hineinzutinterpretieren verstehe ich nicht was du meinst. Was hat das mit meiner Aussage zu tun? Magst du es etwas genau ausführen

  • Zitat von Dark_Princess: „Ich bin schon wegen Depressionen/Panik Attacken in Behandlung und werde das Thema mal beim nächsten Termin mit ansprechen. “ Das ist, denke ich erst mal der Weg der am Besten ist. Dein Therapeut wird einschätzen können, in weit es eine Eßstörung ist, oder ob es nur "Unlust" zum Essen ist. Ist dein Therapeut über deine Beziehungsform informiert? und umgekehrt, weiß dein Dom über deine Therapie bescheid? Beides ist sowohl für ein gelingen der Therapie als auch für eine Be…

  • Ich empfinde es eher so, dass es deutlich ruhiger geworden ist. Es gibt mittlerweile eine gewisse "Mitte der Meinung" hier im Forum. Diejenigen die es anders sehen schreiben kaum noch oder gar nicht mehr, nur noch einige Neulinge die dann in "Fettnäpfchen" treten. Zumindest ist es so meine Empfingung und Erfahrung. Ich selbe eröffne auch keine Themen mehr, da ich das Gefühl habe, damit ohnehin nur anzuecken. Von einigen anderen Usern weiss ich dass sie es ähnlich halten. Einige haben es öffentli…

  • Zitat von B: „Ansonsten bin ich am ehesten bei @Gentledom, denn auch wenn du schreibst, du würdest dich als "eher dominant bezeichnen", klingst du für mich ehrlich gesagt nicht besonders dominant* (und auch nicht sadistisch) “ @B'Elanna Wie schreibt denn jemand der dominant ist? Sorry, nur grade im geschrieben Wort, wird es schwer Dominanz zu erkennen. Zumal diese sowieso sehr individuell wahr genommen wird. Abgesehen davon kenn ich die Aufschreie zur im Forum, das niemand sich ein Urteil darübe…

  • @DarkAngel41 Bei solchen Anliegen Frage ich mich immer, was denn gewünscht wird. Geht es um eine Beziehung in der alle irgendwie ihre Spaß im sexuellen Bereich haben, dann kann man gewiss nach kurzer Zeit eine weitere Frau suchen. Da überschneidet sich die Swingerszene mittlerweile sehr mit dem Bdsm-Bereich. Geht es um Bezoehungsaufbau, kann ich einen solchen Wunsch in der Kennenlernphase nicht nachvollziehen. Vielleicht erörtert ihr noch mal, wie und welche Beziehungsform jeder von euch wünscht…

  • Das ist ein ziemlich komplexes Thema, schon alleine aus dem Grund, dass verschlossener Schmuck unterschiedlich gedeutet wird. Wichtig ist, was bedeutet es für dich? Was assoziierst du damit? Wie sehr fühlst du dich damit gebunden, unterworfen? Wenn du schreibst, dir hätte etwas symbolisches gereicht was nicht abschliessbar ist, stellt sich die Frage, bist du innerlich bereit gewesen? Fehlt dir vielleicht deine aktive Entscheidung? Letztlich macht es Sinn, dass mit deinem Dom zu besprechen. Ist e…

  • Eigentlich ist es das, was die Beteiligten einer solchen Beziehung daraus machen, worauf sie sich einigen.

  • Wirklich erklärt habe ich immer nur auf Nachfrage. Wenn das Umfeld mitbekommt, dass man in einer glücklichen Beziehung lebt, ist es auch nicht schwer Fragen zu beantworten. Von mir wurden sie einfach immer ehrlich beantwortet ohne große Umschweife. Es gab auch keine negativen Reaktionen. Zitat von books: „Was heute BDSM ist, war früher weit verbreitet, der Unterschied ist das wer BDSM lebt, lebt es bewusst, derjenige setzt sich bewusst mit sich und dem Partner auseinander. "Normale Menschen" leb…

  • Zitat von Cagna: „Ich versuch immer die viel tiefer gehende Intimität zu beleuchten und dass man den Partner dadurch besser kennen lernt als wenn man Vanilla zusammen ein leben fristet “ Puhhh.... Bei solchen Aussagen sträuben sich mir die Nackenhaare. Es gibt ganz viele Nicht-Bdsm-Beziehungen die eine Tiefe erreichen, von denen auch Bdsm-ler nur träumen können. Es kommt doch darauf an, wie man eine Beziehung führt. Viele Bdsm-ler empfinden diese Tiefe auch einfach nur, weil sie sich in einer so…

  • Was bedeutet CIS ?

    dornenspiel - - DS

    Beitrag

    Zitat von tini69: „In dem Blog der mich zu der Frage geführt hat, habe ich den Eindruck dass dieses Paar das zwar so bezeichnet aber es im Grunde genommen um TPE geht. Ich frage mich immer ob diese Begriffe benutzt werden also CIS, in dem Beispiel um für die Psyche und das Gefühl der Beteiligten zu erzeugen, dass es keinen Rückweg gibt. Den es natürlich bei gesunden Menschenverstand und nach Rechtslage gibt. “ Bei genauerem Nachfragen, stellt sich meist raus, dass es eher TPE ist. Viele nutzen d…

  • @Mstr_0711erst mal herzlich Willkommen im Forum. Bei deinem ersten Post dachte ich...Hmm.. .passiert nun mal. Er hat sich wohl anscheinend anders entschieden, sich nicht getraut und die Situation jetzt genutzt. Nach deinem zweiten Post sehe ich es anders. Zitat von Mstr_0711: „Was bereits zweimal der Fall war, war dass er sich in Momenten, in denen ich sauer war, zurückzog. Konkret hat er gewartet und alles über sich ergehen lassen, bis ich wieder normal gelaunt war und wir normal darüber reden …