Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 498. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Neuer Name für sub?

    Shayleigh - - DS

    Beitrag

    Zitat von Wabisukisha: „Auch als Teil einer Wiedergeburt kann man es sehen. Ein Beispiel (ich meine damit jetzt aber nicht Rainha, bevor solche Gedanken aufkommen): Sub hat durch Erlebnisse in der Vergangenheit schlimme Flashbacks. Ihr ich wurde gebrochen und zerstört. Dann ist so ein Name ein Teil einer Wiedergeburt. Ein Puzzleteil um ihr "ihr ich" zu nehmen. Das alte ich. Nur ein Puzzleteil auf dem Weg, sie wieder voller Stolz und voller Selbstvertrauen zu erschaffen. Ein neues ich zu schaffen…

  • Fehlende Ideen

    Shayleigh - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hallo @Ruwo2007 Regie führen soll deine Sub sicher nicht. Sie kann dir aber durchaus sagen, welche Phantasien sie hat, was sie anregend findet und was nicht. Denn BDSM soll ja für beide schön und erfüllend sein. Welche ihrer Phantasien du dann ausführst und wann du das machst, das bleibt selbstverständlich dir überlassen. Ich komme mal wieder mit dem Beispiel der Wiese (weil ich das einfach toll finde...): Stell dir eine große Wiese vor, mit Bäumen und Blumen und einem Bach und allerlei Dingen, …

  • Lieber @markisyours Auch wenn du nicht zum Arzt gehen willst, ist er doch der richtige Ansprechpartner. Niemand von uns kennt deine Nippel oder kann beurteilen ob es eine Verletzung oder eine Pigmentstörung ist oder wie diese Flecken überhaupt entstanden sein könnten. Selbst wenn jemand auch schon mal Flecken an den Nippeln hatte, heißt das nicht, dass es die gleichen waren wie bei dir. Ganz ehrlich, dein Arzt ist der richtige Ansprechpartner. Es bringt nichts, aus Scham gesundheitliche Schäden …

  • @JayL Die Definition für Prostitution ist eben nicht eindeutig. Es wird nirgends definiert, was eine sexuelle Dienstleistung bzw. sexuelle Handlung genau ist. Es gehört nämlich nicht nur Geschlechtsverkehr oder der Blowjob dazu. Die sexuelle Dienstleistung geht deutlich weiter. Zum Beispiel gehört auch dazu, dass sexuelle Handlungen vor einer Person durchgeführt werden. Bedeutet im Klartext, wenn Anni auf der Bühne steht und sich ein Herr im Publikum da einen drauf .......... und Anni dafür Geld…

  • Heißes Massagewachs

    Shayleigh - - Empfehlungen

    Beitrag

    Naja, die Massagekerzen sind ja dafür gemacht, dass sie eben nicht weh tun beim tropfen Da wird dir wahrscheinlich nicht viel anderes übrig bleiben, als das Öl ohne Kerze heiß zu machen. Ich hab schon häufig von Baby-Flaschen-Wärmgeräten gehört, weiß aber nicht, welche Temperatur die machen. Wie warm ein Stöfchen mit Teelicht wirklich wird, kann ich dir auch nicht sagen. Aber Tee, der längere Zeit auf einem Stöfchen steht, hat angenehme Trinktemperatur. Also auch nicht wirklich Aua.... Und der k…

  • Heißes Massagewachs

    Shayleigh - - Empfehlungen

    Beitrag

    Da wir nicht wirklich wissen, was du vorhast, ist es auch schwierig, dir Ratschläge zu geben. Wie heiß soll es denn werden? Brauchst du Wachs? Oder geht auch Öl?

  • Die rechtliche Seite ist hier nicht ganz eindeutig. Es wäre Prostitution, wenn sich beispielsweise die anwesenden Herren während deiner Vorführung, bzw. durch deine Vorführung animiert, Erleichterung verschaffen oder verschaffen lassen und du dafür finanziell entlohnt werden würdest. Es wäre keine Prostitution, wenn außer dir und den anderen Personen auf der Bühne niemand anderes sexuell mit einbezogen wird. Ebenfalls keine Prostitution wäre es, wenn du dich im Rahmen privater Kontakte ohne gezi…

  • @Mr. Mendor bei fushicho in Köln waren wir letzten Samstag. War sehr schön dort und ich denke, das wird nicht das letzte Mal gewesen sein. Wir suchen auch weniger Unterricht, sondern eher Anregungen und Ideen, aber gerade im Bereich Semenawa ist das Internet, wo man ja eigentlich immer alles finden kann, irgendwie recht schweigsam...

  • Blockade im Kopf

    Shayleigh - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @newbarbie nimmt mir die Worte aus dem Mund - äh, den Fingern.... Vielleicht ist knien einfach nicht deins? BDSM ist so vielfältig, wie es Menschen auf dieser Welt gibt. Jeder lebt sein eigenes BDSM und nirgends steht geschrieben, dass Sub unbedingt knien muss. Knien ist nur eine Art, seine Unterwerfung und Devotion zu zeigen. Es gibt andere. Ich lebe mit meinem Mann seit einigen Jahren in einer glücklichen BDSM-Beziehung, aber du kannst an einer Hand abzählen, wie oft ich in diesen Jahren vor i…

  • @Mr. Mendor in diese Richtung geht unsere Entwicklung wohl. Allerdings finde ich im Netz wenig brauchbares zum Thema Semenawa. Und auch buchtechnisch habe ich jetzt noch nicht so das optimale für uns gefunden. Wenn du diesbezüglich Tipps hast....?

  • Wir haben vor einigen Jahren, als wir ziemliche BDSM-Neulinge waren, unseren ersten Bondage-Workshop besucht. Diesem folgten einige weitere. Mittlerweile "gönnen" wir uns jedes Jahr einen Wochenendkurs und haben jetzt auch einen Fesseltreff in unserer Nähe gefunden, wo wir uns gut aufgehoben und wohl fühlen. Unser Bondage hat sich über die Jahre entwickelt. Aus der anfänglichen "Knotenlehre" sind schöne Sessions geworden, es ist sehr emotional, warm und liebevoll und trotz oder vielleicht auch g…

  • Shades of Hä?

    Shayleigh - - Bücher, Comics

    Beitrag

    Ich hab mir gerade Shades of Hä? von Ralf "Linus" Höke in der Hörbuchversion angehört. Recht kurzweilig und läd zum schmunzeln ein...

  • Gestern Nachmittag, Bondage. Eigentlich wollten wir ein wenig üben und trainieren. Hat auch alles super geklappt. Ich hing in der Suspension, face up, das rechte Bein ziemlich hoch, den Kopf nach hinten unten, die Haare am linken Bein festgezurrt, die Hände hinter dem Rücken gefesselt..... Eine Position, die jetzt wegen des überstreckten Kopfes und der daraus folgenden Hohlkreuzposition nicht so sonderlich bequem ist, vor allem, weil er schon gut Zug auf das Seil an den Haaren gegeben hatte.... …

  • @seelenblick das ist in der Tat der Grund, warum bei uns immer zwei oder drei Kerzen brennen wenn wir mit Wachs spielen. Wir haben da auch noch keine gute Alternative gefunden. Man könnte das Wachs ja auch in nem Topf heiß machen (im Wasserbad) aber da muss man auf die Temperatur aufpassen und das ist ja nicht so wirklich das selbe. Ne Kerze sieht halt etwas hübscher aus als nen Topf....

  • Hach, @Mr. Mendor , du sprichst mir ja so aus der Seele.... Für mich ist Shibari genau das, was du beschreibst. Ich kann mich fallen lassen und ich weiß, ich werde aufgefangen. Ich werde immer mehr meiner Freiheit beraubt und fühle mich doch freier, je weniger Freiheit ich habe. Ich kann loslassen, kann wegdriften, kann aushalten, genießen, leiden, lieben, leben...

  • Bei uns lagern die Seile in einem Baumwollhandtuch (nimmt die Feuchtigkeit gut auf, ist luftig und schützt vor Staub und Schmutz) Wenn sie mitgenommen werden müssen, haben wir eine Tasche, wo das Bündel reinkommt. Zusätzlich sind da meine Fußgelenkbandagen und unsere Seilcutter und Verbandscheren drin. Außerdem sind Karabiner in der Tasche und unser Ring und mein Korsett passen auch noch. Dann ist alles fürs Bondage beisammen.

  • Schulterproblem

    Shayleigh - - Bondage

    Beitrag

    Ein weiser Spruch eines Riggers: Eine Bondage wird ans Bunny angepasst. Nicht das Bunny an die Bondage. Ich kann auch keinen TK mit den Armen auf dem Rücken. Man kann den TK auch mit Armen vorne knoten. Oder Ganz ohne Arme. Es gibt auch tolle Alternativen zum TK. Guckst du hier: Alternative Oberkörperfesselung

  • Waschmaschine? Spülmaschine? Kochtopf?

    Shayleigh - - Bondage

    Beitrag

    In der Waschmaschine. Feinwaschgang. Bei 40 Grad

  • Alle 3 Staffeln gibts auf Amazon Prime zu kaufen.

  • Atemreduktion

    Shayleigh - - SM

    Beitrag

    Letzlich liegt es in der Entscheidung deines Herren. Atemkontrolle setzt ein großes Vertrauen des Passiven Parts in den Aktiven voraus und verlangt vom Aktiven Part die Übernahme dieser Verantwortung. Wenn dein Herr nicht bereit ist, diese Verantwortung zu übernehmen, solltest du ihn auch nicht drängen. Ganz im Gegenteil. Sei dankbar und froh, dass er nicht einfach so mit deinem Leben spielt. Immerhin sprechen wir hier von einer Technik, die wirklich nur in erfahrene Hände gehört und der Aktive …