Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Fehlende Ideen

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Ruwo2007: „Auch hole ich mir von meiner Sub Anregungen “ Das ist doch eine gute Idee! Lass dir erzählen, was sie für Phantasien hat. Sprecht darüber. Dann lass deiner eigenen Phantasie freien Lauf. Und dann macht ihr einen Plan für die nächste Session: DAS wollen wir machen, SO soll es werden. Gerade einem Anfänger wird es helfen, einen konkreten Plan zu haben. Dieser besteht aus einem Einstieg, der Durchführung, möglichen Varianten und einem für beide positiven Abschluss. Das Projekt …

  • Ob tatsächlich ein Zusammenhang zwischen den Flecken und den Klammern besteht, weisst du am besten selbst. Warum sollten es Pigmentveränderungen sein? War irgendeine Chemikalie, Salbe oder anderes daran beteiligt? Hämatome können durchaus mal ein paar Wochen sichtbar bleiben, gehen aber in der Regel von alleine wieder weg. Haben sie sich in der Zwischenzeit verändert? Farbe, Grösse, Lage? Schmerzt es an dieser Stelle bei Druck oder ohne? Ich würde das mal eine Weile beobachten, ob es besser oder…

  • Gwyneth Paltrow Vagina Kerze

    ramira - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Schad ums Geld! Ich werde es bestimmt nicht kaufen und will auch gar nicht wissen, wie es (sie?) riecht. Ein kleiner Chemie-Cocktail mit einem zündenden Slogan zu horrenden Preisen verkaufen,... das muss man erst mal können! Was mich echt interessieren würde: Wer kauft denn das? Ich wage die Behauptung, dass es überwiegend Männer sind. Aber eine Marktforschung wird es da ja noch nicht geben.

  • Werden Entscheidungen begründet?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Im Normalfall muss ich nichts begründen. Und falls doch eine Nachfrage kommt, dann ist doch die einfachste Begründung: ... weil ich es so will! ... weil es mir so gefällt! ... weil ich will, dass du es machst! ... Da gibt es auch selten Widerspruch. Subbie darf natürlich jederzeit nein sagen, wenn es gar nicht geht. Dann wird eben diskutiert, und zwar auf Augenhöhe.

  • Essens Regel

    ramira - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Zitat von Dark_Princess: „Ist das gerechtfertigt oder übertrieben? “ Darüber musst du nachdenken: "ich mache es, weil ich mir sicher bin, dass er meine Gesundheit und mein Wohllbefinden besser kontrollieren kann als ich selbst." "Ich mache es, weil ich devot bin und grundsätzlich seine Anweisungen nicht hinterfrage. Ich möchte so sein, wie er es will, möchte ihm gefallen und ihn nicht verlieren." Trifft der zweite Satz eher zu, dann kommen wir in einen kritischen Bereich. Soll Sub sich selbst so…

  • Was bedeutet CIS ?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von tini69: „... um die absolute Ernsthaft der Absicht zu untermauern ... “ ,,, ist es doch egal, ob man das TPE, CIS, 24/7, Sklavenvertrag oder sonstwie nennt, und die Grenzen sind fließend. Es gibt tausende von Paaren, die absolut ernsthaft Jahrzehnte lang zusammen leben, ob sie nun BDSM machen oder nicht, ob sie einen Trauschein haben oder nicht. Was zählt, ist der Wille, das Vertrauen, der Respekt, die Aufmerksamkeit, die Liebe, die man sich gegenseitig gibt. Wenn alles passt, dann häl…

  • Im DS-Kontext ist die Sache für ich ganz einfach: Wenn ich finde, dass Subbie nicht gut riecht, dann ist duschen anbefohlen. Und wenn ich Subbie gut riechen kann, dann ist nicht duschen anbefohlen. Das kommt durchaus auch gerade dann vor, wenn wir intensiv zusammen waren, da finde ich ein bisschen "müffeln" sogar schön. Ich mag sowohl den "Frisch-geduscht-Duft" als auch den "Nicht-frisch-geduscht-Duft". Und was ich gerade mag, entscheide ich. Ich würde aber nie verlangen, dass Subbie müffelt, we…

  • Versuch einer D/S Kontroll App

    ramira - - Bastelecke

    Beitrag

    Hm,.... da sind ja doch ein paar interessante Gedanken dabei. Ja, es ist eine schöne Idee. Wenn man Bedenken überdenkt, denkt man manchmal anders. Für Doms und Subs, die nicht täglich zusammen sind, hat das womöglich doch einen gewissen Sinn. In der heutigen Zeit ist Papier eben altmodisch. Oder ich bin altmodisch. Aber wenn Subbie abends vor mir kniet und mir das von Hand geschrieben Tagebuch vorlegt, und ich ihr morgens die von Hand geschriebene To-Do-Liste in den BH stecke, dann ist eine Nähe…

  • Versuch einer D/S Kontroll App

    ramira - - Bastelecke

    Beitrag

    Kann sein, dass ich mich hier jetzt unbeliebt mache.... "Tracking" funktioniert für mich so: Ich rufe Subbie an und frage: Wo bist du? Die "To-Do-Liste" gibt´s auf Papier oder mündlich: Du machst das jetzt! Ein "Tagebuch" brauche ich nicht auf dem Handy, sondern schriftlich - auf Papier! Wozu so eine App? Subbie ist eine Person, mit der ich persönlich kommuniziere, und nicht eine "App"! Bin ich jetzt im falschen Film? Oder im falschen Jahrhundert? P.S. Ich stelle die Arbeit und das Engagement, s…

  • Subs - Was kommt von euch?

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich finde es absolut ok und freue mich, wenn Subbie eigene Ideen bringt. Eine erregende Situation, eine besondere Fesselung, der Vorschlag, ein bestimmtes "Werkzeug" auszuprobieren.... Wir besprechen das dann gemeinsam und erwägen Vor- und Nachteile. Wie und wann es dann letztlich umgesetzt wird, entscheide ich. Ich habe da sogar einen geheimen "Subbie-Wunschzettel", den ich mir ab und zu anschaue und ergänze. Und dann heisst es irgendwann: So,... vor 3 Monaten wolltest du das doch unbedingt hab…

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    ramira - - Bondage

    Beitrag

    Gegen das Rumfummeln hilft ein einfacher Trick: Die Hände, zur Faust geballt, mit Klarsichtfolie umwickeln und mit Tesafilm fixieren. Dann ist garatiert Schluss mit Rumfummeln. Wär doch was fürs nächste Adventskalendertürchen...

  • Wer müsste bei Euch kalt duschen?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Wenn Subbie vor Kälte zittert und bibbert und sich verkrampft, macht mich das überhaupt nicht an. Subbie sollte entspannt sein! Subbies Körper soll sich weich und warm anfühlen. Deshalb würde ich lieber todesmutig unter der kalten Dusche durchrennen und es anschliessend geniessen, mich von Subbie wieder schön warm massieren zu lassen.

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    ramira - - Bondage

    Beitrag

    Es wurde jetzt ja oft gesagt: Mit Seilen muss man unbedingt vorher üben und die richtigen Knoten lernen. Aber es kommt ja nicht nur darauf an, was technisch möglich ist, sondern auch wie man sich damit fühlt, sowohl als aktiver als auch als passiver Part. Seile, Ledermanschetten, Handschellen oder Ketten vermitteln ganz unterschiedliche Gefühle. Da muss man experimentieren und verschiedenes ausprobieren. Recht problemlos in der Handhabung sind auch Paketklebebänder, die kann man dann wirklich im…

  • Zitat von MissFiona: „die Kette links im Bild, muss ich wohl nicht erklären “ Geht das tatsächlich, im beruflichen / öffentlichen Umfeld? Bist du schon mal darauf angesprochen worden? Und wie erklärst du es jemanden, der gar nichts darüber weiss?

  • These 1: nur vaginal. Trifft zu. Nur vaginal reicht nicht, ist zwar schön, aber da fehlt was. These 2: Vibratoren nur für Selbstbefriedigung. Sie wurden vielleicht dafür erfunden, aber die Zeiten sind wohl vorbei. These 3: vor allem über Berührung und nicht über Stimulation. Das verstehe ich nicht ganz. Berührung kann, muss aber nicht, zur Stimulation führen. Und Stimulation kann auch ohne Berührung passieren. These 4: Kontrollverlust, Vertrauen. Nein. Ich kontrolliere sehr genau, was mit mir pa…

  • Kleiderordnung für die /den Sub?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von RedLion: „Little-Kleidung “ Was ist denn das?

  • Kleiderordnung für die /den Sub?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Zitat von JayL: „Also im Alltag schreibe ich meiner Sub nicht vor was sie tragen soll. “ Also im Alltag schreibe ich Subbie sehr wohl vor, was sie tragen soll. Denn unser Leben besteht ja hauptsächlich aus Alltag. Allerdings nehme ich natürlich auf die aktuellen Umstände Rücksicht, damit meine ich Wetter oder berufliche bzw. gesellschaftliche Situation. Ich wünsche mir z.B., dass sie den gelben Rock oder die knackigen Leggins oder die Bluse mit dem tiefen Ausschnitt anzieht. Fetischkleidung spie…

  • Werden Entscheidungen begründet?

    ramira - - DS

    Beitrag

    Ja. Selbstverständlich werden wichtige Entscheidungen nicht nur von mir begründet, sondern in der Regel auch gemeinsam diskutiert und beschlossen. Dazu gehören langfristige Planungen wie Wohnung, Arbeit, Reisen, Finanzen. Umgekehrt bespricht Subbie selbstverständlich eigene Entscheidungen, z.B. beruflicher Natur, auch mit mir. Was alltägliche Dinge angeht, z.B Kleidung, Essen, Freizeit, entscheide ich ohne Nachfrage. Auch Subbie darf so etwas entscheiden, und wenn es mir nicht passt, gibt's eben…

  • Hilfsmittel als Dom selbst testen?

    ramira - - SM

    Beitrag

    Im Thema war eigentlich "Hilfsmittel" selber testen gefragt, die meisten Antworten beziehen sich nun auf Schlaginstrumente. Deshalb differenziere ich mal: Hilfsmittel für Schmerz -> Da ist ein Selbsttest problematisch, wie schon gesagt wurde Hilfsmittel für Bondage -> Kann man schlecht selber ausprobieren. Hilfsmittel zur Lust -> Die teste ich gerne selber!

  • Ruhezone? Tabuzone?

    ramira - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Aha.Ich sehe schon, dass es für viele von euch einen solchen Bereich inden eigenen vier Wänden nicht gibt. Vielleicht ist das auch nichtganz richtig angekommen. Es handelt sich nicht um eine"Schutzzone", nein, das brauchen wir auch nicht, und dasWort "Tabuzone" klingt vielleicht übertrieben. Für uns ist eben das Bett eine "Ruhezone", wo wir ganzbewusst kein BDSM haben wollen, auch ich als Dom nicht. Zitat von Mr. Cane: „Darf ich Sub dann an ihren Haaren aus besagten Bereich ziehen, “ Nein, das w…