Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 484. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Ich bin Single und derzeit ohne Spiel-/Beziehung, und lebe sehr gut damit. Ich empfinde meine Neigung auf keinen Fall als Sucht. Es ist ein Teil von mir, den ich erst vor ein paar Jahren entdeckt, und bisher nur in Spielbeziehungen ausgelebt habe. Da ich aber nicht mit meinem Single-Dasein hadere, tue ich es auch nicht mit der Situation, meine Neigung derzeit nicht ausleben zu können.

  • Zitat von DarkAngel41: „tja nun weiß ich nicht recht was damit gemeint ist. Wäre toll wenn mir jemand etwas auf die Sprünge helfen könnte “ Warum fragst du ihn nicht einfach? Es ist wahrlich keine Schande, unerfahren zu sein, und er wird es dir sicher gerne erklären, was er damit meint - wenn du ihn einfach fragst. Es kann natürlich sein, dass er möchte, dass du selbst "recherchierst", aber dann hätte deine Frage hier wohl anders gelautet.

  • Von Wunsch und Wirklichkeit

    June - - Orchid`s Blog

    Beitrag

    Wenn mein Ich und mein "Wunsch" auf seine Wirklichkeit treffen, und damit nicht Hand in Hand in die gleiche Richtung gehen können - dann gehen wir weiter, mein Wunsch und ich. Aber, nur gemeinsam. Liebe @Orchid, ich wünsche dir eine gute Reise. Und nimm deinen Wunsch bitte mit, er fühlt sich hier sonst so allein. Und - komm gerne wieder, wir würden uns freuen.

  • Ein schönes Thema, es lässt mich in schönen Erinnerungen stöbern, vielen Dank dafür... Ich habe bisher nicht viele Erfahrungen sammeln können, aber über die gemachten bin ich sehr glücklich. Denn, ich habe Platzangst, bekomme dann leicht Panik und eigentlich war der Gedanke an eine völlige Bewegungseinschränkung mir immer ein absolutes Grauen. Gleichzeitig aber entstand mit dem Kennenlernen meiner Neigungen und somit meines Selbst der zarte Wunsch, diese Bewegungslosigkeit zu erfahren. Weird! Di…

  • Chastity Spiele

    June - - DS

    Beitrag

    Zitat von Isegrim_w_devot: „Warum wirft jemand hier so eine Frage auf und interessiert sich dann nicht mehr für die Antworten? Kann es sein, dass der TE das Ganze von außen mitliest (das geht nämlich) und sich über uns amüsiert? “ Woher kommt die Annahme, er interessiere sich nicht? Er kann die Antworten doch lesen. Die Überlegung, er amüsiere sich über uns, nur, weil er sich nicht mehr zu Wort gemeldet hat, finde ich etwas daneben. Er hat eine Frage gestellt, weil er auf der Suche nach Infos wa…

  • Fotokunstecke

    June - - Bastelecke

    Beitrag

    Ein frostiger Morgen... forum.gentledom.de/index.php/A…20278eb1eee169ede86f2d3d4

  • Fotokunstecke

    June - - Bastelecke

    Beitrag

    Sonnenaufgang vergangenen Dienstag... forum.gentledom.de/index.php/A…20278eb1eee169ede86f2d3d4

  • Fotokunstecke

    June - - Bastelecke

    Beitrag

    Zitat von DeepBlueEyes: „Ein wunderbarer Sonnenaufgang heute Morgen. “ Yep, fand ich auch... forum.gentledom.de/index.php/A…20278eb1eee169ede86f2d3d4

  • Was erregt am Schmerz

    June - - SM

    Beitrag

    Zitat von Henny: „Generell. Ich spüre dabei keine sexuelle Erregung, daher frage ich. “ Um direkten Schmerz (ohne den DS-Kontext dazu!) als erregend zu empfinden, gehört eine gewisse Portion Masochismus dazu. Bist du nicht maso, kannst du aus dem reinen Schmerz auch keine Erregung ziehen. Hier schrieben schon einige, dass sie die DS-Komponenten kicken, die oft damit Hand-in-Hand gehen, das Ausgeliefertsein, oft hervorgerufen durch Fesselungen, oder auch der Wunsch ihrem Dom damit zu dienen, ihm …

  • Zitat von MatKon: „So wie Du formulierst dürfte niemand von sich behaupten, er sei Dom oder Sub, solange er keinen Partner hat. Das ist massiv herabsetzend für alle, die gerade (spiel-)partnerlos durch's Leben gehen (müssen). Sprichst Du denen ernsthaft gerade ihr Selbstverständnis als Dom oder Sub im BDMS-Kontext ab? Ich empfinde das als beleidigend. “ Aber mitnichten ist das für alle so, dagegen möchte ich mich für meine Person ganz deutlich verwehren. ---- Ich schliesse mich @imaginary an und…

  • Nickelallergie

    June - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Ist echtes Messing, somit nickelfrei, habe es gerade nachgeschaut. sabro.de/hunde/gassi-co./leinen/18/classic-leine-mit-handschlaufe?c=87 Edit : Du könntest auch mal nach Führketten für Pferde schauen, die gibt es auch "messingfarben". Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob das dann reines Messing ist oder nur vermessingt, ich verwende sowas nicht bei meinen Zossen. Aber selbst bei zweiterem, eine derartige Nutzung, die eine Messingschicht runter schrubben würde wäre bei eurer Anwendung ja nich…

  • Nickelallergie

    June - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Stichwort rundgenähtes Elchleder, bei sabro.de bekommst du hochwertiges Hundezubehör, und eben auch Leinen aus rundgenähtem Elchleder, mit vermessingten Karabinern.

  • Fotokunstecke

    June - - Bastelecke

    Beitrag

    Gestern Abend im Wald... forum.gentledom.de/index.php/A…20278eb1eee169ede86f2d3d4

  • @DominusBremen, ich gestehe, mich ärgern deine Rückschlüsse etwas... Den gesenkten Blick einer fremden Frau mit devotem Verhalten in Verbindung zu bringen, finde ich bereits überheblich. Hier direkt eine Unterwerfung auch nur in Erwägung zu ziehen, empfinde ich schlicht als weltfremd, und ja, auch als unverschämt. Da sollte die Neigungsbrille dringend mal geputzt, und vielleicht auch mal abgenommen werden. Ja, auch ich wende den Kopf oder nur den Blick ab, wenn mir ein fremder Mann auf der Stras…

  • @dancinginthenight Das meiste in deiner letzten Antwort ist ein Beziehungsding, und hat nicht wirklich etwas mit BDSM zu tun. Vielleicht wäre es sinnvoll, erst das zu sortieren? Es klingt deinerseits nach einer eher grundsätzlichen und umfassenden Unzufriedenheit, als das es darum ginge, BDSM "einfach nur" wieder in die Beziehung zu integrieren.

  • Ein paar kleine Anmerkungen nur zu deiner Antwort... Routine hat nichts mit Ritual zu tun. Zitat von dancinginthenight: „Daher ist es für uns schwer zu unterscheiden was in welchen Bereich fällt. “ Deshalb mein Vorschlag mit einem kleinen Ritual, um eben raus aus dieser Familienroutine zu kommen. Wenn du aber sagst, es ist abends nach der Familienzeit eh eigentlich keine Zeit mehr für Paar-privates (denn da gehören Tages-/Wochenplanung, und Gespräche über Schule und Kindergarten, und die Entwick…

  • Yep, Roman geschafft. Du schreibst sehr reflektiert, und hast einen recht guten Überblick über eure Situation. Das ist schon mal die halbe Miete, finde ich. Ein paar Gedanken meinerseits... Biestig und bockig ist natürlich kontraproduktiv, für so ziemlich alles - wenn dein Partner dir darin nicht bei kommt bzw aktuell nicht bei kommen kann. Aber das weisst du ja selbst. Hier musst du schlicht an dir arbeiten, da wirst du nicht drumherum kommen. Für den Ausstieg aus der abendlichen Familienzeit k…

  • Domkuss etc

    June - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Steffi3003 Deine Fragestellung ist sehr allgemein, sodass ich es schwierig finde, halbwegs geordnet darauf zu antworten. Aber so ganz am Anfang kann eine Fragestellung nur so allgemein sein, das ist verständlich. Deshalb, das einzige, was ich dir empfehlen mag, ist hier im Forum zu lesen, viiiiel zu lesen, und dabei zu schauen und in dich hinein zu fühlen, was dich "irgendwie" anspricht und was nicht, und was dich direkt wie ein "niemals!" anspringt. Ist etwas unklar, kannst du in den jeweilige…

  • Fehlende Fantasie

    June - - DS

    Beitrag

    Mit Interesse verfolge ich diesen Thread, und mag ein paar Gedanken in den Raum stellen, die sich in meinem Kopf nicht verflüchtigen... "Reden, reden, reden" ist einer der am häufigsten gegebene Rat für fast alles. Nun, nicht jeder fühlt sich damit wohl (inkl mir ), nicht jeder KANN über das reden, was in einem vor geht. Jedes noch so lieb und gut gemeinte nachfragen, nachbohren, "Hilfestellung geben" - stresst, und nervt irgendwann einfach tierisch. Effekt? Genau das Gegenteil von dem, was der …