Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 123. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Bondagetape

    MisterE - - Bondage

    Beitrag

    Es kommt darauf an, was von dem Bondage Tape erwartet wurde. Man darf es nicht mit Klebeband verwechseln. Es ist halt nur ein dünner PVC streifen, der nur an sich selbst haftet, ähnlich wie frischhalte Folie =) Vorteil ist dabei, das es Rückstandslos ist

  • Warum seid ihr 'Dom'

    MisterE - - DS

    Beitrag

    Hmm, da ich mich für Bondage interessiere und vorrangig lieber fessel, als gefesselt zu werden, war das ganze recht schnell klar, auf welcher Seite ich stehe. Soll jetzt natürlich nicht heißen, dass ich mich nicht auch gern mal ans Bett fesseln lasse, wenn meine Partnerin etwas mit mir anstellen möchte (Bin ja nicht umsonst Switcher ^^)

  • Sind Sadisten Memmen?

    MisterE - - SM

    Beitrag

    Also wenn ich nun irgendwo vor renne und mir dabei weh tue, dann hat das schon eher Unterhaltungswert, als das ich sagen würde das ich eine Memme bin. Klar, ich liege vor schmerzen auf dem Boden, rolle mich hin und her und sage dabei aua, fluche wie ein Rohrspatz, bekomme aber gleichzeitig auch einen Lachflash. Man könnte eher sagen, ich habe einen an der Meise. Wer liegt schon bei Schmerzen auf dem Boden, sagt aua, Flucht wie ein Rohrspatz und hat einen Lachflash dabei? Und wenn ich schon dabei…

  • So, dann Oute ich mich auch mal als jemand, der nicht mit 6 Stunden Standhaftigkeit gesegnet ist Gut, das war jetzt vielleicht ein wenig übertrieben, aber mein kleiner Freund macht nicht immer mit, so sehr man auch will. "Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach" sage ich dann immer so schön Aber wie @Dana es ja so schön sagte, gibt es ja noch andere Mittel und Wege um ans Ziel zu kommen. Und mal Ehrlich? Muss es dabei immer Sex geben? Also für mich nicht zwingend. Oder wie @Dr. Gaius …

  • Umfrage BDSM-Pornographie

    MisterE - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Ach man, jetzt wurde hier gesagt das wir lieb und nett sind *stellt sein zwei händer wieder in die ecke und schielt zur storm trooper Rüstung *

  • Hmm, okay. Als Rigger kann man vieles selbst bauen, wie eine Knebelstange, einen Knebelball, eine Augenbinde, Flogger, Halsband, Handschellen ...... Aber ein Rohrstock. Hmm, wenn jemand weis wie man sowas aus einem Seil macht, nur her damit Dann währe ich völlig unabhängig.

  • Also Kommunikationstechnisch passe ich mich da meinem gegenüber an. Schreibt die andere Seite viel, dann schreibe ich auch viel. Also gehe ich mal davon aus, dass ich kein schreibfauler Mann bin. Ich kann auch viel am Telefon reden, ist für einen Mann wohl auch nicht selbstverständlich, mal eben so 2-3 Stunden mit jemandem zu telefonieren. Aber ja, auch das kann man mit mir. Warum es so wenige männliche Subs gibt, kann ich nicht sagen, außer vielleicht mal eine Vermutung an stellen wenn ich von …

  • Also ich denke nicht das ich es schwerer habe eine Sub zu finden, nur weil ich Switcher bin. Ich würde sagen ich bin zu 75% Dom und zu 25% Sub. Somit sind denke ich mal meine Chancen evtl sogar noch höher, als wenn ich reiner Dom währe. So kann ich, sollte ich mit einer reinen Sub zusammen sein wohl auch komplett auf meine Sub Seite verzichten. Ich würde dabei nicht wirklich was vermissen. Sollte ich allerdings mit einer Switcherin zusammen sein, die zu mir passen sollte, ist es auch gut. =)

  • Hmmm, also mir macht das ganze auch sehr viel Spaß. Wenn man es nicht zu wild Treibt, kann man das ganze ja auch als Anreiz zum starten einer Session nehmen. Sub ärgert Dom, Dom macht Sub bewegungsunfähig und bestraft sie dafür, dass Sub Dom geärgert hat

  • Sexsucht

    MisterE - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    auch wenn es offtopic gerade ist, ich habe mir angewöhnt, im internet grundsätzlich klein zu schreiben. das hat nichts mit faulheit zu tun, sondern einfach mit einer alten angewohnheit aus dem irc chat. es kommt zum großteil wohl auch aus der amerikanischen sprache, da dort wenige worte groß geschrieben werden in einem satz. und was man sich so angewöhnt hat, bekommt man nur schwer wieder raus. der mensch ist halt ein gewohnheitstier. auf satzzeichen versuche ich dabei natürlich zu achten

  • Dates abgesagt habe ich bisher noch keine, wohl mal verschoben. Auch die Gegenseite hatte bisher keine Dates abgesagt, höchstens mal verschoben. Von daher kann ich da nicht so genau mit reden. Ich kann mich aber an ein Date erinnern, für das ich mal 70 km zum Treffpunkt gefahren bin und Sie war dann nicht dort. Beim versuch Sie an zu rufen ist Sie natürlich nicht ans Telefon gegangen, auch hat sie auf keine SMS geantwortet. Das war natürlich mehr als enttäuschend.

  • Hole ich mal ein wenig weiter aus Kommt Sie zu mir und übernachtet bei mir, verlange ich natürlich nichts für Kost und Logis bei mir daheim. Selbes erwarte ich dann allerdings auch, wenn ich zu Ihr fahren sollte. Bei den Fahrtkosten, kommt es halt auf die Entfernung an. Ich erwarte nicht, dass Sie sich dann an diesen beteiligt. Es gibt so tolle Mitfahrt-Portale, wo man seine Fahrt dann anbieten kann um die Kosten dort hin zu drücken. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass je nach Verbrauch u…

  • Ich würde es eher so machen wie Gentle es bereits erwähnte, die Kosten zu tragen, wenn Sub zu mir kommt. Sollte Sie knapp bei Kasse sein, würde ich mich auch bei den Kosten der An und Abreise beteiligen. Das Sie meine Kosten komplett übernimmt, wenn ich sie besuchen fahre, würde mir im Traum nicht einfallen. In erster Linie wollen wir uns ja beide gern sehen.

  • Momentan habe ich Zwangsurlaub und bin nicht ganz so vom Bahnstreik betroffen. Das letzte mal war es aber schon nicht wirklich prickelnd, trotz Ersatzfahrplan der es mir ermöglichte, pünktlich zur Arbeit zu kommen und auch wieder einigermaßen Pünktlich nach hause. Ich musste bei den Fahrten umsteigen, was ich sonst nicht musste (Gut, das ist jetzt kein Beinbruch. Hauptsache ich komme pünktlich zur Arbeit)Was allerdings nicht so toll war, war das auch "kleinere Züge" gefahren sind. Normal fahren …

  • Spezielle Knebel

    MisterE - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Hmmm, also ein Ballondarmrohr wird, wie @nightbird schon sagt eigentlich für eine Darmspühlung verwendet ..... Gut nicht nur dafür, man kann statt einer Flüssigkeit auch ein Gas einleiten. Meintest du vielleicht einen Schlauchknebel? Der ist dann Entweder zur Atemkontrolle. oder zur Sicherstellung das du Atmen kannst, sollte der Rest deines Körpers unter Wasser sein. Erfahrungen habe ich weder mit dem einen, noch mit dem anderen

  • Naja, trotz Sub seins kann es ja sein, dass du von einer Feminisierung träumst und sie bei einem Kerl gerne mal machen möchtest. Genau so wie er es schreibt Man weis ja nie, es gibt die seltsamsten Konstellationen.

  • Gut, ich weis jetzt natürlich nicht wieviel Kuchen er bekommen hat, noch wieviel Kuchen er pro Tag vernichtet. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass er genug Kuchen bekommen hat, dass es bis Samstag reichen sollte

  • Wenn du so viel Kuchen bekommen hast, dann brauchen wir ja Samstag keinen mehr mit bringen

  • Hmmmm, mist. Aktuell habe ich aber nur Hanf und Baumwollseile ..... Muss wohl das Hanfseil her halten. Ich weis auch aktuell net wo meine Baumwollseile sind, habe sie seit dem Umzug net mehr gesehen. Sind wohl noch in einer Kiste

  • *finger heb* Ich stelle mich auch gern als Bodyguard zu verfügung, auch wenn es mir an dem Tag an Schlagwerkzeug gegenüber Gentle fehlen wird. Ich kann aber Seile mit bringen