Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von Dominantseptakkord: „Zitat von verbero: „Dir ist meines Erachtens überhaupt nicht bewusst, dass Subbies primär M e n s c h e n sind, mit einer bestimmten Neigung; die genauso wenig schlecht oder gut ist, wie die Neigung von Doms. “ @verbero, was soll denn jetzt diese Unterstellung? @mucamo hat sich doch nicht für so eine Austauschbarkeit ausgesprochen, sondern nur gefragt, wer davon Gebrauch machen würde. Wenn ich frage, wer ein nicht abgeschlossenes Auto stehlen würde, macht mich das …

  • Zitat von mucamo: „Nehmen wir mal an es gäbe für sie als Femdom/Dom die Möglichkeit ohne großen Aufwand, ohne Risiko und in kurzer Zeit für eine gewissen Anzahl von Sub feststellen zu können, wie gut diese Subs zu ihnen passen. 1. Würden sie diese Möglichkeit wahrnehmen? 2. Wenn ja, würden sie diese Subs bewerten? 3. Wenn ja, wrüden sie ihre Bewertung den Subs mitteilen? 4. Würden sie ihren/ihre Sub(s) durch wesentlich besser bewertete Subs austauschen? “ Zuerst... warum sollte ich daran interes…

  • Fragen zur Psychologie der FemDom

    queenofpassion - - DS

    Beitrag

    Wie definierst du denn das viel zitierte „auf Augenhöhe“? Und was haben die Frauen dazu gesagt, die das in ihren Suchen stehen haben? Es ist kein allgemein gültiger Begriff, allein schon, weil jede Augenhöhe auf einer anderen Höhe ist. Augenhöhe gibt es auf verschiedenen Ebenen. Und zurück zu deiner Frage... vor lauter Gesellschaftsbildern und Statistik... was genau möchtest du wissen? Und warum?

  • Rituale für den Alltag

    queenofpassion - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Wir haben eine reine bdsm Beziehung, ohne Partnerschaft. Das heißt, beide sind anderweitig vergeben und es gibt wenig echten "Alltag". Auf Distanz ist ein Ritual (das einer Aufgabe gleich kommt) das führen des Tagesbuch und das Festhalten des letzten Gedankens - egal worum der sich dreht. Selbstverständlich gehören die Begrüßung am Morgen und die Verabschiedung am Abend auch dazu. Wenn wir uns treffen - gehört das auch zu Alltag? - haben wir eine feste Begrüßung und ein fixes Ritual zum Anlegen …

  • neues Halsband aus Biothane

    queenofpassion - - Kleidung

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe gebastelt, in Anlehnung an deine Anleitung, @Lando Breath. Material ist Biothane, 19 mm. Buchschrauben und D-Ringe sind aus Rosegold. Nachdem ich noch ein bisschen 16mm Biothane über hatte, gab's gleich noch eine Leine dazu. Eine tolle Kombi. Und wenn man einmal raus hat, wie man ohne die Profi-Lochzange durchs Material kommt, ist es auch recht schnell gemacht. Das Ergebnis gefällt mir sehr.... ich bin gespannt, was sich aus dem Material noch alles umsetzen lässt. Danke …

  • Oh grossartig! Ich freu mich drauf. Toll, dass ihr das umsetzt - vielen Dank für die Idee und ans Team!

  • Zitat von Lion: „Ich seh schon... die Frage war ein Stich ins Wespennest.... “ Das würde ich nicht mal so sagen. Nur die Formulierung und was sie teilweise impliziert vielleicht... Inhaltlich kann ich die Gedanken durchaus nachvollziehen, gerade wenn man am Anfang steht. Und ich finde du hast eine Menge richtungsweisender antworten bekommen.

  • Guten Morgen, ich finde, es wurde alles bereits gesagt und du merkst selbst, dass du umdenken bzw umfühlen solltest. Bdsm ist keine Schubladen. Es ist keine Kategorie und schon gar keine Porno Kategorie. Bdsm ist ein Gefühl, etwas das in dir wohnt - so ist es mit „meinem“ bdsm zumindest. Innerhalb dieses Gefühls gibt es zahlreiche Techniken, vom Klaps auf den Po bis Rapeplay und sicher darüber hinaus. Aber es ist wie jedes Gefühl... jeder empfindet es anders. Andere Ausprägung, andere Intensität…

  • Zitat von newbarbie: „Zitat von Lion: „Aber ich muss wohl davon ausgehen, dass dominante Frauen die das nicht als Beruf ausüben, sondern privat offen oder in Partnerschaft ausleben eher nicht so häufig anzutreffen sind oder? “ ich denke oft: man sieht es manchmal nicht so offensichtlich. Wenn man genauer hinschaut sehe ich das aber schon häufiger. “ Dazu wollte ich noch sagen.... Ich wette, weder im Büro, noch im Elternbeirat im Kindergarten, noch am Elternabend an der Schule oder beim Einkauf i…

  • Zitat von Spawn: „Ich denke viele Frauen, die dominant veranlagt sind, sind sich dessen vielleicht nicht bewusst oder haben diesen Teil ihrer Persönlichkeit noch nicht wahrgenommen. Manche trauen sich auch nicht diese offen zu machen. Bei Malesubs ist es ähnlich. Diese Konstellation bricht mit dem traditionellen Rollenverständnis und wird deshalb auch oft tabuisiert. So ähnlich wie es früher auch bei Homosexualität war bzw. heute zum Teil noch ist. “ Genau so ist es. Ich habe auch einen Weg hint…

  • ... wenn du beim gefilzten Hundespielzeug auf dem wohltätigen Nepalbasar an LeChiffre (007 Casino Royal) denken musst. Und es dann grinsend kaufst...

  • Du mit leuchtenden Augen über die kreativmesse schlenderst... Überall Bänder, Ringe, Kerzen, Seidenschals,...

  • Guten Morgen, Ich bin auch ganz neu dabei, daher habe ich deine Beiträge und alle Antworten mit Neugierde gelesen. Aus dieser noch etwas externen Sicht fallen mir persönlich zwei Probleme ins Auge: zum einen eure Distanz, die einfach ein persönliches und echtes reinfühlen in verschiedenen Situationen schwierig macht. Und daher auch die Herausforderung für beide Seiten, kein ganz direktes Feedback zu bekommen. Es gibt immer eine Art Filter dazwischen. Zum anderen bekomme ich beim Lesen das Gefühl…

  • ,wenn... das Kind den Partner morgens im Bad darauf aufmerksam macht, dass sein Hintern ganz blau ist... Hoppla, da er sich wohl beim Abbau vom Basar gestern gestoßen.

  • Boys Wanted

    queenofpassion - - M.J. Craw-Corteaz's Blog

    Beitrag

    Ich mag deine Berichte, die ich hier schon immer wieder gesucht und gelesen habe, und die Intensität dahinter! Danke fürs teilhaben lassen.

  • Versuch einer D/S Kontroll App

    queenofpassion - - Bastelecke

    Beitrag

    Spannend finde ich das alle mal, ich bin sehr „App-affin“ - toll was du auf die Beine gestellt hast, @SkinoDom Leider werde ich als Apfel-Lemming wohl noch etwas warten müssen, ein Geräte wechsel ist aktuell nicht vorgesehen... Ich bin sicher es wäre/wird eine App, die das Potential hat inhaltlich im Lauf der Zeit zu wachsen. Die Basis finde ich schon mal gut!

  • Zitat von KaesereibedesTodes: „Zitat von SubMary: „Ja schön aber was genau soll ich da selbstbeschreiben? Oh ja ich bin so devot wie der Bodensee tief ist oder was? “ gut wären Vergleiche die ihm nichts bringen, zb devoter als meine Kollegen usw “ Oder... „als die andere“

  • Ah, verstehe. Vielen Dank. Dafür bin ich noch zu neu. Dennoch danke für eure Antworten.

  • Vielen Dank für eure Antworten, ich denke die Tendenz ist klar - danach werde ich mich nun mal umsehen. Nur weil ich tatsächlich noch neu bin... gibt es einen anderen Bereich (nicht öffentlich?) in dem ich hätte fragen können/sollen? nein, verifiziert bin ich noch nicht. Deswegen nicht weniger echt - der Rest kommt aber sicher noch. Und es geht ja auch nur um Reizstrom... (so hab ich e-Stim zumindest verstanden). Es gibt noch viel zu lernen...

  • Hallo zusammen, ich bin vom Angebot überfordert... könnt ihr mir ein Gerät zur Elektrostimulation empfehlen? Gern erweiterbar mit stimulierenden toys für sie und ihn. Ich möchte ungern doppelt kaufen und bin fast sicher, dass es hier Erfahrungswerte gibt. Vielen Dank! QoP