Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 352. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • So war es bei mir auch. Schon die ersten sexuellen Phantasien, als ich so 12-13 war, hatten D/s-Inhalte. Auch ich konnte es lange nicht einordnen, denn meine Informationsquellen dazu waren Zeitschriften wie „Stern“ und „Spiegel“, die halt zu Hause herumlagen und in denen ab und zu Artikel über „Perverse“ in Lack und Latex mit schrägen Interpretationsversuchen abgedruckt waren. Mit diesen pseudointelkektuellen, sensationsheischenden und stark psychologisierenden und wertenden Texten konnte ich mi…

  • Der Wunsch-Dom

    Poetin - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Verantwortungsbewusstsein und Integrität. Freundlichkeit im Alltag, (psychischer) Sadismus beim Sex. Körperkontakt und Nähe lieben. Humor.

  • „Bei kleinen Schlampen wie dir weiß man nie, wo sie sich schon überall herumgetrieben haben“ sagt er, während er sich schwarze Nitrilhandschuhe überzieht. (Yep... ich mag Erniedrigung).

  • Mal ein eher ungewöhnlicher positiver Aspekt: ich bin in Quarantäne, darf nicht mal aus der Wohnung, um den Müll rauszubringen, und bin um so froher um diese Alternative.

  • Ich bin auch sehr gespannt auf das Ergebnis . Ich finde es gut, dass du uns den Link zur Verfügung stellen wirst.

  • Ich bin definitiv experience seeker (die Definition passt wie die Faust aufs Auge, und ich habe alle beschriebenen Erfahrungen in meiner „wilden Jugendzeit“ gemacht), aber thrill seeker so gar nicht. Dafür bin ich dann inzwischen doch zu vernünftig, sicherheitsbedüftig und bodenständig. Meine Toleranz gegen Langeweile hat mit den Jahren zugenommen... wobei ich immer schauen muss, mich in solchen Situationen nicht mit exzessiver Internet- und Handynutzung zuzudröhnen... Und intensive Erfahrungen …

  • Umfrage zu sexuellen Masochismus

    Poetin - - SM

    Beitrag

    Die Standardfragen sind meines Wissens dazu da, bestimmte Persönlichkeitseigenschaften der Teilnehmer zu erfassen und zu schauen, ob es in Bezug darauf Abweichungen zur „Vergleichsgruppe“ bzw. der „Durchschnittsbevölkerung“ gibt. Die Erstellerin der anderen Studie hat es ganz gut erklärt.

  • Umfrage zu sexuellen Masochismus

    Poetin - - SM

    Beitrag

    Das sind Standardfragen.

  • Ich verrate lieber auch nicht zu viel

  • Es gibt auch 2 Dumm- bzw Schrägsubs, einmal m, einmal f

  • Mein Freund und ich kennen uns über eine gemeinsame Bekannte aus einem „Katzenforum“. Stimmt halbwegs, es war die Katzenbesitzergruppe (?) aus Europas heißester Datingplattform mit dem J. Bezaubert hat er mich, weil er Pferde liebt (und, wie meiner Erfahrung nach viele dominante Männer) sehr gut mit ihnen umgehen kann). Wenn wir ausgehen und sich tatsächlich mal die Notwendigkeit ergibt, etwas dazu zu sagen, gehen wir auf ein Forentreffen, einen Stammi (auf Nachfrage: auch Leute aus einem Forum)…

  • Bücher mit Dom als Hauptperson?

    Poetin - - Bücher, Comics

    Beitrag

    FemDom: „was sie will“. Autor hab ich gerade nicht parat. Ist witzig geschrieben und ganz lebensnah, denke ich.

  • Zumindest nicht bei normaler Körperhygiene. Wenn du dich vor und nach der Session frischmachst, dürfte es kein großes Problem mit Gerüchen geben, denke ich. Trotzdem halte ich eine weitere Abklärung für sinnvoll und wichtig. Neurologische Ausfälle können sich, wenn die Ursache wegfällt, oft ja auch zurückbilden.

  • Wenn es die Bandscheibe ist, evtl auch einen Neurologen/Orthopäden mit ins Boot holen?

  • 1.12. .★. Adventswochenende

    Poetin - - Geschichten

    Beitrag

    Zitat von dbondino: „ Die Adresse hätte ich gerne mal “ das ist das BDSM-Hotel, das @Sir Frosch und ich eröffnen würden, wenn wir das Geld und die Zeit hätten. Ist ein bisschen vom Gutshof in Nordhausen inspiriert, aber das Meiste ist einfach meine Phantasie von einem perfekten Hotel samt Club.

  • Du hörst „Subraum“ und denkst, „ooohhhh, ein Zimmer für mich “... Hach ja...Perverse und StarTrek...

  • Solange keiner der passiv Beteiligten Hepatitis A oder eine andere schwere Infektionskrankheit hat, die fäkal-oral übertragen wird, und der Aktive immunkompetent ist, halte ich das Risiko für überschaubar. Und STDs können beim ungeschützten Sex praktisch immer übertragen werden, so dass es den bei mir nur in einer gefestigten monogamen Beziehung zwischen getesteten Partnern gibt. Aber das kann jeder machen, wie er es für richtig hält. Wie du schon sagtest, Rimming wird ja auch praktiziert.

  • Aber besser jetzt als später... du hast jetzt schon so viele Gefühle in ihn investiert... stell dir vor, du wärst mehrere Monate mit ihm zusammen gewesen... Trotzdem tut es natürlich sehr weh.

  • Schlechter Sex, Dominanz, Unsicherheit

    Poetin - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von reiserfs: „@Poetin Und sie sagt auch, dass sie Lust hat. Große Lust sogar. Die ist aber direkt wieder weg, wenn sie dran denkt, dass ich wieder mit Schema F anfange. “ Das kann ich mir vorstellen... ich wünsche euch, dass sie sich nochmal auf dich einlassen kann und ihr einen Weg findet, eine für euch beide erfüllende Sexualität aufzubauen. Laestidas Idee klingt auch gut. Vielleicht für den Anfang schöne und auch gemeinsame „sinnliche“/Wohlfühlmomente und -Erlebnisse (ohne Sex) schaffe…

  • Schlechter Sex, Dominanz, Unsicherheit

    Poetin - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Nimmt sie derzeit noch Antidepressiva? Ich frage deshalb, weil manche Präparate zu Erregungsstörungen führen können. Hatte ich auch, als ich eine Zeitlang ein bestimmtes Antidepressivum einnehmen musste, und es war echt quälend. es könnte die Problematik noch zusätzlich verschärfen.