Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Aktiv auf der Suche war ich schon sehr lange nicht mehr, aber ich habe meine Profile in den einschlägigen Communities möglichst authentisch und recht ausführlich gestaltet – was ich unter BDSM verstehe und wie ich meine sexuelle Präferenz auslebe. Als ich Single war, habe ich nur kenntlich gemacht, dass ich noch zu haben bin – angeschrieben wurde ich von den Damen, mit denen ich mich getroffen habe. Ein Treffen auf neutralem Boden, d.h. nicht in entsprechenden Clubs oder auf Veranstaltungen, son…

  • Was ist BDSM und wo wirds "Unsinn"?

    demiurgy - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Lion Nein, Du hast nicht wirklich in ein Wespennest gestochen – vielleicht hast Du die Überschrift nicht ganz so eindeutig gewählt… Und Du bist nicht alleine mit dem Schwanken Deiner Gefühle zu BDSM, das die Porno-Industrie oder das Internet mitunter verursacht. Der eine oder andere Post hat auch nicht zur Glättung der Wogen beigetragen, vermute ich. Wie bereits geschrieben sind Pornos oder auch Fotos kommerzielle Produkte, mit bezahlten Schauspielern und Models – hat mit BDSM nur dieselbe them…

  • Fliegen, Endorphinrausch und keine Schmerzen mehr

    demiurgy - - SM

    Beitrag

    Zitat von LynnMae: „@topaz ich glaube was @demiurgy hier meinte, ist nicht, dass die session dann an sich unromantisch ist, sondern eher, dass so eine schnöde chemische erklärung diesen wunderbaren Rausch entzaubern würde, ihn also nicht mehr so romantisch schön macht so habe ich das zumindest interpretiert “ ...richtig interpretiert Wobei ich auch einer reinen Schlag-Session eine gewisse Art von Romatikt, die der SMigen oder ambivalenten Sorte, abgewinnen kann - ganz ohne Kuscheln und Kerzensch…

  • Bondage Sex

    demiurgy - - Bondage

    Beitrag

    Das Fesseln ansich ist schon ein Höhepunkt für sich (bei mir, nicht nur im Shibari), ich kann mich an der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins ergötzen und auch mit Bunny mitfliegen. In Fesseln geht es mir aber auch nicht ums gevögelt werden, das Gefühl der Fesseln, der Unbeweglichkeit, der Restriktivität bringt mich selbst zu fliegen. Mit Sex ist in der Frage wahrscheinlich der vollzogene Geschlechtsakt gemeint und der spielt bei mir im Bondage-Kontext eine untergeordnete Rolle kann dabei se…

  • Fliegen, Endorphinrausch und keine Schmerzen mehr

    demiurgy - - SM

    Beitrag

    ...das Fliegen ist ein veränderter Bewußtseinszustand, wenn er alleine durch einen Endorphin-Ausschüttung zustande kommt, wäre es mir zu unromatisch Natürlich besteht die Gefahr, dass man über seine Grenzen fliegen kann - dafür hat man ja den aktiven Mitspieler, der Top, den Dom ... Der Top trägt natürlich die Verantwortung für die physische und psychische Unversehrtheit des Sub und wenn er abbricht, dann eben ist seine Grenze erreicht - ich würde das jetzt nicht Missinterpretation nennen wollen…

  • Was bedeutet Discipline im Kontext BDSM

    demiurgy - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Das englische Discipline ist eher als „Disziplinierung“, als den deutschen Begriff „Disziplin“ zu verstehen Disziplin kann sich von „Zucht und Ordnung“, über „Gehorsam“, bis zur „Selbstbeherrschung“ erstrecken. Disziplin ist eine persönliche, auf sich selbst bezogene Eigenschaft, die man erlernen kann oder anerzogen wird und früher als Tugend galt. Disziplinierung ist der „didaktische“ Prozess, der das Ziel „Selbstdisziplin“ hat, denn dieser soll die innere Einstellung und das Verhalten dahin ge…

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    demiurgy - - Bondage

    Beitrag

    Du hast durch den "Flechtschlauch" eine bessere größere Auflagefläche, eine bessere Druckverteilung und die Seile fühlen sich besser auf der Haut an - sind anschmiegsamer. Desweiteren hast Du bei Kunststoffseilen, die geschlagen (gedreht) sind oder eine Seele besitzen oft das Problem, dass Knoten kollabieren, da die Haftreibung der Seile aufeinander sehr viel geringer sind, wie z.B. bei Hanf oder Jute - der Flechtschlauch wirkt dem entgegen - vorausgesetzt, man setzt die Knoten richtig

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    demiurgy - - Bondage

    Beitrag

    ...entferne die Seele am besten gleich! zum Fesseln solltest Du sowieso keine Seile mit Seele verwenden vor dem Verschmelzen der Enden solltest du noch einen einfachen Knoten (halber Schlag) rein machen, damit die "Schweißstelle" nicht durch Bewegung belastet wird, sonst geht sie wieder auf

  • Subs - Was kommt von euch?

    demiurgy - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Vorab, ich bin Switcher – d.h. ich kann an beiden Enden des Machtgefälles Lust gewinnen und somit für beide Aspekte sprechen... Grundsätzlich mache ich einen Unterschied zwischen Augenhöhen-Kontext und Spiele-Kontext, also einer Session. Sub im Machtgefälle – in einer Session, hat mal per se nicht dominant zu sein! …das geht gar nicht!!! Im Augenhöhen-Kontext ist das sehr wünschenswert, wenn von beiden Partnern für die gemeinsam ausgelebte Sexualität etwas in Form von Ideen, Wünschen und Kopfkin…

  • Du hast recht viel geschrieben, um Dich zu erklären – das ist sehr klasse und bedarf wirklich Mut sich zu reflektieren und das auch noch in diesem Forum zu veröffentlichen. Dich treibt auch recht viel um, deshalb die noch größere Anzahl von Fragen – dies sind die Gründe, warum ich auch so ausführlich schreibe. Ich versuch mal diese der Reihe nach zu beantworten – mal sehen, ob es auch ein Stück ergibt… Vorab schicke ich mal voraus, dass ich das Wort „bespielen“ im BDSM-Kontext grundsätzlich nich…

  • Was bedeutet Gewalt im Kontext BDSM?

    demiurgy - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Gewalt ist grundsätzlich nicht einvernehmlich – BDSM zeichnet sich durch Einvernehmlichkeit aus!!! Anleihe aus dem Juraforum: „…unter dem Begriff Gewalt ist der körperliche oder auch psychisch wirkende Zwang zu verstehen, der durch Kraft oder ein sonstiges Verhalten entsteht. Ziel ist es, die freie Willensbildung und -betätigung einer anderen Person unmöglich zu machen oder zumindest zu beeinträchtigen...“ Im BDSM-Kontext steht ganz oben die Einvernehmlichkeit und die Freiwilligkeit, auch wenn d…

  • ...eigentlich alle vor allen in meinem näheren Umfeld, einschließlich meiner Söhne und meiner Geschwister, das schon seit Jahren. Bei der Arbeit hat das Thema kein Thema zu sein - hausieren muss damit nicht gehen, aber ich gehe ganz offen damit um.

  • Seile oder Lederfesseln für Anfänger?

    demiurgy - - Bondage

    Beitrag

    Anfängern würde ich ausschließlich zu Ledermanschetten raten! ...aber auch diese haben Tücken und Gefahrenpotentiale: Achtet darauf, dass sie gepolstert sind, umnähten Kanten haben und ihre vernickelten Metallteile nicht direkt auf der Haut aufliegen. Die D-Ringe müssen verschweißt und das Material reißfest sein. Beispiel: ww.mchurt.eu/de/unser-onlineshop/mcbondage/bondage-system-ihsan/ihsan-fesselmanschetten-small.html?c=818 Von Handschellen würde ich mal grundsätzlich abraten - die meisten aus…

  • Wofür steht SSC beim BDSM?

    demiurgy - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Den BDSM, den ich lebe, besitzt die drei goldenen Grundregeln: S S C SAFE, sicher in jeder Hinsicht! Unversehrtheit des Spielepartners, physisch, wie psychisch! Die Gefahr eines unfreiwilligen Outings ausschließend! Sicher im Umgang mit dem Equipment und sicheres Beherrschen von Praktiken! Nicht zuletzt gehört auch Safer Sex dazu. SANE, mit gesundem Menschenverstand! Klar und ungetrübt – ich bitte dabei den Worten „gesund“ und „Verstand“ besondere Bedeutung zumessen! ...Verstand vor Geilheit!!! …