Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 113. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Tatsächlich hatte ich letztens einen Großteil der aufgeführten Nebenwirkungen, nachdem ich spontan gegen Tetanus geimpft werden musste und da wird nicht so ein Bohei gemacht. Ich bin gegen hpv geimpft, als eine der ersten in Deutschland. Mein Hausarzt findet es gut, meine neue Gyn auch. Meine Mutter hat mich das damals selbst entscheiden lassen, weil sie mich nicht zwingen wollte. Da ich noch minderjährig war, zahlte es die Krankenkasse. Jeder muss selbst wissen, ob er sich impft oder nicht. Für…

  • Kein Safewort, hatten wir mal aber jetzt keinen Bedarf mehr danach. Allerdings bin ich ja chronisch krank und kann bei einem medizinischen Notfall schnipsen.

  • Halsband abnehmen

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    Wir haben auch ein Ritual, es ist uns sehr wichtig. Trage eines meiner Halsbänder manchmal in der Freizeit und oft zu Hause. Aber nicht 24/7. Wenn er es mir abnimmt finden wir es beide sehr unschön, einfach weil wir es so sehr an mir mögen, mit allen Emotionen etc die darin stecken. Um dieses unangenehme Gefühl des abnehmens aufzufangen, haben wir wie gesagt ein für uns sehr schönes Ritual. Wenn er es mir einfach so wegnehmen würde nach Streit oder weil eine Session nicht so gut lief, würde ich …

  • Ich hab mal vor 5Jahren gelesen das 25% der Bevölkerung unter 30 ein Tattoo haben. Aber das sind bestimmt nicht alles Bdsmler. Tattoos sind mittlerweile einfach akzeptierter. Ich kenne in meinem Alter fast mehr Leute mit als ohne Tattoo xD Unter 30 und habe ein Tattoo

  • Zitat von Imanea: „Zitat von KaesereibedesTodes: „Jein, man kann es versuchen bzw. wenn das nicht funktioniert aus dem Hoden abzapfen und künstlich befruchten “ Danke- gut zu wissen (Nicht für mich, aber für Töchterlein...) “ Je länger eine Vasektomie her ist, desto geringer ist die Chance des wieder Rückgängig machen. Gilt bei der Sterilisation genauso, ist aber dort auch wieder größerer Aufwand.

  • Sachen die mir jm schreibt gehen meinem Dom nichts an. Es geht da nicht um mich, sondern um die Privatsphäre derjenigen die mir etwas anvertrauen. Wenn ich einer Freundin von etwas erzähle was mich bedrückt möchte ich ja auch nicht, dass ihr Partner etwas davon erfährt. Womöglich kann dieser dann nicht die Klappe halten und ich werd am Ende noch von jm darauf angesprochen. Alles schon gehabt und für extrem daneben befunden. Wenn mir jm etwas anvertraut soll sich diese Person sicher fühlen können…

  • @Talon "oder Verantwortung zeigen" Ich habe doch explizit gefragt was dieses ominöse Verantwortung zeigen bedeuten soll. Deine Antwort impliziert nämlich das wenn man sich nicht dafür entscheidet abzuwarten ob Frau denn nun schwanger ist und das Kind dann zu bekommen SONDERN man sich dafür entscheidet etwas dagegen zu unternehmen ob Pille danach oder ggf Abbruch, man nicht Verantwortung zeigen würde. Ergo es impliziert das nur(!) Verantwortung zeigt wenn man Mutter Natur machen lässt . Da hilft …

  • @Talon was meinst du mit Verantwortung zeigen? Etwa das Frau eine Schwangerschaft durch macht und sich womöglich in die Rolle der Mutter fügt obwohl sie das womöglich gar nicht möchte? Vielleicht Depressionen bekommt oder ihr Kind nicht lieben kann? Wäre das Verantwortung? Nicht jede Frau kann sich damit anfreunden und nicht bei jeder Frau ist es gut wenn sie in das Gesicht ihrer Leibesfrucht blickt. Verantwortung zeigen ist, sich bei einem Unfall bewusst machen wo man steht und was man will und…

  • Ich finde es geht beide gleichermaßen was an. Natürlich gibt es bisher mehr Methoden für Frauen, aber das entbindet Mann nicht von der Verantwortung. Wir wären zB beide offen für eine Sterilisation, aber unter 30 bzw bei den meisten Ärzten sogar unter 35 ist es legal quasi unmöglich hier zu Lande, für Frauen sind die Hürden auch deutlich höher als für Männer. Im Moment habe ich die Gynefix (hab ich mir als ich solo war legen lassen, nur für mich einfach weil ich die haben wollte ). Früher haben …

  • ... dann ist dies als Bitte an den Dom zu verstehen es nicht zu tun, aber mehr als eine Bitte ist dies bei meinem BDSM eben nicht (7) Bitte +1 zählen hab eben nicht gesehen das ich scheinbar nicht richtig auf Feld geklickt habe und kann es selbst nicht korrigieren

  • Ignoranter Herr?

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    @Nero-D/s ich war gestern nicht mit dabei und kann deswegen natürlich nicht wissen, wer wann was wie geschrieben hat. Was ich aber beitragen kann und möchte ist folgendes, es steht mir nicht zu über das BDSM von anderen zu urteilen. Ihr steckt eure Grenzen und ihr entscheidet was euch gefällt. Wobei ich knien mit kaum/keiner temporären Beachtung jetzt wirklich nicht als schlimm ansehe. Ja, ich sage manchmal etwas zu Praktiken zB wenn ich auf ein Risiko hinweisen möchte, was evtl. nicht bedacht w…

  • Relaktation

    Jiminy - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    Darf ich eine ganz blöde Frage stellen? Ist das eigentlich auch bei Männern oder Frauen möglich die keine Kinder haben? Die Frage sprang mir bei dem Thread einfach in den Kopf und ich dachte Fragen kostet nichts. Bitte nehmt es mir nicht übel das ich nichts konstruktives beizutragen habe.

  • Wenn du keinen Kajal verträgst kannst du einen angeschrägten ich Pinsel nehnen. Leicht befeuchten und dann den Ton dünn auftragen. Von falschen Wimpern rate ich dir wegen dem Kleber ab, wenn du schon keinen Kajal verträgst. Ein Vergrößerungspiegelt macht es leichter am Anfang den Lidstrich akkurat aufzutragen. Auch das abstellen des Ellenbogens kann sich dabei positiv auf das Ergebnis auswirken. Blaustichige Rottöne machen die Zähne optisch weißer, orangestichiger Lippenstift sie was gelber. Da …

  • @Tabea`s Dream es tut mir sehr leid für dich, aber es klingt so als hättest du das Kind damals eigentlich gewollt und es "nur" nicht bekommen, aus Sorge es allein nicht zu schaffen. Das es dann für dich ein Fehler war ist klar bzw. in einer solchen Konstellation sehr viel wahrscheinlicher. Mittlerweile gibt es Studien die Belegen, dass wenn eine Frau aus vollster Überzeugung nein zu einer Schwangerschaft sagt und diese dann beendet, sie es weder bereut noch Schäden davon trägt. Das ist dann aber…

  • @Tabea`s Dream "Kinder machen das Leben einfach lebenswerter." Das mag auf dich zu treffen, aber nicht auf jede Frau oder jeden Mann. Für mich zB wäre mein Leben 'vorbei'. Nichts mit lebenswerter, ich geh sogar soweit, dass ich mein Kind nicht lieben könnte. Es gibt unterschiedliche Lebensmodelle und nicht jede Frau will Mutter sein. Es ist einfach für etliche Frauen nichts. "Meine Empfehlung: Wenn man schwanger ist: mutig sein, austragen, keinen Abbruch, das Kind wird gross. Die 3 Jahre kann ma…

  • Will er mich damit Strafen?

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    @Nero-D/s wenn das für beide Seiten klar geht ist doch alles toll. Wieso liest du nur die Hälfte, ich sprach von meinem! Empfinden. Jeder hat sein eigenes Bdsm und das juckt mich überhaupt nicht. Deswegen habe ich auf den anderen Thread verwiesen. Ich für mich persönlich finde es halt nicht in Ordnung, jm anderes kickt es massiv. Und zwischen Samthandschuhen und Holzhammer liegen meiner Meinung noch viele Möglichkeiten. Bitte toleriert doch einfach meine Meinung und mein Empfinden, dass ich es n…

  • Will er mich damit Strafen?

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    @Nero-D/s ich finde es erbärmlich, jm physisch zu züchtigen, wenn man weiß, daß es eh nicht funktionieren kann,weil Dom es nicht kann. Das ist mein Empfinden. Ich würde mich aber auch nie als Sklavin sehen, vielleicht ist es für jm der sich so sieht anders. Wir wären hier aber wieder an dem Punkt ob Dom unfair sein darf oder nicht, dazu gibt es einen eigenen Thread. @Viva ja im Nachhinein war ich über das mit dem Sekt auch sehr verwundert. Leider sEhen wir hier ja nur eine Seite, was das beurtei…

  • Will er mich damit Strafen?

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    Zitat: Er hat auch gesagt dass er tendenziell bei bj nicht kommt und das bislang vllt 5 mal vorgekommen ist. -> Und dann bestraft er dich und macht das du dich schlecht fühlst. Ich bin schockiert, ehrlich. Auch das du nach dieser Aussage nochmal spielen wolltest mit ihm. Es macht mich fassungslos, ihm war also klar das es nicht klappt und hat dich dann körperlich bestraft?! Er ist also ein erbärmlicher Mensch der einfach nur Gründe zum drauf schlagen sucht, wenn er mit sich selbst unzufrieden is…

  • Will er mich damit Strafen?

    Jiminy - - DS

    Beitrag

    @Jnjnjn Bisher war ich ja still, aber ehrlich um den "Dom" ist es nicht Schade , wenn du ihn verlierst. Das ist ja emotionale Erpressung vom feinsten. Ich weiß nicht ob und was für Grenzen und Tabus ihr kommuniziert habt, aber selbst wenn nicht, du bist da an eine Grenze gekommen und dich dann emotional SO MASSIV unter Druck zu setzen ist das letzte. Hier ist der Punkt, wo ich an deiner Stelle meine 7 Sachen packen und den Kerl links liegen lassen würde. Er kann ja enttäuscht sein, dass es nicht…

  • Kein Halsband? Was dann?

    Jiminy - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Schau mal unter der Bezeichnung bei Etsy, ist eine Kette mit Herzanhänger, die ich ganz süß finde: ENGRAVED BDSM collar locking day collar necklace choker anklet slave submissive ddlg collaring ceremony little kitten padlock key ddlg Och find das sie nicht zu auffällig ist und du kannst sie nur mit dem Schlüssel öffnen.