Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 50. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Mich würde auch das Ergebnis interessieren!

  • Das hört sich genauso an wie mit meinem Dom am Anfang Er ist zwar ziemlich schnell zur den sexuellen Aspekten übergegangen, aber hat mich trotzdem immer mit Ankündigung und sehr sehr langsam an jedes neue Spielzeug und jede Spielart herangeführt. Ich fand das irgendwie auch schön. Manchmal vermisse ich das vorsichtige/langsame sogar ein bisschen. Einfach weil da alles noch so viel aufregender war. Und wir hatten auch sehr lange kein Sex und ich durfte ihn auch erst sehr viel später befriedigen a…

  • Lernen mit Bdsm verknüpfen?

    Subie - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Wir haben das auch schon öfter gemacht. Er hat mir vorgegeben wie viele Stunden ich am Tag lernen sollte. Ab und zu hat er auch gesagt ich solle mal eine Pause machen und etwas essen und dann noch eine Stunde wiederholen, oder ähnliches. Wenn ich sehr fleißig war, gibt es dann auch eine Belohnung Was wir noch nicht ausprobiert haben, aber in Zukunft gerne mal machen möchten ist, dass er mich für eine Weile an den Schreibtisch festkettet. Das finde ich noch sehr spannend, mal sehen wie es dann wi…

  • Dass er mich völlig unerwartet beim lesen von der Couch geholt hat und dann Sachen mit mir gemacht hat, die wir nie zuvor gemacht haben Ich lese dann mal weiter...nur etwas abgelenkter als vorher

  • Abschließbares Verbindungszeichen ("Schmuck")

    Subie - - DS

    Beitrag

    Ich habe einen abschließbaren Armreif. Und hatte auch mal eine abschließbare Halskette. Ich hatte früher nie einen Notfallschlüssel dabei. (Wohne allerdings auch mit meinem Dom zusammen). Es hat sich allerdings als sehr schlau rausgestellt immer einen im Portmonee zu haben, sogar wenn Dom dabei ist. Meine Halskette musste er mir zerreißen, weil wir vergessen hatten sie vor dem schwimmen zu Hause abzumachen. Und wir hatten auch den Schlüssel nicht dabei. Also musste er sie Schließlich Kaputt mach…

  • Nippelklemmen tragen im Alltag

    Subie - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Also wir haben so kleine Magnete die zwar schmal aber dafür ganz länglich sind. Ungefähr so lang wie eine Nadel. Und die bekommt man dadurch sehr gut wieder ab und sie halten trotzdem

  • Nippelklemmen tragen im Alltag

    Subie - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Annimax: „Zitat von Jerv: „Magnetkügelchen, sind rein zur Deko “ Wir hatten im Chat aber schonmal das Thema, dass Leute mit Magneten arbeiten und die können je nach Stärke nicht nur halten, die können sogar gefährlich fest sitzen “ Ohja... Wir haben neulich auch mal so ganz kleine Magnete ausprobiert und die haben sich dann beim anziehen so eklig verschoben, dass es doch tatsächlich geblutet hat Und ich finde die bekommt man auch nur ganz schwer wieder ab.

  • Vielleicht einen Safe im Badezimmer einrichten, der mit einem Code funktioniert, den du jedes mal änderst. In diesem Safe befindet sich dann der Schlüssel. Und sie muss dann per Videochat danach fragen, wenn duschen möchte. Per Videochat könnte sie dann "beweisen", dass sie ihn wirklich wieder angelegt hat und den Schlüssel wieder weggeschlossen hat. Vielleicht gibt es ja sogar Möglichkeiten bei dem Safe zu sehen, wie oft er wirklich geöffnet wurde. Damit sie ihn dann nicht gleich wieder aufmach…

  • Dauer einer Session

    Subie - - SM

    Beitrag

    Ich hab das Gefühl, dass unsere Sessions, im gegessen zu den meisten hier, recht kurz sind. Die meisten dauern unter einer Stunde. Länger ist eher eine große Ausnahme. Das Machtgefälle besteht aber bei uns immer. Vielleicht hat jeder auch eine unterschiedliche Definition davon wo eine Session anfängt und wo sie endet, könnte ich mir vorstellen.

  • Ich hatte damals mit meinem jetzigen Dom ausgemacht dass wir uns beide erstmal mit keinem anderen treffen und uns nur auf uns konzentrieren. Geschrieben haben wir aber mit anderen, nur eben nicht getroffen. Ich fand das auch sehr gut so. Solange ihr aber nichts dergleichen besprochen habt, finde ich es aber auch gar nicht verwerflich auch andere kennenzulernen. Von einer Test-Session würde ich allerdings gar nichts halten. Dafür sollte man sich schon ziemlich vertrauen und aufeinander einlassen.…

  • Ich bin auch eine "Vielduscherin". Am liebsten würde ich, wenn es nicht so schlecht für die Haut wäre, dreimal am Tag duschen. Jetzt hatte ich die Situation dass ich wegen einer Fußverletzung zwei Wochen eigentlich gar nicht duschen durfte. Habe es zwar trotzdem zweimal mit einer Plastiktüte um den Fuß gemacht, aber ich muss sagen, man gewöhnt sich doch sehr schnell an das wenige duschen. Natürlich habe ich auch zwischendurch "Waschlappen-Wäsche" gemacht. Aber dafür, dass ich vorher dachte es wi…

  • 22.12. .★. Adventsbrunch

    Subie - - Geschichten

    Beitrag

    Die Geschichte hat mir auch sehr gut gefallen! Und mich ein bisschen in die Anfangszeit mit meinem Dom zurückversetzt. Danke dafür!

  • Zitat von GentleDomBln: „ an die subs: wie kam der dom auf euch, die sub zu? dominant? zurückhaltend? ist euch das wichtig, das schon vorher zu spüren? ist es euch wichtig auch im privatleben dominiert zu werden, oder eher auf augenhöhe zu stehen? “ Da ich meinen Dom über eine BDSM-Internetplattform kennengelernt habe, wussten wir natürlich gegenseitig von unserer Neigung. Aber vielleicht kann ich trotzdem ein bisschen dazu beitragen. Mein Dom ist tatsächlich von Anfang an sehr dominant an unser…

  • Versuch einer D/S Kontroll App

    Subie - - Bastelecke

    Beitrag

    Zitat von ramira: „ "Tracking" funktioniert für mich so: Ich rufe Subbie an und frage: Wo bist du? Die "To-Do-Liste" gibt´s auf Papier oder mündlich: Du machst das jetzt! Ein "Tagebuch" brauche ich nicht auf dem Handy, sondern schriftlich - auf Papier! ... Aber braucht man es? “ Also ich für meinen Teil, kann das ganz deutlich mit ja beantworten. Mein Dom benutzt auch eine Tracking App für mich. Der Vorteil gegenüber dem Anrufen besteht eben darin, dass er auch sehen kann wo ich bin, wenn ich ge…

  • 17.12. .★. Der erste Arbeitstag

    Subie - - Geschichten

    Beitrag

    Die Geschichte hat mir sehe gut gefallen! Würde nur zu gerne wissen wie es weiter geht mit den beiden

  • Subs - Was kommt von euch?

    Subie - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Also mein Dom wünscht es sich explizit dass ich Ideen einbringe. Sowohl für Sessions als auch für Dinge, die unser Machtgefälle im Alltag besser unterstreichen könnten. Das heißt zwar nicht, dass er diese gleich immer umsetzt, manchmal auch erst Wochen später, wenn ich diesen Vorschlag schon gar nicht mehr im Kopf hatte. Dann freue ich mich natürlich umso mehr, dass er sich meinen Wunsch gemerkt hat. Am Anfang war ich auch immer unsicher und habe gedacht dass ich zu wenig Sub bin, wenn ich einen…

  • Durch TPE auf Spur bringen

    Subie - - DS

    Beitrag

    Habe ich es richtig verstanden dass deine Freundin TPE vollkommen ablehnt, oder habt ihr da einfach noch nie so richtig drüber gesprochen? Bei letzterem würde ich ihr einfach den Vorschlag machen und ihr ganz genau erklären wie das für dich aussehen würde und warum du das willst. Vielleicht kann man dann erstmal mit Belohnungen arbeiten? Wenn sie deine Anweisung liegen zu bleiben befolgt hat, bekommt sie eine Belohnung? würde vielleicht helfen, wennn ihr das so schwer fällt

  • Schmerzen im Alltag

    Subie - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Seit ich mit BDSM, insbesondere SM, angefangen habe, frage ich mich schon, ob vielleicht BDSMler im Alltag anders auf Schmerzen reagieren als Nicht-BDSMler. Ich meine damit ungewollte Schmerzen. Also z.B. wenn man sich irgendwo stößt oder beim Kochen ausversehen ein bisschen in den Finger schneidet. Also eben diese kleinen Dinge, die einem im Alltag passieren können. Denkt ihr, dass eine Sub eventuell mit der Zeit ein niedrigeres Schmerzempfinden bekommt? Oder kann sie vielleicht besser damit um…

  • Ich würde es auch einfach mal am Telefon oder per Nachricht ansprechen. Auch wenn ihr eine D/s Beziehung habt, kannst du ruhig ansprechen was dich stört oder was du dir wünscht. So handhaben wir das zumindest. Ob er dann auf deine Kritik eingeht und etwas ändert bleibt ja dabei immernoch ihm überlassen. Vielleicht ahnt er auch einfach gar nicht dass du gerne mehr hättest? Nebenbei finde ich es übrigens eher devot um eine bestimmte Sache zu fragen/bitten, die du gerne hättest, wie z.B das Gute Na…

  • Ich kenne das auch nur zu gut von damals. Ich war auch ständig in Gedanken nur bei ihm und den Dingen, die wir so gemacht haben und hab die Tage gezählt. Gerade wenn ich erst kurz wieder zu Hause war. Mir hat es ebenfalls geholfen ein getragenes T-Shirt von ihm mitzunehmen. Habe ich dann immer mit ins Bett genommen. Außerdem hat es mir sehr stark geholfen, wenn ich von ihm Aufgaben bekommen habe, für die Zeit in der wir uns nicht sehen können. Ich habe dann z.B. ein Thema vorgegeben Bekommen und…