Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 300. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Benutzung von Sub bei Anwesenheit von Dom

    Annimax - - DS

    Beitrag

    Bei anonymen Fragestellern ist es ja leider nicht möglich, so einfach nachzufragen. Deshalb versteh ich das Szenario jetzt erst mal maximal, will sagen: Sub weiss nicht, wer da ist und wird fremdbenutzt, ohne irgendwie Einspruchmöglichkeiten zu haben. Das ist null meins, aber da es ja das erste Mal ist, würde ich auf jeden Fall Regeln zwischen Dom und Sub aufstellen, Zeichen oder Worte vereinbaren, die Dom sofort und auf der Stelle dazu veranlassen, einzuschreiten. Ich mag Vorführungen sehr gern…

  • Bei Schlaginstrumenten würde ich schon mal sagen, es wäre nicht gerade schlecht, wenn Tops ein Gefühl dafür haben Bei Fesselungen ist das ja schon schwieriger, mal ist jemand gelenkiger, mal nicht, mal hat man körperliche Einschränkungen, mal nicht Ansonsten muss man wohl leider zusammen vorsichtig rumexperimentieren. Wie soll z.B. eine Mann nachvollziehen, wie es sich als Frau anfühlt, zwischen die Beine gehauen zu werden? Auch ansonsten ist das Empfinden ja sehr individuell. Es gibts Leute, d…

  • Fotokunstecke

    Annimax - - Bastelecke

    Beitrag

    forum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68cforum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68c

  • Fesseln aus Silikon

    Annimax - - Bondage

    Beitrag

    Es gibt recht stabile Silikonbändchen für Veranstalter, aus welchen sich hübsche Hnadschellen basteln liessen, sind aber glaub ich nur so in 1000er Packs erhältlich und wenn die was aushalten sollen, dann auch recht teuer Auf Dauer schwitzt man darunter aber auch, das find ich dann irgendwie unangenehm

  • Ich hab mal gesehen, dass es Leute gibt, die aus Seifenstücke Knebel bauen. Nimm einfach mal ein Stück Seife in den Mund. ich müsste doch relativ schnell

  • Napfkompatibles Essen

    Annimax - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von bastet: „Breiartige Speisen stelle ich mir sogar schwieriger vor, “ Ich bin da ziemlich empfindlich, ich sehe es sehr ungern, wenn Menschen irgendwie Essensreste im Gesicht oder an den Händen haben, is irgendwie so ein igitt-Ding bei mir. Möcht ich auch selber nicht. Also Milch schlabbern zum Beispiel find ich nicht schlimm, Brei find ich dann direkt **Würg** Wär mal interessant obs Leute, die selber schon Kinder aufgezogen haben, da dann hier eher offen sind?? Schreibts mal, wenn Ihr …

  • Zitat von Siofna: „Und deswegen haben sie lieber auf den eigenen Orgasmus verzichtet, wenn sie über einen bestimmten Punkt hinaus waren. “ Eindrücke sind ja subjektiv und bei männlichen Doms bin ich ja eher nur Zuschauerin, daher dacht ich erst, halt ma den Mund. Aber hey, bin ja ich, das tu ich doch nie Nach kurzem Nachdenken kam mir nämlich ein Geistesblitz Unabhängig ob Dom oder Domse hab ich den Eindruck gewonnen: Während des Spiels legen dominante Persönlichkeiten wirklich seltener Wert auf…

  • Zitat von Lilian: „Das verstehe ich nicht. Kannst du das erläutern? “ Ich meine, dass ich den ganzen Begriff als solchen komisch finde. "Sie ist eine starke Frau" betont man doch nur, wenn man normalerweise der Meinung ist, eine Frau ist erst mal grundsätzlich schwach. Sonst wäre es ja nicht erwähnenswert. "Er ist ein starker Mann" sagt kein Schwein über irgendjemanden.

  • Zitat von Kat1384: „"Ich bin eine starke Frau". “ Also ich würde mich nie selber als "starke Frau" bezeichnen. Dass das so betont wird, heißt ja, dass es ungewöhnlich ist, Frauen sind ja normalerweise schwach. Könnte wetten, die Bezeichnung geht auf einen Mann zurück. Zitat von Kat1384: „Was macht eine Frau zu einer "starken Frau"? “ Das frag ich mich dann auch, was wäre denn der Unterscheid einer "Starken Frau" zu einem "Starken Mann"? Gemeint ist wahrscheinlich nur: "Stark wie ein Mann" Zitat …

  • Zitat von LittleWitch: „auf das reduzieren der puren Optik für mich eben negativ. “ Was Dir halt vielleicht "fehlt" ist eine Portion Exhibitionismus hat nu ma nich jede(r), braucht auch nich jede(r) Ansonsten hat das ja auch nicht nur mit Anerkennung zu tun, Du führst ja nicht vor, Du WIRST vorgeführt Das ist schon was völlig anderes vom Gefühl her. Aber klar, wenns kei Bock drauf hasts, kann Dir da auch niemand bös sein

  • Zitat von Mars: „wenn Sub die Knie wegsacken, nicht weniger kritisch “ sicherlich, aber dom/se kann dabei wenigstens sofort eingreifen durch festhalten und vor allem kann man ja auch noch am Öberkörper so woanders fixieren, dass man nicht umkippen oder runterrutschen kann. Unsere Dildostange hat eine Flügelschraube, die ist innerhalb von Sekunden gelöst, aber wer ein bisschen basteln kann, kann da sicherlich auch ziemlich einfach ein Gelenk einbauen. Aber stimmt scho, ich ändere meine Ansage von…

  • Ich habe eigentlich diese Analhaken immer nur für den Zweck gesehen, die Haltung von Subbie zu korrigieren, so z.B. die Haare mir dem Dings zu verbinden, dass der Kopf fixiert ist. Mit dem Haken jemanden an irgendetwas Starrem zu fixieren find ich dann aber eine echt schlechte Idee. Da ich sehr, sehr ungerne ewas im Po habe, kenne ich mich auch gar nicht so aus damit. Aber wenn Du unbedingt in Deine Subbie etwas reinstecken möchtest, hast Du vielleicht mal über eine Dildostange nachgedacht? Wenn…

  • Zitat von dbondino: „nichts einquetschen beim zuschnappenden Schließen. “ genau daran dachte ich grad, als ich mir den Link angeguckt hab. Also keine gute Idee Müsste eher sowas wie eine Schlaufe sein, die sich von selbst zuzieht

  • Fotokunstecke

    Annimax - - Bastelecke

    Beitrag

    Berchtesgaden forum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68cforum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68cforum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68cforum.gentledom.de/index.php/A…d8387a359d23ef302630ec68c

  • Zitat von Dorion: „Aber in der Öffentlichkeit? “ jaaaa, das is immer das Problem mit dem gemeinsamen Wording, da denkt man oft nicht dran, wer welche Begriffe WIE benutzt Wenn ich von BDSM in der Öffentlichkeit rede, meine ich "natürlich" das dementprechende Umfeld, jemand anders kann aber auch über die Fußgängerzone sprechen Denk i auch net immer dran

  • Wie Seilabdrücke vermeiden?

    Annimax - - Bondage

    Beitrag

    Zumindest an den sichtbaren Stellen helfen Schweissbänder unter den Seilen. Abdrücke kanns trotzdem geben, aber die sind dann noch schneller weg

  • Zitat von Fenya32: „Ich fühle mich schlecht, weil ich ihm das nicht "gönne", “ Sowas verstehe ich nicht, das kommt so oft vor: Einer der Partner macht was, was den anderen verletzt und der fühlt sich dann schlecht, weil ers thematisiert?? Ihr seid verheiratet, habt Kinder Von mir aus: spießiges Konzept. Aber Konzept, auf dass man sich gemeinsam festgelegt hat. Kann man halt nur so weit ausbrechen, wie beide damit einverstanden sind.

  • Sehr langer Beitrag, deshalb entschuldige bitte die sehr kurze Antwort: Ständig lügen geht garnicht, davon würde ich auch auf andere Charakterzüge schliessen, die ich nicht auch noch kennenlernen möchte Ich bin da aber auch sehr empfindlich

  • Also ich mach täglich Einläufe, allerdings von oben. Da geht auch Zucker, alkohol und sogar Schoki Aber ernsthaft, es gibt ja auch Einläufe mit Kaffee oder Tee, weiss nicht, was davon zu halten ist. Warum soll es denn süß sein, mit dem Dram schmeckt man doch nix???