Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 73. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Das sind ja eher Schmuckstücke. Ich meinte schon so richtig wie Mittelalter. Also weniger für ein D/S Spiel als mehr so für ein paar Minuten, Stunden, Entführung/Gefangen Szenario mit Bondage. In meinem eigenen Kopfkino, der Spiel Sache ist halt diese Vorstellung, ihr doch irgendwie in Falle gegangen zu sein, und das nicht freiwillig mit dem fest gemacht sein, passiert ist. Zumindest nicht in diesem Szenario eines Spieles. Ich weiß auch nicht wie ich das besser beschreiben soll...

  • Zitat von newbarbie: „ich hab die ganze Zeit sowas wie eine Mausefalle im Kopf....... ....man kommt drauf - und- zack...zu.... gesehen hab ich sowas aber als Fesseln noch nie “ Ähm. Auuuuua. Ich glaube, dass würde selbst dem härtesten Masochisten nicht wirklich gefallen. hab mir gerade Ernsthaft eine Mausefalle in Riesengroß vorgestellt...Schnell weg mit dem Gedanken.... @FaustusDs Das wäre bei einem Stuhl aber ziemlich kompliziert oder? Vor allem, haben wir Menschen ja unterschiedliche Durchmes…

  • Bei Twitch hat ein Streamer/Streamerin neuen Sub. Ich denk mir, als ich das nicht kannte. Was?? Was??????? WAS???? Es heißt aber Subscribe

  • Ich möchte mich im Voraus für meine "Wall of Text" Sachen entschuldigen. Manchmal geht es einfach mit mir durch. Ich weiß wie schwer das öfters zu lesen ist. Besonders, wenn ich nicht weiß, wo ich jetzt den Absatz machen soll. Ebenso möchte ich mich für eure Antworten bedanken, die mir eine andere Sicht auf das Thema ermöglichen. Wie man anhand meines weiteren Beitrags merken wird, kann ich mich aber trotzdem nicht diesen Dingen entziehen, immer wieder diese Dinge zu hinterfragen. Zitat von Alex…

  • Von Kind sein an, hab ich in so vielen Büchern ( Auch Jugendromanen ), Zeichentrick Serien, Filmen und normalen TV Serien oder Videospielen, Momente erlebt, wo sich Fesseln anscheinend sofort von selbst geschlossen haben. Meistens waren das Stühle an denen Stahlfesseln angebracht waren. Das Opfer wurde dort hin gebracht und drauf gesetzt. Danach schlossen sich die Fesseln um Hände/Beine und Hals automatisch. Meine erste Frage ist: Wäre so eine Konstruktion überhaupt möglich, die auf die Berührun…

  • Wenn du an deiner X-Box One Shadow Warrior 2 spielst und solche Sachen...ähm...Ja... Bei dem Spiel Yakuza 0 kam ich so ganz zufällig ( Hust ) an einem SM Studio vorbei. Das SM Zeichen hab ich gar nicht gesehen. Nur einen Mann der vor einer jungen Frau im Lederoutfit kniete, dann aufstand undmit ihr diskutierte, dass es nicht so weiter ginge. Hab ich die angesprochen. Nebenmission gestartet. "Train a Dominatrix". Alles klar. Okaaaay. Das Spiel hat es dann wirklich drauf angelegt das ich einer Fra…

  • Zitat von Knusperfloeckchen: „Nachdem ich deine Schilderung lese, denke ich, dass die FSK doch gute Arbeit gemacht hat. Ich finde man sollte viel vorsichtiger mit den Verboten von Medieninhalten sein. Anders als Kinder, besitzen Jugendliche schon eine gewisse Reife und können auch fragwürdige Inhalte verarbeiten. Deutschland hat eines der strengsten Jugendschutzgesetze der Welt. Das passt dann schon, es muss nicht noch drastischer werden. “ Eben. Date A Life ist ab 12. 12 sind für mich noch Kind…

  • Wenn du wegen der Situation nicht in der WG wohnst ( Gehören zur Stiftung ) aber im Elternhaus und deine Mutter aus Langeweile in der Situation den Keller aufräumt und dein altes Springseil wieder findet, was deine alte Kindergarten Freundin für alles an dir damals verwendet hat, aber nicht für das.

  • Ich schaue nun seit der RTL 2 Anime Zeit, Anime und dachte, irgendwann bist du zu alt dafür, aber jetzt selbst mit über 30 mag ich Anime immer noch Die Netflix Liste ist bei mir voll und auch DVDS und Blu-Rays habe ich. Nur frage ich mich langsam wirklich, wie bei Anime das mit den Altersfreigaben geregelt wird Oder wird einfach alles damit entschuldigt, dass es nur gezeichnet und animiert ist Das deshalb alles, als harmlos bezeichnet wird. Man deshalb diese Serien schon ab 16 oder gar schon ab …

  • Bonding (Netflix Serie)

    Subbi86 - - Film & Dokumentationen

    Beitrag

    Ich hatte sehr viel Spaß mit der ( nicht ganz ernst gemeinten ) Serie. Mehr Pinguine bitte...( Mal abgesehen von BDSM, liebe ich Pinguine sehr! )

  • Nummer 1. Ich konnte nicht mehr...

  • Situation 1: Das ist weniger BDSM, als mehr Fetish aber ich habe ja durchaus damit BDSM Fantasien... Ich hab keine Lust mehr spazieren zu gehen. Immer wieder kommen mitr Reiterinnen entgegen. Mal auf dem Pferd und mal mit dem Pferd und mal ohne Pferd. Frauen in Reitkleidung und Reitstiefeln finde ich... Da bekomme ich ja schon eine Erregung und muss, wenn ich das Glück habe, auf das Pferd schauen um wieder runter zu kommen. Ist das Pferd aber nicht dabei, ist das eine Katastrophe. Besonders wenn…

  • Erst mal Danke für eure Antworten Ansonsten sind wir keinen Deut weiter gekommen. Weil, wenn wir alleine miteinander reden, ist die fast schon zu Lieb zu mir und himmelt mich förmlich an, und unsere Themen drehen sich um eher völlig andere Dinge. Über BDSM überhaupt nicht. Ich denke, es wird bei der Freundschaft bleiben Das da sonst wirklich nichts ist. Zumal Sie immer weniger bei unseren Aktionen dabei ist. Die letzten beiden Male gar nicht mehr. Mit mir redet Sie trotzdem noch sehr gerne, wenn…

  • Ihr müsst das Bild leider drehen. Keine Ahnung, warum alle Bilder ( Selbst wenn ich die als Kopie speichere ), sollte ich die nicht vom Handy hoch laden, schief werden Ja, es stand da wirklich. Außerdem war der Automat kaputt. abload.de/thumb/20190911_175622j6kcv.jpg

  • Klarnamenpflicht

    Subbi86 - - BDSM & Gesellschaft, Medien, Outing

    Beitrag

    Gegen den Vornamen hätte ich nichts. Den kompletten Namen muss aber nicht sein.

  • 2 Teil: Ist Sie dominant oder devot? Ist Sie sadistisch und devot? Ist Sie nur devot? Ist Sie nur sadistisch? Ist Sie nur dominant? Oder ist Sie einfach eine Vanilla und ich verstehe einfach alles falsch!? Und bin ich dominant? Oder ist das einfach nur Arschloch und wenn ja, warum mag Sie genau das? Es gibt öfters Situationen, wo Sie unbedingt ihren Willen durchsetzen will. Wo es laufen soll, wie Sie das gerne hätte. Seien es Videospiele, Filme oder sonst was. Die meisten meiner Freunde lassen s…

  • Vorweg: Mir ist der gesamte Thread unangenehm, peinlich und ich habe Monate überlegt, ob ich den überhaupt eröffne. Weil vieles liegt einfach an ein fehlender echten Erfahrung im BDSM Bereich und anderes an Beziehungen. Ich hatte erst 2 richtigen Beziehungen im Leben. Von der eigentlich auch nur Eine zählt, weil die mit 20 Jahren immerhin mal 2 Jahre gehalten hat. Viel Erfahrung habe ich da also auch nicht. Über BDSM brauche ich nicht viel sagen. Ich hatte außer in Kinderzeit und Jugend keine wi…

  • Ist schwer bei mir zu schreiben. Da die Kindersachen und die beste Freundschaft zu meiner Kindergartenfreundin bis zur Jugendliebe/Beziehung mit 15 Jahren ziemlich zusammen hängen. Ich will da jetzt nicht zu viel schreiben. Deshalb. Vater, Mutter, Kind Ich war gerne das freche Kind und Sie war gerne die böse Mutter. Böse Krankenschwester - Hilfloser Patient Unser Lieblings Spiel. Ich würde einen Roman schreiben müssen, um zu erklären, wie wir beide auf dieses Spiel kamen, wie das immer mehr Dime…

  • submissive Männer und ihr Image

    Subbi86 - - DS

    Beitrag

    Zitat von Adrian_2015: „@Subbi86 Hab deinen Beitrag geliked, möchte aber etwas dazu erklären. Im Prinzip bin ich deiner Meinung: Auch ein/e Sub sollte seinen eigenen Charakter und seine Meinung behalten, ein Mindestmaß an "Rückgrat" zeigen und sich nicht zum total willenlosen Objekt machen. Zu diesen Dingen habe ich eine ähnliche Auffassung wie du, hätte es aber nicht so provokant formuliert. Nach allem, was du in früheren Beiträgen von dir geschrieben hast, scheinst du (so lese ich es heraus) e…

  • submissive Männer und ihr Image

    Subbi86 - - DS

    Beitrag

    Mein Image im Alltag ist jedenfalls das, dass man es mir nicht anmerkt. Ich halte einen kompletten Freundeskreis zusammen und auch beim Arbeiten wird es nicht besser. Man erwartet von mir ständig Durchsetzungsvermögen und klare Ansagen, wenn es mal drunter oder drüber geht. Dabei bin ich nicht mal einer der Chefs oder höheren Stellen. Aber auf mich hören die Leute seltsamerweise immer. Dabei schreie ich niemanden an, beleidige niemanden, schreie nicht, sondern mache nur klar, freundlich deutlich…