Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 223. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Was Sub nicht tun sollte...

    Noctua - - BDSM OT & Diskussionen

    Beitrag

    die Situation und den/die Liebsten NIE unterschätzen... sie Dich immer wieder auf 's Neue am bitteren End beleben. Musikalisch: ....bring me to life..

  • Mhmm.. auch wenn ich mich entscheide, in einer familiären Situation zu wohnen und zu leben(z. B klassisch Vater, Mutter Kind) und es anmutet als sei man monogam... bin ich doch immer noch in der Tiefe meiner Seele polyamor eingestellt. Wenn das beide Beziehungspartner so sehen und leben...gibt es Raum...für dass Glück, welches einen " anspringt"... Und ich spreche jetzt nicht vom grossen Masterplan,denn das Leben lässt sich nicht planen...und auch die Liebe nicht... Aber stimmt die Partnerauswah…

  • Das Leben kann viele Verläufe haben... darunter auch Zeitabschnitt mit polyamoren Beziehungskonstellation. Ich bezeichne mal monogame Strukturen aus meiner Sicht der Ding als Rückfälle, da dahinter oft das Schicksal und auch die Gesellschaft steht, die mir oft vermittelt hat, dass man als monogame Frau "Richtiger-wertvoller " ist. Ich hab mich daher als junge Frau auch verbogen auf Zeit. Jedoch lernt man nicht aus und zahlt auch Tribute. Mein Eindruck war, dass ein "normales-angepasstes" Leben o…

  • Siehst mal... wie das ist Monsieur @ DerekReign...wie sub sich fühlt, wenn manchmal Träume und Hoffnungen, wie Seifenblasen zerplatzen.... lächel... ... Das die Natur eine unwiderstehliche Anziehungskraft hat... und ein Sitzrasenmäher allein beim Anblick ein erinnerndes Schmunzeln mir ins Gesicht zaubert und erfrischendes Kopfkino

  • @MoMo......es würden also sowieso keine extreme Praktiken stattfinden... OK, da schluck ich mal über diese Aussage und schweige. Als Traumatisiert hab ich sowieso einen ganz anderen Blick auf dieses Art von Spiel... @MoMo bedenke.. ERNIEDRIGUNG und QUÄLEREI kann auch in der Kürze die Würze bringen... ich sag nur Mindfuck.

  • ... ich jedesmal auf's Neue das Gefühl habe... dass ich meinen Kampf gewonnen habe und nicht nur überlebt habe... Danke fuchsiger Elefant für deine Grenzgänge an meinem Abgrund.

  • @Annimax...ich würde mich in so EINEM setting (Partyplay - in dem Du / Ihr euch wohl bewegt) mit diesen intimen Spielereien in passiv /aktive Rolle auch nicht wohlfühlen.... für mich ist das etwas sehr Nahes und Intimes..und definitiv ein NO-Go mit Zuschauern!Sehen wir beide(der Rabe und die Eule) aber so! Aber so unterschiedlich kann BDSM sein... LG... Die Eule

  • sich Ängsten stellen

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ...immer wieder Thema ,ob bewusst oder unbewusst ...im Miteinander. Ängste als Grenzerfahrung . Sie aushalten,durchhalten ...auch im letzten End positiv überschreiben. Ich will leben ...nicht nur ^überleben^,da ist Konfrontation/Rebellion für mich ein wichtiger Teil meines Erlebens. Und ja...ich nehm mir das Recht als sub in meinem ^Kampf^ auch auszuteilen...mich zu wehren. Die HERREN wissen mich zu nehmen . Hingabe ist nicht Aufgabe meiner ...und auch nicht Hinnahme um jeden Preis. ... Sehr ver…

  • Aus eigener Erfahrung ein schwieriges Thema mit viele ??? für die ,die Deine Entscheidung in solch einem Beziehungskonstrukt zu leben nur vage verstehen oder nachvollziehen können. Danke für Deinen MUT ,Einblicke zu geben . Wir sind ,,wie wir sind" und finden Annahme bei den Liebenden. LG Die Eule alias das Tagesglöckchen

  • Alltagstauglich

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ...ich denke in die ähnliche Richtung wie @Callimorpha... für mich ist alltagstaugliches BDSM -Elemente ,die sich unauffällig ,aber ganz bestimmt und zielgerichtet in den Alltag integrieren lassen... Als Bsp.: Dazu gehört für mich sogar ein Selbstbondage unter der Dienstkleidung ,Klammer ,die ich unbehelligt über Zeitintervalle auch auf der Arbeit tragen kann ,ohne das meine Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt oder negativ beeinflusst wird...

  • ....unsereins hat in seiner Praktikantenzeit noch Walnussbäder (lauwarme Wasser mit Walnussextrakt) einlassen müssen... ..mit guten Erfolgen bei der Rückbildung ,wenn Mann oder Frau kontinuierlich dabei bleibt...und Beschwerdeminimierung gen null.

  • Gedanken

    Noctua - - Offener Blog

    Beitrag

    ...ich finde deine Gedanken ziemlich normal ,wenn man ^Suchend ^ ist und irgendwelche Schubladen benötigt ,die einem Sicherheit und Orientierung vermitteln können. Für mich ist DAS ziemlich befremdlich. Vor mehr als 20 Jahren,als ich meine ersten Erfahrungen gemacht habe,gab es wenig Austausch über virtuelle Medien ...auch hat mein damaliger HERR auf solche Zuschreibungen und Definitionen keinen Wert gelegt. Es kam einfach darauf an ,wie ich es erlebe,was es mit mir macht,was ich dabei fühle und…

  • Frage zum Wartenbergrad

    Noctua - - SM

    Beitrag

    Zitat von Dr. Gaius Baltar: „....und wenn man nicht aufdrückt wie ein Berserker auch nichts mit Schmerzen (im engeren Sinne) Zu tun hat. “ ....kann man so nie sagen, dass DAS nix mit Schmerz zu tun hat... Ich hab da andere Erfahrungen und vielleicht hatte ich auch ein anderes forderndes Setting vorweg Das spannende an der Wahrnehmung der Oberflächensensi und Propriozeption ist ja,dass sie sich sich schon beeinflussen lässt und auf einmal lache ich nicht mehr über den Reiz ,der mich am Anfang kit…

  • Fotokunstecke

    Noctua - - Bastelecke

    Beitrag

    Stil-Leben...nicht nur ROSEN haben Dornen...

  • ....ich knüpfe noch nochmal an....an den Begriff des Vertrauensvorschusses den @chesire schon eingebracht hat. Er ist in einer Phase des Beziehungsaufbaues notwenig ,um abzuklären ,ob das Gegenüber mit den Herausforderung ,den ^Päckchen^ ,die man so mitbringt überhaupt umgehen mag...bzw. kann. Ich kann mich nur ^ungefiltert^ darbieten,wenn die männliche Dominanz dem auch gewachsen ist! Das kann man nicht immer prognostizieren ,wie sich der Mann verhält ,wenn es um das ^Eingemachte^geht .... Ist …

  • Bondage pur- erfüllend oder eher nicht?

    Noctua - - Bondage

    Beitrag

    So wie ich DICH verstanden habe ,suchst Du einen reinen Fessel-Künstler,mit dem DU Dir auch eine Beziehung vorstellen kannst? Meine Erfahrungen sind schon älter,aber sehr gut. Sie haben aber einen anderen leidenschaftlichen Ursprung. In erster Linie war der Mann mit Leib und Seele dominant ,zusätzlich äusserst kreativ,so dass sich dies auch in den Sessionen widerspiegelt hat. Er konnte auch im jap. Knotenwinden versinken,nutzte es aber ganz gezielt für seinen Masterplan,den ich dann fordernd & o…

  • Sub möchte nicht blasen

    Noctua - - BDSM allgemein

    Beitrag

    ....ich komme mal aus einer anderen RICHTUNG ,stefanie... Vielleicht könnte ein Ausflug in das Tantra (lingam-massage) eine mögliche Alternative sein....es werden dem Mann gefühlt auch Reize vermittelt,die ähnlich lustvoll sind... Zu DIR... warum DU hypersensibel im Mundraum bist ,kan DIR keiner sagen ausser DU selbst. Es ist doch eher ein Geschenk an DICH (eigentlich eine besondere Fähigkeit zu erleben, zu spüren,auch den anderen wahr zu nehmen-häufig können diese Frauen ich orale Orgasmen beko…

  • SM, DS und Sex in der Kombination

    Noctua - - SM

    Beitrag

    Ach,...es gibt da so Ausnahmen...bei denen ich keine Handlung an mir spüre...aber ^the penetration of the mind^ ..ist meiner Meinung nach das Beste,was einem passieren kann..

  • SM, DS und Sex in der Kombination

    Noctua - - SM

    Beitrag

    @Annimax...zum Orgasmus müssen diese Handlungen nicht zwingend für...wo sind wir denn da,wenn dem so sei...? Für meinen Teil fängt Sexualität da an ,wo meine Lust über das Erleben der Sinne in einer Vielfalt stimuliert wird... Den Höhepunkt lässt der RABE oftmals aussen vor...der andere HERR im Bunde neigt dazu ,sie in einer Vielfalt gerne zu erzwingen...nach seinem Gusto aber

  • Alles neu - erstes mal BDSM

    Noctua - - DS

    Beitrag

    Sei gegrüsst, ....ich seh deine Schilderung auch ein wenig zwiespältig... ...der Konsum von Alkohol wurde ja schon angesprochen ....mhmm.. eine Spiel-Beziehung muss sich nicht grundsätzlich um sexuelle körperliche Benutzung drehen .... es gibt auch Dom die gerne Orgasmen verwähren und später gewähren(Spielvariante:Orgasmuskontrolle ....nur ein individuelles Bsp.bei einer Spielzeit von 5 Stunden nehmen Vorbereitung und Aftercare gut 2 Std. ein...je nach Intensität des Spieles -oftmals mit fliesse…