Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Hemmungen abbauen

    Elle - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Mein Gott, wenn ich zurück denke, da war bis 20 kein einziger Mann, der auch nur in meine Nähe kam. Ich hab alles auf meine Zähne (welche bei einem Unfall stark beschädigt und erst mit 20 definitiv und einigermassen schön geflickt wurden) dafür verantwortlich gemacht. Ich hatte das Gefühl, dass jedermann darauf starrt. Ich hatte schon nur Hemmungen einen Mann anzusprechen, weil ich mich sooo was von hässlich/unansehlich gefühlt habe. Und dass, obwohl ich damals mit 1,72m und knapp 56 Kilo wohl e…

  • Die Heldin und der Drachentöter (unvollendet)

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Kathy, toll endlich gehts weiter Habe gerade gestern gedacht, dass ich schon lange nichts mehr von dir gelesen habe

  • Hey Avicularia Herzlich Willkommen hier im Forum Nur nicht zurück ins Schneckenhaus Ich denke, du bist hier genau richtig. Ganz viele verschiedene, interessante, hilfsbereite, offene und liebenswerte Menschen, welche immer ein offenes Ohr haben für Probleme oder Lösungen. Ich wünsche dir, dass du dich hier schnell zurecht finden wirst. Da es hier von Neulingen nur so wimmelt, wirst du sicher auch bald den Austausch finden, den du dir wünschst. Ich wünsche dir hier einen tollen Start.... Bis bald…

  • Und ich war zuerst neidisch auf deinen Adventskalender Elenore :ups: Seit gestern hab ich meine Meinung geändert

  • Hallo Herbstblume Ich selber bin noch nie in einer solchen Situation gewesen und hab auch nichts dergleichen erlebt. Zudem habe ich auch keine medizinischen Kenntnisse Trotzdem beschäftigt mich dein Beitrag gerade. Wenn ich mir deinen Beitrag so durchlese, habe ich einfach das Gefühl, dass dein Körper eine Art natürlichen Schutzmechanismus eingeschaltet hat, um sich selbst vor dem Schmerz/Pein, zu schützen. Dein Körper hat ev. einfach das Gefühl, dass es zu viel wird (nur meine Meinung/Idee) und…

  • Der rote Faden

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Tolle Geschichte Vielen Dank für's einstellen.

  • Keuschhaltung.....

    Elle - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Mr. P Warum nicht? Ich meine, wie Redcat bereits beschrieben hat, könnte es doch ziehmlich an die Psyche gehen, je nachdem, wie lange so was praktiziert wird oder? Also ich kann gut nachvollziehen, wenn jemand es auf seine Tabuliste setzt.

  • Keuschhaltung.....

    Elle - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Wenn ich meinen ersten Beitrag überlese, ist das Wort akzeptieren vielleicht etwas unglücklich gewählt. Ich wollte einfach wissen, wie Dom, dem dies vielleicht sehr wichtig ist, damit umgeht. Wie du schreibst Redcat, kann es ja von einem Tag bis zu mehreren Wochen alles bedeuten und da ist der Unterschied doch riesig.

  • Keuschhaltung.....

    Elle - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Liebe Redcat Vielen Dank für deine rasche und offene Antwort. Ich wollte mit meiner Frage weder die Keuschheit als Einfach oder Lächerlich abtun noch wollte ich damit ausdrücken, dass Dom dieses Tabu nicht akzeptieren soll usw. Ich stelle mir das ganze, (bin ja wirklich absoluter Neuling) unter Umständen sogar ziehmlich heftig vor.

  • Keuschhaltung.....

    Elle - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Was bin ich froh, dass mein Liebster hier nicht mitliest bis jetzt Wenn ich darf, würd ich deine Frage noch gleich erweitern Gizmo. *ganzliebguck* Mich würde nämlich interessieren, ob Dom es denn als Tabu aktzeptieren würden. Denn wie schon geschrieben, ausser dass Sub wohl irgendwann "ranzig" werden könnte, geht wohl kaum eine Gefahr von der Keuschhaltung aus. Würdet ihr Dom's es als Tabu einfach hinnehmen?

  • Praxisräume

    Elle - - Körper & Sicherheit im Bereich BDSM

    Beitrag

    @Herbstblume Allgemeinmedizin und Naturheilkunde tolle Kombination, findet man viel zu selten finde ich.

  • Neue Ufer

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Wow toll geschrieben.... Bitte mehr *ganzliebguck*

  • Im Pyjama zum Frühstück

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    @married tolle Fortsetzung.... *ganzungeduldigwerde* biiiitteeeeeeee ganz schnell weiterschreiben

  • Im Pyjama zum Frühstück

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Super ich freu mich....

  • Im Pyjama zum Frühstück

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Married vielen Dank für die tolle Geschichte Bitte weiter schreiben, hoffe auf eine Fortsetzung.... Gruß Elle

  • Das Herrenhaus

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    @Phönix Vielen Dank für deine Worte Ich glaub ich hätte noch ewig weiter schreiben können. Aber da ich die nächsten 3 Monate viel arbeite, bleibt mir keine Zeit fürs weiter schreiben. Vielleicht schaffe ich ja irgendwann im Sommer einen 2.Teil @aerien Glace :lach: prima Vergleich *grins* Merci für dein Kompliment.

  • Das Herrenhaus

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Bitte. Schön dass sie dir gefallen hat.

  • Das Herrenhaus

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Sobald sie sich etwas erholt hatte, stützten sie der Samurai und Melton, damit sie aufstehen konnte. „So. Und nun, da wir uns davon überzeugt haben, dass du hier bei uns richtig bist, werden wir uns mit deinem Ungehorsam beschäftigen. Ich denke, dass hier eine Bestrafung angebracht ist.“ In ihr schrie es nach Ungerechtigkeit. Sie hatte soeben die Strafe ihres Lebens gehabt. Ihr Schoss schmerzte noch immer von der vielen unerfüllten Lust. „Ja Herr“, brachte sie einigermassen diplomatisch über die…

  • Das Herrenhaus

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Als sie aus der Limousine stieg, war es doch ziemlich frisch. Sie war froh und gleichzeitig ziemlich aufgewühlt, als sie das Haus betraten. Der Samurai nahm ihr die Jacke ab und sie stand mitten im Korridor, den sie letzte Woche inspizierte. Noch bevor sie sich wehren konnte, zwang er ihre Hände auf den Rücken und fesselte sie. Kurz darauf nahm ihr eine Augenbinde das Augenlicht. Überrascht über sein schnelles und vor allem sehr geschicktes Handeln, war sie nicht in der Lage sich zu wehren. Ihr …

  • Das Herrenhaus

    Elle - - Geschichten

    Beitrag

    Die Tage krochen und sie stellte sich die wildesten Sachen vor, welche in in dieser Nacht geschehen konnte. Sie war hin- und hergerissen. Eigentlich sollte sie am Samstag einfach nicht zu Hause sein. Leider konnten sie diese privaten Ermittlungen, welche in die Kategorie „nicht erlaubt“ fielen, den Job kosten, sollten sie jemals ans Tageslicht kommen. Egal wie oft sie sich damit auseinandersetzte, die Antwort war immer dieselbe. Wollte sie ihren Job bei der Polizei behalten, musste sie am Samsta…