Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 84. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Update Wie schon in meinem vorherigen Beitrag angekündigt ist heute eine weitere Erweiterung meiner Multifunktionsbank fertig geworden. Gerade rechtzeitig, um die Wartezeit auf das neue Jahr etwas interessanter zu gestalten. Aber keine Sorge, meine Sub darf erst kurz vor Mitternacht darauf Platz nehmen. forum.gentledom.de/index.php/A…e888b57681206087619a57bd7 forum.gentledom.de/index.php/A…e888b57681206087619a57bd7 Bilder im eingebauten Zustand kann ich auf Wunsch später noch nachreichen

  • Aktuell finde ich die Produkte von Swedish Collar sehr interessant. Diese lassen sich an den gewünschten Halsumfang anpassen und auch die Farbgebung/Materialien sind frei wählbar. Ob das, doch etwas hohe Eigengewicht für den täglichen Gebrauch geeignet ist musst du entscheiden. Aber ich habe ja nicht angefangen mit dem Schmied. Bezüglich Innovation, Design und Ästhetik gehören diese Halsreife bestimmt zu den aktuell Besten auf dem Markt. Dies spiegelt sich allerdings auch in ihrem Preis wieder.

  • Was hältst du denn von der Option, die Karabiner/Manschettenkombi zur Fixierung durch eine Seilfesselung zu ersetzen. Die Ösen im Bettgestell kannst du beibehalten und den Rest ersetzt du durch ein paar schöne Bondageseile. Die Fixierung mittels Seilen ist recht simpel und mit etwas Übung auch schnell durchführbar. Dies Methode ist bezüglich der Geräuschentwicklung (zumindest was die Fesselung betrifft ) kaum zu schlagen.

  • Zunächst einmal besteht doch überhaupt kein Grund, solche Angaben in seinem Profil zu veröffentlichen, sollte es der besagten Person vorwiegend um den Austausch BDSM bezogener Themen gehen. Sollte allerdings die Suche nach einem passenden Partner, Spielpartner what ever im Vordergrund stehen, so können solche Angaben schon hilfreich sein. Die dafür zur Verfügung stehenden Gruppeneinteilungen unterliegen natürlich immer einer gewissen Unschärfe. Wobei die Angabe von bestimmten Kenngrößen ja ebenf…

  • Zeigt her Eure Peitschen...

    Mr. Cane - - SM

    Beitrag

    Um das britische Handwerk etwas zu unterstützen habe ich mir eine Paracord Snake mit Schusskern zugelegt. Und was soll ich sagen, dass lange Warten hat sich gelohnt. Auch wenn sie sich farblich doch sehr von meinen übrigen "Schlagwerkzeugen" unterscheidet, fand ich die Farbgestaltung irgendwie passend. forum.gentledom.de/index.php/A…e888b57681206087619a57bd7 Ich frage mich nur, warum das Bild hier so abgeschnitten wird . Vielleicht ist die Peitsche ja nach dem posten komplett zu sehen.

  • Ehegelübte

    Mr. Cane - - BDSM & Beziehungsfragen /-konstellationen

    Beitrag

    Wir haben uns vor ca. zwei Wochen standesamtlich trauen lassen und zu diesem Anlass auch selbstverfasste Ehegelübte vorbereitet. Dies war seitens der Standesamtin überhaupt kein Problem und wurde im Vorfeld der Trauung auch so abgeklärt. Bezüglich des Inhalts eurer Gelübte ist es natürlich euch selbst überlassen, was ihr euren Gästen preisgeben wollt. Ich persönlich würde allerdings, speziell an einem so besonderen Tag in eurer Beziehung euch als Paar in den Fokus setzen und nicht so sehr danach…

  • Unter dem Begriff Frischfleischjäger/Frischfleischjägerinnen (wir wollen ja korrekt gendern) würde ich im online Bereich: Das präferierte Anschreiben von neuen Mitgliedern. Sei es aus Gründen, dass die vorhandenen Mitglieder schon abgegrast wurden, um fehlende Kompetenzen mit Geschwindigkeit ausgleichen zu wollen oder aufgrund eines mir unbekannten Fetishs verstehen. Dabei war doch Dry Age über Jahre der hipste Trend bei Fleischliebhaber und Liebhaberinnen

  • Was ist Sounding beim BDSM?

    Mr. Cane - - BDSM Lexikon

    Beitrag

    Wie schon vorangehend erwähnt, dass einführen von Gegenständen in die Harnröhre. Ob dabei die sexueller stimulation im Vordergrund steht kann ich nicht beurteilen.

  • Bastelprojekt Magnetschloss

    Mr. Cane - - Bastelecke

    Beitrag

    Was soll denn mittels deinem Magnetschlosses verschlossen werden?

  • Also meines Erachtens wird die Diskussion hier doch ziemlich eindimensional geführt. Nach dem Motto, Dom der böse Wolf der immer mehr möchte als Sub ihm geben kann und Sub als scheues Reh, dass zu irgendwelchen Handlungen überredet werden muss. Vielmehr ist es im BDSM, wie auch in vielen anderen Bereichen doch eher so, dass sich der schnellere/weiter entwickelte usw. Part sich dem Tempo des langsameren/unerfahreneren Part anpassen muss. Dies gilt für alle Beteiligten gleicher Weise. Auf diese We…

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    @EinKerl für die Reinigung bin ich nicht zuständig

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Und zu guter Letzt habe ich mich als Polsterer versucht, um auch der Bequemlichkeit meiner Sub gerecht zu werden. Laut YouTube wird dies genau so gemacht und eigentlich bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden. forum.gentledom.de/index.php/A…e888b57681206087619a57bd7 Das Polster lässt sich längs (wie abgebildet) und auch quer anbringen und dies auf beiden Ebenen (Bodennähe und Hüfthohe). Genau genommen gibt es noch ein Anbauteil, dass ich gerne realisieren würde. Dies wird allerdings noch etwas …

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Ein paar Teile mussten zusammen gebohrt werden, damit die Bohrungen genau in einer Flucht liegen. Bei diesen Ausmaßen bekommt man das ganze nicht mehr unter die Standbohrmaschine (zumindest nicht unter meine). Deswegen mussten einige Bohrungen mittels einer normalen Handbohrmaschine realisiert werden. Damit die Bohrungen auch unter diesen Umständen noch genau rechtwinklig verlaufen habe ich einen Bohrständer als Hilfsmittel verwendet.

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Aus sicherheitstechnischer Sicht sei noch angemerkt, dass der Winkel eines solchen Pferdchens aus meiner Sicht die 60 Grad nicht unterschreiten sollte. Auch ist es ratsam die Obere Kante mittels einer Rundung zu entschärfen. Bei mir hat diese einen Durchmesser von 15mm. Viel kleiner würde ich diese auch nicht wählen. Für längeres Sitzen ist diese Vorrichtung sowieso eher ungeeignet. Dafür ist sie allerdings sehr effektiv und erfüllt ihren Zweck.

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    So, jetzt ist zumindest das Pferdchen fertig geworden. Das Kupfer hat neben der Optik auch den Vorteil, dass es einfacher sauber zu halten ist (zumindest ist dies der Gedanke dahinter). Auf die Idee, durch Bohrungen im Holz zwei Elekteoleitungen zu legen um so den Anschluss eines TENS Gerätes zu ermöglichen kam mir leider etwas zu spät. Wird aber bestimmt beim nächsten Pferdchen berücksichtigt. Dies wird das Ganze bestimmt noch etwas interessanter machen . forum.gentledom.de/index.php/A…e888b576…

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Zitat von Talon: „Höchsten Respekt für die gute Arbeit Hast du eine material/Werkzeug/arbeitszeit-liste? Mfg Talon “ Als Material habe ich, wie schon oben beschrieben sibirische Lärche verwendet. Diese habe ich mir bei einem Sägewerk meines Vertrauens direkt ausgesucht. Ursprünglich sollte dies auch nur ein Prototyp werden, da ich für die eigentlich Bank ein Obstholz (Kirsche, Birne usw.) verwenden wollte. Meine Wahl viel anstelle von ganzen Holzbohlen direkt auf Kanthölzer (Sägerau). Die Bank b…

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Zitat von Annimax: „Was mir gerade bei den Foddis sofort in den Kopf geschossen ist, dass man sowas ja eigentlich immer nur hochglanzlackiert sieht. Der Naturlook machts aber 10 mal besser, gefällt mir richtig gut “ Ich selbst bin auch kein Fan vom düsteren Schwarz/Rot Look, welcher vor Jahrzehnten in der BDSM Szene mega angesagt war.

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Zitat von Biervampir: „Welche Oberflächenbehandlung gewählt? Öl? “ Das Holz ist geschliffen und dann einfach mit Leinöl behandelt.

  • Multifunktionsbank mit Strafpranger

    Mr. Cane - - Mobiliar

    Beitrag

    Die letzten Tage meines Urlaubs habe ich damit verbracht einen Kofferraum voller Holz in dieses BDSM-Möbel zu verwandeln. Leider ist meistens entweder die Qualität der käuflich zu erwerbenden Möbel ziemlich mies oder sie sind deutlich überteuert. Und wie es der Zufall so will habe ich mir Anfang dieses Jahres eine semiprofessionelle Werkstatt zur Holzbearbeitung zugelegt. Die Wahl des Holzes viel bei mir auf die sibirische Lärche. Zum einen gefiel mir die Maserung des Holzes und es lässt sich au…