Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 174. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Zitat von dumusst: „Ich glaube, Dummdomigkeit liegt einfach dann vor, wenn Dom so dumm ist, nicht zu verstehen, dass Dom sein zu dürfen nur ein Geschenk von jemandem sein kann, der gern Sub ist und besagtem Dom auch erlaubt, zu dominieren. Das hat viel mit Augenhöhe, Konsensualität etc zu tun. Dumm ist ein Dom, wenn er denkt, er werde "gefürchtet" oder sogar sei so toll, dass Gegenüber sich einfach so "unterwerfen" müssten/wollten/sollten. Glaub isch. “ Ich bete und hoffe gerade, dass mein Leben…

  • Zitat von Gentledom : „Dass der Begriff DummDom inzwischen sehr inflationär genutzt wird und oftmals nicht so wie er früher mal genutzt wurde, das steht außer Frage. “ Gerade das möchte ich hier in dem Beitrag gerne ansprechen. Den Award kenne ich und habe ihn häufig schmunzelnd mitgelesen. Es geht auch gar nicht so sehr um die Bezeichnung "Dummdom" diese könnte X-beliebig, ausgewechselt werden. Was mit auffällt, ist das der devote Part, damit häufig, bei Diskussionen, aus seiner Verantwortung, …

  • Das Thema ist so ernst,das ich mich ein wenig der Ironie und dem Sarkasmus bedient habe. Von daher, wer damit nichts anfangen kann und sich schwer tut damit umzugehen, der sollte besser nicht weiter lesen. Allen anderen viel Spaß. Da viel mir heute doch ein Thema vor die Füße welches ich schon so lange mal ansprechen wollte. Das gemeine Wesen, der Dummdom! Immer wieder stolperte ich über diesen Begriff, so ganz erklärt hat er sich mir noch immer nicht. Aber ein großer Teil der Bdsm-Gemeinde sche…

  • @eiskalter_Engel Eine Frage die sich mir auftut. Was für eine Bezoehungsform strebst du an?umd was will er für eine Beziehungsform? Wollt ihr überhaupt eine Beziehung oder "nur" unverbindlich Bdsm ausleben Habt ihr darüber geredet? Und habt ihr einen gemeinsamen Nenner?

  • Wichtig ist, wie du dich fühlst @eiskalter_Engel. Es ist immer ganz schwer von aussen eine solche Sache zu beurteilen. Wenn du dich unwohl fühlst und Angst hast, dann sprich es an, vor allem schau ob er darauf eingeht und dir diese Angst nehmen kann. Ich finde es gerade sehr schwierig einzusortieren ob er wütend auf dich ist, im Sinne von ungesund und unbeherrscht, oder ob es etwas ist, dass in euer "Spiel" gehört. Nach dem Motto... Oh du böses böses Mädchen, jetzt bin ich aber wütend auf dich u…

  • Hallo @Eiskalter Engel erst mal herzlich Willkommen im Forum Was ich aus deinem Text nicht entnehmen kann, was möchtest du denn? Möchtest du überhaupt Erfahrungen im Bdsm-Bereich sammeln? Wie siehst du dich und deine Neigung? Zitat von EiskalterEngel: „Er sagt, er sei sehr wütend, weil ich ihm nicht gehorche. Deshalb meine Angst, dass er bei unserem bevorstehenden Treffen zu streng sein könnte, seine Wut vielleicht nicht unter Kontrolle hat. “ Hat er wirklich wütend gesagt? Wenn ja, dann würde m…

  • @bluehorse69 Ich sehe die Sache ganz einfach. Es bringt einfach mehr Schutz, wenn man sich covern lässt. Wenn dann wirklich etwas schief geht, weiss jemand wo die Person ist und kann eingreifen, vielleicht auch "nur" um noch schlimmeres zu verhindern. Das funktioniert natürlich nur, wenn man weiß wo und bei wem die Person sich befindet. Ob man diese "Sicherheit" selber will oder nicht, entscheidet natürlich jeder selber.

  • Irgendwann hatte ich mich in einem anderen Thread dazu schon mal geäußert. Mit käme es nicht in den Sinn, jemanden zu verurteilen, weil er sich dafür entscheidet seine Neigung heimlich auszuleben, dafür sind die Gründe so vielfältig, dass soll bitte jeder selbst mit seinem Gewissen ausmachen. Nur kann ich das für mich als Tabu definieren. In eine solche Konstellation wollte ich nie mit reingezogen werden und ich könnte es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren. Von daher wollte ich über solche Di…

  • @Gentledom @Anonym mir persönlich würde kein vernünftiger Grund einfallen, warum ich mich in einem Hotel mit jemandem treffen soll, ihm Vorschussvertauen geben soll, ihm vertrauen soll, das er pfleglich mit mir umgeht, wenn mir noch nicht einmal vertraut wird und der Name gegeben wird. Für mich käme es nicht zu einem Treffen. Will jetzt wirklich sagen, was ich über falschen Namen denke Ich versuche mich mal höflich. Würde mir das passieren, ich würde es rausfinden, dann wäre ich wohl auf der and…

  • Irgendwie habe ich in der Zeit, als ich noch gedatet habe, immer ohne das ich dazu auffordern musste, den Namen häufig sogar auch die Adresse bekommen. Bei einem Treffen im öffentlichen Bereich, da reicht ja der Vorname erst mal. Nur stelle ich mir die Frage wie lässt man sich da dann covern? Welchen Sinn macht covern, wenn man nur einen Vornamen hat oder vielleicht gar keinen? Ich frage deshalb, weil viele sich im öffentlichen Bereich, also beim ersten Kaffee covern lassen. Mir fehlt gerade die…

  • Spiele mit Strom und oder Tensgeräten

    Callimorpha - - SM

    Beitrag

    Zitat von ramira: „ Aber grundsätzlich alles nur unterhalb der Gürtellinie. “ Etwas das häufig im Bdsm erwähnt wird, so aber nicht ganz stimmt. Bei den Tens-Geräten selbst gibt es in der Anleitung etliche Anwendungen oberhalb der Gürtellinie. Im Bereich der erotischen Laktation/Relaktation kommen Tens-Geräte auch zum Einsatz. Also einfach mal ein vertrauensvolles Gespräch mit dem Arzt / Gynäkologen führen

  • Kinkshaming

    Callimorpha - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Zofe: „Aus Erfahrung kann ich nicht sprechen, da ich es selber noch nicht erlebt habe. Aber zu der Frage zum Umgang damit: Ich schätze, sehr wichtig ist, dass man vor sich selbst zu seiner Neigung steht und diese als einen Teil, der zu einem gehört, akzeptiert. “ Auf Grund von diesem Satz, der vor dem was du zitiert hast, bin ich nich davon ausgegangen, dass es verallgemeinernd ist. Das der nächste Teile dann ein rein theoretisch und nur auf dich bezogen war, habe ich so nicht herausge…

  • Die Blasen

    Callimorpha - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Einige Zeit habe ich jetzt überlegt, wohin mir meiner Antwort. In den Thread, das würde OT, in meinen Blog oder vielleicht doch besser einen Thread. Eigentlich ist es fast mehr ein Erfahrungsbericht, ich würde aber auch wenn ich wenig fragen zu dem Thema habe, das Thema als solches zur Diskussion stellen. Zitat von Gentledom : „Unter Gleichgesinnten ist es immer leichter auf seine Meinung ein positives Feedback zu bekommen, aber genauso entstehen auch recht gefährliche Blasen in denen die Leute …

  • Kinkshaming

    Callimorpha - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von newbarbie: „das sicherlich schon...aber wegen meines BDSM werde ich hier nicht so "angegriffen" wie anderswo..... zumindest fühlt es sich für mich anders an. “ Genau das meinte ich, als ich schrieb, bestimmte Kinks da ist es in dann in entsprechenden Kreisen einfacher. So wie du dich hier weniger angegriffen fühlst, kann man dort dann über seinen Kink reden. Oder ist in einer Gruppe die homogener ist. Zitat von Zofe: „Ich schätze, sehr wichtig ist, dass man vor sich selbst zu seiner Ne…

  • Kinkshaming

    Callimorpha - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von newbarbie: „für mich wären solche Kreise nichts und ich würde mich da eher fern halten. “ Hmmm.... Du bist hier doch auch in "solchen" Kreisen unterwegs.

  • Kinkshaming

    Callimorpha - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Selber gehe ich damit ganz einfach um, entweder ich bewege mich in den für mich passenden Kreisen, wo ich darüber reden kann, dann ist alles toll. Bewege ich mich nicht darin, dann braucht es ein dickes Fell. Von daher entscheide ich bei zweitem Fall, dann eher situativ ob mir gerade danach ist mich zu rechtfertigen oder ob ich besser schweige Was ich eigentlich so gut wie immer mache, ist dazwischen gehen, wenn ich es bei anderen mitbekomme. Wobei auch das Nerven kostet und dann mit unter auch …

  • ich habe mein eigenes Spielzeug welches auch nur an mir verwendet wird. Hat Dom Spielzeuge in seinem Besitz interessiert es mich in wie weit er diese in einen Zustand bekommt, dass ein Krankheitsrisiko für mich ausgeschlossen werden kann. Bei einem Plug oder Dildo ist das relativ einfach herzustellen, bei Spielzeug aus Leder, egal wie teuer es mal war fast gar nicht. Also ein gut gereinigter Plug aus Edelstahl kann Einzug in unser Spiel finden, die Bullwhip aus Känguruhleder bleibt aussen vor

  • Nun, diese und ähnliche Diskussionen führen wir hier im Forum nicht zum ersten mal. Ein einheitliches Ergebnis oder Meinungsbild wird es auch dieses mal nicht geben. Das schwierige ist das wir hier auch nur theoretisieren. Aber nun gut. Och versuche es jetzt mal aus einer anderen Perspektive zu beleuchten. Ich gehe natürlich davon aus, dass die Personen volljährig sind und auch für sich selber entscheiden können und dürfen, ihnen also nicht ihre Mündigkeit abgesprochen wurde. Da kann ich jemande…

  • @Louise Ich habe weiss gerade nicht so wirklich was du von mir möchtest. Ich finde es aber absolut befremdlich wenn wir jetzt in einem Thread über Personen diskutieren. Wäre es nicht möglich wenn dir das Thema wichtig ist dieses sachlich anzugehen? Ich weiss ganz ehrlich nicht was ich damit zu tun habe, wir andere sich darstellen Da scheinst du ein Problem mit zu haben. Nur ist das hier der richtige Weg? Ansonsten steht ich weiter hinter dem was ich schon in dem anderen Thread geschrieben habe. …

  • Ohne Worte

    Callimorpha - - Zayas Blog

    Beitrag

    In den letzten Tagen habe ich mehr als einmal angefangen hier zu antworten und es dann wieder verworfen. Es fällt mir unheimlich schwer dazu Gedanken und Gefühle die habe so niederzuschreiben das sie nicht falsch verstanden werden. Liebe @zaya ich finde es verdammt mutig von dir, dich hier zu öffnen und uns daran zeil haben zu lassen was dich in dieser schweren Zeit bewegt. Deinen Blog oder auch die Diskussionen die du und dein Herr hier im Forum führen lese ich immer wieder gerne. So manches ha…