Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche. Es werden nur Beiträge angezeigt, auf welche Sie Zugriff haben.

  • Mich nach einem ersten Orgasmus zu weiteren zu bringen, ist nicht besonders schwer. Die sind schön und sehr intensiv. Wenn es aber nach dem dritten oder so noch weitergehen soll, obwohl ich das eigentlich nicht will, wird es schwierig. Spielt mein Kopf nämlich nicht mit, macht mein Körper meistens auch nicht so mit, wie der Liebste es in dem Moment gerne hätte. Es ist auf jeden Fall mit viel 'Arbeit' seinerseits verbunden und für mich nicht besonders schön. Ein rein körperlicher Orgasmus, gegen …

  • Mein persönlicher Eindruck ist, dass die positiven Dinge vielleicht in der Anzahl, die negativen aber in ihrer Wichtigkeit (für eine glückliche, beständige Beziehung) überwiegen. Was bringen 20 weiche, zarte, wunderschöne Federn, mit denen man hin und wieder tolle Dinge anstellen und einander Freude und Spaß bereiten kann, wenn zu wenig Steine da sind, um ein Fundament dafür zu bauen?

  • Erfahrung - obsolet oder erwünscht?

    Zofe - - Rainhas Blog

    Beitrag

    Hallo liebe @Rainha, ich bin jetzt seit ca. 4,5 Jahren hier und kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern, jemals gelesen zu haben, dass einer Person, die offensichtlich viel Erfahrung im BDSM-Bereich hat, so etwas gesagt wurde wie: 'Vielleicht hast du einfach 20 Jahre lang was falsch gemacht.' o. ä... Ganz im Gegenteil: Wer langjährige Erfahrungen hat und aus dem Nähkästchen plaudert, wird auch gerne gelesen. Wenn die Person dann aber meint, es ginge nur so und nicht anders, kann sich das B…

  • Dom hat diabolische Ader

    Zofe - - DS

    Beitrag

    Zitat von Prudence: „Nun brauche ich eine Antwort von Euch! hat mir gestern geschrieben, dass er eine "diabolische Ader" hat, wohl vorrangig im Bett ????? Er verweigert sich mir eine Antwort! Er sagt, das werde ich dir schon noch zeigen. Ja, ich verstehe ihn, dass er mich da langsam ran führen möchte. Aber auch bei google kann ich leider nichts darüber finden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen! “ Natürlich kann ich nur mutmaßen, aber würde mir ein Dom erzählen, dass er eine 'diabolische Ader' hat, …

  • Ungehorsam?

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von elfisub: „1. ist eine Beziehung für euch lose wenn der Partner nicht in der Nähe wohnt? “ Das kann man nicht verallgemeinern und können nur die Beziehungspartner sagen. Es gibt Beziehungen, da sieht man sich alle paar Wochen oder Monate und in der Zwischenzeit können beide machen, was sie wollen und mit wem sie es wollen. Das würde ich dann als Affäre, Liebschaft oder in Bezug auf BDSM Spielbeziehung nennen (wobei es natürlich auch feste Spielbeziehungen gibt, in denen so etwas ausgesc…

  • Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, vor einem Date seinen Namen zu erfahren. Zumindest den Vornamen. Ich würde mich ja nicht nach zwei oder drei unpersönlichen Nachrichten mit jemandem treffen, sondern wenn bereits ein intensiverer Austausch stattgefunden hat, wir auf einer Wellenlänge sind und ehrliches Interesse besteht. Es käme mir gar nicht in den Sinn, unter meine Nachrichten nicht irgendwann meinem Vornamen zu schreiben. Würde er das nicht von sich aus ebenfalls machen, würde ich …

  • Kinkshaming

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Malpractice: Das Spiel mit der Scham

  • forum.gentledom.de/index.php/A…bcefcc0fe7209ccb8a04a40f6 (Bitte anklicken, um das komplette Bild zu sehen.)

  • Kinkshaming

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Zitat von Callimorpha: „Den zweiten Absatz, finde ich nicht nur schwierig sondern schlichtweg falsch und meiner Meinung nach fördert es nur Intoleranz. Dann müsstest du auch hinter Homophobie stehen, hinter anderer Form von Diskriminierung. Denn da könnte man genauso argumentieren. Menschen muss nur mit sich im reinen sein dann können anderem ihm nichts mehr anhaben. Funktioniert so leider nicht. “ Ich schrieb: Wenn ich mit mir und meiner Neigung im Reinen bin, werden mich (unberechtigte) Kritik…

  • Kinkshaming

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Danke für deine Erklärung. Aus Erfahrung kann ich nicht sprechen, da ich es selber noch nicht erlebt habe. Aber zu der Frage zum Umgang damit: Ich schätze, sehr wichtig ist, dass man vor sich selbst zu seiner Neigung steht und diese als einen Teil, der zu einem gehört, akzeptiert. Wenn ich mit mir und meiner Neigung im Reinen bin, werden mich (unberechtigte) Kritik und dummes Gerede anderer Leute nicht allzu sehr berühren können. Und somit wird es mir auch leichter fallen, selbstbewusst damit um…

  • Kinkshaming

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Was genau bedeutet Kinkshaming? Geht es dabei darum, dass der Partner so auf Kinks reagiert, dass man sich dafür schämt oder um Außenstehende, die sich bspw. abwertend darüber äußern, wenn man ihnen von seinen Kinks erzählt?

  • Zitat von Norbert: „Bei uns ist anal ein absolutes Tabu. “ ...weil? Das ist ja die Frage des Threads.

  • Zitat von mommy`s girl: „Aushalten MÖCHTEN tu` ich das natürlich nicht (wer würde das schon möchten?) “ Oh, das gibt es sehr oft, dass jemand schwierige Umstände in einer Beziehung aushalten möchte, nämlich um seinen Partner nicht zu verlieren. Aus Liebe, aus Angst vor dem Alleinsein oder warum auch immer. Wenn es um gravierende Dinge geht, scheitert es meistens aber irgendwann am (aushalten) Können, weil der Leidensdruck zu groß geworden ist. Zitat von mommy`s girl: „sondern ich glaube, es aush…

  • Eine Entscheidung darüber, ob du in dieser Konstellation bleiben und die Beziehung weiterführen möchtest. Wenn du weißt, woran du bist, ist es einfacher, dir darüber klar zu werden, ob du das aushalten kannst und möchtest und ob es wirklich das ist, was du suchst und brauchst. Eventualitäten, Misstrauen und Eifersucht sind hingegen keine guten Ratgeber. Da lässt man sich meistens nur dazu hinreißen, es noch länger auszuhalten, weil irgendwo die Hoffnung besteht, dass dieses und jenes eintritt - …

  • Danke für deine Offenheit, @mommy`s girl. Es tut mir leid, das zu lesen und ich verstehe, dass dich das erst mal ziemlich aus der Bahn geworfen hat. So schlimm das gerade auch für dich sein mag, sehe ich in deinem Text aber auch etwas Gutes: Sie ist ehrlich zu dir und macht nicht einfach etwas hinter deinem Rücken, was dir weh tun würde. Das ist viel wert, finde ich. Mit ihren offenen, ehrlichen Worten gibt sie dir die Möglichkeit, eine Entscheidung zu treffen. Eine Entscheidung, die du an Tatsa…

  • Bitte eine Sub sein zu dürfen

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    Ich sehe das in etwa wie @Alina82. Zeig es ihm, lass es ihn spüren, tu ihm was Gutes und mache ihm damit deutlich, was du zu geben bereit bist und imstande bist. Sei dabei einfach du selbst. Wenn es dann zwischen euch beiden passt und eure Vorstellungen sich ausreichend decken, wird es sich vermutlich mit der Zeit von allein ergeben. Je besser ihr euch kennt und je näher und vertrauter ihr einander seid, desto besser wirst du einschätzen können, wie du auf ihn zugehen kannst/solltest und wie du …

  • Ohne Worte

    Zofe - - Zayas Blog

    Beitrag

    Zitat von zaya: „Wenn jemand sagt, dass es ihm gut geht und dann weiter nachhakt wird, dann unterstellt man ihm indirekt, dass derjenige nicht die Wahrheit sagt. “ Es kann genauso gut bedeuten, dass man es nicht versteht, aber gerne verstehen würde und aus diesem Grund eben nachfragt. Wie @Elisabeth`s devotion schon schrieb, ist das, was du hier beschrieben hast, ein massiver Schritt. Dass den jeder versteht und ohne Weiteres nachempfinden kann, dass man sich damit gut fühlt, kann man nicht erwa…

  • Erfahrungen mit BDSM Dating Portalen

    Zofe - - BDSM allgemein

    Beitrag

    @Hera ...und das war gestern. Vor 27,5 Stunden. Ich finde es jetzt nicht so ungewöhnlich, dass man mal einen Tag nicht online ist und sehe das nicht als Grund, das Antworten so schnell einzustellen. Zum Thema: Wenn ich so etwas lese, bin ich ehrlich gesagt sehr froh, noch nie online nach einem Partner gesucht zu haben. Ich denke allerdings auch, dass man sich aus solchen Nachrichten nichts machen sollte. Melden und weg damit. So etwas ist es nicht wert, an sich zu zweifeln oder sich darüber aufz…

  • Für die Hundefreunde unter euch: forum.gentledom.de/index.php/A…bcefcc0fe7209ccb8a04a40f6

  • Absolut nachvollziehbar, dass dich das frustriert! Ich habe deine Beiträge jetzt noch einmal gelesen und mir sind einige Passage besonders aufgefallen: Zitat von MissMia: „Er erwähnte auch, dass sich das bei ihm auf eine ziemlich schwierige Kindheit zurückführen lässt, in der er sich immer verteidigen musste. “ Zitat von MissMia: „Physische Strafen helfen nicht und erzeugen oft Gegendruck, schlechte Laune und Patzigkeit. “ Zitat von MissMia: „Wenn wir streiten und ich seine Ausdrucksweise kritis…